Forum / Liebe & Beziehung

Charakter vs charakterlos

Letzte Nachricht: 1. November 2008 um 23:28
01.11.08 um 22:40

liebe leute,

kommen wir heute mal zu der bedeutenden frage, was denn bitte ein guter charakter ist..

alle welt lobt den charakter so in den himmel.. es wäre das wichtigste was man braucht in sachen beziehung...

ich finde, dass es ziemlich schwer ist, einen guten charakter zu definieren. denn jeder will schliesslich was anderes!!! für den einen mag es heissen, dass man humorvoll ist. für den anderen, dass man anständig oder seriös ist. wer weiss, vielleicht wollen manche gar jemanden, der zu nichts eine meinung hat und auch nicht sehr viel redet!!

vielleicht lernt man jemanden kennen, bei dem der funke eben nicht überspringt. was weiss ich, vielleicht wirkt er zu selbstbewusst oder zu wenig selbstbewusst, vielleicht redet er zu viel oder vielleicht zu wenig.. aber für eine dritte person mag gerade das den reiz am anderen ausmachen!!! und nur deswegen ist er noch lange kein schlechter mensch...

ich finde es auch ein wenig seltsam wenn behauptet wird, man müsse auch was im kopf haben bzw charakter haben, und nicht nur zum frisör gehen.. als ob das eine das andere ausschliesst.. ich frag mich woher diese stereotype vorstellung eines blonden dummchens kommt, womöglich aus 60er jahre fimen?? oder aus irgendwelchen talkshows, die aber weiss gott nicht repräsentativ sind für einen grossteil der bevölkerung, der sehr wohl mindestmassnahmen an äusserlichkeitspflege betreibt. aber, "selbst" solche menschen können gute beziehungen führen und mit anderen zusammentun, die genauso ticken wie sie. deswegen sind diese nicht charakterlos, sondern vielleicht einfach nur anders und unkompatibel zu einem selbst.

menschen, die schlecht drauf sind, gemein oder berechnend, die gibt es überall und in allen lebenslagen. glücklicherweise ist das ja eigentlich eher eine minderheit.

gefühle wie liebe können doch eigentlich (fast?) alle menschen verspüren, und sich dementsprechend auch "süss" oder liebevoll verhalten, auch wenn man meinen mag, dass die zwei vom charakter her eher unterschiedlich sind. ausserdem ist es doch meistens so, dass die physische attraktion am anderen das ausschlaggebende ist, irgendwas zieht einen magisch an, und genau das ist es was einen verliebt macht, nicht dass man mit dem anderen lachen kann.. wenn nur das vorhanden ist, dann nennt man es freundschaft..

was denkt ihr?

Mehr lesen

01.11.08 um 22:49

..
ach ja, und deswegen verliebt man sich in den anderen?? glaub ich kaum...

und wie kann dieses kriterium dazu dienen, einen partner zu finden?? meiner meinung nach ist das eher die basis für jedwede menschliche kommunikation oder freundschaft

Gefällt mir

01.11.08 um 22:55
In Antwort auf

..
ach ja, und deswegen verliebt man sich in den anderen?? glaub ich kaum...

und wie kann dieses kriterium dazu dienen, einen partner zu finden?? meiner meinung nach ist das eher die basis für jedwede menschliche kommunikation oder freundschaft

Hallo
Du hast Recht, jeder Mensch legt einen Wert auf andere Charaktereigenschaften...
Für mich ist ein Guter Charakter, wenn eine Person bei der Ehrlichkeit bleibt, Treu ist, Tolerant und und...ich meine das kann jeder für sich selbst festlegen,
man erwartet vom Partner meistens die Sachen, die man ihm selbst schenkt....


lg Bunny905

Gefällt mir

01.11.08 um 23:01

Hmm
weisst du, wenn man in solchen forumsumfragen oder so fragt was einem am wichtigsten ist bei einem partner (nicht platonischen freund), dann heisst es immer, ein guter charakter..

ausserdem werfen frauen sich gegenseitig gerne vor, nichts im kopf zu haben - also keinen charakter zu haben.

so kam ich halt drauf.. und um mit jemandem zusammen zu sein sollte man sich ja idealerweise auch verlieben, oder nicht?

Gefällt mir

01.11.08 um 23:10

Es sind äußerliche Merkmale
... die uns natürlich zunächst an einem Menschen faszinieren.
Da muss noch nicht mal das Aussehen allein Sein, sondern dass, wie sich ein Mensch verhält, was man beobachten kann (lol, mir hat vor ein paar Tagen jemand gesagt, dass er sich in mich verliebt hat, als er mich bei der Arbeit beobachtet hat...fand ich auch was spuky)
Aber nach diesem ersten Eindruck folgt ja unweigerlich das Kennenlernen... und das muss eben mehr passen als das Aussehen.
Natürlich gibt es da - genau so wie bei dem Aussehen, nicht "den Charakter" auf den allen stehen... genau so wenig wie alle Männer nur auf Blonde Frauen stehen, stehen alle Männer nur auf "nette und liebe" Frauen.
Nur will Mann auch oft, wenn er mit einer Frau eine ernsthafte Beziehung eingehen will, diese Eigenschaften Kennenlernen.
Natürlich schließen sich gute, gepflegtes Aussehen und was im Kopf haben noch lange nicht aus - aber wenn Frauen sich vor allem über ihr Äußeres verkaufen, müssen sie sich auch nicht wundern, wenn nur das von den anderen wahr genommen werden und sie darauf beschränkt werden. Und das ist wiederum eine Charaktereigenschaft, die viele Männer nicht mögen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

01.11.08 um 23:17

...
aber was meint ihr, wenn ein mann wirklich verliebt ist, dann macht ihn die verliebtheit blind für den charakter..

wenn sie sich wirklich verliebt haben in jemanden, an dem sie irgendwas fszinierend finden, dann ist es ihnen doch weitgehen egal wie zickig die frau ist, oder ob sie den mann ausnutzt etc..

man denke an den berüchtigten besten freund (meist der beste freund, weil nur ER was von der freundin will, sie aber nicht, und deshalb immer für sie da ist... und diese es ev dann ausnutzt)

Gefällt mir

01.11.08 um 23:22

Charakter ist vom Verhalten abzuleiten

Einen Charakter hat jeder und wie der wahrgenommen wird ist relativ subjektiv, trotzdem denke ich dass es einige allgemeine Dinge gibt, die einen guten Charakter definieren, helfen und freundlich sein zähle ich z.B. dazu.

Den guten oder schlechten Charakter einer Person sehe ich im Verhalten zu mir oder anderen Menschen. Das ein Mann, der seine Frau betrügt indem er in den Puff fährt z.B. einen schlechten Charakter hat, ist doch klar oder. Er hat keine moralischen Werte und die Hemmschwelle andere nicht schöne Dinge zu tun liegt auch niedriger.
und weitere Beispiele

nur witzig sein oder nur charmant sein reicht übrigens nicht aus um zu sagen jemand hat einen guten Charakter. Denn, der setzt sich aus mehreren Eigenschaften zusammen. Wenn jemand noch so charmant ist, aber lügt und betrügt, dass sich die Balken biegen, können auch die wenigen guten Dinge das schlechte nicht aufwiegen.

Gefällt mir

01.11.08 um 23:23
In Antwort auf

...
aber was meint ihr, wenn ein mann wirklich verliebt ist, dann macht ihn die verliebtheit blind für den charakter..

wenn sie sich wirklich verliebt haben in jemanden, an dem sie irgendwas fszinierend finden, dann ist es ihnen doch weitgehen egal wie zickig die frau ist, oder ob sie den mann ausnutzt etc..

man denke an den berüchtigten besten freund (meist der beste freund, weil nur ER was von der freundin will, sie aber nicht, und deshalb immer für sie da ist... und diese es ev dann ausnutzt)

Oft heisst das...
... dass man für bestimmte Eigenschaften Blind ist.
Grade bei solchen Geschichten ist der "beste Freund" mit Sicherheit nicht nur wegen dem Aussehen von dieser Freundin fasziniert, sondern noch von anderen Dingen. Vielleicht von ihrem Selbstbewusstsein, von ihrem manchmal lieben Verhalten ... und und und.. nur allein an dem Aussehen liegt es nicht.
Natürlich kann liebe Blind machen, aber sie blendet eben oft nur bestimmte Charaktereigenschaften aus...

Gefällt mir

01.11.08 um 23:28
In Antwort auf

...
aber was meint ihr, wenn ein mann wirklich verliebt ist, dann macht ihn die verliebtheit blind für den charakter..

wenn sie sich wirklich verliebt haben in jemanden, an dem sie irgendwas fszinierend finden, dann ist es ihnen doch weitgehen egal wie zickig die frau ist, oder ob sie den mann ausnutzt etc..

man denke an den berüchtigten besten freund (meist der beste freund, weil nur ER was von der freundin will, sie aber nicht, und deshalb immer für sie da ist... und diese es ev dann ausnutzt)

Wenn jemand wirklich verliebt ist
dann sieht er all die schlechten Charakterzüge und nimmt sie nicht wahr oder versucht sie schön zu reden. Bloß irgendwann geht das nicht mehr und all die

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers