Forum / Liebe & Beziehung

Bräuchte mal einen Rat wie ich mich verhalten soll

13. Oktober um 15:39 Letzte Antwort: 15. Oktober um 0:02

Hallo zusammen, 

Also ich habe eine Affäre seit knapp einem Jahr.
Da wir etwas weiter von einander entfernt wohnen und jetzt Corona war,  sehen wir uns nicht so oft.

Zu Anfang haben wir fast rund um die Uhr WhatsApp Nachrichten gegenseitig geschrieben, am Tag fast 10 mal telefoniert.


Und seit etwa vier Wochen liest er meine  Nachrichten nicht mehr ist höchstens noch einmal am Tag bei WhatsApp online, mehr nicht mehr. 
Er meinte er hätte sehr viel Stress zur Zeit auf Arbeit.
Aber das hat ihn sonst auch nicht gestört und er hat sich immer gemeldet. 

Wir haben uns vor etwa vierzehn Tagen erst wieder gesehen. Da meinte er wieder es hätte nichts mit mir zutun das er kaum online wäre und sich nicht melden würde.

Zudem hat er mir da seine Liebe gestanden. 
Als ich Sonntags wieder zu Hause war hat er sich sofort gemeldet. Auch Montag und Dienstags seitdem aber nicht mehr, das ist jetzt eine Woche her.

Ich fahre dieses Wochenende wieder zu ihm. Ich weiss aber nicht ob es für ihn ok ist da er sich ja seit einer Woche nicht mehr gemeldet hat. Wir hatten es aber bei meinem letzten Besuch ausgemacht. 

Ich möchte trotzdem hinfahren,  aber was wenn er dann nicht mal die Tür aufmacht. Vorallem macht mich das ungewisse so wahnsinnig,  da er mal ein Alkoholproblem hatte, und ich habe Angst das er es nicht ernst mit mir meint. 

Es kann auch sein da er kaum noch online ist das er sich ne zweite Nummer zugelegt hat und mit der Online ist, aber wie bekomme ich das raus? Sollte ich mal seine Tochter fragen? 

Ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll, weiss mir jemand einen Rat? 

 

Mehr lesen

13. Oktober um 18:31
In Antwort auf bebbels

Hallo zusammen, 

Also ich habe eine Affäre seit knapp einem Jahr.
Da wir etwas weiter von einander entfernt wohnen und jetzt Corona war,  sehen wir uns nicht so oft.

Zu Anfang haben wir fast rund um die Uhr WhatsApp Nachrichten gegenseitig geschrieben, am Tag fast 10 mal telefoniert.


Und seit etwa vier Wochen liest er meine  Nachrichten nicht mehr ist höchstens noch einmal am Tag bei WhatsApp online, mehr nicht mehr. 
Er meinte er hätte sehr viel Stress zur Zeit auf Arbeit.
Aber das hat ihn sonst auch nicht gestört und er hat sich immer gemeldet. 

Wir haben uns vor etwa vierzehn Tagen erst wieder gesehen. Da meinte er wieder es hätte nichts mit mir zutun das er kaum online wäre und sich nicht melden würde.

Zudem hat er mir da seine Liebe gestanden. 
Als ich Sonntags wieder zu Hause war hat er sich sofort gemeldet. Auch Montag und Dienstags seitdem aber nicht mehr, das ist jetzt eine Woche her.

Ich fahre dieses Wochenende wieder zu ihm. Ich weiss aber nicht ob es für ihn ok ist da er sich ja seit einer Woche nicht mehr gemeldet hat. Wir hatten es aber bei meinem letzten Besuch ausgemacht. 

Ich möchte trotzdem hinfahren,  aber was wenn er dann nicht mal die Tür aufmacht. Vorallem macht mich das ungewisse so wahnsinnig,  da er mal ein Alkoholproblem hatte, und ich habe Angst das er es nicht ernst mit mir meint. 

Es kann auch sein da er kaum noch online ist das er sich ne zweite Nummer zugelegt hat und mit der Online ist, aber wie bekomme ich das raus? Sollte ich mal seine Tochter fragen? 

Ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll, weiss mir jemand einen Rat? 

 

Liebe bebbels
Ich habe tatsächlich fast das gleiche mitgemacht, nur nicht so lange mitgemacht wie du es tust
Leider können viele Männer dir die Sterne vom Himmel holen und schöne Dinge sagen, die aber nicht der Tatsachen entspricht
Als er bei mir sich nicht mehr gemeldet hat oder nur kurz mal antwortete, mit der Begründung er hätte viel zu tun, was davor auch nie ein Problem war, habe ich es selbst verstanden was da los ist.
Ich habe ihn eine letzte Nachricht über wattsup geschrieben das ich es verstanden habe das er die schnauze voll von mir hat und ich mich nicht mehr melden werde, darauf hin war seine Antwort "ok" 
Manche warten einfach bis man es selbst lässt weil sie nicht die Eier haben es zu beenden, wahrscheinlich weil sie vorher so vieles schönes gesagt haben🤷‍♀️
Renne niemanden hinterher 
Ich würde mich nicht mehr bei ihm melden 
Da weisst du wo du drann bist
Viel Erfolg 

1 LikesGefällt mir

15. Oktober um 0:02

Auch ich habe den Eindruck, daß er sich wünscht,  du kämest von alleine drauf.

Sich klar und entschieden zu verabschieden, das ist nicht seine Art, Feigheit oder sonstwas.

Nimm die Tatsachen aus deinem Bericht und bilde dir selbst ein Urteil.

Pi



 

Gefällt mir