Home / Forum / Liebe & Beziehung / Darminkontinenz

Darminkontinenz

1. März 2009 um 0:00

Hilfe, ich weiß nicht, ob mein Thema hier richtig ist. Mein Lebenspartner hat mit dem Darm Probleme. Er macht ab und zu in die Hose, kommt neuerdings öfters vor. Auch in seiner Unterhose sind immer "Bremsspuren". Wenn er auf dem Klo war, ist es immer rundherum vollgespritzt. D.h., hat er mir auch selber gesagt, er kann keinen normalen Stuhl mehr lassen, er ist immer dünnflüssig und mit Luft dabei. Blut ist auch häufig dabei. Letztesmal war sogar so eine gelartige Masse, schlüpfrig.Welch ein Thema!
Ich weiß, er müßte eigentlich schon längst zum Arzt, aber er weigert sich, er will auf keinen Fall eine Darmspiegelung machen. Ich selber bin ganz verzweifelt. Auch ist es für mich nicht angenehm ständig seine vollgeschi....Hosen zu waschen, geschweige denn Sex zu haben.
Ich bin sehr verzweifelt, weil er nicht zum Arzt gehen will, ich habe Angst ihn zu verlieren. Vielleicht sind es auch nur Hämorriden? Wir sind beide schon 60 und erst seit drei Jahren zusammen. Was kann ich nur machen?
Manchmal wünsche ich mir, dass er sich jeden Tag die Hosen so so richtig vollschei..., dass es die Außenwelt auch mitbekommt. Für einen guten Tip wäre ich dankbar.

Mehr lesen

1. März 2009 um 0:06

Es wird wohl Zeit,dass
Du ihm seinen vollgesch... Kram nicht mehr wäschst und auch auf Sex verzichtest, solange er nicht endlich zum Arzt gegangen ist
Vielleicht ist es das einzige Druckmittel, das er versteht und endlich vernünftig wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 0:12

Das hat er
eigentlich schon seit zwei Jahren, mal weniger schlimm, mal mehr. Aber jetzt habe ich da sGefühl, es wird immer schlimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 12:53

Gib mir mal
einen Tip wie ich ihn zum Arzt bekommen kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 12:58

Termin beim Arzt vereinbaren
Hallo,
das kann auch psychisch sein.
Vereinbar einfach einen Termin bei seinem Arzt. Sag ihm das du dir das nicht länger mit ankuckst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 16:14

Es kann alles sein,
von der Darmentzündung , Nahrungsmittelunverträglichkei ten bis Krebs.Aber auf jeden Fall ist es eine Zumutung für dich und du solltest ganz klare Ansagen machen.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kommen wir zusammen?
Von: Luna9991
neu
4. Februar 2015 um 23:08
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen