Home / Forum / Liebe & Beziehung / Club: Erst anlocken, dann abweisen!?

Club: Erst anlocken, dann abweisen!?

24. Dezember 2004 um 21:18

Hi ihr frauen! würd gerne mal das forum nutzen, um euch was zum gestrigen geschehniss zu fragen. war mit einem kumpel in nem club. echt total voll, super stimmung.. gut, wir laufen an 2 sitzenden damen vorbei. augenkontakt. bleibe paar meter später stehen. mache meinen kumpel auf die beiden aufmerksam. getuschel.. sie macht ihre freundin auf uns afmerksam. getuschel. beide drehen sich mehrmals um. getuschel, geflüster.. 2 minuten später und nach weiteren augenkontakten, welche für die beiden viel schwerer waren, weil sie sich umdrehen mussten, laufen wir zu den beiden. Ich, völlig sicher, habt ihr lust mit uns zu tanzen? Sie, nickt ihren kopf zu einem bedauernden Nein. War sehr überrascht, weil was sollten dann die blicke vorher?! Ich, zu müde? Und sie, ja. Dann meinte ich, vielleicht nächste woche. Und sie, mal sehen. Im Nachhinein denke ich, war ich viel zu freundlich, hätte sie eigentlich fragen sollen, warum sie dann erst so tut als wär sie interessiert.. Ich weiß, jetzt kommt bestimmt das mit der selbstbestätigung, aber irgendwo muss doch schluss sein oder? ich meine, die frau ist mindestens 22, sieht gut aus, hat sie das nötig? Das sie ok aussieht wird sie ja wohl wissen. Mir ist klar das sowas immer hin und wieder vorkommt. Trotzdem nervt es irgendwann, wenn man denkt eine reife frau zu sehen, die so nen quatsch nicht nötig hat.. So, hab ich jetzt überhaupt ne frage gestellt..?! Na egal, euch fällt bestimmt viel dazu ein..

Mehr lesen

24. Dezember 2004 um 21:28

Sofern
die eine mit *freundlichem*(!)Blickkontakt oder/u. Kopfnicken keinen Wunsch zur Kontaktaufnahme signalisiert hat,da hast Du das wohl missverstanden.

Wenn eine Frau zu einem Mann in einem Club Blickkontakt aufnimmt,heisst das noch lange nichts,was sich daraus entwickeln könnte,solange die Frau den Blick nicht mit positivem Signal festhält oder unterstützend fördert,dass eine Annäherung erwünscht ist.
Sie hatte euch bemerkt,und mit der Freundin offensichtlich darüber eine kurze Bemerkung ausgetauscht,nicht mehr,nicht weniger.
Anscheinend war es nicht so interessant für sie,euch näher oder überhaupt kennenzulernen,wie Du das fälschlich interpretiert hast

Allan und Barbara Pease,auch John Gray haben darüber schon interessante Dinge geschrieben "die kalte Schulter und der warme HÄndedruck"- versus "Männer sind vom Mars,Frauen von der VEnus" u.v.m.
Keine Bibel(n),aber durchaus mal lesenswert,um Frauen besser verstehen zu lernen

Gefällt mir

24. Dezember 2004 um 22:28
In Antwort auf BrunhildeP

Sofern
die eine mit *freundlichem*(!)Blickkontakt oder/u. Kopfnicken keinen Wunsch zur Kontaktaufnahme signalisiert hat,da hast Du das wohl missverstanden.

Wenn eine Frau zu einem Mann in einem Club Blickkontakt aufnimmt,heisst das noch lange nichts,was sich daraus entwickeln könnte,solange die Frau den Blick nicht mit positivem Signal festhält oder unterstützend fördert,dass eine Annäherung erwünscht ist.
Sie hatte euch bemerkt,und mit der Freundin offensichtlich darüber eine kurze Bemerkung ausgetauscht,nicht mehr,nicht weniger.
Anscheinend war es nicht so interessant für sie,euch näher oder überhaupt kennenzulernen,wie Du das fälschlich interpretiert hast

Allan und Barbara Pease,auch John Gray haben darüber schon interessante Dinge geschrieben "die kalte Schulter und der warme HÄndedruck"- versus "Männer sind vom Mars,Frauen von der VEnus" u.v.m.
Keine Bibel(n),aber durchaus mal lesenswert,um Frauen besser verstehen zu lernen

Verstehen..
Hi! Also das mit den Buchtips merk ich mir mal Klar leite ich nicht aus bloßen Blicken mehr ab.. In dem beschriebenen Fall wars halt wirklich eindeutig mehr als "ne kurze Bemerkung", mehrmalige über 3 minuten verteilte augenkontakte, wo die beiden uns auch über hindernisse hinweg (andere personen) zwecks augenkontakt aufgesucht hatten.. Also vielleicht beschreib ich das jetzt nicht richtig genug, aber es war halt wirklich schon so, dass alle Typen es wie wir verstanden und reagiert hätten..

Du schreibst,
"Frau den Blick nicht mit positivem Signal festhält oder unterstützend fördert,dass eine Annäherung erwünscht ist" Woran merke ich dass denn wenn nicht an diesen Blicken.. Also nicht missverstehen, dass beschriebene Ereigniss gestern gehört eher zu der seltenheit, also grundelegend ist die erkennungsmethode denke ich nicht wirklich zu kritisieren..

Mir gehts eher darum, warum es immer noch frauen gibt, die echt gut aussehen, leuten hinterhersehen und flirten, bis der typ dann sie anquatscht, um dann doch keine lust zu haben..

Gefällt mir

25. Dezember 2004 um 0:32

Meine Version
Könnte sein das du sympathisch aussiehst, deshalb der Blickkontakt, vielleicht wollte sie sogar mit dir tanzen ... aber als du sie gefragt hast hat sie etwas an dir gestört und deshalb ein nein.
Oder eine andere Variante ... sie wollte einen Drink umsonst ... deshalb der Blickkontakt ... aber du wolltest nur tanzen ... und sie hatte Durst.
Ne mal im Ernst, denke besser nicht weiter darüber nach. Lohnt sich wahrscheinlich nicht.
Stern289

Gefällt mir

25. Dezember 2004 um 2:25
In Antwort auf fernandez22

Verstehen..
Hi! Also das mit den Buchtips merk ich mir mal Klar leite ich nicht aus bloßen Blicken mehr ab.. In dem beschriebenen Fall wars halt wirklich eindeutig mehr als "ne kurze Bemerkung", mehrmalige über 3 minuten verteilte augenkontakte, wo die beiden uns auch über hindernisse hinweg (andere personen) zwecks augenkontakt aufgesucht hatten.. Also vielleicht beschreib ich das jetzt nicht richtig genug, aber es war halt wirklich schon so, dass alle Typen es wie wir verstanden und reagiert hätten..

Du schreibst,
"Frau den Blick nicht mit positivem Signal festhält oder unterstützend fördert,dass eine Annäherung erwünscht ist" Woran merke ich dass denn wenn nicht an diesen Blicken.. Also nicht missverstehen, dass beschriebene Ereigniss gestern gehört eher zu der seltenheit, also grundelegend ist die erkennungsmethode denke ich nicht wirklich zu kritisieren..

Mir gehts eher darum, warum es immer noch frauen gibt, die echt gut aussehen, leuten hinterhersehen und flirten, bis der typ dann sie anquatscht, um dann doch keine lust zu haben..

Frauen,die echt gut aussehen.....
flirten,und dann doch keine Lust haben...ich denke,so pauschal ist das nicht .....

Nur manche "Superweiber"denken sicherlich auch irgendwie,dass sie jeden haben könnten und selektieren schon im Vorfeld

Gefällt mir

25. Dezember 2004 um 4:15

So viel text
wegen so einer lapalie. spar deine kraft für die richtige auf. die triffst du, wenn du gar nicht dran denkst-Vergiß das Episödelchen.

Gefällt mir

25. Dezember 2004 um 11:41

Hi Fernandez
Vielleicht hatten sie einfach völlig unbequeme Schuhe an und wollten darum nicht tanzen?

Nein, im ernst: Tönt ja eigentlich, als hätten sie euch gerne kennengelernt. Vielleicht ging es den Damen einfach zu schnell. Ein paar Minuten Blickkontakte uns schon steht ihr vor ihnen.
Denn sollen sie auch noch erklären, warum sie nicht tanzen wollen. Und werden gleich gefragt, ob vielleicht in einer Woche...

Ich sehe das so mit anlocken: Sollte auf Gegenseitigkeit beruhen. Eine Seite lockt, die andere stürzt nach wenigen Minuten in ihre Richtung, so funktioniert das kaum je. Egal ob Mann Richtung Frau stürzt oder Frau Richtung Mann.

Und: geht das nächste mal nicht als Duo hin. Denn da fragen sich die Damen unter Umständen, ob ihr schon vorbesprochen hat, welche die Tanzpartnerin von welchem von euch sein soll. Kommt je nachdem ziemlich schlecht an.

Gefällt mir

25. Dezember 2004 um 12:28

Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit
hat folgende "Codes":

Hinschauen; zurückschauen; lächeln: Pauschalinteresse - nichtsaussagend

Wackeln mit linkem Ohr: Tanzbereitschaft

Wackeln mit rechtem Ohr: Trinkbereitschaft

Linkskrümmung Nase ohne Tuscheln mit Freundin: Bodyscan

Linkskrümmung Nase mit Tuscheln:
Erfolgter Bodyscan mit Ergebnisauswertung

Kichern unter 5 Sekunden: Geringes Interesse

5-15 sek: Interessenstufe 2

15-30 sek: Grösseres Interesse

> 30 sek: Peinlichkeit entdeckt

..wiederholt: entweder weisse Socken oder Schniedel schaut aus der Hose

Nasenkrümmung rechts ohne Kichern: kannst abziehen

Nasenkrümmung rechts & Ohrwackeln links: Schaumermal

mit Kichern: Will nen Drink, aber nicht Tanzen

tappt dabei mit rechtem Fuss auf den Boden: will tanzen, aber nicht Trinken

..mit linkem Fuss: Tanzen UND trinken

..klatscht dabei in die hände: jetzt aber schnell!


so.. das waren jetzt die Basics, die jeder beherrschen sollte - war doch wirklich easy, oder? ..in meiner nächsten Lektion lernt ihr dann, wie man an hand von zuckungen den kinderwunsch vorhersagen kann..

grüßle an alle und fresst ned so viel!

der herbie - wieder fit nach OP.

Gefällt mir

3. Januar 2005 um 15:45

Klaro..
Natürlich nicht. Und hast auch recht, klar. Ist halt blöd, wenn jemand einen Interesse "vortäuscht".. das nervt.. Danke

Gefällt mir

3. Januar 2005 um 21:19

Was hattest du an?
Vielleicht haben sie über euch geläster?

Gefällt mir

3. Januar 2005 um 23:20

Meine Meinung:
so sehe ich das:
Entweder:
Sie war einfach nur zu schüchtern mit dir zu tanzen

oder:
sie ist eine von den (sorry)aufgetakelten Weibern, die mit 22 Jahren nichts checken und sich zu schade sind, wenn ein netter junger Mann sie zum tanzen einlädt...
Eine von den beiden hat sich wahrscheinlich nicht getraut mit euch zu tanzen oder die zweier Kombinationen passten nicht (weißt du, wie ichs meine?)...
Dann haben sich die beiden abgesprochen und ein Mädel tanzt nicht ohne seine Freundin (wie beim "zu-zweit-auf-die Toilette-gehen-müssen")
Manche Mädels sind einfach zu blöd um zu kapieren, wie lächerlich das ist...
Das ist meine persönliche Meinung dazu
Gruß Lanie

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen