Forum / Liebe & Beziehung

Das Aussenbild ist stark beschädigt

Letzte Nachricht: 8. September 2016 um 16:58
K
kristi_12158977
07.09.16 um 20:23

Ich habe das Außenbild unserer Beziehung beschädigt

Liebe community, vielleicht hat jemand von Euch einen Gedanken zur Lösung meines Problems, ich wäre Euch sehr dankbar.

Ich habe 15 Jahre lang in einer Beziehung mit einer narzisstischen Frau gelebt und das hat meinen Selbstwert nachhaltig beschädigt. Ich war der Kriecher, der sich jeder bizarren Drohung seiner Frau unterworfen hat. Parallel dazu habe ich Sie mit diversen Frauen wahllos betrogen, mit allem, was sich mir angeboten hat, egal wie hässlich oder abstoßend. Nach unserer Trennung kam alles raus und wurde von meiner Frau öffentlich breitgetreten, incl. Fotos u.Ä. was meinem Aussenbild jetzt noch schadet (ich habe auf dem Dorf gelebt und Arbeite dort jetzt noch).

Als ich meine jetzige Lebensgefährtin kennengelernt habe, habe ich dieses Verhaltensmuster nicht abgelegt. Ich habe mich nicht klar davon distanziert und keine radikale Verhaltensänderung eingeleitet, sondern mir selbst leid getan. Ich hatte zwar keinen Sex mehr ausserhalb der Beziehung, habe jedoch mehrmals mich nach anderen Frauen umgesehen, die das narzisstischen Verhaltensmuster bedienten. Sie jedoch will (wie jeder normale Mensch) einen Partner, der selbstbewusst zu seinen Entscheidungen steht und keinen, der ständig auf der Suche nach einer kranhaften Abhängigkeit ist, die er angeblich nicht mehr will. Damit war ich überfordert (aus heutiger Sichtvollkommen irrational und schwachsinnig). Wenn die Situation bei uns eskalierte, und ich mich in meinem selbstgeschaffenen Leid überfordert gefühlt habe, war mein krankhaftes Verhalten, nach dieser Abhängigkeit zu suchen wieder da, und ich habe mich nach Frauen umgesehen, die dieses Muster bedienten. Frauen, bei deren Verhalten andere nur kotzen könnten. (ich mittlerweile auch) . Dies ist mehrere Male geschehen und das hinterherhecheln nach Bestätigung und Anerkennung bei diesen auch offensichtlich narzisstischen Frauen hat das Außenbild unserer Beziehung nachhaltig beschädigt. Mittlerweile ist ihr die Beziehung zu mirnur noch peinlich,wer will schon als die blöde dastehen, die mit so einem Typen zusammen ist, der überall nach Anerkennung lechzt?

Jetzt ist es so, dass ich etwas tun will, um das Bild, das unsere Beziehung nach aussen hat, gerade zu rücken. Was für das Jetzt und fürdie Zukunft passiern muss, ist mir klar, nur was kann ich tun, um das Bild, das in der Vergangenheit entstanden ist, gerade zu rücken?

Ich hoffe, ich habe das Problem verständlich ausgedrückt(ansonsten gerne nachfragen!) und hoffe, Ihr habt einen Rat für mich.

Mehr lesen

A
an0N_1247067399z
07.09.16 um 22:05

Du kannst dir ja ein Schild umhängen
und etwa:
"ich bin hier der Oberdepp" oder
"ich bin geistig gestört"
draufschreiben und damit im Dorf herumlaufen.

Gefällt mir

V
vid_12914799
08.09.16 um 2:04

Du findest eine,
Die trotz so gestörter Vorbeziehung und gestörtem Verhalten von dir mit dir zusammen sein will, bescheißt sie dafür und fragst dann was du noch tun kannst? Vielleicht wirklich bereuen. Dein Text klingt nicht als würdest du wirklich bereuen was du ihr angetan hast, sondern als ob sie dein krankhaftes Verhalten durchschaut hat und du darum was tun musst. Arme Frau!

Gefällt mir

py158
py158
08.09.16 um 9:03

Tja charly,
eine Beziehung besteht halt nicht nur aus ihrer Außendarstellung. Die mag zwar wichtig sein, aber funktionieren muss zuerst einmal euer Zusammenleben, egal wie das nach außen aussehen mag.

Und wenn du im Dorf erst einmal deinen Ruf als notorischer Fremdgänger aufgebaut hast, wirst du den so schnell auch nicht wieder loswerden. Egal, wie treu und lieb du zu deiner nächsten Partnerin sein magst.

Allerdings klingt dein gesamtes Eröffnungsposting für mich ohnehin so, als hättest du das eigentliche Problem überhaupt nicht verstanden und ich und wir alle könnten genauso gut auf Chinesisch weiterreden, du würdest ohnehin nicht verstehen, um was es überhaupt geht.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kristi_12158977
08.09.16 um 15:23

Licht und Schatten
Wir verstehen uns im Alltag richtig klasse, aber ansonsten kriselt es recht oft, wenn ich in mein " Leidverhalten" abdriften. Wir waren schon mehrmals kurz vor dem Aus ( sie wollte mich rauswerfen)

Gefällt mir

K
kristi_12158977
08.09.16 um 15:24

Noch ja,
Dafür bin ich sehr dankbar.

Gefällt mir

K
kristi_12158977
08.09.16 um 16:58

Die
Mache ich seit etwa 3/4 Jahr, noch wichtiger allerdings sind die Gespräche mit meiner Partnerin. Danke für den konstruktiven Tipp. Das aktuelle Problem liegt eher darin, dass sich mein Verhalten in der Vergangenheit auf uns so ausgewirkt hat, dass Sie z.B.mich vor Ihren Leuten eher als Mitbewohner darstellt, weil ich ihr einfach zu Peinlich geworden bin. Deswegen muss ich jetzt etwas tun, was unser Aussenbild gerade rückt, damit sie genauso gerne an meiner Seite ist wie ich an Ihrer.

Gefällt mir