Home / Forum / Liebe & Beziehung / Das 7te Jahr - Neubeginn möglich?

Das 7te Jahr - Neubeginn möglich?

23. März 2016 um 8:33

Hallo Zusammen,

ich will hier die Anonymität des Internets nutzen um ein paar unabhängige und objektive Meinungen zu hören.
Leider ist der Text trotz dem Versuch es kurz zu halten etwas länger geworden.

Am Freitag vor 2 Wochen (11.03) hat sich meine Freundin (21) nach 6,5 Jahren Beziehung von mir (24) getrennt, bzw ein Streit ist eskaliert weshalb ich nun ausgezogen bin.

Kurz zur Vorgeschichte:
Wir haben uns Ende 2009 kennen gelernt, haben uns sofort verliebt und waren nach wenigen Tagen in einer Beziehung. Nach ca. 5 Monaten Beziehung habe ich praktisch bei Ihr gewohnt, allerdings sind wir nach kurzer Zeit in meinem Heimatort (130KM entfernt) in eine gemeinsame Wohung gezogen.
Kurz darauf wurde Sie mit unserem ersten Kind schwanger, als das Kind dann hier war sind wir gemeinsam wieder in Ihren Heimatort gezogen. Hier haben wir noch einen wunderbaren gemeinsamen Sohn bekommen.
Die ersten paar Jahre waren, abgesehen von einer Krise im ersten Jahr (ich bin leider fremdgegangen) wunderschön und wir waren echt glücklich - wie ein Herz und eine Seele.

Vor ca. 6 Monaten wurde die Beziehung in meinen Augen einseitig, weshalb ich Sie leider auch unbewusst unter Druck gesetzt habe.
Ich wurde grundlos eifersüchtig und habe Sie zu sehr eingeengt und dies führte leider immer wieder zu heftigen Streits.

Laut Ihrer eigenen Aussage liebt Sie mich noch immer, allerdings genießt Sie im Moment auch die Freiheit sich nicht mehr rechtfertigen zu müssen.
Ich versuche im Moment sowenig Kontakt wie möglich mit Ihr zu haben was allerdings aufgrund von 2 Kindern sehr schwer ist.
Sie meldet sich auch öfter bei mir unter irgendwelchen Vorwänden und versucht etwas Small-Talk zu führen, was ich im Moment allerdings versuche relativ schnell zu beenden um etwas Abstand zu bekommen.

Ich habe die Zeit genutzt und alte Freunde getroffen. War nach langer Zeit wieder mal am Fußballplatz, was ich früher öfter gemacht habe und habe ein paar Dinge erledigt welche ich schon lange auf schiebe.
Ich habe mich einfach aufgerafft was mir in den letzten paar Monaten nicht gelungen ist, da ich zu sehr mit der Beziehung beschäftigt war.
Als Sie das erfahren hat kam noch eine SMS "Schön das es zumindest dir gut geht", ich weiß nun nich ob ich hier zuviel interpretiere oder ob ich mir aufgrund solcher Kleinigkeiten Hoffnungen machen soll?

Ich will Sie unbedingt zurück, da ich Sie über alles liebe - nur weiß ich nicht ob es für gewisse Dinge noch zu frph ist:
-> Weiterhin Abstand halten und etwas mehr Zeit vergehen lassen?
-> Sie kommt mich am Montag mit den Kids besuchen, da ich diese natürlich so oft wie möglich sehen möchte. Ich wollte Sie hier (eventuell mit Blumen ) auf unsere gegenseitige Liebe und einen Neuanfang ansprechen. Oder ist dies noch zu früh?

Für mich steht jedenfalls fest das ich nicht mehr in die gemeinsame Wohung möchte. Hier Habe ich mich unter anderem aufgrund der Nähe zu den Schwiegereltern (1 Stock tiefer) nie wirklich woh gefühlt.

Grüße

Mehr lesen

23. März 2016 um 10:51

Na damit
"Schön das es zumindest dir gut geht" ... sagt sie dir doch schon, dass es ihr eben nicht gut geht (mit der jetzigen Situation) mach es doch nicht so kompliziert. Ruf sie an und sage ihr, dass es dir auch nicht wirklich gut geht mit den jetzigen Umständen und du mit ihr reden möchtest, wie es weiter gehen soll...
Ihr kennt euch jetzt so lange, da sollte es doch kein Problem sein, miteinander vernünftig zu reden?
Ich drücke dir die Daumen

Gefällt mir

23. März 2016 um 11:07
In Antwort auf sweetwater5

Na damit
"Schön das es zumindest dir gut geht" ... sagt sie dir doch schon, dass es ihr eben nicht gut geht (mit der jetzigen Situation) mach es doch nicht so kompliziert. Ruf sie an und sage ihr, dass es dir auch nicht wirklich gut geht mit den jetzigen Umständen und du mit ihr reden möchtest, wie es weiter gehen soll...
Ihr kennt euch jetzt so lange, da sollte es doch kein Problem sein, miteinander vernünftig zu reden?
Ich drücke dir die Daumen

.
Ich will Sie auf keinen Fall weiter einengen oder bedrängen, deshalb weiß ich nicht wie ich darauf reagieren soll.
Vor allem kommt dann auch wieder die Antwort "Wir sind getrennt, wir sollten Abstand halten"
Auf der anderen Seite kommen dann wieder Meldungen wie "Vielleicht Irgendwann passt es ja wieder"

Ich möchte es eigentlich nur bis Montag aushalten, damit Sie sich auch in aller Ruhe Gedanken machen kann.

Gefällt mir

23. März 2016 um 11:16
In Antwort auf meinungen92

.
Ich will Sie auf keinen Fall weiter einengen oder bedrängen, deshalb weiß ich nicht wie ich darauf reagieren soll.
Vor allem kommt dann auch wieder die Antwort "Wir sind getrennt, wir sollten Abstand halten"
Auf der anderen Seite kommen dann wieder Meldungen wie "Vielleicht Irgendwann passt es ja wieder"

Ich möchte es eigentlich nur bis Montag aushalten, damit Sie sich auch in aller Ruhe Gedanken machen kann.

....
auf der anderen Seite habe ich eine Riesen Angst, dass ich Sie durch zulange warten komplett verliere und Sie alles vergisst.

Gefällt mir

23. März 2016 um 11:17
In Antwort auf meinungen92

.
Ich will Sie auf keinen Fall weiter einengen oder bedrängen, deshalb weiß ich nicht wie ich darauf reagieren soll.
Vor allem kommt dann auch wieder die Antwort "Wir sind getrennt, wir sollten Abstand halten"
Auf der anderen Seite kommen dann wieder Meldungen wie "Vielleicht Irgendwann passt es ja wieder"

Ich möchte es eigentlich nur bis Montag aushalten, damit Sie sich auch in aller Ruhe Gedanken machen kann.

Wann kam denn
das letzte Mal der Hinweis, dass ihr getrennt seid?
Eventuell haben auch die kommenden Feiertage bei ihr so etwas wie "Sehnsucht" geweckt?
Aber du kennst sie da besser. Wenn du es für richtig hältst, bis Montag zu warten, dann hör auf dein Bauchgefühl. Das ist sowieso meistens besser, darauf zu hören, als auf irgendwelche Ratschläge. Aber dann würde ich auch mit Blumen bei ihr "aufschlagen"

Gefällt mir

23. März 2016 um 11:23
In Antwort auf meinungen92

....
auf der anderen Seite habe ich eine Riesen Angst, dass ich Sie durch zulange warten komplett verliere und Sie alles vergisst.

Nein,
sie vergisst dich nicht. Du bist ein Teil ihres Lebens. Ihr habt gemeinsame Kinder... im Gegenteil.
Die Distanz bewirkt, dass der Mensch eher das Unangenehme einer Beziehung verdrängt und dann damit beginnt, die Beziehung positiver zu sehen, als sie es tatsächlich mitunter war. Deshalb trauern so viele Menschen Beziehungen hinterher, die es eigentlich schon lange nicht mehr wert waren.

Du wirst ihr doch sowieso am Sonntag ein schönes Osterfest wünschen, oder?
da bekommst du doch schon ein Stimmungsbild ...

Gefällt mir

23. März 2016 um 11:52
In Antwort auf sweetwater5

Nein,
sie vergisst dich nicht. Du bist ein Teil ihres Lebens. Ihr habt gemeinsame Kinder... im Gegenteil.
Die Distanz bewirkt, dass der Mensch eher das Unangenehme einer Beziehung verdrängt und dann damit beginnt, die Beziehung positiver zu sehen, als sie es tatsächlich mitunter war. Deshalb trauern so viele Menschen Beziehungen hinterher, die es eigentlich schon lange nicht mehr wert waren.

Du wirst ihr doch sowieso am Sonntag ein schönes Osterfest wünschen, oder?
da bekommst du doch schon ein Stimmungsbild ...

Danke
für die sehr positiven Antworten

Bei uns ist Ostern schon am Samstag - da werde ich mich natürlich schonmal wegen der Kinder melden.
Ein gemeinsames Osterfest wäre natürlich das schönste - aber überstürzen will ich natürlich auch nichts...

Blumen sind natürlich dann selbstverständlich

lg

Gefällt mir

23. März 2016 um 12:26
In Antwort auf meinungen92

Danke
für die sehr positiven Antworten

Bei uns ist Ostern schon am Samstag - da werde ich mich natürlich schonmal wegen der Kinder melden.
Ein gemeinsames Osterfest wäre natürlich das schönste - aber überstürzen will ich natürlich auch nichts...

Blumen sind natürlich dann selbstverständlich

lg

Ich drücke dir
die Daumen und wünsche dir alles Gute sowie ein schönes Osterfest.
Ich denke schon, dass es einen Neuanfang geben kann mit euch... durchaus unter der Voraussetzung einer anderen Wohnung. Lasst euch Zeit dafür. In der Ruhe liegt die Kraft.

Gefällt mir

23. März 2016 um 14:03
In Antwort auf sweetwater5

Ich drücke dir
die Daumen und wünsche dir alles Gute sowie ein schönes Osterfest.
Ich denke schon, dass es einen Neuanfang geben kann mit euch... durchaus unter der Voraussetzung einer anderen Wohnung. Lasst euch Zeit dafür. In der Ruhe liegt die Kraft.

.
Danke ich hoffe du hast Recht - in letzter Zeit ist doch einiges vorgefallen.

Gefällt mir

24. März 2016 um 20:41
In Antwort auf meinungen92

.
Danke ich hoffe du hast Recht - in letzter Zeit ist doch einiges vorgefallen.

Hey
Ich werde Sie morgen anrufen und um ein Treffen bitten.
Ich kann ohne Sie und die Kids einfach nicht mehr. Und dann noch Ostern alleine verbringen?
Ich glaube zwar es ist viel zu früh und ich bekomme einen Korb aber zumindest versucht will ich es haben.

Ich bin mir einfach nicht sicher:
Hat Sie vielleicht doch einen neuen?
Ist die Liebe vielleicht doch gelogen?
Vielleicht will Sie mich einfach nicht verletzen ;(

Verdammt ich liebe Sie und sobald ich alleine bin geht mir das alles nicht mehr aus dem Kopf, aber bevor ich Sie jetzt anrufe schreibe ich es hier.

Grüße

Gefällt mir

25. März 2016 um 16:58
In Antwort auf meinungen92

Hey
Ich werde Sie morgen anrufen und um ein Treffen bitten.
Ich kann ohne Sie und die Kids einfach nicht mehr. Und dann noch Ostern alleine verbringen?
Ich glaube zwar es ist viel zu früh und ich bekomme einen Korb aber zumindest versucht will ich es haben.

Ich bin mir einfach nicht sicher:
Hat Sie vielleicht doch einen neuen?
Ist die Liebe vielleicht doch gelogen?
Vielleicht will Sie mich einfach nicht verletzen ;(

Verdammt ich liebe Sie und sobald ich alleine bin geht mir das alles nicht mehr aus dem Kopf, aber bevor ich Sie jetzt anrufe schreibe ich es hier.

Grüße

Es kann Vieles sein...
... oder auch "Nichts" ... ich denke, dass euch die lange Zeit und die Kinder verbinden. Vielleicht gibt es da einen anderen Mann. Vielleicht verwirrt sie dieser Mann auch derzeit. Ich weiß es auch nicht. Aber ich denke trotzdem, dass auch sie an eure gemeinsame Vergangenheit denkt. Versuche es, die Zeit jetzt ist wegen der Feiertage etwas problematisch... aber melde dich, wenn du möchtest auch per PN bei mir. Schöne Ostern

Gefällt mir

26. März 2016 um 14:18
In Antwort auf sweetwater5

Es kann Vieles sein...
... oder auch "Nichts" ... ich denke, dass euch die lange Zeit und die Kinder verbinden. Vielleicht gibt es da einen anderen Mann. Vielleicht verwirrt sie dieser Mann auch derzeit. Ich weiß es auch nicht. Aber ich denke trotzdem, dass auch sie an eure gemeinsame Vergangenheit denkt. Versuche es, die Zeit jetzt ist wegen der Feiertage etwas problematisch... aber melde dich, wenn du möchtest auch per PN bei mir. Schöne Ostern

... Wie erwartet ...
..habe ich am Freitag einen Korb bekommen, bzw bin gar nicht zum Thema gekommen.

Sie sagt noch immer das Sie mich liebt - zwar nicht mehr soviel wie früher aber sie liebt mich. Wie soll den sowas gehen gibt es da ein mehr oder weniger?

Aber Sie ist auch der Meinung das die Trennung richtig war und wir nicht mehr zusammenkommen.

Ich habe auch das Gefühl das Sie im Moment richtig auflebt und es Ihr besser geht.

Naja ich werde Sie mit dem Thema jetzt einfach in Ruhe lassen - vl kommt ja von Ihr noch etwas oder auch nicht.

Grüßen

Gefällt mir

26. März 2016 um 17:18
In Antwort auf meinungen92

... Wie erwartet ...
..habe ich am Freitag einen Korb bekommen, bzw bin gar nicht zum Thema gekommen.

Sie sagt noch immer das Sie mich liebt - zwar nicht mehr soviel wie früher aber sie liebt mich. Wie soll den sowas gehen gibt es da ein mehr oder weniger?

Aber Sie ist auch der Meinung das die Trennung richtig war und wir nicht mehr zusammenkommen.

Ich habe auch das Gefühl das Sie im Moment richtig auflebt und es Ihr besser geht.

Naja ich werde Sie mit dem Thema jetzt einfach in Ruhe lassen - vl kommt ja von Ihr noch etwas oder auch nicht.

Grüßen

Ja,
akzeptiere erst einmal ihre Entscheidung und lass sie zur Ruhe kommen... sie vergisst dich schon nicht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Will sie nun was von mir oder nicht ?
Von: timschmitz
neu
26. März 2016 um 14:56
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen