Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brausepulvergefühl

Brausepulvergefühl

17. November 2007 um 15:09

In Kindertagen lag ich oft mit Freunden am See, die Beine im seichten Wasser und wir beobachteten die Wolken aus denen sich die phantastischsten Ungeheuer bildeten.
Wenn es anfing zu Regnen und die warmen Wassertropfen auf der Haut zerplatzten war es fast genauso schön wie dieses bezaubernde prickeln auf der Zunge und der fruchtig süße Geschmack der sich rasend schnell, wie eine warme Welle im ganzen Körper ausbreitete.
Brausepulver war an diesen Tagen etwas ganz besonderes.

Ich war 15, sie war schön, leise, empfindsam und sie strahlte etwas aus was mir bis dahin unbekannt war: Wir waren ineinander verliebt.
Da war es, dieses himmlische prickeln in der Seele.
Dieser liebliche Geschmack der sich wie eine warme Welle im ganzen Körper ausbreitete und der für einen kurzen Augenblick die Zeit stillstehen ließ und alles um uns herum wie in Zeitlupe zu schweben begann.

Brausepulvergefühl!
Liebe war an diesen Tagen etwas ganz besonders.

Wer erinnert sich noch an das erste Gefühl der Liebe?
Wie alt wart Ihr, wie habt Ihr es empfunden?

Liebe Grüße
Michi


@prosecco333: Ich habe Dir eine Geschichte versprochen.
Da wir als Kinder noch keinen Prosecco kannten war es für uns das Brausepulver das uns dieses angenehme prickeln bescherte.

Mehr lesen

17. November 2007 um 15:12

Tja
Ich mußte erst 25 werden, um dieses Brausepulvergefühl zum ersten Mal zu erleben.
Sehr schön beschrieben übrigens

Gefällt mir

17. November 2007 um 17:54

Schönes Thema, schön beschrieben!
Mein erstes Brausepulvergefühl hatte ich vor 5 Jahren mit meinen zukünftigen Mann von dem ich ein Kind erwarte
Aber manchmal, wenn wir ganz romantisch flirten, haben wir noch heute ein Proseccogefühl.

lg
s

Gefällt mir

17. November 2007 um 18:18

Er wollte Sex
Und Du dachtest zum ersten Mal, jemand möchte von Dir mehr als das.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen