Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bräuchte mal den Rat einiger Frauen

Bräuchte mal den Rat einiger Frauen

20. April 2016 um 16:48

Hallo ich habe da mal eine Frage an die Frauen welt.
So bin neu hier und würde mich über Hilfe echt freuen.
Also ich 29 mit Kind was bei mir lebt und sie 22 (nicht die mutter ) haben uns auf der Arbeit kennen gelernt wir haben uns gesehen und direkt verliebt also wirklich liebe auf den ersten Blick sie hat sich auch Informationen über mich eingeholt und wusste auch das ich ein Kind habe was bei mir lebt sie war damit einverstanden und als wir zusammen gekommen sind wollte sie auch direkt die Mutter Rolle Übernehmen das habe ich sie auch machen lassen so alles lief super ich habe ihr eine Ausbildung besorgt haben uns ein 2 auto gekauft weil meiner kaputt gegangen ist wir haben zusammen gewohnt und alles halt wie man sich das vorstellt meine Mutter hat zwischen durch mal auf die kleine aufgepasst damit wir auch mal was zusammen machen können also nur zu 2 dann wurde auf einmal meine Mutter krank und konnte nicht mehr aufpassen und so was ich habe sie direkt gefragt ob sie damit dann klar kommen würde sie sagte klar kein Problem ja das ganze ging 2 Wochen gut wir hatten uns dann zwischen durch mal gestritten aber nicht so das man sich trennen würde ich wollte sie heiraten aber halt warten bis meine Mutter wieder gesund ist damit sie es halt mit bekommt wenn ich Frage naja wir hatten einen abend Streit dann ist sie ins Bett ohne was zu sagen ich bin dann auch ins Bett ein wenig später und am nächsten morgen hat sie mich geweckt und sagte Schatz du musst Aug stehen habe ich dann gemacht und bin zur Arbeit um 3:30 Uhr sie hat dann die kleine geweckt um 6 wie immer hat sie in den Kindergarten gebracht und ist dann wohl nach Hause gefahren hat noch eine Arbeitskollegin dabei gehabt und hat ihre ganzen Sachen aus der Wohnung geholt mir einen Brief geschrieben und dann den Schlüssel auf der Arbeit abgegeben mit dem Brief und hat mich dann anrufen lassen das ich am Empfang was abholen soll da bin ich hin und da habe ich es gesehen da lag der Schlüssel und ein Brief ich bin natürlich direkt nach Hause und da waren alle ihre Sachen weg ich habe dann versucht sie anzurufen und zu suchen aber sie war nicht zu finden und auch nicht ans Telefon zu bekommen dann habe ich erfahren das sie sogar nach det Aktion noch arbeiten war ich habe dann die nächsten Tage versucht Kontakt auf zu bauen was mir einmal gelungen war SE schrieb mir eine SMS worin stand das sie mich sehr liebt aber mich nur alleine will weil sie spontan sein will in einer Beziehung ich habe dann gesagt okay ich kläre auf der Arbeit das ich ne Mittelschicht machen kann das heisst de kleine in den Kindergarten bringe und auch wieder abholen so das wir dann mehr Zeit haben weil ich normalerweise zwei Schichten habe sie sagte dann sind wir aber immer noch nicht alleine und sie will das so nicht ich habe gesagt wenn man sich liebt schafft man alles weil sie sagte ja das sie mich über alles liebt und noch nie so Gefühle für einen hatte wie für mich so okay dachte ich mir ich schreibe ihr das ich ihr ihren willen gebe und sie dann in Ruhe lasse dann schrieb sie mir das ist nicht mein Wille ich hätte es nicht verstanden okay dann war auf einmal komplett Funkstille sie hat ihr handy aus gemacht und einfach nicht mehr reagiert ich habe einen Brief geschrieben alles versucht es kam nichts dann 2 Wochen später habe ich sie gesehen und bin zu ihr hin und ich sagte Schatz können wir noch mal reden sue sagte es gibt kein Schatz mehr und ist einfach weiter gegangen da habe ich gesehen das sie sich alles neu gekauft hat neues Handy neue Schuhe alles neu und sie sieht halt so aus als ob sie sich glücklich fühlt jetzt ist halt die Frage wie soll ich so was werten und wie soll ich mich jetzt verhalten wenn ich sie sehe soll ich sie grüßen und weiter gehen soll ich einfach so weiter gehen oder wie soll ich das machen weil ich habe Natürlich die Hoffnung das sie vielleicht noch mal zu mir zurück kommt wenn sie merkt was sie verloren hat weil sie mich wirklich geliebt hat so wie sie sagt was soll ich da jetzt machen weil gehen lassen kann ich nicht ich habe sie so sehr geliebt und tue es natürlich immer noch und ich hoffe das wenn ich ihr jetzt die kalte Schulter zeige das sie denkt okay was ist mit ihm los sonst immer bitte bitte und jetzt geht es ihm gut und sie so vielleicht wieder zurück kommt vielleicht klappt das ja so das sie merkt das sie nicht die einzige ist die mich haben kann oder meint ihr das das alles keinen Sinn mehr hat und ich einfach anfangen muss sie zu vergessen und auch abschließen muss naja wäre nett wenn ich ein paar antworten bekommen würde oder auch Meinungen dazu danke

Mehr lesen

20. April 2016 um 18:56

Achso
Fast 2 Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 19:14
In Antwort auf sixten_12091467

Achso
Fast 2 Jahre

Das Problem
Ist halt auch das meine Tochter schon ein sehr enges Verhältnis zu ihr hatte und sie auch sehr darunter leidet das sie so kalt zu uns ist und ich verstehe dieses kalt sein nicht das ist so als ob es uns nie gegeben hat zu mir und zu der kleinen und da Frage ich mich macht an so was um weh zu tun oder weil es einem scheiss egal ist warum wenn klar schreibt das sie mich liebt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 19:30

Ja
Also wir hatten schon Streit aber der war nicht so das ich sage ich gehe jetzt und morgens hat sie mich halt noch geweckt hat gesagt Schatz du musst auf stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 19:33
In Antwort auf sixten_12091467

Ja
Also wir hatten schon Streit aber der war nicht so das ich sage ich gehe jetzt und morgens hat sie mich halt noch geweckt hat gesagt Schatz du musst auf stehen

Sorry
Habe mich verlesen ja weil meine Mutter so schwer krank ist hatten wir halt nicht viel Zeit für einander da war ich dann im Krankenhaus und es hat sich dann hoch geschaukelt der Streit leidet über so alltägliche Sachen weil wir halt kaum Zeit hatten für uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 19:47

Ja
Aber warum muss sie so kalt sein ist dann eher weil es ihr jetzt wirklich gut geht oder das sie mich ärgern will oder weil sie es versucht mit Kontaktsperre keine Ahnung wie man als Frau denkt wenn man so was macht ich wollte auch mal fragen was ihr dazu so denkt das wenn ich sie sehe auch hallo sage und einfach weiter gehe so als ob ich damit auch klar komme weil ich bin sonst ein Typ der immer diskutiert und wenn ich einfach freundlich bin hallo sage und weiter gehe vielleicht macht sie sich dann auch ihre Gedanken und denkt nochmal nach weil ich habe das Gefühl das sie über haupt nicht mehr an mich denkt sie mich nicht vermisst oder kommt das später noch keine Ahnung war noch nie in so einer Situation weil ich denke das sie wirklich die richtige für mich war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2016 um 20:13

Oh man
Das Problem ist das ich in den letzten 2 Wochen sie schon bedrängt habe also nicht persönlich nur über Handy und einen Brief wo halt auch nichts drauf zurück kam und wenn meine Arbeitskollegen sie sehen sieht sie nicht so aus als ob sie traurig wäre ich kann einfach nicht abschließen weil ich halt wirklich glaube das man für alles eine Lösung findet wenn man sich liebt das andere Problem ist sie wollte auch immer Kinder haben und auf einmal kommt sie so als ob sie ganz anders wäre keine Kinder mehr nicht heiraten komplett anders und wenn ich Frage ob sie einen neuen hat sagt sie nein aber man kann doch nicht alles so auf einmal an sich ändern ich hatte klar auch schon öfters Beziehungen aber die waren nie so intensiv wie diese das hat sie mir halt auch dann noch vorgeworfen ich sagte du brauchst nicht denken das du in 2 oder drei Wochen wieder kommen kannst (weil ich sauer war habe ich das gesagt) und es kam dann de antwort ja weil du dann bei deiner ex bist obwohl ich keinen Kontakt mehr zu habe seit fast einem Jahr also denke ich mir zeig ihr was sie verliert wenn ich dann zum Beispiele sie versuche eifersüchtig zu machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2016 um 8:53
In Antwort auf sixten_12091467

Oh man
Das Problem ist das ich in den letzten 2 Wochen sie schon bedrängt habe also nicht persönlich nur über Handy und einen Brief wo halt auch nichts drauf zurück kam und wenn meine Arbeitskollegen sie sehen sieht sie nicht so aus als ob sie traurig wäre ich kann einfach nicht abschließen weil ich halt wirklich glaube das man für alles eine Lösung findet wenn man sich liebt das andere Problem ist sie wollte auch immer Kinder haben und auf einmal kommt sie so als ob sie ganz anders wäre keine Kinder mehr nicht heiraten komplett anders und wenn ich Frage ob sie einen neuen hat sagt sie nein aber man kann doch nicht alles so auf einmal an sich ändern ich hatte klar auch schon öfters Beziehungen aber die waren nie so intensiv wie diese das hat sie mir halt auch dann noch vorgeworfen ich sagte du brauchst nicht denken das du in 2 oder drei Wochen wieder kommen kannst (weil ich sauer war habe ich das gesagt) und es kam dann de antwort ja weil du dann bei deiner ex bist obwohl ich keinen Kontakt mehr zu habe seit fast einem Jahr also denke ich mir zeig ihr was sie verliert wenn ich dann zum Beispiele sie versuche eifersüchtig zu machen

Also
Heute ist mal wieder so ein Tag an dem ich denke ich muss doch wirklich alles ertragen war gestern nicht arbeiten und genau da kam die ex runter und alle sagten zu mir das sie sehr gut aus sah und man ihr nichts an merkt eher das sie sich sehr frei fühlt mal sehen wenn ich sie heute mal sehe was passiert und wie wir beide reagieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nur noch freundschaftliche Gefühle
Von: 12244896
neu
21. April 2016 um 8:47
Diskussionen dieses Nutzers
Vermisse
Von: sixten_12091467
neu
27. Mai 2016 um 12:40
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen