Home / Forum / Liebe & Beziehung / Chronisch betrügen!?!?!

Chronisch betrügen!?!?!

2. April 2007 um 20:41

Hallo!

Bin hier neu und möchte nur kurzs mein Problem schildern.
(ich bitte all jene frauen, die meinen sie müssten mich in irgendeiner weise beschimpfen, die threads zu unterlassen!)
Ich genieße derzeit gerade einen moralisch unvertretbaren lebensstil.
Ich lebe (3J.) in einer Partnerschaft, hatte eigentlich noch nie jemanden anderen als meinen Freund.
Vor sechs Monaten hab ich ihn betrogen - mit einem Freund von ihm. Konnte es nicht mit meinem Gewissen vereinbaren und gestand es ihm. (großer fehler)
Er hat mir verziehen und eigentlich läuft die Beziehung gut. Ich liebe ihn sehr und ich gehe mal davon aus (ist bestimmt auch ein Fehler) er mich auch.
Wie auch immer seit dem, hab ich es schon einige male getan, es allerdings nicht gestanden.
hab immer wieder ein schlechtes gewissen --- aber es vergeht auch immer wieder.(will jetzt nicht hören, dass ich ihn nicht genug liebe, das ist nämlich nicht der fall)
frage nr. eins: wie kann ich damit aufhören?
frage nr. zwei: warum leben menschen in einer monogamie? ist der mensch dafür geschaffen monogam zu sein? warum, lediglich gesellschaftliche, religiöse gründe?

naja danke schon mal und ich erhoffe wirklich ernstgemeinte antworten...
lg

Mehr lesen

2. April 2007 um 20:53

..
Können Menschen in Monogamie leben?

Du kommst nur durch die Biologie überhaupt auf diese Frage. Und genau diese gibt dir auch wieder die Antwort, wenn du nachdenkst: JA.
Nur müssen beide Partner von dieser Beziehung "profitieren". Das erste Beispiel, das hier immer aufgeführt wird, ist die Aufzucht der Kinder. Im übertragenen Sinne gibt es aber viele solcher Dinge, die ähnlich wirken.

Aber heute ist es recht schick, sich auf die "Gesellschaft" oder "Religion" rauszureden, wenn man selbst betrügt.
Die gleiche Religion schreibt auch ganz andere Dinge vor, die Menschen halten sich nicht dran, so what? Das kann es wohl nicht sein.

Tja, und Betrüger sind wohl in bester Gesellschaft

Aber diese Ausreden sind natürlich wieder ein "Profit"



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2007 um 21:00

Chronisch betrügen
schlimm wird es, wenn dein Freund es herausfindet, dass du nicht ehrlich warst. Ich denke das wird ihn sehr verletzen. Und ich finde das auch unfair. Wenn du nicht monogam leben willst, solltest du deinem Partner gegenüber ehrlich sein, dann kann er entscheiden, was er will. Jetzt hat er die Möglichkeit nicht, weil du alles heimlich tust. Und frage dich einmal ganz ehrlich, was du empfinden würdest, wenn dein Freund sich so wie du Verhalten würdest. Wenn du ihn wirklich liebst bist du ehrlich zu ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2007 um 10:23

Beschimpfen
wird dich hier keiner. aber dir etwas anzuhören, was du vielleicht gar nicht hören WILLST, kann vielleicht auch helfen, oder?

es zwingt dich keiner, monogam zu leben. wenn du möchtest leben die polygamie, gar kein problem. allerdings müsstest du das mit einem partner tun, der genauso denkt, denn sonst ist und bleibt das, was du tust, betrug. und das kann man nunmal einfach nicht schön reden.

ich will dir nicht absprechen, dass du deinen freund liebst. ich zweifele es nur leicht an . du sagst, "eigentlich" läuft eure beziehung gut -und wie läuft sie uneigentlich?

schau mal, ob du vielleicht ein problem mit deinem selbstbewusstsein hast. nimm es mir nicht krumm, das mein ich ehrlich! menschen, die von vielen verschiedenen menschen bestätigung "brauchen", sich begehrt fühlen wollen, haben oft ein problem mit sich selbst. und dabei kann dir dein freund vielleicht helfen, indem er dir mehr bestätigung vermittelt, ihr müsstet nur mal darüber reden, was dir fehlt.

ich hoffe du benutzt wenigstens kondome und setzt den armen kerl nicht noch der gefahr aus, sich wer weiß was zu holen. das, was du machst, ist nicht ok, das weißt du. und dein thread hier ist der erste schritt dich zu hinterfragen und eventuell zu ändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club