Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Chance verpasst!

Letzte Nachricht: 1. Juli 2006 um 20:52
B
beth_12569577
01.07.06 um 17:24

Hallo kennt Ihr das auch, wenn Ihr euch verliebt habt und ihr wisst das beruht auf gegenseitigkeit, aber durch irgendwas will es einfach nicht dazu kommen, das ihr noch jahre später daran denken müsst?

Bei mir sind es sogar schon zehn jahre! Ich war furchtbar verknallt in einen Klassenkameraden und ich wusste er mochte mich auch. Das problem war nur meine damals beste freundin (muß dazu sagenb sie war meine einzige) war auch in ihn verliebt! Sie hat mir immer vorgeschwärmt von ihm, und ich wollte sie nicht verletzen. Als er mich dann fragte sagte ich nein, aber mein Herz hat ja geschrien er hat es nur nicht gehört!

Tja, das leben geht weiter er hat mich dann immer sehr auf abstand gehalten. Dann hatte er eine neue freundin wo ich nicht reinplatzen konnte dann hatte ich einen freund. Und irgendwann hat man sich nicht mehr gesehen. Ich bin jetzt glücklich verheiratet und habe eine tochter, ich weiß auch das er auch ein kind hat und weit weg gezogen ist! Es ist komisch, manchmal muss ich noch immer an ihn denken! Wahrscheinlich weil ich es ihm nie sagen konnte und er die wahrheit nie erfahren hat!

Ist euch auch schon mal soetwas passiert?

lg

Mehr lesen

A
an0N_1229087199z
01.07.06 um 17:47

Ja ...
... und ich denke das geht jedem manchmal so, dass man sich fragt, was wäre wenn und in die Richtung ordne ich diese Gedanken ein.
Ich war knapp zwei Jahre lang mit meiner ersten großen Liebe zunächst befreundet, dann zusammen (inkl. erstes Mal, etc ...) und nachdem er die Beziehung auf ziemlich unfaire Art und Weise beendet hatte (wovon ich sehr getroffen war), hatten wir nur noch 2 mal kurzen Kontakt und das ist schon länger her. Trotzdem habe ich mich öfters mal gefragt, was gewesen wäre, hätte ich ihm damals noch eine Chance gegeben und mit ihm geredet. Wahrscheinlich auf lange Sicht nicht viel, wir waren einfach zu verschieden. Mein Leben ging weiter, seines auch und trotzdem würde ich gerne noch einmal lange mit ihm über alles reden, über Vergangenheit und den Weg bis zur Gegenwart. Eine Beziehung verbindet ja irgendwie und vereint die Leben von zwei Menschen für eine gewisse Zeit und doch ein Leben lang.
Auch wenn es bei dir zu keiner Beziehung gekommen ist, fühlst du dich durch deine Gefühle eben verbunden und ich denke das ist ok. Vielleicht ist oder wird dir das auch schon bei anderen (z.B. alten Freunden aus Kindertagen) so ähnlich gegangen sein.

LG,
Charis

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1265819199z
01.07.06 um 20:52

Wow
ich glaube ich war die Ganze Zeit in irgendwelchen Hardcore Foren!

Bei mir ist so ein Erlebnis erst 4 Jahre her, aber ich denke immer noch an sie!

Ich denke die Ursache ist auch eine fehlende Aussprache gewesen

Gefällt mir

Anzeige