Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Chatten mit anderen Frauen

Letzte Nachricht: 15. November 2022 um 17:25
U
user499969316
15.11.22 um 13:05

Hallo zusammen, ich möchte gerne eure Meinung , da ich momentan sehr zwiegespalten bin. Mein Lebensgefährte leidet unter Depressionen, er geht kaum aus dem Haus . Wir leben zusammen in meiner Wohnung, er hat aber auch noch seine eigene Wohnung. Immer wieder schreibt er mit anderen , meist Fauen, aber belanglos und nichts dahinter. Das ist auch ok für mich, es ist für ihn laut seiner Aussage, das er sich da ausquatschen kann wegen seiner Depris. Gestern nun ging sein Telefon und da er geschlafen hatte , ging ich dran. Nachdem ich aufgelegt hatte, öffnete sich ein Chat, wo er mit einer anderen Frau geschrieben hat. Ich war neugierig und habe den Chat gelesen. Er hat sie meine "Süsse Freundin" genannt und sie ihn "Schatz". Ich habe ihn geweckt und ihn direkt darauf angesprochen, was das soll und wenn er in unserer Beziehung nicht glücklich ist, so kann er diese doch beenden. Aber hinterrücks schon etwas am laufen haben finde ich nicht ok. Mein Vertrauen zu ihm ist komplett weg. Ich habe ihm gesagt, das die Beziehung für mich zu Ende ist und er in seine Wohnung gehen soll. Auf Grund eines Wasserschadens ist jedoch in seiner Wohnung die Küche und das Badezimmer von schwarzem Schimmel betroffen. und er hat Angst in seine Wohnung zu gehen, da diese Schimmelsporen gesundheitsgefärdend sind. Der vermieter wird den Schaden aber so schnell wie möglich beheben, wird so ca. 2- 3 Wochen dauern. ich habe zugestimmt, das er solange hier weiter wohnen kann. Ich habe ihn auch gefragt, warum er sich anderweitig umsieht und er sagte mir, das diese Frau nix mit unserer Beziehung zu tun hätte, sie lebe ja in Vancouver ( USA ). Ich habe ihm gesagt, das man trotzdem so jemanden nicht meine süsse Freundin nennt oder sich von ihr Schatz nennen lässt. Das ist nicht ok und er gibt mir auch keine Antwort, warum er das gemacht hat. Ich bin weder krankhaft eifersüchtig, aber ich bin der Meinung, das er da einfach zu weit gegangen ist. Was denkt ihr darüber? Wäre schön, wenn ich da eine Antwort bekommen würde. Ach so...... wir sind beide schon 60. Das noch zur Info

Mehr lesen

det92
det92
15.11.22 um 14:29

In dem Fall solltest du dies als Spinnerei abtuen und ihn warnen ! 

Woher soll er den Amerikanerinen kennenlernen ? Richtig. Im Internet. Dort gibt es viele Betrügerinen. Unter Vorspielung falscher Tatsachen werden Chats gestartet. Irgendwann möchte der Betrüger Geld. Fürs Flugticket, Visum etc. Ein echtes Treffen gibt es emam Sankt Nimerleinstag... Dann ist Geld, Ehre und Beziehung/Ehe futsch für nichts und wiedernichts. Ihr seid stärker als sowas ! 😊

https://www.mdr.de/brisant/ratgeber/betrug-online-dating-100.html

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
j.valjean
15.11.22 um 17:25

Vorab, eine Depression haben aber gleichzeitig mit fremden Frauen Süßholz raspeln passt für mich nicht. Und was können diese Frauen aus der Entfernung besser beurteilen als der eigene Partner? 

Eigentlich lädt das alles ehr zum spekulieren ein. Unter der Voraussetzung ihr kennt euch nicht so lange: ich würde ihn rausschmeißen. Die Schimmelsporen sind sein Problem.

 

Gefällt mir

Anzeige