Home / Forum / Liebe & Beziehung / Chance auf eine Rückkehr?

Chance auf eine Rückkehr?

11. Januar um 10:44 Letzte Antwort: 12. Januar um 10:08

Hallo alle miteinander, 

ich M20 hatte bis vor paar monaten eine F+ Beziehung mit meiner Klassenkameradin W20. Das ganze lief ein halbes Jahr und es war sehr schön mit ihr. Es war wie eine Beziehung auch wenn es "nur" F+ war. 

irgendwann lief es dann schlecht. Immer wieder streits usw. Irgendwann kam der Punkt, da hat sie mich links liegen gelassen (Monate lang angelogen) für einen neuen typen, mit dem sie bis heute noch was hat. Ich war damals natürlich sauer und habe sie gehasst, aber heute sehe ich das bisschen lockerer. 

Da wir in der selben Klasse sitzen sehe ich sie natürlich immer wenn wir berufsschule haben. In den letzten Tagen/Wochen erwische ich sie immer öfter wie sie zu mir rüberschaut. Oft schaut sie auch eifersüchtig her wenn ich mit einer anderen Flirte. 

Letztens hat sie mich nach der Schulzeit angeschrieben, wollte wissen wie sie sich zu mir verhalten soll. Habe ihr gesagt dass ich nochmal mit ihr über alles reden würde, aber nur angesicht zu angesicht. Das wird in 2 Wochen passieren.
Ich persönlich erhoffe mir insgeheim ein "Comeback" unserer F+. 

Nun die Frage aller Fragen an die Ladys: 


Würdet ihr einen Mann wieder zurückwollen, obwohl ihr ihn für einen anderen abserviert habt?
Geht das überhaupt? Manchmal brauchen wir Männer auch mal Frauen zur Hilfe, da wir ihre Gedanken nicht peilen. Meint ihr die will das nur "klären" oder könnte da auch ein hintergedanke sein? Zu ihrem Ex ist sie damals auch zurück gegangen, und da war vieeeel mehr drama. 

bin gespannt auf eure antworten  
l

Mehr lesen

11. Januar um 15:39

Will niemand antworten?😅

Gefällt mir
11. Januar um 16:47

man kann niemanden abservieren wenn man keine Beziehung hat.  wieso andauernd Streitereien wenn man nur eine F+ hat ??

Gefällt mir
11. Januar um 16:57
In Antwort auf hans76

Hallo alle miteinander, 

ich M20 hatte bis vor paar monaten eine F+ Beziehung mit meiner Klassenkameradin W20. Das ganze lief ein halbes Jahr und es war sehr schön mit ihr. Es war wie eine Beziehung auch wenn es "nur" F+ war. 

irgendwann lief es dann schlecht. Immer wieder streits usw. Irgendwann kam der Punkt, da hat sie mich links liegen gelassen (Monate lang angelogen) für einen neuen typen, mit dem sie bis heute noch was hat. Ich war damals natürlich sauer und habe sie gehasst, aber heute sehe ich das bisschen lockerer. 

Da wir in der selben Klasse sitzen sehe ich sie natürlich immer wenn wir berufsschule haben. In den letzten Tagen/Wochen erwische ich sie immer öfter wie sie zu mir rüberschaut. Oft schaut sie auch eifersüchtig her wenn ich mit einer anderen Flirte. 

Letztens hat sie mich nach der Schulzeit angeschrieben, wollte wissen wie sie sich zu mir verhalten soll. Habe ihr gesagt dass ich nochmal mit ihr über alles reden würde, aber nur angesicht zu angesicht. Das wird in 2 Wochen passieren.
Ich persönlich erhoffe mir insgeheim ein "Comeback" unserer F+. 

Nun die Frage aller Fragen an die Ladys: 


Würdet ihr einen Mann wieder zurückwollen, obwohl ihr ihn für einen anderen abserviert habt?
Geht das überhaupt? Manchmal brauchen wir Männer auch mal Frauen zur Hilfe, da wir ihre Gedanken nicht peilen. Meint ihr die will das nur "klären" oder könnte da auch ein hintergedanke sein? Zu ihrem Ex ist sie damals auch zurück gegangen, und da war vieeeel mehr drama. 

bin gespannt auf eure antworten  
l

Ja nartürlich wenn ich Lust habe
Ja
Keine Ahnung ob Die Hintergedanken hat. Beim Kerlchen wie dir hätte ich sie, Bin aber auch nicht die.

Gefällt mir
11. Januar um 17:24

Ich würde die Frage andersrum stellen. Warum willst du jemanden, der dich monatelang anlügt?

2 LikesGefällt mir
11. Januar um 17:48

Ich frage  mich, wo das Problem liegt und warum man sich nicht mehr festlegt...Wenn man sie toll findet und alles fein ist, warum ist es dann immer F+? Ich finde das ist die größte Mogelpackung überhaupt...entweder der Mensch ist mir viel wert, ich überwinde meine Angst und wage einen Schritt in eine Beziehung, oder aber ich kann mir keine Beziehung vorstellen, dann habe ich eine Affäre, aber dann bin ich auch nicht eifersüchtig und streite nicht, sondern habe schönen Sex und bin ansonsten Single...F+ ist irgendwie gar nichts ...Und viele Frauen in dem Alter erhoffen sich aus einer F+ am Ende doch eine Beziehung, was oft der Grund für viel Streit ist...Lg

1 LikesGefällt mir
11. Januar um 17:52
In Antwort auf Meeresbrise80

Ich frage  mich, wo das Problem liegt und warum man sich nicht mehr festlegt...Wenn man sie toll findet und alles fein ist, warum ist es dann immer F+? Ich finde das ist die größte Mogelpackung überhaupt...entweder der Mensch ist mir viel wert, ich überwinde meine Angst und wage einen Schritt in eine Beziehung, oder aber ich kann mir keine Beziehung vorstellen, dann habe ich eine Affäre, aber dann bin ich auch nicht eifersüchtig und streite nicht, sondern habe schönen Sex und bin ansonsten Single...F+ ist irgendwie gar nichts ...Und viele Frauen in dem Alter erhoffen sich aus einer F+ am Ende doch eine Beziehung, was oft der Grund für viel Streit ist...Lg

Warum fragst du dich denn ?

Gefällt mir
11. Januar um 19:22
In Antwort auf carina2019

man kann niemanden abservieren wenn man keine Beziehung hat.  wieso andauernd Streitereien wenn man nur eine F+ hat ??

Ich finde es ist schon abservieren wenn man nichtmal ehrlich genug ist um zu sagen dass man jetzt jemand neues im auge hat.

Gefällt mir
11. Januar um 19:23
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Ich würde die Frage andersrum stellen. Warum willst du jemanden, der dich monatelang anlügt?

Da ich inzwischen eh weiß was sache ist, ja will ich. Es geht mir in erster Linie um den sex. 

Gefällt mir
11. Januar um 19:23
In Antwort auf Meeresbrise80

Ich frage  mich, wo das Problem liegt und warum man sich nicht mehr festlegt...Wenn man sie toll findet und alles fein ist, warum ist es dann immer F+? Ich finde das ist die größte Mogelpackung überhaupt...entweder der Mensch ist mir viel wert, ich überwinde meine Angst und wage einen Schritt in eine Beziehung, oder aber ich kann mir keine Beziehung vorstellen, dann habe ich eine Affäre, aber dann bin ich auch nicht eifersüchtig und streite nicht, sondern habe schönen Sex und bin ansonsten Single...F+ ist irgendwie gar nichts ...Und viele Frauen in dem Alter erhoffen sich aus einer F+ am Ende doch eine Beziehung, was oft der Grund für viel Streit ist...Lg

Das mit dem F+ wollte sie so handhaben, ich hätte nichts gegen was festes gehabt.

Gefällt mir
11. Januar um 19:24
In Antwort auf erdnusscreamy

Ja nartürlich wenn ich Lust habe
Ja
Keine Ahnung ob Die Hintergedanken hat. Beim Kerlchen wie dir hätte ich sie, Bin aber auch nicht die.

Scheinst mich ja so gut zu kennen was bin ich denn für ein kerlchen, dass du bei mir bedenken hättest?

1 LikesGefällt mir
11. Januar um 19:25
In Antwort auf hans76

Ich finde es ist schon abservieren wenn man nichtmal ehrlich genug ist um zu sagen dass man jetzt jemand neues im auge hat.

 was ehrlichkeit betrifft bist du ja ganz weit vorn hier

Gefällt mir
11. Januar um 19:27
In Antwort auf hans76

Scheinst mich ja so gut zu kennen was bin ich denn für ein kerlchen, dass du bei mir bedenken hättest?

Na son normalo, der hier rumheult u nix alleine rocken kann.

Gefällt mir
11. Januar um 20:05
In Antwort auf hans76

Hallo alle miteinander, 

ich M20 hatte bis vor paar monaten eine F+ Beziehung mit meiner Klassenkameradin W20. Das ganze lief ein halbes Jahr und es war sehr schön mit ihr. Es war wie eine Beziehung auch wenn es "nur" F+ war. 

irgendwann lief es dann schlecht. Immer wieder streits usw. Irgendwann kam der Punkt, da hat sie mich links liegen gelassen (Monate lang angelogen) für einen neuen typen, mit dem sie bis heute noch was hat. Ich war damals natürlich sauer und habe sie gehasst, aber heute sehe ich das bisschen lockerer. 

Da wir in der selben Klasse sitzen sehe ich sie natürlich immer wenn wir berufsschule haben. In den letzten Tagen/Wochen erwische ich sie immer öfter wie sie zu mir rüberschaut. Oft schaut sie auch eifersüchtig her wenn ich mit einer anderen Flirte. 

Letztens hat sie mich nach der Schulzeit angeschrieben, wollte wissen wie sie sich zu mir verhalten soll. Habe ihr gesagt dass ich nochmal mit ihr über alles reden würde, aber nur angesicht zu angesicht. Das wird in 2 Wochen passieren.
Ich persönlich erhoffe mir insgeheim ein "Comeback" unserer F+. 

Nun die Frage aller Fragen an die Ladys: 


Würdet ihr einen Mann wieder zurückwollen, obwohl ihr ihn für einen anderen abserviert habt?
Geht das überhaupt? Manchmal brauchen wir Männer auch mal Frauen zur Hilfe, da wir ihre Gedanken nicht peilen. Meint ihr die will das nur "klären" oder könnte da auch ein hintergedanke sein? Zu ihrem Ex ist sie damals auch zurück gegangen, und da war vieeeel mehr drama. 

bin gespannt auf eure antworten  
l

Kommt auf die Gründe an.

F+ ist eben keine Beziehung, Beziehung ist Beziehung und F+ ist F+
Wenn dann ein Mann Besitzansprüche stellen würde die zu Streit führen wäre ich auch ganz schnell damit fertig. 

Wenn sie mit dem Anderen bis heute noch was hat, dann sehe ich da ehrlich gesagt schwarz. Du wirst es aber nur von ihr selbst erfahren können.

2 LikesGefällt mir
11. Januar um 20:46
In Antwort auf erdnusscreamy

Na son normalo, der hier rumheult u nix alleine rocken kann.

Wofür gibt es ein forum? Ich heule nicht sondern frage einfach nach den meinungen von neutralen fremden menschen. Solche wie dich kann ich ja leiden, die einen immer so angehen müssen wegen einem post

1 LikesGefällt mir
11. Januar um 20:48
In Antwort auf rabenschwarz

Kommt auf die Gründe an.

F+ ist eben keine Beziehung, Beziehung ist Beziehung und F+ ist F+
Wenn dann ein Mann Besitzansprüche stellen würde die zu Streit führen wäre ich auch ganz schnell damit fertig. 

Wenn sie mit dem Anderen bis heute noch was hat, dann sehe ich da ehrlich gesagt schwarz. Du wirst es aber nur von ihr selbst erfahren können.

Ich sag es mal so, wenn die tatsache dass sie den neuen noch hat ein Problem wäre, würd ich garnicht fragen. Dieses Mädchen ist die sorte von Frau die auch mit 3 gleichzeitig was anfangen würde, also daran würds nicht scheitern. Mich interessiert nur der gedankengang den eine Frau wie sie in diesem fall haben KÖNNTE. 

Gefällt mir
11. Januar um 20:52
In Antwort auf hans76

Hallo alle miteinander, 

ich M20 hatte bis vor paar monaten eine F+ Beziehung mit meiner Klassenkameradin W20. Das ganze lief ein halbes Jahr und es war sehr schön mit ihr. Es war wie eine Beziehung auch wenn es "nur" F+ war. 

irgendwann lief es dann schlecht. Immer wieder streits usw. Irgendwann kam der Punkt, da hat sie mich links liegen gelassen (Monate lang angelogen) für einen neuen typen, mit dem sie bis heute noch was hat. Ich war damals natürlich sauer und habe sie gehasst, aber heute sehe ich das bisschen lockerer. 

Da wir in der selben Klasse sitzen sehe ich sie natürlich immer wenn wir berufsschule haben. In den letzten Tagen/Wochen erwische ich sie immer öfter wie sie zu mir rüberschaut. Oft schaut sie auch eifersüchtig her wenn ich mit einer anderen Flirte. 

Letztens hat sie mich nach der Schulzeit angeschrieben, wollte wissen wie sie sich zu mir verhalten soll. Habe ihr gesagt dass ich nochmal mit ihr über alles reden würde, aber nur angesicht zu angesicht. Das wird in 2 Wochen passieren.
Ich persönlich erhoffe mir insgeheim ein "Comeback" unserer F+. 

Nun die Frage aller Fragen an die Ladys: 


Würdet ihr einen Mann wieder zurückwollen, obwohl ihr ihn für einen anderen abserviert habt?
Geht das überhaupt? Manchmal brauchen wir Männer auch mal Frauen zur Hilfe, da wir ihre Gedanken nicht peilen. Meint ihr die will das nur "klären" oder könnte da auch ein hintergedanke sein? Zu ihrem Ex ist sie damals auch zurück gegangen, und da war vieeeel mehr drama. 

bin gespannt auf eure antworten  
l

Du redest von Männern und Mann. Bist du denn einer? Nicht eher ein jugentlicher, sprich Junge, Jüngling.

Der Sinn der Frage erschlißt sich mir auch nicht wirklich.

1 LikesGefällt mir
11. Januar um 21:17
In Antwort auf hans76

Hallo alle miteinander, 

ich M20 hatte bis vor paar monaten eine F+ Beziehung mit meiner Klassenkameradin W20. Das ganze lief ein halbes Jahr und es war sehr schön mit ihr. Es war wie eine Beziehung auch wenn es "nur" F+ war. 

irgendwann lief es dann schlecht. Immer wieder streits usw. Irgendwann kam der Punkt, da hat sie mich links liegen gelassen (Monate lang angelogen) für einen neuen typen, mit dem sie bis heute noch was hat. Ich war damals natürlich sauer und habe sie gehasst, aber heute sehe ich das bisschen lockerer. 

Da wir in der selben Klasse sitzen sehe ich sie natürlich immer wenn wir berufsschule haben. In den letzten Tagen/Wochen erwische ich sie immer öfter wie sie zu mir rüberschaut. Oft schaut sie auch eifersüchtig her wenn ich mit einer anderen Flirte. 

Letztens hat sie mich nach der Schulzeit angeschrieben, wollte wissen wie sie sich zu mir verhalten soll. Habe ihr gesagt dass ich nochmal mit ihr über alles reden würde, aber nur angesicht zu angesicht. Das wird in 2 Wochen passieren.
Ich persönlich erhoffe mir insgeheim ein "Comeback" unserer F+. 

Nun die Frage aller Fragen an die Ladys: 


Würdet ihr einen Mann wieder zurückwollen, obwohl ihr ihn für einen anderen abserviert habt?
Geht das überhaupt? Manchmal brauchen wir Männer auch mal Frauen zur Hilfe, da wir ihre Gedanken nicht peilen. Meint ihr die will das nur "klären" oder könnte da auch ein hintergedanke sein? Zu ihrem Ex ist sie damals auch zurück gegangen, und da war vieeeel mehr drama. 

bin gespannt auf eure antworten  
l

Also wenn ich ein andern Partner gewählt hätte, würde ich dabei bleiben und nicht zum Ex zurück gehen. 

Besonders wenn es viel Streit gab.

Frauen schliessen in der Regel ab, bevor sie sich neu binden. 

Ich bin aber auch kein Fan von warmen Wechsel...
Und kann auch alleine bleiben.  

2 LikesGefällt mir
11. Januar um 21:18
In Antwort auf felek_12574006

Also wenn ich ein andern Partner gewählt hätte, würde ich dabei bleiben und nicht zum Ex zurück gehen. 

Besonders wenn es viel Streit gab.

Frauen schliessen in der Regel ab, bevor sie sich neu binden. 

Ich bin aber auch kein Fan von warmen Wechsel...
Und kann auch alleine bleiben.  

gefällt mir!

1 LikesGefällt mir
11. Januar um 21:53
In Antwort auf hans76

Will niemand antworten?😅

Naja, ist das Problem in der Konstellation nicht eigentlich, dass über so 'ne lange Zeig gelogen wurde? Oder meinst du nicht, dass das das eigentliche Problem sein sollte?

Vielleicht ist das auch zu subjektiv gesehen. In meiner letzten Beziehung ... lol nein ... in meinem letzten Jahr wurde ich ziemlich viel mit Lügen konfrontiert. Auch wie gesagt durch meinem jetzt Ex-Freund. Wenn wir jetzt mal mit einander in Kontakt treten weiß ich nie was ich fühlen soll... weil ich nicht weiß ob ich wieder belogen werde. ...

Naja, aber wenn du da drüber stehst und dich das nicht stört, dann sag mal, was du gern hättest? ...


Grüße *winkt*

Gefällt mir
11. Januar um 23:40

Die einen Frauen können zurückkehren, andere nicht.

Ich gehöre zu denen, die nicht zurückkehren, weil, wenn ich jemanden von mir aus verlasse, dann sind keine Gefühle mehr da. Da macht es dann auch keinen Sinn mehr, zu diesem Mann zurückzukehren.

Gefällt mir
12. Januar um 10:08
In Antwort auf hans76

Ich finde es ist schon abservieren wenn man nichtmal ehrlich genug ist um zu sagen dass man jetzt jemand neues im auge hat.

wieso gabs Streitereien??

Gefällt mir