Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bruder der besten Freundin?

Bruder der besten Freundin?

7. März 2013 um 3:06

Hey ihr Lieben!

Seit ich (22) mit meiner besten Freundin so gut befreundet bin, stehen ihr Bruder (24) und ich aufeinander.

Das ganze fing vor etwa 3-4 J. an, wir haben geflirtet aber mehr war nicht, hatten beide auch irgendwann feste Partner.

Seit einigen Monaten ist er nun von seiner Freundin getrennt, ich bin auch single und inzwischen drückt er immer mehr aufs Gaspedal.
Die Spannung zwischen uns, die immer mal mehr und mal weniger da war (ohne dass jemals etwas gelaufen ist), ist momentan extrem stark und er sagt Dinge wie, dass er es kaum erwarten kann mich einfach mal zu packen wenn es niemand sieht und mich zu küssen etc.
Das ganze geht dann auch oft wirklich in dirty talk über, wir waren auch kurz davor, uns nachts "heimlich" zu treffen, ich hab einen Rückzieher gemacht.

Ich bin mir sehr sicher, dass bei Gelegenheit auch etwas laufen wird bei uns.
Aber ich bezweifel, ob ich den Schritt wirklich wagen soll, mit ihm weiter zu gehen, da ich nicht glaube, dass er auf eine Beziehung hinaus ist. (Ich im Grunde auch nicht, aber ich wäre auch nicht komplett abgeneigt).
Es wäre also aus reinem Vergnügen.
Auch wenn ich mir nicht wirklich was erhoffe, habe ich Angst, dass ich doch mehr wollen und enttäuscht werden könnte. Hätte ja keine Möglichkeit, ihm zukünftig aus dem Weg zu gehen.Andererseits würde ich liebend gern einfach mal den Kopf ausschalten und es wagen.

Was soll ich tun? Bin für jeden Rat dankbar!
LG




Mehr lesen

7. März 2013 um 18:08

Hmmm...
Naja, ideale Umstände sind ja relativ.
Im Grunde sind wir ja befreundet, haben auch viel miteinander erlebt, aber "zwischen uns" stand einfach immer meine beste Freundin und die Angst davor, dass es zu kompliziert werden könnte wenn was schief geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 10:18
In Antwort auf cosima_11846636

Hmmm...
Naja, ideale Umstände sind ja relativ.
Im Grunde sind wir ja befreundet, haben auch viel miteinander erlebt, aber "zwischen uns" stand einfach immer meine beste Freundin und die Angst davor, dass es zu kompliziert werden könnte wenn was schief geht.


Es könnte aber auch gutgehen und dann hättest Du eine superliebe Schwiegerfamilie.

Das ist viel wert, glaub mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 11:22

Das musst du selbst herausfinden.
wenn ihr etwas miteinander habt und du dann mehr für ihn empfindest, er aber nicht für dich.. wird es immer eine komische und unangenehme situation sein wenn ihr euch begegnet. andererseit.. kann es auch sein das ich einfach ab und an euren spaß miteinander habt und keiner wird mehr empfinden.. oder natürlich.. ihr beide empfindet was füreinander..
sprech ihn beim nächsten mal einfach darauf an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 13:07
In Antwort auf ettie_876315

Das musst du selbst herausfinden.
wenn ihr etwas miteinander habt und du dann mehr für ihn empfindest, er aber nicht für dich.. wird es immer eine komische und unangenehme situation sein wenn ihr euch begegnet. andererseit.. kann es auch sein das ich einfach ab und an euren spaß miteinander habt und keiner wird mehr empfinden.. oder natürlich.. ihr beide empfindet was füreinander..
sprech ihn beim nächsten mal einfach darauf an.


ja, das sind wohl die 3 möglichkeiten, die ich habe worauf genau soll ich ihn ansprechen? ob von seiner seite aus mehr da ist? wenn ja, kann ich mir das zumindest momentan nicht vorstellen, da er momentan in einer phase ist, wo er sich wohl eher noch austoben will!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 13:11


nein, nein. kein viertel jahr abwägerei, die "flamme" zwischen uns war wie gesagt immer mal mehr und mal weniger stark, es gab auch immer zeiten wo wir uns auf ganz normaler ebene prima verstanden haben, ohne großartig miteinander rumzuflirten.
es ist ja auch nicht so, dass ich seither keine anderen typen im kopf hatte, das ganze ist jet zt erst seit etwa einem monat wieder so intensiv zwischen uns. alles andere, was davor passiert ist, war gegen jetzt relativ harmlos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2013 um 13:14
In Antwort auf heartsease


Es könnte aber auch gutgehen und dann hättest Du eine superliebe Schwiegerfamilie.

Das ist viel wert, glaub mir!


ja, das wäre natürlich der idealfall. wobei das natürlich schon das non plus ultra wäre unmöglich ist nichts, aber momentan würde ich ehrlich gesagt nicht damit rechnen und auch nicht davon ausgehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2013 um 8:32
In Antwort auf cosima_11846636


ja, das sind wohl die 3 möglichkeiten, die ich habe worauf genau soll ich ihn ansprechen? ob von seiner seite aus mehr da ist? wenn ja, kann ich mir das zumindest momentan nicht vorstellen, da er momentan in einer phase ist, wo er sich wohl eher noch austoben will!

Es kann auch sein
das er einfach die richtige sucht.. und sie nur noch nicht gefunden hat..
schreib ihn ne sms ob er nur den spaß will oder ob da mehr dahinter steckt.. :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2013 um 10:23


Find ich auch.

Wenn man wirklich verliebt ist, dann springt man auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen