Home / Forum / Liebe & Beziehung / Chaos und Verwirrung bei mir in Sachen Liebe

Chaos und Verwirrung bei mir in Sachen Liebe

27. August 2012 um 7:15

Also bei mir gibt es ein Mädchen Problem und ich werd da nicht draus schlau. Vorgeschichte:
9 Monate nachdem ich mit meiner Familie nach NZ(englisch ist die hauptsprache un ich bin euch 10 Stunden im Voraus) gereist bin viel mir während des MAthe unterricht das erste MAl auf das SIE mich mochte:
Sie hatte ihren Taschenrechner fallengelassen und höfflich wie ich bin habe ich ihr ihn aufgehoben->Reaktion gekicher unter ihrer Mädchen Clique.
Natürlich habe ich mir diese Situation weiter beobachtet und immer mehr gemerkt das sie in mich verknallt ist.
Als ich das so merkte fing ich an mit ihr über Blicke zu Flirrten. Auch sie erwiderte und ich fing ich an im Internet Research über was ich jetzt am besten machen sollte zu suchen.
Und so kam es das ich eines Tages ihr nach einem gemeinsamen Mathe unterricht ihr einen Zettel in die HAnd gedrückt habe(JA das weiß ich jetzt auch das sowas Kindergarten ist). Auf dem Zettel stand das wir uns in der Pause an einer bestimmten Stelle treffen.
Es ist allerdings in dem Dialog nicht viel Ausgetauscht worden da ich plötzlich total Angst hatte.->Aber zum Gespräch sie meinte sie hätte keinen Freund aber sie wollte erstmal keine Beziehung aber wie könnten ja Freunde sein, den mit dem keine Beziehungs Part habe ich überhört wegen meiner leider nicht ganz so guten Ohren.
SO ich habe mit der Zettel Sache weitergemacht was ich bereue bis heute.
AUfjedenfall durch diese SAche wollte sie mir über Körpersprache klar machen ich sollte es lassen aber ich habs nicht verstanden. Irgentwann habe ich es kapiert aber FALSCH was passiert ist ich habe sie über E-MAil (In meiner Schule hat jeder eine extra für die Schule) mit SCHLAMPE beleidigt. Das haben ihre Eltern und meine Lehrer mitbekommen aber habe mich natürlich INDIREKT(über eine Lehrerin) entschuldigt.
DAS ist jetzt 9 Wochen her und ich wollte mich heute(27.9) PERSÖNLICH entschuldigen.
Allerdings bevor ich dazu komme erstmal was in diesen 9 Wochen passiert ist,
die ersten 7 Wochen habe ich natürlich jeden Blickkontakt mit ihr vermieden weil ich nicht wollte sie denkt ich flirrte ihr immer noch hinterher. So die letzten 2 Wochen habe ich aufgehört weil ich fand das war lang genug und ratet mal was ich mir dann sofort AUFGEFALLEN ist:
1+Sie sucht meine Nähe
a+In dem sie mit ihren Freundinnen an meiner Science Klasse vorbei läuft OBWOHL sie eigetlich immer einen anderen Weg geht
b+In Mathe hatte sie einmal die Chance sich auf den Platz vor mich zu setzten OBWOHL sie sonst immer auf der anderen Hälfte der Klasse sass
2+Sie Mir in Sport immer versucht zuzupassen
3+Sie am Mafty Tag(an unserer Schule tragen wir immer Uniform außer an Mafity Tagen) sich unglaublich hübsch gemacht hat OBWOHL sie sonst immer an Mafty TAgen etwas einfaches trägt

So jetzt zu heute(27.9) ich dachte mir 4 Fliegen mit einer Klappe zu schlagen:
1.Entschuldigen wegen der E-Mail
2.Auf meine HAnd meinen FAcebook namen zu schreiben
3.Ihr eine Muschel zu geben(natürlich in der beschreibenen HAnd)
4.IN der Muschel meine Handy Nummer verstecken(als Zettel)

Aber als ich fragte ob sie 2 MInuten hätte(Im Unterricht), meinte sie sie wäre ja grade mit ihrer Arbeit beschäftigt und meine Nervösität hat mich dann weggehen lassen
->Also habe ich keine Ahnung ob sie noch was sagen wollte naja VERDAMMT

Ich bin nicht wütend sondern nur noch verwirrt was da in ihrem Kopf abläuft oder ob bei ihrdie Nerven einfach auch zusammen gebrochen sind.

DETAILS:
Ich bin in diesem JAhr 15 geworden und die meisten in meiner Stufe sind schon/werden diese JAhr 16 wie alt sie ist weiß ich aber nicht.
Wir sind genau gleich groß.
Sie ist verdammt gut in der Schule und räumt sehr oft immer EXCELLENT(beste Note von 3 verschiednen Die man kriegen kann).
Ich bin hauptsächlich wahrscheinlich wegen meiner Sprachprobleme(kann ja kein Englisch als Muttersprache) so auf dem MERIT(2t beste Note) Level.
Ich bin jetzt nicht wirklich Muskelös bebaut aber kann schon sehr schnell rennen.
Ich habe eine Brille auf der NAse
Ich habe in letzter Zeit weniger und weniger Schlaf wegen ihr, letztes MAl nur 2h 30 MInuten Schlaf.

Also was meint ihr zu dieser Situation?
Stellt aufjedenfall noch Fragen hierzu wenn ihr nicht alles versteht weil mein deutsch mit der zeit immer schlechter wird und ich da OBEN vieles Ausgelassen habe weil ich hier sonst eine Stunde geschrieben hätte.
Wie meint Ihr soll ich vorgehen?
Was hat SIE für einen Charkter, werdet ihr schlau draus?

Mehr lesen

27. August 2012 um 7:34

THX für die schnelle Antwort
Ob du es glaubst oder nicht wie die letzten TAge haben wir hier 21C ist hier normal.
Die Sonne scheint und ich sitzte hier am Computer mit Hemd, obwohl es sogesehen Winter/FrühFrühling ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 10:27

Ne Vermutung-Richtig?
Also ich habe glaube ich verstanden was im Kopf von ihr vorgeht:
-sie ist total in mich verknallt aber will erstmal mit mir befreundet sein bevor es weiter geht allerdings ist sie so schüchtern das sie viel zu schüchtern ist mir das zu sagen.

Und deswegen denke ich ich sollte einen längeren Brief ihr geben und sie darin schreiben:
-die entschuldigung
-angebot auf freundschaft
-fragen ob das was ich oben geschreiben hat stimmt und wenn ja sie soll sich keine sorgen machen das sie was falsch macht und einfach über ihren Schatten springen.
Meint ihr ich habe die Lösung gefunden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 14:25

Re: 'Chaos und Verwirrung bei mir in Sachen Liebe'
hi ninjaseven77,

:::: "was meint ihr zu dieser situation?" :::::
ich bin der meinung, dass das alles doch viel zu schnell geht. das ist ja alles nett und schön, wie du das planst, aber nur von verliebtheit kann man in einer beziehung nicht leben. da gehört noch mehr dazu. wie ich es verstehe, habt ihr sonst außerhalb des klassenzimmers wenig bis nichts miteinander zu tun. so wirkliche tiefgründige gespräche über irgendwas habt ihr anscheinend auch nicht geführt. erst wenn man einen menschen aber kennen lernt, weiß man, ob man ih wirklich mag. du hast das mädchen total überfahren mit deiner aktion und sie schlampe zu nennen, war natürlich nicht in ordnung, aber dass du es nicht schaffst, dich dann persönlich zu entschuldigen, finde ich schwach. und mal im ernst: das was du als verliebtheitszeichen aufgezählt hast, kann auch 1000 andere bedeutungen haben. (1a muss nicht an dir liegen, 1b sie ist nett, aber nicht unbedingt verliebt, 2 sollte normal sein beim sport und 3 kann sie auch für sich gemacht haben...)

::::: "was meint ihr soll ich vorgehen?" :::::
sie nicht nochmal überrumpeln. entschuldige dich erstmal richtig und lass sie dann entscheiden, ob sie kontakt zu dir will und sei nicht sauer wenn nicht. du hast keine gute startposition. ich finde die idee ganz gut, aber du solltest nicht erwarten, dass sie plötzlich begeistert ist. außerdem solltest du mal überdenken, was du dir unter einer beziehung vorstellst und was deiner meinung nach dazu gehört. ich weiß, mit 15 bist du da noch sehr jung und musst aus deinen fehlern lernen, aber lass dir gesagt sein, dass kennenlernen das a und o ist. es ist ein großer unterschied zwischen der vorstellung und schwäremerei und eben der beziehungsrealität. eine freundin muss nicht nur bewundernswert sein: sie ist in erster linie auch noch bester kumpel... hat das mädchen diese qualitäten für dich?

::::: "Was hat SIE für einen Charkter, werdet ihr schlau draus?" :::::
sie steht (noch) nicht auf dich. ansonsten kann man wenig über ihren charakter herauslesen finde ich und du musst das in erster linie noch selbst herausfinden. freunde dich erstmal mit ihr an und redet richtig. nicht nur über papier und internet.

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 14:27
In Antwort auf elwin_12643832

Ne Vermutung-Richtig?
Also ich habe glaube ich verstanden was im Kopf von ihr vorgeht:
-sie ist total in mich verknallt aber will erstmal mit mir befreundet sein bevor es weiter geht allerdings ist sie so schüchtern das sie viel zu schüchtern ist mir das zu sagen.

Und deswegen denke ich ich sollte einen längeren Brief ihr geben und sie darin schreiben:
-die entschuldigung
-angebot auf freundschaft
-fragen ob das was ich oben geschreiben hat stimmt und wenn ja sie soll sich keine sorgen machen das sie was falsch macht und einfach über ihren Schatten springen.
Meint ihr ich habe die Lösung gefunden?

Nein...
...bleib erstmal bei der idee von oben. mach nicht wieder den gleichen fehler. ich denke nicht, dass sie schüchtern ist, da sie dir letztes mal deutlich gesagt hat, dass sie (gerade) keine beziehung mit dir will. ansonsten verweise ich auf meinen text oben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 8:15

Altes ist hoch gekommen
Ich wurde bevor ich umgezogen bin 3,5 Jahre jeden Tag von meinen Mitschülern beleidigt und ich dachte sie hätte mich verarscht und habe die Wut die ich von diesen 3,5 Jahren immer noch hab losgelassen und ich sage euch so einen Druck könnt ihr euch nicht vorstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 8:30
In Antwort auf lovely0435

Re: 'Chaos und Verwirrung bei mir in Sachen Liebe'
hi ninjaseven77,

:::: "was meint ihr zu dieser situation?" :::::
ich bin der meinung, dass das alles doch viel zu schnell geht. das ist ja alles nett und schön, wie du das planst, aber nur von verliebtheit kann man in einer beziehung nicht leben. da gehört noch mehr dazu. wie ich es verstehe, habt ihr sonst außerhalb des klassenzimmers wenig bis nichts miteinander zu tun. so wirkliche tiefgründige gespräche über irgendwas habt ihr anscheinend auch nicht geführt. erst wenn man einen menschen aber kennen lernt, weiß man, ob man ih wirklich mag. du hast das mädchen total überfahren mit deiner aktion und sie schlampe zu nennen, war natürlich nicht in ordnung, aber dass du es nicht schaffst, dich dann persönlich zu entschuldigen, finde ich schwach. und mal im ernst: das was du als verliebtheitszeichen aufgezählt hast, kann auch 1000 andere bedeutungen haben. (1a muss nicht an dir liegen, 1b sie ist nett, aber nicht unbedingt verliebt, 2 sollte normal sein beim sport und 3 kann sie auch für sich gemacht haben...)

::::: "was meint ihr soll ich vorgehen?" :::::
sie nicht nochmal überrumpeln. entschuldige dich erstmal richtig und lass sie dann entscheiden, ob sie kontakt zu dir will und sei nicht sauer wenn nicht. du hast keine gute startposition. ich finde die idee ganz gut, aber du solltest nicht erwarten, dass sie plötzlich begeistert ist. außerdem solltest du mal überdenken, was du dir unter einer beziehung vorstellst und was deiner meinung nach dazu gehört. ich weiß, mit 15 bist du da noch sehr jung und musst aus deinen fehlern lernen, aber lass dir gesagt sein, dass kennenlernen das a und o ist. es ist ein großer unterschied zwischen der vorstellung und schwäremerei und eben der beziehungsrealität. eine freundin muss nicht nur bewundernswert sein: sie ist in erster linie auch noch bester kumpel... hat das mädchen diese qualitäten für dich?

::::: "Was hat SIE für einen Charkter, werdet ihr schlau draus?" :::::
sie steht (noch) nicht auf dich. ansonsten kann man wenig über ihren charakter herauslesen finde ich und du musst das in erster linie noch selbst herausfinden. freunde dich erstmal mit ihr an und redet richtig. nicht nur über papier und internet.

lg lovely0435

Du verstehst da was falsch
Alson erstmal zum Thema Liebe ganz im Ernst ich will momentan überhaupt nicht mit ihr ausgehen,küssen, ins Bett springen oder sonst irgentwas was weiter als Freundschaft geht.

Mal so etwas was du über Neuseeländer wissen solltest die sind hier nicht wie in Deutschland die sind hier deutlich lockerer und freundlicher und offener als Deutsche außerdem sind die hier in der Schule unreifer als in Deutschland.

Dann mal zum entschuldigung ding:
Ich hätte mich schon längst enschuldigt aber sie ist unmöglich irgentwie das zu machen:
-Auf e-mails antwortet sie nicht
-und wie ich im text schon erwähnt habe ist sie nicht mal bereit 2 minuten för mich zu opfern ohne überhaupt zu wissen worum es geht.

Dann noch was es ist offensichtlich das sie noch auf michn steht und das wördest du auch checken wenn du bei mir in der Schule wärst.

So deswegen denke ich das ich erstmal das ganze restschuljahr nichts mehr machen werde ich muss sagen das du mit diesem das ich zu schnell war auf jedenfall recht haben KÖNNTEST aber auch nicht den jeder kann ein sehr merkwürdiges Verhalten haben wegen irgentwas was keinen Sinn hat eine LEKTION die du scheinbar noch nicht gelernt hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 8:49
In Antwort auf lovely0435

Nein...
...bleib erstmal bei der idee von oben. mach nicht wieder den gleichen fehler. ich denke nicht, dass sie schüchtern ist, da sie dir letztes mal deutlich gesagt hat, dass sie (gerade) keine beziehung mit dir will. ansonsten verweise ich auf meinen text oben

Naja und am paar sachen die ich ausgelassen/vergessen habe
Also ich denke das du schon recht hast bis auf den Teil mit dem nicht schüchtern sein, kuck mal als sie mir das angeblich gesagt hat (habe ich nicht selber gehört) davor hatte sie schon Zeit sich zu überlegen was sie zu mir sagen könnte und nicht so wirken als sei man nicht schüchtern ist auch sehr leicht umsetzbar außerdem muss sie diesen Teil ja wohl leiser und undeutlicher als den rest gesagt haben sonst hätte ich ja gehört, heißt das sie nicht gerade sehr fröhlich drüber war das zu sagen.
Also das sie ES NICHT klar gesagt hat.
Dannnoch was zu ihrem verhalten ich habe völlig vergessen zu schreiben das sie im wenn wir jede Woche Jahrgangsversammüung haben die letzten zwei male immer mit ihren freundinnen sich neben mich stellt obwohl sie WEGEN DEN REGELN eigentlich auf der anderen Seite von mor stehen müsste und das hat sie ebenfalls noch nie vorher gemacht.

Und ich habe ja bei der anderen Antwort geschrieben Neuseeländer seien unreifer da muss ich mich verbessern sie sind ab der 10 Klasse deutlich mehr reifer als die deutschen
-das weiß ich weil auch noch deutsche freunde habe und die mir das natürlich erzählen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 9:36

Was ich mal...
erwähnen sollte ist das meine größte Frage ist:
Warum SIE nach dem ich sie Schlampe genannt habe und 7 Wochen ignoriert habe sie meine Nähe sucht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 11:06
In Antwort auf elwin_12643832

Du verstehst da was falsch
Alson erstmal zum Thema Liebe ganz im Ernst ich will momentan überhaupt nicht mit ihr ausgehen,küssen, ins Bett springen oder sonst irgentwas was weiter als Freundschaft geht.

Mal so etwas was du über Neuseeländer wissen solltest die sind hier nicht wie in Deutschland die sind hier deutlich lockerer und freundlicher und offener als Deutsche außerdem sind die hier in der Schule unreifer als in Deutschland.

Dann mal zum entschuldigung ding:
Ich hätte mich schon längst enschuldigt aber sie ist unmöglich irgentwie das zu machen:
-Auf e-mails antwortet sie nicht
-und wie ich im text schon erwähnt habe ist sie nicht mal bereit 2 minuten för mich zu opfern ohne überhaupt zu wissen worum es geht.

Dann noch was es ist offensichtlich das sie noch auf michn steht und das wördest du auch checken wenn du bei mir in der Schule wärst.

So deswegen denke ich das ich erstmal das ganze restschuljahr nichts mehr machen werde ich muss sagen das du mit diesem das ich zu schnell war auf jedenfall recht haben KÖNNTEST aber auch nicht den jeder kann ein sehr merkwürdiges Verhalten haben wegen irgentwas was keinen Sinn hat eine LEKTION die du scheinbar noch nicht gelernt hast.

Sie...
...soll auf dich stehen und antwortet dann nicht oder hat keine zeit für dich? also für mich hört sich das alles ziemlich gegenteilig an. wenn ich verliebt bin, dann will ich zeit mit demjenigen verbringen und bin froh über jede minute, die er mit mir verbringt.

und dass es nicht möglich sein sollte, sich zu entschuldigen, sehe ich auch nicht. anscheinend seht ihr euch doch: dann einfach hinzugehen und in einem satz zu sagen, dass es dir total leid tut (ohne drum rum zu reden), was du gesagt hast, dauert nichtmal 10 sekunden. du sollst ja keine rede halten. für mich klingt vieles in deinen antworten nach ausreden, in denen du dich rechtfertigst. über den schatten springen ist hier angesagt.

wenn du der ansicht bist, dass sie in dich verliebt ist, dann lass ich das mal so stehen. meine ansicht dazu hast du gehört. ich habe ein paar jährchen mehr lebenserfahrung und bin zudem von dem geschlecht, über dass du da sprichst. natürlich sind menschen unterschiedlich, aber man kann sich auch jedes verhalten schön reden. solange du nicht gelernt hast, gedanken zu lesen, kannst du sie noch so sehr beobachten und wirst nicht sagen können, ob sie gefühle hat. meistens spielt wunschdenken in dieser hinsicht eine große rolle. auch bei neuseeländern. und in deinem alter die reife von anderen zu beurteilen, finde ich ehrlich gesagt ein bisschen amüsant. außerdem ist es für dich natürlich leichter davon auszugehen, sie würde auf dich stehen: das tut nicht so weh, wie mal eine zurückweisung verkraften zu müssen.

welche lektion soll ich noch nicht gelernt haben? und wieso lautet dein titel verwirrung in sachen liebe, wenn es hier um freundschaft geht? aber ok: das ziel ist sicher besser gesteckt.

zum schluss noch ein allgemeiner rat zu forendiskussionen: wenn du nach ratschlägen und meinungen zu deiner situation fragst, solltest du bereit sein, dir darüber gedanken zu machen und auch einen neuen input anzunehmen. wenn du sowieso strikt bei deinen ansichten bleibst und vieles gleich ausklammerst, hat es keinen sinn eine diskussion zu starten. schließlich will man dadurch ja über den horizont hinaus gucken.

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 11:21
In Antwort auf elwin_12643832

Naja und am paar sachen die ich ausgelassen/vergessen habe
Also ich denke das du schon recht hast bis auf den Teil mit dem nicht schüchtern sein, kuck mal als sie mir das angeblich gesagt hat (habe ich nicht selber gehört) davor hatte sie schon Zeit sich zu überlegen was sie zu mir sagen könnte und nicht so wirken als sei man nicht schüchtern ist auch sehr leicht umsetzbar außerdem muss sie diesen Teil ja wohl leiser und undeutlicher als den rest gesagt haben sonst hätte ich ja gehört, heißt das sie nicht gerade sehr fröhlich drüber war das zu sagen.
Also das sie ES NICHT klar gesagt hat.
Dannnoch was zu ihrem verhalten ich habe völlig vergessen zu schreiben das sie im wenn wir jede Woche Jahrgangsversammüung haben die letzten zwei male immer mit ihren freundinnen sich neben mich stellt obwohl sie WEGEN DEN REGELN eigentlich auf der anderen Seite von mor stehen müsste und das hat sie ebenfalls noch nie vorher gemacht.

Und ich habe ja bei der anderen Antwort geschrieben Neuseeländer seien unreifer da muss ich mich verbessern sie sind ab der 10 Klasse deutlich mehr reifer als die deutschen
-das weiß ich weil auch noch deutsche freunde habe und die mir das natürlich erzählen.

Für...
...einen schüchternen menschen ist es eben nicht so leicht, mal eben die schüchternheit wegzulegen oder sie zu überwinden. und natürlich war sie nicht froh, dir das zu sagen! kein mensch ist froh, wenn er einem anderen dinge sagen muss, von denen man weiß, dass sie ihn/sie verletzen. ich würde sagen, sie ist nicht schüchtern, sondern mitfühlend. es hat ihr leid getan, dass du darunter leiden musstest, dass sie eben keine gefühle zu dir hatte. jemandem sowas zu sagen, ist ähnlich schwer wie eine liebeserklärung oder eben schluss machen...

und was hat die reife mit deinem problem zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 11:24
In Antwort auf elwin_12643832

Was ich mal...
erwähnen sollte ist das meine größte Frage ist:
Warum SIE nach dem ich sie Schlampe genannt habe und 7 Wochen ignoriert habe sie meine Nähe sucht?

Anscheinend...
...ist sie ein mensch, der gut vergeben und vergessen kann und du scheinst wohl jemand zu sein, der sonst nicht solches benehmen an den tag legt, wobei sie dann hoffen kann, dass das nicht noch mal passieren wird. und vielleicht hast du ja auch andere qualitäten, die dein fehlverhalten wieder ausbügeln.

wenn du gehofft hattest zu hören, dass das nur ein mensch macht, der in den anderen verliebt ist, muss ich dich von meiner seite aus enttäuschen: in meinen augen ist das kein anzeichen. sie muss einfach nur ein sehr gutmüter mensch sein. aber vielleicht findest du hier ja noch andere stimmen, die das anders sehen. wer weiß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest