Home / Forum / Liebe & Beziehung / Chance auf ein Comeback?

Chance auf ein Comeback?

12. April um 21:28 Letzte Antwort: 13. April um 1:42

Hallo ihr Lieben 

kurz zur Vorgeschichte: 
mein Ex hat sich vor 3 Wochen nach fast 4 Jahren Beziehung von mir getrennt, weil die Gefühle seinerseits nicht mehr so stark sind. Danach haben wir uns noch 3 mal gesehen. Jeweils für ca. 2 Stunden haben wir über alles mögliche geredet (Arbeit, Familie, Freunde etc.). In den 3 Wochen hatten wir wenig Kontakt über WhatsApp. 

heute habe ich ihm ein schönes Osterfest gewünscht (nachdem ich auf eine Nachricht von ihm letzten Sonntag nicht geantwortet habe). Es kam nur ein kurzes "danke" und er wünschte mir ebenfalls schöne Ostern, worauf ich auch nur ein "Dankeschön" entgegnete. 
von seiner Familie weiß ich, dass noch alle Fotos von uns in seiner Wohnung hängen. Außerdem hat er unseren gemeinsamen Urlaub bisher nicht storniert (obwohl er mir vor 2 Wochen mitgeteilt hat, dass er es noch unbedingt machen muss). Das ganze wäre in 2 Minuten erledigt, also warum macht er es nicht? 

denkt ihr, es kommt irgendwann der Moment, in dem er realisiert was er an mir hatte? Ich weiß ich hangel mich an kleinen Dingen hoch, aber es ist doch komisch, dass er diese kleinen Dinge noch nicht erledigt hat oder?

Mehr lesen

13. April um 1:39

Mein Bauchgefühl würde mir raten, Geduld und Coolness zu bewahren. Corona gebietet sowieso distancing, kontaktiere Freundeskreis und Familie,  wenn möglich und so oft es geht. Stopf endlich deine Wintersocken und staube dein  Bücherregal ab. Beschäftige deine Hände sinnvoll,  leg das Handy auch mal weg.

Entweder, er erkennt seinen Fehler und sucht das Gespräch mit dir, evtl. zwecks Weitermachens.

Oder er hat es sich schon lange zurechtgelegt und wird dir immer ferner. Dann bringt ihn nichts zurück, und du kannst Schaden an deiner Selbstsicherheit, Selbstwertgefühl und Seele nehmen. Steht eigentlich nichts dafür.

Ich wünsche dir Geduld, bleib virenfrei!
Pi

1 LikesGefällt mir
13. April um 1:42

Nachtrag: die Sache mit dem Urlaub, wenn du finanziell mit dranhängst,  wäre sinnvoll, ihn darauf aufmerksam zu machen, daß du nicht mitzahlen wirst, wenn er es versemmelt.

Gefällt mir