Home / Forum / Liebe & Beziehung / Darf/soll man sich einmischen...?

Darf/soll man sich einmischen...?

13. August 2002 um 9:06 Letzte Antwort: 13. August 2002 um 12:31

Meine Freundin ist seit 3 jahren mit einem Mann zusammen, am Anfang lief es gut, nach einem Jahr hat er per Mail Kontakt zu einer Ex aufgenommen, sie schrieben sich wohl recht anzügliche Mails, aber mehr lief wohl nicht, meine Freundin bekam es raus indem sie sich in seinen Account reinschlich (war natürlich nicht okay, aber die Vorahnung wa wohl da...), seitdem ist sie nicht mehr richtig glücklich mit ihm, weil das Vertrauen verständlicherweise sehr gelitten hat. Sie hat nie rausgefunden, warum er das tat, er redet nicht drüber.

Beide versuchen seitdem, wieder normal miteinander zu leben und sich zu lieben, aber es ist fast sinnlos. Sie hält es ihm oft noch vor, kann sich wohl auch körperlich nicht mehr so hingeben, er bemüht sich wohl schon um sie, aber ohne großen Erfolg, also haben sie sich weiter voneinander entfernt, beide waren unglücklich.
Also, Trennung für einige Wochen, jetzt sind sie wieder zusammen, weil beide das alleinsein nicht mögen, aber ist das die Lösung??
Ich habe noch nicht mit ihr gesprochen, kann es aber absolut nicht nachvollziehen, warum sie wieder bei ihm ist. Man denkt wohl, es ist Liebe, ich glaube eher, es ist die Angst vor dem Alleinsein, beide sind 35, man könnte ja keinen neuen Partner mehr finden, etc., denn beide waren von Anfang an so verschieden, er ist einer, der z.B. auch nie eine gemeinsame Wohnung will, sie aber schon, also beide haben nicht das, was sie zufriedener machen würde. Sie wäre lieber öfter bei ihm, er arbeitet viel und hat zeitintensive Hobbys in die er sich geflüchtet hat, wenn es ihm privat zu stressig wurde.

Natürlich sind das nur meine persönlichen Eindrücke aus ihren Erzählungen heraus, ich sehe und höre, daß das nicht das absolute ist, aber sie bleibt lieber bei ihm, als sich die Chance auf einen Mann zu geben, mit dem sie besser zusammenpassen würde.
Sie hat sich schon oft bei mir ausgeweint, ich bin sehr zurückhaltend mit meiner eigenen Ansicht, schließlich ist es ihr Leben, aber ich will ihr auch nicht gerade sagen, daß ich ihre jetzige Entscheidung toll finde, denn das wäre auch nicht wahr. Beistehen werde ich ihr immer, was auch immer sie tut, aber darf/soll ich ihr in netter Art und Weise nicht auch sagen dürfen, was ich wirklich denke, oder gehe ich damit zu weit?
Wie würdet ihr euch verhalten? Vielleicht komme ich ja so auch in andere Sichtweisen rein.
Danke für Antworten!

Mehr lesen

13. August 2002 um 11:24

Liebe Temptress
nicht jeder, der sich was vom Herzen redet, möchte auch einen Rat. Oft ist es so, dass derjenige sich eigentlich nur etwas "erleichtern" möchte. Oft finden dann die (von dir angesprochenen, ja wirklich gut gemeinten) Ratschläge kein Ohr. Denn eigentlich muss jeder für sich selber rausfinden, was er WILL.
Viele Menschen "jammern" auch nur, um sich selber bestätigt zu bekommen; in Form von bedauert werden etc.
Also bin ich vorsichtig, was meine Meinung angeht. Hier im Forum fragt man ja GEZIELT nach Rat.

Liebe Obsession,
wenn deine Freundin DICH um Rat fragen sollte, was DU an ihrer Stelle machen würdest, dann ist "Einmischen" ok. Andernfalls würde ICH es bleiben lassen. Denn sowas kann eine Freundschaft auch belasten, denn sie könnte sich irgendwann in der Zwickmühle befinden, dass du was gegen ihren Freund hast und sie sich gedrängt fühlt, etwas dagegen zu tun.

Viele liebe Grüße
Susa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. August 2002 um 11:45

Zuhören & Meinung abgeben...
Ich finde, eine gute Freundin hört zu und gibt ihre ehrliche Meinung. Der Gegenpart kann dann handeln, wie er/sie will, egal ob dieses nun gemäss Deiner Einstellung geht oder dagegen. Mehr kannst Du für sie nicht tun.

Chata

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. August 2002 um 11:57

Hallo Obsession !
...mußte irgendwie schmunzeln...
ich war 4 jahre in einer naja... nicht gerade *beglückenden* Beziehung, machte nen Schritt vor , wieder einen Zurück - wie bei Deiner Freundin...
Aber ich habe ne sehr gute Freundin , die mir (heute noch *g*)regelmäßig den Rost runterlässt...
Ich denke wenn Du ihr helfen willst , dann sag ihr Klipp und KLar was Du denkst.
Auch wenn es ihr weh tut.
Das Schöne an einer richtigen Freundschaft , ist , das man sich die Wahrheit sagen kann, ein echter Freund, sagt dir es ins Gesicht, auch wenn es mal weh tut und hält dich fest...
Also sei für sie da , aber sag ihr auch was du denkst...
*g* - sie wird dir am anfang nicht glauben , wird dir sagen du würdest es nicht verstehn , aber gib nicht auf für sie da zu sein und hör nicht auf es ihr zu sagen ...
Dann bekommst Du eines Tages auch mal einen *Alleswisser- Button* - *g* den hab ich nämlich meiner Freundin geschenkt - hat zwar lange gedauert , aber heute weiß ich , sie hatte ja so oft recht...*g*

Liebe Grüße v. *grasblättle*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. August 2002 um 12:31

Danke schon mal!
Für eure Beiträge, ich denke eigentlich auch, man sollte sich alles sagen können, liebevoll verpackt.
Ich selbst hätte natürlich gerne, daß alle mir zustimmen bei was immer ich auch tue, denn ich kann "Kritik" superschelcht vertragen, aber ich will sie ja keinesfalls kritisieren, aber ich verstehe einfach nicht, warum sie nicht versucht, mal konsequenter zu sein, denn ich bin davon überzeugt, das geht nicht gut.
Ich glaube, auch sie weiß das irgendwo, aber alles ist wohl noch besser, als alleine zu sein.
dabei hat sie viele Freunde, aber es ist natürlich etwas anderes, wenn man einen partner hat. Ist mir schon klar, aber ich persönlich würde so einen Kram nicht mitmachen wollen, auch bei mir wäre das vertrauen einfach nicht wieder zu bekommen, auch wenn ich es gerne wollte, ich würde immer denken, ob er da simmer noch tut und warum hat er überhaupt etc. So geht es ihr auch, aber sie wird nie Gewißheit bekommen.
Ich bin lieber alleine als mit einem mann zusammen, dem ich nicht vertrauen kann, auch wenn er das vielleicht nie wieder machen würde.
Naja, schauen wir mal, wie es weitergeht!

Könntet Ihr in so einem fall bei dem mann bleiben??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club