Home / Forum / Liebe & Beziehung / Christin und moslem

Christin und moslem

11. April um 14:41

Hallo ihr lieben,

letztes jahr war ich zum 9. mal in Ägypten..habe dort einen Mann kennengelernt der in meinem Hotel gearbeitet hat an der Rezeption.. seitdem haben wir nun sehr viel Kontakt und führen eine Beziehung..dieses Jahr fliege ich wieder nach Ägypten zu ihm.
ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt nach Ägypten auszuwandern, auch bevor ich ihn kannte..

Gestern hat er mit dem Thema heiraten angefangen.. ich habe sehr viel gelesen darüber und habe irgendwie Angst wie das werden soll, mit den Kulturen etc.. hat jemand Erfahrungen?

Danne im vorraus!🥰

Mehr lesen

11. April um 14:47

Urlaub in Ägypten - Mann im Hotel kennengelernt - Redet schnell von Heirat. Wieder eine dieser 1001 Nacht-Geschichte. Offenschtlich sind noch nicht genug Frauen auf die Masche reingefallen.

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 14:51
In Antwort auf fragendermann1

Urlaub in Ägypten - Mann im Hotel kennengelernt - Redet schnell von Heirat. Wieder eine dieser 1001 Nacht-Geschichte. Offenschtlich sind noch nicht genug Frauen auf die Masche reingefallen.

und in fünf Jahren jammern sie bei SternTV...

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 15:57
In Antwort auf jaxsxmxixn

Hallo ihr lieben,

letztes jahr war ich zum 9. mal in Ägypten..habe dort einen Mann kennengelernt der in meinem Hotel gearbeitet hat an der Rezeption.. seitdem haben wir nun sehr viel Kontakt und führen eine Beziehung..dieses Jahr fliege ich wieder nach Ägypten zu ihm.
ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt nach Ägypten auszuwandern, auch bevor ich ihn kannte..

Gestern hat er mit dem Thema heiraten angefangen.. ich habe sehr viel gelesen darüber und habe irgendwie Angst wie das werden soll, mit den Kulturen etc.. hat jemand Erfahrungen? 

Danne im vorraus!🥰

Wie stellt er sich das mit dem Heiraten denn vor? Soweit ich meine zu wissen, müsstest du dann sowieso zum Islam konvertieren. Willst du das ernsthaft?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 15:58
In Antwort auf jamie

Wie stellt er sich das mit dem Heiraten denn vor? Soweit ich meine zu wissen, müsstest du dann sowieso zum Islam konvertieren. Willst du das ernsthaft?
 

Er meinte nein.. ich muss mich nur an verschiedene Verhaltensregeln etc halten.
im Internet steht allerdings was anderes🤔

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 16:05
In Antwort auf jaxsxmxixn

Er meinte nein.. ich muss mich nur an verschiedene Verhaltensregeln etc halten.
im Internet steht allerdings was anderes🤔

Würde denn der Mann auch nach deinen Verhaltensregeln leben? Ganz bestimmt nicht! Komm lass es sein. Ferienflirt sollen Ferienflirt bleiben. Der Alltag ist dann etwas ganz anderes.

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 16:06
In Antwort auf jaxsxmxixn

Er meinte nein.. ich muss mich nur an verschiedene Verhaltensregeln etc halten.
im Internet steht allerdings was anderes🤔

Aha und welche "Verhaltensregeln" hat er da genau im Sinn?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 19:20

Kopftuch? Sie wird sich wohl eher ne Burka zulegen müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 19:42
In Antwort auf jaxsxmxixn

Er meinte nein.. ich muss mich nur an verschiedene Verhaltensregeln etc halten.
im Internet steht allerdings was anderes🤔

Jaja so fängts an.hey der freie wille zählt du bist ( noch nicht) seine leibeigene.renn und kehr nie zurück
wurd er sich dir anpassen?
ne oder.also

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 21:34

Um genau zu sein 8 mal, einige die nach Ägypten ausgewandert sind können sich nichts besseres vorstellen.. es kommt auch darauf an wie gläubig er ist etc 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 22:44

Naja, schon, aber die können sich auch nicht unbedingt in die Lage einer christlichen Europäerin, die mehr Freiheit gewohnt ist, hineinversetzen. Diese ägyptischen (muslimischen) Frauen sind ja schon von klein auf mit der Idee aufgewachsen, dass sie als Frau nicht viel zu melden und ihr trostloses Dasein einfach so zu akzeptieren haben. Am Besten wären europäische Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind wie die, in welche die TE sich begeben will. Eben jene, die auch jemanden aus einer komplett anderen Kultur geheiratet haben und ihr sagen können, ob das ne gute Entscheidung war oder ob sie es eher bereuen, ihre Feiheit (und eigenen Wertvorstellungen) aufgegeben zu haben.

Okay, vielleicht hat die TE auch Glück und ihr Angebeteter nimmt seine Religion nicht so streng. Aber falls er eher traditionell ist und erwartet, dass sie sich bald verhüllt, sich zum seinem willenlosen Sklaven macht und mit ihm einen Haufen Kinder zeugt, etc., dann sollte sie sich gut überlegen, worauf sie sich da einlässt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 22:54

Hm ja vielleicht. Letztendlich ist es aber viel wichtiger, dass die TE herausfindet, wie wichtig ihrem Freund die Religion ist und ob er von ihr erwartet, dass sie sich dementsprechend anpasst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April um 23:54
In Antwort auf jaxsxmxixn

Hallo ihr lieben,

letztes jahr war ich zum 9. mal in Ägypten..habe dort einen Mann kennengelernt der in meinem Hotel gearbeitet hat an der Rezeption.. seitdem haben wir nun sehr viel Kontakt und führen eine Beziehung..dieses Jahr fliege ich wieder nach Ägypten zu ihm.
ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt nach Ägypten auszuwandern, auch bevor ich ihn kannte..

Gestern hat er mit dem Thema heiraten angefangen.. ich habe sehr viel gelesen darüber und habe irgendwie Angst wie das werden soll, mit den Kulturen etc.. hat jemand Erfahrungen? 

Danne im vorraus!🥰

Da fällt mir nur ein, jeden Tag steht eine Dumme auf, dann viel Spaß.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April um 9:39

Kein mann auf der welt ist es wert sich unter zu ordnen.horrorvorstellung

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April um 10:29
In Antwort auf jaxsxmxixn

Hallo ihr lieben,

letztes jahr war ich zum 9. mal in Ägypten..habe dort einen Mann kennengelernt der in meinem Hotel gearbeitet hat an der Rezeption.. seitdem haben wir nun sehr viel Kontakt und führen eine Beziehung..dieses Jahr fliege ich wieder nach Ägypten zu ihm.
ich habe schon lange mit dem Gedanken gespielt nach Ägypten auszuwandern, auch bevor ich ihn kannte..

Gestern hat er mit dem Thema heiraten angefangen.. ich habe sehr viel gelesen darüber und habe irgendwie Angst wie das werden soll, mit den Kulturen etc.. hat jemand Erfahrungen? 

Danne im vorraus!🥰

Ausgenutzt werden kannst du von jedem Mann, das kann ein Heinrich, ein Ahmad oder ein John sein, Herkunft und Kultur sind egal.
Aber die herrschenden Vorurteile sind natürlich nicht unberechtigt, immerhin gibt es unzählige negativ Beispiele, dennoch, man kann nicht jeden Menschen über einen Kamm scheren.
Im Endeffekt musst du selbst herausfinden, ob dir seine Kultur zu sagt, du ihm vertrauen kannst, du dich respektiert und akzeptiert fühlst.

Meine Zahnärztin hat ihren Mann aus Tunesien mitgebracht. Er hat durch ihre Unterstützung selbst auch Zahnmedizin studiert, sie führen heute eine gemeinsame Praxis.
Es kann also auch gut gehen, wenn ein Wille da ist. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April um 13:47

Wäre ratsam, wenn sie sich damit ein wenig vertraut macht, was sie erwarten könnte.

Hier kann sie sich auch mal ein bisschen schlau machen: https://www.privatdetektiv.de/detektiv-blog/was-ist-bezness
Wenn sich der Freund so ähnlich verhält, sollte sie wohl besser die Finger davon lassen. Selbst wenn sie seine Familie kennenlernt und die Leute in seinem Umfeld, könnten die ihr auch nur eine heile Welt vorspielen, um sie in die Falle zu locken.

Ansonsten kann sie ja auch mal in diesem Forum (Link unten) herumstöbern, da finden sich sicher Frauen die in derselben Situation sind wie sie und ihre (positiven wie negativen) Erfahrungen teilen können.
http://www.aegypten-urlauber.de/forum/

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April um 17:37

Ja ich kenne seine Familie, mit seiner Schwester und seinen Cousinen verstehe ich mich sehr gut und sie sind auch nicht all zu gläubig, sie ziehen an was sie wollen, außer kopftuch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen