Home / Forum / Liebe & Beziehung / @Chris (Seelenflügel)

@Chris (Seelenflügel)

8. Mai 2004 um 20:54 Letzte Antwort: 31. Mai 2004 um 13:43

Deine Beiträge sind meiner Meinung nach die qualitativ besten hier im Forum.

Das möchte ich Dir einfach mal sagen.

Hier gibt es kaum jemand, der so sensible, reflektierte und hilfreiche Ratschläge gibt wie Dich.

Hut ab.

Murmel

Mehr lesen

8. Mai 2004 um 21:57

Ja,
Chris ist klasse.

F.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2004 um 22:37

Recht habt....
Ihr Chris ist schon klasse aber eine ganz besondere Extra-klasse finde ich .

schöne grüsse darkzon (conny)
PS: habe eine einladung zum geburtstag und eine Zum Heavy-Metal Open -Air von du weisst schon bekommen warten wir eben weiter ab..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2004 um 22:41

Schön,
dass ihr das auch so seht.

Gabriele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2004 um 23:36

Und was
ist mit mir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2004 um 5:48

Ich weiss nicht
Also,ich lese die Beiträge von Chris auch immer sehr gern aber ich kapier nicht alles,was er sagt!
Vielleicht bin ich nicht clever genug,lach!
Hab manchmal den Eindruck,er zerredet alles ein bisschen und frage mich,ob er seine grosse Liebe schon gefunden hat!Besteht diese dann aus Projektionen,Emotionen oder Gefühlen?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2004 um 11:43

Danke



alles liebe
Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2004 um 11:54
In Antwort auf alys_12173173

Ich weiss nicht
Also,ich lese die Beiträge von Chris auch immer sehr gern aber ich kapier nicht alles,was er sagt!
Vielleicht bin ich nicht clever genug,lach!
Hab manchmal den Eindruck,er zerredet alles ein bisschen und frage mich,ob er seine grosse Liebe schon gefunden hat!Besteht diese dann aus Projektionen,Emotionen oder Gefühlen?
LG

Hallo Gypsigirl
Ich weiss, dass es manchmal schwierig ist, mich zu verstehen, aber ich gebe mir alle Muehe, Fragen zu beantworten, wenn jemand etwas nicht versteht.

Was die "grosse Liebe" betrifft, so gab es die schon oefters in meinem Leben. Im allgemeinen wird eine besonders tiefe, emotionale partnerschaftliche Verbindung als "grosse Liebe" bezeichnet. Aus diesem Blickpunkt heraus gesehen befinde ich mich in einer solchen wunderschoenen Partnerschaft. Ja, auch diese Partnerschaft besteht aus Projektionen, Emotionen und Gefuehlen. Das ist ganz normal fuer eine Partnerschaft, weil eine Partnerschaft so funktioniert. Das Wissen um die Projektionen mindert nicht die emotionale Tiefe und Einmaligkeit, die wir fuereinander empfinden. Wir sind allerdings nicht emotional abhaengig voneinander, sondern wir sehen unsere emotionale Verbindung als gegenseitiges Geschenk. Bei uns klappt es gut und harmonisch, da die Liebe durch uns wirkt, die uns im Umgang miteinaner respektvoll und achtsam sein laesst.


lg
Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 8:51

Ab in die Klapsmühle!
Wenn jemand einen Psychiater braucht, dann dieser 'Seelenflegel'. Hat dieser Typ denn keine Arbeit, dass er Zeit hat, sich hier von morgens früh bis abends spät als großer Psychenonkel herzugeben? Geh mal aufs Arbeitsamt und such Dir einen Job, wo Du Dein eigenes Geld verdienst und nicht länger von meinem Steuergeld sozialschmarotzt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 9:44
In Antwort auf tria_12152614

Schön,
dass ihr das auch so seht.

Gabriele

Www.seelenfluegel.net
Ist ne grossartige Page !

Chris:

Betreffend "Schattenarbeit" ist mir allerdings nicht ganz klar - wenn ich sie erkenne - wie ich lerne sie zu akzeptieren, zu lieben ? Gibt es da bestimmte Praktiken ?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

verirrte Katze
schwarz300000@hotmail.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 10:01
In Antwort auf hennie_12466962

Ab in die Klapsmühle!
Wenn jemand einen Psychiater braucht, dann dieser 'Seelenflegel'. Hat dieser Typ denn keine Arbeit, dass er Zeit hat, sich hier von morgens früh bis abends spät als großer Psychenonkel herzugeben? Geh mal aufs Arbeitsamt und such Dir einen Job, wo Du Dein eigenes Geld verdienst und nicht länger von meinem Steuergeld sozialschmarotzt!

Wenn man keine Ahnung hat
Wenn man keine Ahnung hat, sollte man die Klappe halten.

Du kennst mich nicht, Du weisst nicht, was ich arbeite, wo ich arbeite, Du weisst noch nicht einmal, in welchen Staat ich meine Steuern zahle. Deine Kommentare und Vorwuerfe entbehren jeglicher Grundlage.

Leider gibt es viele kranke Menschen, so wie Du, die meinen total gesund zu sein.


ICH EMPFEHLE DIR, DICH UMGEHENST IN PSYCHOTERAPEUTISCHE BEHANDLUNG ZU BEGEBEN.


Wenn ich Dir als Projektionsflaeche fuer dein krankes Hirn dienen darf, ist das fuer mich voellig ok.


Was juckt es die Eiche, wenn sich die ... dran reibt.

Ich werde ab jetzt Deine emotionalen Erguesse ignorieren, weil mir meine Zeit zu schade ist, weiterhin darauf einzugehen.

Wenn Du Dich weiter laecherlich machen moechtest, nur zu


Alles Gute und gute Besserung

Chris

www.seelenfluegel.de



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 10:07
In Antwort auf jinny_12762725

Www.seelenfluegel.net
Ist ne grossartige Page !

Chris:

Betreffend "Schattenarbeit" ist mir allerdings nicht ganz klar - wenn ich sie erkenne - wie ich lerne sie zu akzeptieren, zu lieben ? Gibt es da bestimmte Praktiken ?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

verirrte Katze
schwarz300000@hotmail.com

Danke
Ich hab Dir ne kurze Mail geschickt.


lg
Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 10:44
In Antwort auf hennie_12466962

Ab in die Klapsmühle!
Wenn jemand einen Psychiater braucht, dann dieser 'Seelenflegel'. Hat dieser Typ denn keine Arbeit, dass er Zeit hat, sich hier von morgens früh bis abends spät als großer Psychenonkel herzugeben? Geh mal aufs Arbeitsamt und such Dir einen Job, wo Du Dein eigenes Geld verdienst und nicht länger von meinem Steuergeld sozialschmarotzt!

Junger Mann
Na, junger Mann, fühlen Sie sich schon besser?

Sie haben ein ernsthaftes Problem.
Sie sind neidisch. Sie fühlen sich minderwertig und denken, dass Sie im Leben ständig zu kurz kommen. Sie sind eingesperrt in Ihrem Job, den Sie nicht mögen, Sie haben vielleicht auch einen Chef, der Sie tyrannisiert. Möglicherweise sind Sie entweder frustrierter Single, oder aber frustrierter Ehemann oder ähnliches, mit zuviel Langweile und zu zu wenig Sex?

Sie können es einfach nicht sehen, dass es Andere gibt, denen es offentsichtlich besser geht als Ihnen.

Machen Sie Ihrem Ärger Luft! Befreien Sie Ihren Frust! Lassen Sie Ihren Frust an Ihren Mitmenschen aus! Wenn Sie schon von oben getreten werden, dann treten Sie ruhig nach unten weiter!

Regen Sie sich auf! Werden Sie richtig wütent!

Ja, ich will, dass Sie so richtig wütent werden! Na kommen Sie schon! Raus damit! Das kann doch nicht alles gewesen sein?!?!?!???


Ihre

Doctress
www.psychodoc.net

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 10:48
In Antwort auf holly_12260827

Junger Mann
Na, junger Mann, fühlen Sie sich schon besser?

Sie haben ein ernsthaftes Problem.
Sie sind neidisch. Sie fühlen sich minderwertig und denken, dass Sie im Leben ständig zu kurz kommen. Sie sind eingesperrt in Ihrem Job, den Sie nicht mögen, Sie haben vielleicht auch einen Chef, der Sie tyrannisiert. Möglicherweise sind Sie entweder frustrierter Single, oder aber frustrierter Ehemann oder ähnliches, mit zuviel Langweile und zu zu wenig Sex?

Sie können es einfach nicht sehen, dass es Andere gibt, denen es offentsichtlich besser geht als Ihnen.

Machen Sie Ihrem Ärger Luft! Befreien Sie Ihren Frust! Lassen Sie Ihren Frust an Ihren Mitmenschen aus! Wenn Sie schon von oben getreten werden, dann treten Sie ruhig nach unten weiter!

Regen Sie sich auf! Werden Sie richtig wütent!

Ja, ich will, dass Sie so richtig wütent werden! Na kommen Sie schon! Raus damit! Das kann doch nicht alles gewesen sein?!?!?!???


Ihre

Doctress
www.psychodoc.net

*gacker*
Tschuldigung
Aber stimmt schon, ich geb' der Doctress mal recht.

Lasset raus Gipfelstürzer! (Irgendwann beim Stürzen mal auf den Kopf gefallen? *grübel*)

Immer noch grinsend
datt Gummibärchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 11:25
In Antwort auf judith_11938296

*gacker*
Tschuldigung
Aber stimmt schon, ich geb' der Doctress mal recht.

Lasset raus Gipfelstürzer! (Irgendwann beim Stürzen mal auf den Kopf gefallen? *grübel*)

Immer noch grinsend
datt Gummibärchen

Ihr habt ja sooo Recht, ...
... aber ich bin schon dreimal(!!!) in die Psychoklinik eingeliefert worden, weil ich den Regenwurm meiner Nachbarin beim Onanieren erwischt habe und ich seitdem unter postnatalen Traumata leide, die in meiner kleinen Zehe einen unaufhörlichen Juckreiz verursachen, sobald ich nur irgendwo den Namen 'Chris' - so heißt der Regenwurm meiner Nachbarin - lese oder höre. Nichts für ungut Chris, aber das ist wirklich nicht persönlich gemeint, auch wenn ich Dich am liebsten sofort zertreten würde, du blöder Wurm (ich meine natürlich den Regenwurm meiner Nachbarin, um wieder Missverständnisse zu vermeiden!)! Kann mir denn keiner helfen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 11:34

Find
die Page sehr schön, sehr tief und wirklich spannend interessant, bunt und warm.
Macht weiter so, gibt es mehr von uns, wird die Welt noch schöner als sie bereits ist!!!

Lieber Gruss
Red

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 12:36

Du schreibst immer
sooo lieb und sooo hilfreich, da wird mir immer so warm ums Herz. Ich bin schon richtig süchtig nach Deinen Antworten, ja, um ehrlich zu sein, ich spüre jedes Mal eine tiefe Beglückung, wenn ich Deinen Beiträgen folgen kann. Lass Dich bitte nicht unterkriegen von irgendwelchen Schmierfinken, die an Deiner Qualität zweifeln. Ich freue mich immer, wenn ich von Dir lesen kann, ja, ich fühle direkt, wie es mir warm wird ums Herz, es ist einfach ein so schönes Gefühl. Ich bin dankbar, Chris, dass es Dich gibt, schreib weiter und bitte, verlass uns nicht, denn wir brauchen Dich, alle brauchen wir Dich, ausnahmslos alle. Du gibst uns das, was wir anders nicht bekommen können, es ist Deine innige Vertrautheit, Dein Dich einfühlsames Auseinandersetzen mit dem Problem, Deine weltgewandte Ausdrucksfähigkeit, Deine tiefe Inbrunst Deiner Worte. Ich bin wirklich richtig süchtig nach Deinen Ausführungen. Chris, ich danke Dir, dass es Dich gibt, ich bin einfach nur glücklich. Lass Dich das Schreiben weiter tun, hör nicht auf damit, bitte, es tut so gut, ja, bitte, mach weiter, och, ja, hör nicht auf, bitte, bitte, hör nicht auf, ja, ja, schreib fester, bitte, ja genau, mir wird schon ganz heiß, bitte, Chris, hör nicht auf, schreib, bitte, fester, noch fester, ja, ich komme gleich, ja, gleich, fester, ja, jetzt, ich kooommmeeeeeeeeeeeeee. - Danke, Chris, dass es Dich gibt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 12:52
In Antwort auf an0N_1207139499z

Du schreibst immer
sooo lieb und sooo hilfreich, da wird mir immer so warm ums Herz. Ich bin schon richtig süchtig nach Deinen Antworten, ja, um ehrlich zu sein, ich spüre jedes Mal eine tiefe Beglückung, wenn ich Deinen Beiträgen folgen kann. Lass Dich bitte nicht unterkriegen von irgendwelchen Schmierfinken, die an Deiner Qualität zweifeln. Ich freue mich immer, wenn ich von Dir lesen kann, ja, ich fühle direkt, wie es mir warm wird ums Herz, es ist einfach ein so schönes Gefühl. Ich bin dankbar, Chris, dass es Dich gibt, schreib weiter und bitte, verlass uns nicht, denn wir brauchen Dich, alle brauchen wir Dich, ausnahmslos alle. Du gibst uns das, was wir anders nicht bekommen können, es ist Deine innige Vertrautheit, Dein Dich einfühlsames Auseinandersetzen mit dem Problem, Deine weltgewandte Ausdrucksfähigkeit, Deine tiefe Inbrunst Deiner Worte. Ich bin wirklich richtig süchtig nach Deinen Ausführungen. Chris, ich danke Dir, dass es Dich gibt, ich bin einfach nur glücklich. Lass Dich das Schreiben weiter tun, hör nicht auf damit, bitte, es tut so gut, ja, bitte, mach weiter, och, ja, hör nicht auf, bitte, bitte, hör nicht auf, ja, ja, schreib fester, bitte, ja genau, mir wird schon ganz heiß, bitte, Chris, hör nicht auf, schreib, bitte, fester, noch fester, ja, ich komme gleich, ja, gleich, fester, ja, jetzt, ich kooommmeeeeeeeeeeeeee. - Danke, Chris, dass es Dich gibt!!!

Junger Mann
Ihre Witze werden immer geschmackloser.
Meinen Sie wirklich, dass Sie sich hinter einem neuen Pseudonym verstecken können?
Ihr Zipfel schaut noch heraus.

Und so richtig wütend werden können Sie auch nicht. Traurig, traurig, die Jugend von heute.


Sie haben ein grosses, mentales Problem, aber Sie langweilen, mein Lieber.

Nun kommen Sie schon, lassen Sie es wirklich raus! Oder wollen Sie vor uns Frauen als Memme dastehen? Das kann Ihr Ego doch unmöglich verkraften.


schöne Grüsse

Ihre

Doctress

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 13:12
In Antwort auf an0N_1207139499z

Du schreibst immer
sooo lieb und sooo hilfreich, da wird mir immer so warm ums Herz. Ich bin schon richtig süchtig nach Deinen Antworten, ja, um ehrlich zu sein, ich spüre jedes Mal eine tiefe Beglückung, wenn ich Deinen Beiträgen folgen kann. Lass Dich bitte nicht unterkriegen von irgendwelchen Schmierfinken, die an Deiner Qualität zweifeln. Ich freue mich immer, wenn ich von Dir lesen kann, ja, ich fühle direkt, wie es mir warm wird ums Herz, es ist einfach ein so schönes Gefühl. Ich bin dankbar, Chris, dass es Dich gibt, schreib weiter und bitte, verlass uns nicht, denn wir brauchen Dich, alle brauchen wir Dich, ausnahmslos alle. Du gibst uns das, was wir anders nicht bekommen können, es ist Deine innige Vertrautheit, Dein Dich einfühlsames Auseinandersetzen mit dem Problem, Deine weltgewandte Ausdrucksfähigkeit, Deine tiefe Inbrunst Deiner Worte. Ich bin wirklich richtig süchtig nach Deinen Ausführungen. Chris, ich danke Dir, dass es Dich gibt, ich bin einfach nur glücklich. Lass Dich das Schreiben weiter tun, hör nicht auf damit, bitte, es tut so gut, ja, bitte, mach weiter, och, ja, hör nicht auf, bitte, bitte, hör nicht auf, ja, ja, schreib fester, bitte, ja genau, mir wird schon ganz heiß, bitte, Chris, hör nicht auf, schreib, bitte, fester, noch fester, ja, ich komme gleich, ja, gleich, fester, ja, jetzt, ich kooommmeeeeeeeeeeeeee. - Danke, Chris, dass es Dich gibt!!!

Also
jetzt wird es geschmacklos!!!

lg
duschka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 13:21
In Antwort auf gena_12107388

Also
jetzt wird es geschmacklos!!!

lg
duschka

Wieso ist...
... ein Orgasmus geschmacklos? Find ich verstaendnislos, echt.

n

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 13:22
In Antwort auf an0N_1207139499z

Du schreibst immer
sooo lieb und sooo hilfreich, da wird mir immer so warm ums Herz. Ich bin schon richtig süchtig nach Deinen Antworten, ja, um ehrlich zu sein, ich spüre jedes Mal eine tiefe Beglückung, wenn ich Deinen Beiträgen folgen kann. Lass Dich bitte nicht unterkriegen von irgendwelchen Schmierfinken, die an Deiner Qualität zweifeln. Ich freue mich immer, wenn ich von Dir lesen kann, ja, ich fühle direkt, wie es mir warm wird ums Herz, es ist einfach ein so schönes Gefühl. Ich bin dankbar, Chris, dass es Dich gibt, schreib weiter und bitte, verlass uns nicht, denn wir brauchen Dich, alle brauchen wir Dich, ausnahmslos alle. Du gibst uns das, was wir anders nicht bekommen können, es ist Deine innige Vertrautheit, Dein Dich einfühlsames Auseinandersetzen mit dem Problem, Deine weltgewandte Ausdrucksfähigkeit, Deine tiefe Inbrunst Deiner Worte. Ich bin wirklich richtig süchtig nach Deinen Ausführungen. Chris, ich danke Dir, dass es Dich gibt, ich bin einfach nur glücklich. Lass Dich das Schreiben weiter tun, hör nicht auf damit, bitte, es tut so gut, ja, bitte, mach weiter, och, ja, hör nicht auf, bitte, bitte, hör nicht auf, ja, ja, schreib fester, bitte, ja genau, mir wird schon ganz heiß, bitte, Chris, hör nicht auf, schreib, bitte, fester, noch fester, ja, ich komme gleich, ja, gleich, fester, ja, jetzt, ich kooommmeeeeeeeeeeeeee. - Danke, Chris, dass es Dich gibt!!!

"Aha... alles klar"
ein Blödman wollte auch mal was schreiben... schade um die Buchstaben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2004 um 13:23
In Antwort auf oliver_12558894

Wieso ist...
... ein Orgasmus geschmacklos? Find ich verstaendnislos, echt.

n

Ähhmm!!
Ich glaube, da hast mich mißverstanden, lieber Nathan Ich meine, in diesem Zusammenhang ist solch ein Beitrag geschmacklos!!

lg
duschka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2004 um 14:46
In Antwort auf hennie_12466962

Ab in die Klapsmühle!
Wenn jemand einen Psychiater braucht, dann dieser 'Seelenflegel'. Hat dieser Typ denn keine Arbeit, dass er Zeit hat, sich hier von morgens früh bis abends spät als großer Psychenonkel herzugeben? Geh mal aufs Arbeitsamt und such Dir einen Job, wo Du Dein eigenes Geld verdienst und nicht länger von meinem Steuergeld sozialschmarotzt!

Du hast
recht. endlich mal einer, der ebenfalls der meinung ist, dass diese möchtegern-psycho-würste hier in diesem Forum vermutlich einfach nur zu heiss gebadet haben. Dieses anmassende Gelabere und dann die Hinweise von "Chris", amn sollte doch selbst mal einen Psychiater oder Psychologen aufsuchen ist lächerlich. Nur, weil man das alles aus einer anderen (in meinen Augen weit weniger) vertrahlten Perspektive beobachtet und nicht ein tiefproblematisches Dasein führt ist man nicht wirklich therapierbedürftig. Es baut einen einfach auf, wenn man sich, nachdem man sichden linken zehnagel abgebrochen hat, in deises Forum guckt und merkt, dass man zwas ein wenig wehleidig ist...ein abgebrochener Zehnagel tut weh...aber sonst ganz normal. Solltet ihr mich jetzt aufgrund dieses Beitrages auf eweig verdammen...bitte serh ich kann damit leben und es macht einfach zuviel Spass sich diesen ganzen Scheiss hier ab und an mal durchzulesen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2004 um 16:30

Ha und schon eine Antwort...super
Um Deine Frage zu beantworten: vermute eher ungeübtes Getippsel...muss zugeben, darin bin ich...trotz 6 juristischer Hausarbeiten + 2 Seminararbeiten + 1. Examenshausarbeit in den letzten 5 Jahren...eher schlecht!

Grund zur Therapie zu gehen? Vielleicht Werde darüber nachdenken...

Motivation: keine Ahnung, finde es ab und an nur merkwürdig, wie erhaben sich manche Leute dem Seelenstriptease anderer ggü. als Hobby-Psychologe aufspielen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2004 um 16:51
In Antwort auf lyn_12888784

Ha und schon eine Antwort...super
Um Deine Frage zu beantworten: vermute eher ungeübtes Getippsel...muss zugeben, darin bin ich...trotz 6 juristischer Hausarbeiten + 2 Seminararbeiten + 1. Examenshausarbeit in den letzten 5 Jahren...eher schlecht!

Grund zur Therapie zu gehen? Vielleicht Werde darüber nachdenken...

Motivation: keine Ahnung, finde es ab und an nur merkwürdig, wie erhaben sich manche Leute dem Seelenstriptease anderer ggü. als Hobby-Psychologe aufspielen!

Ha, und wieder mal...
muss sich jemand, nämlich du, seinen Frust darüber, dass er von Gott und der Welt nicht beachtet wird, von der Seele schreiben.

Natürlich ist Angriff das beste Mittel um nach Aufmerksamkeit zu heischen.

Armes Wesen, wir sind ja alle bei dir und du tust uns soooo leid, so viel gescheit (gleich 6 juristische Hausarbeiten, Seminare -poah - und jetzt kommt der Überhammer - 1 Examenshausarbeit, bist du noch zu retten, wow, super, echt toll, meine Stimme für den Nobelpreis hast du, aber eigentlich müsstest du als Tippse besser schreiben können, und du bist so selbst-reflektierend (dein Mut dazu zu stehen eine Therapie zu machen)...ich krieg mich gar nicht mehr ein, du bist ein soooo wunderbarer Mensch.

Also, ich als Hobbypsychologin lieg vor dir und finde, dass wenn wir noch mehr von deiner Sorte hätten, dieses Forum umbenannt gehört in "Möchtegernjuristen - Therapiemöglichkeiten & tia23"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2004 um 17:14
In Antwort auf orinda_11925044

Ha, und wieder mal...
muss sich jemand, nämlich du, seinen Frust darüber, dass er von Gott und der Welt nicht beachtet wird, von der Seele schreiben.

Natürlich ist Angriff das beste Mittel um nach Aufmerksamkeit zu heischen.

Armes Wesen, wir sind ja alle bei dir und du tust uns soooo leid, so viel gescheit (gleich 6 juristische Hausarbeiten, Seminare -poah - und jetzt kommt der Überhammer - 1 Examenshausarbeit, bist du noch zu retten, wow, super, echt toll, meine Stimme für den Nobelpreis hast du, aber eigentlich müsstest du als Tippse besser schreiben können, und du bist so selbst-reflektierend (dein Mut dazu zu stehen eine Therapie zu machen)...ich krieg mich gar nicht mehr ein, du bist ein soooo wunderbarer Mensch.

Also, ich als Hobbypsychologin lieg vor dir und finde, dass wenn wir noch mehr von deiner Sorte hätten, dieses Forum umbenannt gehört in "Möchtegernjuristen - Therapiemöglichkeiten & tia23"

Oh mann,
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen...ich bin tatsächlich ein armes Wesen, da es wirklich nervt sich auf mündl. Prüfungen vorzubereiten...es macht viel mehr Spass sich hiermit auseinanderzusetzen. Muss Dir deswegen nicht leid tun, erkenne Dein Mitleid aber freudig an

Tippen kann ich leider immer noch nicht besser...werde das bei Zeiten jedoch mal in Angriff nehmen.

Für den Nobelpreis würd ich mich selbst nicht nominieren, da mit mir zusammen noch tausend andere den Prüfungsdurchgang B/04 durchlaufen haben...trotzdem danke!

Kleiner Tipp: schreib doch nicht gleich so aggressiv, sondern versuch diesen ganzen Foren-Käse hier mal von der ironischen Seite zu séhen...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2004 um 20:39

Sehe ich auch so.
Und ich hoffe, daß Chris noch lange unter uns weilen wird.

Tschiquita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2004 um 10:59

BRAVO - Standing ovations from me !!
Sehr gut formuliert, alle Achtung und nun bin ich mal gespannt inwieweit er/sie dieses Posting "ironisch" betrachten wird.

Außerdem finde ich, dass der Begriff "Ironie" für den Schreiberling unangebracht ist.
ER/Sie ist zu unsubtil dafür, ich würd sein Geschreibsel als kontraproduktiv, oberflächlich, selbstverliebt und derb bezeichnen, aber ich bin ja auch die Böse und Aggressive hier , die als Hobbypsychologin wärmstens zur Therapie rät.

Deshalb......live long and prosper !

L.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2004 um 12:31
In Antwort auf orinda_11925044

BRAVO - Standing ovations from me !!
Sehr gut formuliert, alle Achtung und nun bin ich mal gespannt inwieweit er/sie dieses Posting "ironisch" betrachten wird.

Außerdem finde ich, dass der Begriff "Ironie" für den Schreiberling unangebracht ist.
ER/Sie ist zu unsubtil dafür, ich würd sein Geschreibsel als kontraproduktiv, oberflächlich, selbstverliebt und derb bezeichnen, aber ich bin ja auch die Böse und Aggressive hier , die als Hobbypsychologin wärmstens zur Therapie rät.

Deshalb......live long and prosper !

L.

ER/sie muss
den obigen Beitrag gar nicht ironisch betrachten...

Er brachte mir nur leider nicht den erhofften Spass, wie bspw. die von Dir/Ihnen...da er nicht schön bissig und zickig war, sondern einfach nur ihre/seine Meinung wiedergegeben hat. Diese objektive Betrachtungsweise ist sicher dem bestandenen Assessor-Examen zu verdanken - weshalb Du meinen Referendar-Neid momentan übrigens voll auf Deiner Seite hast (ernst gemeint)!
Muss zugeben, dass ich den obigen Beitrag als ziemlich gute Reaktion empfinde...auch wenn er mir, wie bereits gesagt, am wenigsten Spass bereitet hat

Aber danke an Dich/Sie Lorelei2, dass Sie mit ihren Antworten am gestrigen -vom extrem langweiligen Thema: Staatsorga geprägten- Tag, zu meiner Erheiterung beigetragen haben.

Trotz der obigen vernünftigen Antwort kann ich irgendwie immmer noch nicht nachvollziehen, warum manche Hobby-Psychologen ihre wertvolle Zeit investieren in Probleme, die - das unterstelle ich mal - zu 75 % ein Fake oder übertrieben sind. Ferner ist es mir unbegreiflich, warum man sich - sollte man tatsächlich ein derartig kompliziertes Dasein führen, wie manche es zu führen scheinen - nicht einfach mit seinen Freunden zusammensetzt und das ganze dort bequatscht...

Wie auch immer - da heute mit StrafR ein spannenderes Thema vor mir liegt, werde ich den sämtlichen tiefpsychologischen Diskussionen nicht mehr folgen können/wollen. Werde aber vielleicht dennoch ab
und an mal reinschauen...wenn ich Trost brauche, weil ich mir im Rahmen eines Fahrrad-Unfalls das Knie aufgeschlagen habe (welch passende "politische" Anspielung).
Trotz alledem...ncihts für ungut und nehmt das alles und auch euch selber nicht immer gleich so tierisch ernst

Um dieses Posting nun ebenfalls bilingual zu beenden...

An intelligent yet funny quote was supposed to be here....
(SomeFamousName at SomePointinHistory)





*räusper*.. und bei mir mußte dir den akademiker (den hinter deinem getippsel nun auch keiner vermutet hätte - deshalb vermutlich die erwähnung der arbeiten, hm?) nun wirklich nicht raushängen lassen - das topp ich locker! (zwei staatsexamen)

zu deiner motivation: nun bin ich kein "hobbypsychologe", aber solche wie du sind mir im forum schon öfters aufgefallen, mit ihrer provokant ironisch-kritischen distanz zu den postings anderer.

ich glaube, die meisten, die hier von einem problem schreiben, h a b e n auch eins, zu dem sie meinungen hören wollen bzw. unterstützung suchen o.ä.

und jemandem wie chris unterstelle ich einfach mal den willen, anderen in irgendeiner form einen positiven impuls zu geben, nicht weil er sich s e l b e r den "erhabenheits-kick" geben möchte, sondern weil er meint, er könne was beitragen, was der a n d e r e brauchen kann.

und so jemand ist mir lieber als jemand wie du, der das forum als "scheiß" (zitat von dir) zum ironischen amüsement sieht - hast du denn nix anderes zum amüsieren?
und nix anderes, um d i r selber (!!) den kick der ironischen distanz und erhabenheit zu geben, so nach dem pharisäer-motto: "gott, ich danke dir, dass ich nicht so bin wie diese!"

kapiert, was mich an deinem posting störte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2004 um 11:06

Hey...
...lauf mir nicht den Rang ab!
Meine sind besser - maß Dir bitte nicht an an meine Qualitäten heranzureichen.

ICH RATE DIR DRINGEND ZUR THERAPIE ZU GEHEN

Du bist nänlich krank - sehr krank - ein äusserst kranker Mensch.

In meiner psycho-physischen Kontinuität manifestieren sich negative Stimmungen, empfangen von Deiner Person.

ICH RATE DIR WIE GESAGT DRINGEND ZUR THERAPIE ZU GEHEN

Du armer Mensch...bist so arm dran, dass Du dich über diesen Schmu lustig machst. Hast scheinbar nichts besseres zu tun...voila, ich auch nicht. Wir arme Menschen...krank sind wird.

Mach nichts, dafür haben wir unseren Spass..ist doch auch was wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2004 um 16:43

Warum seid ihr esoteriker immer so überzogen humorlos!!???
....könnt ihr nicht einfach einmal über euch selber lachen???schliessen sich selbstironie und esoterik gegenseitig aus....??
ich finde, dass chris(seelenfluegel) sich und seine meinung viel zu wichtig nimmt!!!!
was soll das mit der anwaltsdroherei??? ist den gegen vermeintliche" Fälschungen"!!! kein heilstein oder anderes kraut in der schönen östereichischen waldlandschaft gewachsen????
unesoterischer gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2004 um 17:17
In Antwort auf shalia29

Warum seid ihr esoteriker immer so überzogen humorlos!!???
....könnt ihr nicht einfach einmal über euch selber lachen???schliessen sich selbstironie und esoterik gegenseitig aus....??
ich finde, dass chris(seelenfluegel) sich und seine meinung viel zu wichtig nimmt!!!!
was soll das mit der anwaltsdroherei??? ist den gegen vermeintliche" Fälschungen"!!! kein heilstein oder anderes kraut in der schönen östereichischen waldlandschaft gewachsen????
unesoterischer gruss

Endlich mal jemand...
...der ganz normal zu sein scheint (aus der Sicht von "CHris" natürlich nicht normal, sondern vermutlich dringend therapierbedürftig).

Tut mir leid, nicht krank genug, für Chakren Chris...man muss nämlich schon unsagbar durchgeknallt sein um für so einen Schmu einige 100 EURO aus das Konto des barmherzigen und durch und durch guten und selbstlosen Menschen Chris zu überweisen.

Liebe Grüße, Seelenregel

www.seelenregel.de
--> da stehen dann auch meine Kontodaten

P.S. ich hoffe wir werden nun nicht verklagt!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Mai 2004 um 12:55
In Antwort auf an0N_1207139499z

Du schreibst immer
sooo lieb und sooo hilfreich, da wird mir immer so warm ums Herz. Ich bin schon richtig süchtig nach Deinen Antworten, ja, um ehrlich zu sein, ich spüre jedes Mal eine tiefe Beglückung, wenn ich Deinen Beiträgen folgen kann. Lass Dich bitte nicht unterkriegen von irgendwelchen Schmierfinken, die an Deiner Qualität zweifeln. Ich freue mich immer, wenn ich von Dir lesen kann, ja, ich fühle direkt, wie es mir warm wird ums Herz, es ist einfach ein so schönes Gefühl. Ich bin dankbar, Chris, dass es Dich gibt, schreib weiter und bitte, verlass uns nicht, denn wir brauchen Dich, alle brauchen wir Dich, ausnahmslos alle. Du gibst uns das, was wir anders nicht bekommen können, es ist Deine innige Vertrautheit, Dein Dich einfühlsames Auseinandersetzen mit dem Problem, Deine weltgewandte Ausdrucksfähigkeit, Deine tiefe Inbrunst Deiner Worte. Ich bin wirklich richtig süchtig nach Deinen Ausführungen. Chris, ich danke Dir, dass es Dich gibt, ich bin einfach nur glücklich. Lass Dich das Schreiben weiter tun, hör nicht auf damit, bitte, es tut so gut, ja, bitte, mach weiter, och, ja, hör nicht auf, bitte, bitte, hör nicht auf, ja, ja, schreib fester, bitte, ja genau, mir wird schon ganz heiß, bitte, Chris, hör nicht auf, schreib, bitte, fester, noch fester, ja, ich komme gleich, ja, gleich, fester, ja, jetzt, ich kooommmeeeeeeeeeeeeee. - Danke, Chris, dass es Dich gibt!!!

@"kommegleich"
Och joooh!
Warum hast Du solche Gefühle nie für MICH?!!
(totlach)

Ich mag unsren etwas gestelzt wirkenden Psychoratgeber Chris!!! Ist doch schön, daß es hier verschiedene Persönlichkeiten gibt! Und er ist niemals respektlos, so wie manche Anderen hier und er befasst sich wenigstens auch ernsthaft mit den verschiedenen Anliegen.
Er verkaspert Niemanden und wird nicht verletzend.


Schmolli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Mai 2004 um 13:43
In Antwort auf hennie_12466962

Ihr habt ja sooo Recht, ...
... aber ich bin schon dreimal(!!!) in die Psychoklinik eingeliefert worden, weil ich den Regenwurm meiner Nachbarin beim Onanieren erwischt habe und ich seitdem unter postnatalen Traumata leide, die in meiner kleinen Zehe einen unaufhörlichen Juckreiz verursachen, sobald ich nur irgendwo den Namen 'Chris' - so heißt der Regenwurm meiner Nachbarin - lese oder höre. Nichts für ungut Chris, aber das ist wirklich nicht persönlich gemeint, auch wenn ich Dich am liebsten sofort zertreten würde, du blöder Wurm (ich meine natürlich den Regenwurm meiner Nachbarin, um wieder Missverständnisse zu vermeiden!)! Kann mir denn keiner helfen???

WURMNEUROSE!!!
Da hilft nur eine Wurmkur:

Manche Menschen sind gleich zur Stelle.
Andre wissen nichts auf die Schnelle.

Den Einen mußt Du Würmer aus der Nase ziehn.
Bei Andren ist gleich das Gehirn mit hin.

Wenn Einfaltspinsel sich neidisch zeigen,
gesellen sich weitre in ihren Reigen.

Es sind alle Menschen unterschiedlich,
denn die Götter findens niedlich.

Wohingegen Gleichmacherei
der Götter Freude schlägt entzwei.

Wenn Einfaltspinsel vom Gipfel stürzen,
wirds deshalb Keinen sehr bestürzen.

Viel Verdruß bringt es hingegen,
sollten den Sturz sie überleben.

Um hilflose Angriffe nicht verlegen,
werden ihnen stetig die Nüstern beben,

aus denen die Würmer dann entweichen,
welche mutiert und ohnegleichen

wie Blutegel ein wenig Durst verspüren
und Genugtuung dem Hanswurst gebühren.

Doch fressen sie weiter in Hirn und Mark
bis alles Nahrhafte wird so karg,

daß außer Neid nichts übrig bleibt,
weil alles Andre einverleibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook