Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche Rat von Frauen! Thema Stalking

Brauche Rat von Frauen! Thema Stalking

9. Oktober 2007 um 16:09

Moin, die Damen
ich brauche einmal euren "RAT" ...
Und zwar hat sich meine EX-Freundin nach 3Jahren Beziehung von mir getrennt.
Ich konnte dies nicht Akzeptieren und nahm "Stalker-hafte" Züge an ... Schrieb ihr über einen Zeitraum von 3Monaten ca. Tag ein Tag aus SMS/Emails oder rief sie an.
Ich wusste sie würde nicht rangehen oder antworten, aber das war mir nicht so Recht bewusst, irgendwas war ausgeklinkt in meinem Kopf.
Nungut vor einigen Tagen, trafen wir uns nocheinmal um zu "reden" sie machte mir "klar" das ich ihr "gleichgültig wäre" und ich mit meinem "Terror" so einiges zerstört habe ... sie weder Freundschaft noch sonst etwas von mir will. Sie will einfach ihre "Ruhe" ... sie war auch sehr "ängstlich" mir gegenüber ... und er nach diesem Gespräch ging mir ein "LICHT" auf ...
Ui ... was glaubt ihr ... wie viele SMS/EMAILS ich geschrieben habe ... das kann man gar nicht zählen.
Mir ist sowas von Klar geworden das ich diesem Menschen soviel Schaden zugefügt habe ... das ich diesen Menschen sosehr Terrorisiert habe und diesem Menschen eine heiden Angst eingejagt habe!
Nun sitz ich hier mit meinem talent ... und möchte mich für die Miss-Taten auf jedenfall entschuldigen und brauche nun euren RAT ..

Also wie oben beschrieben ist mir "klar geworden" was ich getan habe, ich TUE es nichtmehr! Keine SMS,MAIL kein ANRUF nix!
Aber! Nun kommt der Punkt.

Wäre es sinnvoll sich zu entschuldigen? ich mein diese Person wird vermutlich noch angst haben, mich irgendwann irgendwo irgendwie zu sehen. Ich würde ihr gerne Klar machen das der Spuk ein Ende hat. Und ich aufhöre mit dem Durchaus "Ernsten, Kranken Krahm" naja das sollte sie eigentlich schon selbst merken das keine Mails/SMS/Anrufe mehr kommen aber wie würdet ihr es finden ... wenn euer EX der über WOCHEN/MONATE euch Terrorisiert hat, ihr Angst vor ihm "habt/Hattet" sich meldet, und sich "entschuldigt" ...
würdet ihr die Entschuldigung annehmen?!
Oder diese Ignorieren?
Vorraussetzung ist natürlich das er "aufgehört hat" mit dem Terror.

Ich weiss halt nicht obs richtig ist, sich für die GANZE SACHE die VORGEFALLEN ist zu Entschuldigen ...

Also Liebe Mäddels ... ich der Böse Ex-Stalker ... mag mich gerne dafür Entschuldigen ... macht es SINN? macht es KEINEN? Würde gerne eure Meinung dazu hören.

+ Falls Männer hier zusehen! Lasst ES !!! geht zum ARZT! oder sonst was!!! Es macht kein SINN zu STALKEN ... Was meint ihr wenn die Frau die "IHR" liebt eines Tages sagt "ich habe angst vor dir" wie es euch dann geht? ... dann wisst ihr was ihr mit eurem SCHEISS bewirkt habt!!! ALSO LASST ES !!!


Greetz ...

Mehr lesen

9. Oktober 2007 um 16:23

Nein, nichts mehr tun...
... lass es, lass sie ganz in Ruhe. Die Dinge sind klar genug, Du brauchst Dich nicht zu entschuldigen - DU MUSST SIE NUR IN RUHE LASSEN!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:25
In Antwort auf myf_11895328

Nein, nichts mehr tun...
... lass es, lass sie ganz in Ruhe. Die Dinge sind klar genug, Du brauchst Dich nicht zu entschuldigen - DU MUSST SIE NUR IN RUHE LASSEN!!!!

Hmpf
Hm also darf ich mein gewissen nicht mit einem letzten Brief bereinigen? Nungut ... was würdest du denn EMPFINDEN kannst darüber was sagen? das interessiert mich jetzt sehr ... Du wurdest ca.3 monate geterrort und dann krisste ein Brief von mir. Stells dir mal "Realistisch" vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:29
In Antwort auf arne_12540968

Hmpf
Hm also darf ich mein gewissen nicht mit einem letzten Brief bereinigen? Nungut ... was würdest du denn EMPFINDEN kannst darüber was sagen? das interessiert mich jetzt sehr ... Du wurdest ca.3 monate geterrort und dann krisste ein Brief von mir. Stells dir mal "Realistisch" vor

Also ich würde auch sagen ...
lass sie einfach in Ruhe du kannst froh sein dass sie dich nicht angezeigt hat!
Und wie egoistisch bist du eigentlich ??
Du terrorisierst sie drei Monate lang und dann denkst du nur an dein eigenes Gewissen es geht dir doch gar nicht um sie sondern nur darum dass du wieder schlafen kannst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:31
In Antwort auf arne_12540968

Hmpf
Hm also darf ich mein gewissen nicht mit einem letzten Brief bereinigen? Nungut ... was würdest du denn EMPFINDEN kannst darüber was sagen? das interessiert mich jetzt sehr ... Du wurdest ca.3 monate geterrort und dann krisste ein Brief von mir. Stells dir mal "Realistisch" vor

Hm
Ich verstehe dich, dass du das Verlangen hast dich zu entschuldigen. Aber sei mal ehrlich... dahinter liegt doch ganz kla die Hoffnung das sie sagt "ok, sind wieder gut miteinander" und das ihr wieder zusammen kommt.

Ich würde es auch lassen.

Würde ich so genervt und terrorisiert werden, wäre ich froh einfach nur meine Ruhe zu haben, dass ist entschuldigung genug.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:35
In Antwort auf fanny_12361960

Also ich würde auch sagen ...
lass sie einfach in Ruhe du kannst froh sein dass sie dich nicht angezeigt hat!
Und wie egoistisch bist du eigentlich ??
Du terrorisierst sie drei Monate lang und dann denkst du nur an dein eigenes Gewissen es geht dir doch gar nicht um sie sondern nur darum dass du wieder schlafen kannst...

Naja..
Klar mir gehts um sie, und klar hat man auch ein Wenig Hoffnung. Ich dachte nur, ich habe ihr halt schon einiges Angetan was nicht Gut war, und das sie mich nicht angezeigt hat ist auch "toll" ... wie gesagt ... versteht erstmal was in dem KOPF eines "Stalkers" vorgeht. Wie gesagt nun ist alles "OKAY" in meinem Hirn, die Einsicht usw ist alles gekommen ... nur Puuuuh ... es tut mir halt so leid ... und dafür wollt ich mich entschuldigen ... ohne große hoffnungen versteht ihr? nur das sie weiss das ich es bereue ... das dieser Kranke-Spuk ein ende hat ... und so weiter ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:36
In Antwort auf arne_12540968

Hmpf
Hm also darf ich mein gewissen nicht mit einem letzten Brief bereinigen? Nungut ... was würdest du denn EMPFINDEN kannst darüber was sagen? das interessiert mich jetzt sehr ... Du wurdest ca.3 monate geterrort und dann krisste ein Brief von mir. Stells dir mal "Realistisch" vor

Das habe ich getan...
... bevor ich mein oberes Posting abgeschickt habe.

Sie will Dich nicht. Lass es. Verstehst Du das eigentlich nicht? Was muss man machen, damit Du einen verstehst, hä?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:39
In Antwort auf arne_12540968

Naja..
Klar mir gehts um sie, und klar hat man auch ein Wenig Hoffnung. Ich dachte nur, ich habe ihr halt schon einiges Angetan was nicht Gut war, und das sie mich nicht angezeigt hat ist auch "toll" ... wie gesagt ... versteht erstmal was in dem KOPF eines "Stalkers" vorgeht. Wie gesagt nun ist alles "OKAY" in meinem Hirn, die Einsicht usw ist alles gekommen ... nur Puuuuh ... es tut mir halt so leid ... und dafür wollt ich mich entschuldigen ... ohne große hoffnungen versteht ihr? nur das sie weiss das ich es bereue ... das dieser Kranke-Spuk ein ende hat ... und so weiter ...

Hör jetzt auf mit dem Scheiss...
... und such' Dir ein Hobby... Fussball. Tennis. Eishockey. Und nerv die Leute nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:40
In Antwort auf arne_12540968

Naja..
Klar mir gehts um sie, und klar hat man auch ein Wenig Hoffnung. Ich dachte nur, ich habe ihr halt schon einiges Angetan was nicht Gut war, und das sie mich nicht angezeigt hat ist auch "toll" ... wie gesagt ... versteht erstmal was in dem KOPF eines "Stalkers" vorgeht. Wie gesagt nun ist alles "OKAY" in meinem Hirn, die Einsicht usw ist alles gekommen ... nur Puuuuh ... es tut mir halt so leid ... und dafür wollt ich mich entschuldigen ... ohne große hoffnungen versteht ihr? nur das sie weiss das ich es bereue ... das dieser Kranke-Spuk ein ende hat ... und so weiter ...

Wenn du ihr zeigen wilst dass
dieser krnake Spuk ein Ende hat dann LASS SIE IN RUHE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:43
In Antwort auf myf_11895328

Hör jetzt auf mit dem Scheiss...
... und such' Dir ein Hobby... Fussball. Tennis. Eishockey. Und nerv die Leute nicht...

Oha Oha...
Nagut Sorry dann an die Damen das ihr so Histerisch Reagiert ...
Danke für euren Rat scheint eine Entschuldigung wohl nichts zu bringen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:48
In Antwort auf arne_12540968

Oha Oha...
Nagut Sorry dann an die Damen das ihr so Histerisch Reagiert ...
Danke für euren Rat scheint eine Entschuldigung wohl nichts zu bringen...

Wir reagieren hysterisch?
Keine weiteren Fragen, Euer Ehren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:50
In Antwort auf myf_11895328

Wir reagieren hysterisch?
Keine weiteren Fragen, Euer Ehren...

Wir reagieren hysterisch weil...
er hören will: Jaaaaa ruf sie an und laber sie zu schreib ihr noch zehntausend Briefe am besten miete ein Flugzeug das ein Banner hinterher zieht wo drauf steht : Entschuldingung ich bin jetzt wieder normal!
Verstehste??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:52
In Antwort auf fanny_12361960

Wir reagieren hysterisch weil...
er hören will: Jaaaaa ruf sie an und laber sie zu schreib ihr noch zehntausend Briefe am besten miete ein Flugzeug das ein Banner hinterher zieht wo drauf steht : Entschuldingung ich bin jetzt wieder normal!
Verstehste??

Ja, versteh' ich...
... es funktioniert aber nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:53
In Antwort auf myf_11895328

Ja, versteh' ich...
... es funktioniert aber nicht!

Ach nee...
was du nicht sagst!!!
Das muss ER aber kapieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:54
In Antwort auf fanny_12361960

Wir reagieren hysterisch weil...
er hören will: Jaaaaa ruf sie an und laber sie zu schreib ihr noch zehntausend Briefe am besten miete ein Flugzeug das ein Banner hinterher zieht wo drauf steht : Entschuldingung ich bin jetzt wieder normal!
Verstehste??

Unterstellung ...
Das stimmt nicht.
Zieh mich nicht mit allen anderen über einen "Kamm" ...
Okay? Ich habe die Scheiße gebaut, ich will dafür grade stehen ... wenn ich mich entschuldige und nie und nimmer eine Reaktion drauf kriege ... habe ich mich immerhin entschuldigt okay? Zehntausend Briefe kann ich auch ohne "RAT" aus diesem Forum schreiben ... das wär aber wiederum "Krank" ... Deswegen wollte ich "wissen" ob ihr "euch" über eine Entschuldigung "ganz egal ob ihr jemals wieder Kontakt zu der Person wollt oder nicht" Freuen würdet Okay? Ich mein ich bin es nicht Der ANGST oder sonst was HAT! ...
Sondern "SIE" und obs so toll ist in dreckiger ANGST zu leben weiss ich nicht?
Mir kanns egal sein ist es aber nicht. DESWEGEN dachte ich an eine Entschuldigung ... Aber wenn die Mehrheit der Damen meint das "ist nicht gut" ... gibts halt keine ... ich bin keine Frau, ich hab keine Ahnung wie ihr Tickt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 16:57
In Antwort auf arne_12540968

Unterstellung ...
Das stimmt nicht.
Zieh mich nicht mit allen anderen über einen "Kamm" ...
Okay? Ich habe die Scheiße gebaut, ich will dafür grade stehen ... wenn ich mich entschuldige und nie und nimmer eine Reaktion drauf kriege ... habe ich mich immerhin entschuldigt okay? Zehntausend Briefe kann ich auch ohne "RAT" aus diesem Forum schreiben ... das wär aber wiederum "Krank" ... Deswegen wollte ich "wissen" ob ihr "euch" über eine Entschuldigung "ganz egal ob ihr jemals wieder Kontakt zu der Person wollt oder nicht" Freuen würdet Okay? Ich mein ich bin es nicht Der ANGST oder sonst was HAT! ...
Sondern "SIE" und obs so toll ist in dreckiger ANGST zu leben weiss ich nicht?
Mir kanns egal sein ist es aber nicht. DESWEGEN dachte ich an eine Entschuldigung ... Aber wenn die Mehrheit der Damen meint das "ist nicht gut" ... gibts halt keine ... ich bin keine Frau, ich hab keine Ahnung wie ihr Tickt ...

...das merkt man....
allerdings!!!!
Mensch Junge aber weswegen hat sie denn Angst???
Wegen dir doch wohl oder?
Mit einer Entschuldigung machst du alles nur noch schlimmer da sie dich nicht mehr ernst nehmen kann nachdem was du abgezogen hast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:00
In Antwort auf fanny_12361960

...das merkt man....
allerdings!!!!
Mensch Junge aber weswegen hat sie denn Angst???
Wegen dir doch wohl oder?
Mit einer Entschuldigung machst du alles nur noch schlimmer da sie dich nicht mehr ernst nehmen kann nachdem was du abgezogen hast!

Ja ebenddrum ...
Ja na sicher wegen mir... soll sie weiter angst haben? nein soll sie nicht! deswegen dachte ich ja an ein klärenden brief. kann ja nicht so schwer sein das zu verstehen.
Ihr habt Angst vor einer Person! Diese Person versichert dir das RUHE ist. Ihr könnt wieder entspannt leben.
So in der Art wars gedacht und nicht "Ohhh ich bin nun SuperTollerTyp und komm zurück"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:01
In Antwort auf fanny_12361960

Ach nee...
was du nicht sagst!!!
Das muss ER aber kapieren

Er kapiert es aber nicht...
Was macht man mit so einem? Also, ich würde ihm ein paar Jugos vorbeischicken - die würden ihm das dann schon erklären...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:03
In Antwort auf arne_12540968

Ja ebenddrum ...
Ja na sicher wegen mir... soll sie weiter angst haben? nein soll sie nicht! deswegen dachte ich ja an ein klärenden brief. kann ja nicht so schwer sein das zu verstehen.
Ihr habt Angst vor einer Person! Diese Person versichert dir das RUHE ist. Ihr könnt wieder entspannt leben.
So in der Art wars gedacht und nicht "Ohhh ich bin nun SuperTollerTyp und komm zurück"

Jaaa ...
aber sie wird dir nicht mehr glauben dass du sie in Ruhe lässt wenn du ihr jetzt schon wieder nen Brief schreibst!!
Aber na ja bei dir ist wohl Hopfen und Malz verloren du kapierst nix..
Mach doch was du willst aber man kann nur hoffen dass dieses arme Mädchen ihre Ruhe vor dir hat!
Tschau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:04
In Antwort auf myf_11895328

Er kapiert es aber nicht...
Was macht man mit so einem? Also, ich würde ihm ein paar Jugos vorbeischicken - die würden ihm das dann schon erklären...

Coole Idee
LOL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:04
In Antwort auf arne_12540968

Ja ebenddrum ...
Ja na sicher wegen mir... soll sie weiter angst haben? nein soll sie nicht! deswegen dachte ich ja an ein klärenden brief. kann ja nicht so schwer sein das zu verstehen.
Ihr habt Angst vor einer Person! Diese Person versichert dir das RUHE ist. Ihr könnt wieder entspannt leben.
So in der Art wars gedacht und nicht "Ohhh ich bin nun SuperTollerTyp und komm zurück"

Ich glaube, es ist an der Zeit...
... das Du mal so einen kleinen 'Denkzettel' verpasst bekommst. Es ist sehr schwierig, Dir Dinge zu vermitteln, weisst Du.

Du müsstest mal ein bisschen Angst eingejagt bekommen, dann würdest Du sicher etwas klarer sehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:09
In Antwort auf myf_11895328

Ich glaube, es ist an der Zeit...
... das Du mal so einen kleinen 'Denkzettel' verpasst bekommst. Es ist sehr schwierig, Dir Dinge zu vermitteln, weisst Du.

Du müsstest mal ein bisschen Angst eingejagt bekommen, dann würdest Du sicher etwas klarer sehen...

Hast überhaupt gelesen was ich schreibe?
Den "Denkzettel" habe ich bekommen ... mir ist das "LICHT" ja aufgegangen als sie mir verängstigt sagte "sie habe angst" ... nett was? seit diesem MOMENT hat das mit dem "STALKING" ja aufgehört ... das kannst ja Quasi "Denkzettel" oder wie manch andere damen hier "Jugos" nennen.
Ihr seht irgendwie leider nur die eine Seite ...
Sie ist die die Angst hat, ich bin der der ihr die eingejagt hat.

Ihr seht nur "Oh blödes Arsc*loch, wie kannst du nur ... was bist du für ein Mensch" ... klar ... ist auch Teilweise Verständlich ...!!!
Aber was in einem "Kopf" vorgeht der sowas begeht bzw macht wisst ihr nicht.
Gott sei dank denken nicht alle so wie ihr und es kahmen schon "PM`S" wo mir Damen schrieben "Das es mutig sei, und sie es gut finden würden" Danke dafür an dieser Stelle...
Ich habe in keinem Fall vor dieser Person weiter zu "Schaden" will mich lediglich für meine Ganze Scheiße die ich ihr Angetan habe Entschuldigen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:12
In Antwort auf arne_12540968

Hast überhaupt gelesen was ich schreibe?
Den "Denkzettel" habe ich bekommen ... mir ist das "LICHT" ja aufgegangen als sie mir verängstigt sagte "sie habe angst" ... nett was? seit diesem MOMENT hat das mit dem "STALKING" ja aufgehört ... das kannst ja Quasi "Denkzettel" oder wie manch andere damen hier "Jugos" nennen.
Ihr seht irgendwie leider nur die eine Seite ...
Sie ist die die Angst hat, ich bin der der ihr die eingejagt hat.

Ihr seht nur "Oh blödes Arsc*loch, wie kannst du nur ... was bist du für ein Mensch" ... klar ... ist auch Teilweise Verständlich ...!!!
Aber was in einem "Kopf" vorgeht der sowas begeht bzw macht wisst ihr nicht.
Gott sei dank denken nicht alle so wie ihr und es kahmen schon "PM`S" wo mir Damen schrieben "Das es mutig sei, und sie es gut finden würden" Danke dafür an dieser Stelle...
Ich habe in keinem Fall vor dieser Person weiter zu "Schaden" will mich lediglich für meine Ganze Scheiße die ich ihr Angetan habe Entschuldigen ...

Na dann mach das doch einfach...
weisst du wenn du hier schreibst dann wird dir hier nicht jeder schreiben was du hören willst!
Und du scheinst nicht lesen zu können sonst wüsstest du längst dass hier viele der Meinung sind dass du ihr mit deinem Scheiß Heuchel Brief die Angst nicht nimmst sondern nur noch verstärkst !
Lass sie doch einfach die Sache ist erledigt und gut!
Aber dass du das nicht kapierst zeigt dass du ganz und gar nichts begriffen hast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:15
In Antwort auf arne_12540968

Hast überhaupt gelesen was ich schreibe?
Den "Denkzettel" habe ich bekommen ... mir ist das "LICHT" ja aufgegangen als sie mir verängstigt sagte "sie habe angst" ... nett was? seit diesem MOMENT hat das mit dem "STALKING" ja aufgehört ... das kannst ja Quasi "Denkzettel" oder wie manch andere damen hier "Jugos" nennen.
Ihr seht irgendwie leider nur die eine Seite ...
Sie ist die die Angst hat, ich bin der der ihr die eingejagt hat.

Ihr seht nur "Oh blödes Arsc*loch, wie kannst du nur ... was bist du für ein Mensch" ... klar ... ist auch Teilweise Verständlich ...!!!
Aber was in einem "Kopf" vorgeht der sowas begeht bzw macht wisst ihr nicht.
Gott sei dank denken nicht alle so wie ihr und es kahmen schon "PM`S" wo mir Damen schrieben "Das es mutig sei, und sie es gut finden würden" Danke dafür an dieser Stelle...
Ich habe in keinem Fall vor dieser Person weiter zu "Schaden" will mich lediglich für meine Ganze Scheiße die ich ihr Angetan habe Entschuldigen ...

Sie will's aber nicht lesen...
... und ich glaube, ich will Dich jetzt auch nicht mehr lesen, und deswegen verlasse ich auch diesen Thread.. *gähn*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:18
In Antwort auf fanny_12361960

Na dann mach das doch einfach...
weisst du wenn du hier schreibst dann wird dir hier nicht jeder schreiben was du hören willst!
Und du scheinst nicht lesen zu können sonst wüsstest du längst dass hier viele der Meinung sind dass du ihr mit deinem Scheiß Heuchel Brief die Angst nicht nimmst sondern nur noch verstärkst !
Lass sie doch einfach die Sache ist erledigt und gut!
Aber dass du das nicht kapierst zeigt dass du ganz und gar nichts begriffen hast!

Aha ...
Heuchel Brief also ...
Nichts kapiert ...
Aha Aha ...
Würde ich ihr noch immer Tag ein Tag aus Emails schreiben oder Anrufen hätte ich nichts kapiert ... Korrekt!
Aber nungut ... Lassen wir es ... Wenn "Frau" mit einer "Entschuldigung" nicht "Zurecht" kommt ...
Lassen wir das ganze Einfach ... Ende aus MickeyMouse ... Oh Man ... würde mir ne Olle aufn Piss gehen nonstop ... und ich hätte Angst, wär ich auch froh drüber "wenn sie mir sagt hey, du tut mir leid was da passiert ist, kommt alles nichtmehr vor ..." solang hinter der "Nachricht" was steckt und sie es dann auch einhält ... wäre meine Angst weg... aber "ohne entschuldigung ohne das ich weiss das ihr die Scheiße bewusst geworden ist ... müsste ich ja doch damit rechnen das sie jederzeit iwo sein könnte wo ich auch bin und hätte Angst" ... aber nungut kackt der hund drauf was

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:21
In Antwort auf arne_12540968

Aha ...
Heuchel Brief also ...
Nichts kapiert ...
Aha Aha ...
Würde ich ihr noch immer Tag ein Tag aus Emails schreiben oder Anrufen hätte ich nichts kapiert ... Korrekt!
Aber nungut ... Lassen wir es ... Wenn "Frau" mit einer "Entschuldigung" nicht "Zurecht" kommt ...
Lassen wir das ganze Einfach ... Ende aus MickeyMouse ... Oh Man ... würde mir ne Olle aufn Piss gehen nonstop ... und ich hätte Angst, wär ich auch froh drüber "wenn sie mir sagt hey, du tut mir leid was da passiert ist, kommt alles nichtmehr vor ..." solang hinter der "Nachricht" was steckt und sie es dann auch einhält ... wäre meine Angst weg... aber "ohne entschuldigung ohne das ich weiss das ihr die Scheiße bewusst geworden ist ... müsste ich ja doch damit rechnen das sie jederzeit iwo sein könnte wo ich auch bin und hätte Angst" ... aber nungut kackt der hund drauf was

Genau!!!!!!!!
Man du hast aj doch was gecheckt war aber ne schwere Geburt oder???
Tja ja immer diese Begriffsstutzigen hier im Forum tz tz ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:24
In Antwort auf fanny_12361960

Genau!!!!!!!!
Man du hast aj doch was gecheckt war aber ne schwere Geburt oder???
Tja ja immer diese Begriffsstutzigen hier im Forum tz tz ....

Jo...
Oh wei ... wenn ihr immer sonnen Affen schiebt dann ma Gute Nacht ...
Du scheinst auch nicht gerade das meiste zu "merken" ... also spar dir bitte das mit Begriffsstutzig ... Vielen Dank Honey ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:27
In Antwort auf arne_12540968

Jo...
Oh wei ... wenn ihr immer sonnen Affen schiebt dann ma Gute Nacht ...
Du scheinst auch nicht gerade das meiste zu "merken" ... also spar dir bitte das mit Begriffsstutzig ... Vielen Dank Honey ...

Na ja ....
honey??? Also waren wir schonmal zusammen Pferde klauen oder was???
Ich kann doch nix dafür dass dein Hirn (Falls vorhanden) etwas gelitten hat!!!
Na ja nu reg dich mal noch schön auf drüber (freu)
aber das Gespräch führst du am besten in deiner Krabbelgruppe weiter!
Schönes Hirnloses Leben noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 17:31
In Antwort auf fanny_12361960

Na ja ....
honey??? Also waren wir schonmal zusammen Pferde klauen oder was???
Ich kann doch nix dafür dass dein Hirn (Falls vorhanden) etwas gelitten hat!!!
Na ja nu reg dich mal noch schön auf drüber (freu)
aber das Gespräch führst du am besten in deiner Krabbelgruppe weiter!
Schönes Hirnloses Leben noch

Du scheinst nix im Hirn zu haben
Ich hab wat im Hirn, kann nichts dazu das es dich überfordert das jemand seine "fehler eingesehen" hat ... hat auch nichts mit Krabbel-Gruppe oder sonst was zu tun Honey.
Ich rege mich auch nicht auf
Aber "Frau" jedenfalls so welche wie du scheinen es leider nicht in "Ihr" Hirn zu bekommen das "Bööööööse Leute" sich auch "ändern können" und so manche Sachen "bereuen" und sich dafür Entschuldigen "mögen" kann nichts dazu das dein "denken" begrenzt ist und du "Entschuldigungen" nicht so magst okay Honey?
und danke das du mir ein schönes Leben wünscht, wünsch ich dir auch und hoffe es wird sich bei dir nie jemand für irgendwas entschuldigen :-*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 18:25

Hmmm?
Ich sagte doch, ich möchte mich Entschuldigen
und nicht den Super tollen Kontakt. Den wird es doch sowieso nichtmehr geben glaube ich.
Wie gesagt wollte micht lediglich für mein Rotz entschuldigen und dann hat sich die Laube.
Aber das werde ich wohl auch lieber sein lassen weil das ja nun anscheind nicht die Prickelnde Idee ist ...
Ich lass sie schon in Frieden das ist mir bewusst geworden!
Sie wird nun Glücklich werden und ich irgendwann vielleicht auch wieder ...
Hoffe ich doch zumindest ...
Danke trotzdem für eure Beiträge

Greeets ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 18:37

Ges...
... Deine Beiträge sind immer wieder klasse... der hier ganz besonders.

Ich werde jetzt ein Glas Wein auf einen schönen Abend trinken. Möchtest Du auch ein Gläschen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 18:44

Jop...
Ja danke ... habe es ja nun Kapiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 19:19

Entgegen aller Meinungen hier
Wenn ich ein Opfer von Stalking wäre (mittlerweile hab ich ein wenig Erfahrung damit, leider) und derjenige meldet sich dann plötzlich nicht mehr und dann kommt auf einmal ein Brief - dann wäre ich zwar ultra geschockt und hätte Angst.

Wenn ich dann aber lese dass der Stalker wirklich zur Einsicht gekommen ist, dann wäre ich beruhigt. Ich denke es kommt vor allem auf die Formulierung an.
Schreibe ihr, dass du ihr das nur klarmachen wolltest und sie von nun an in Ruhe lässt.

Vielleicht kann jemand helfen, den Brief zu verfassen. Dein Schreibstil wirkt ziemlich aggressiv und temperamentvoll, deine vielen GROSSBUCHSTABEN und "Anführungszeichen" wirken unruhig.

Versuche, wenn du ihr unbedingt abschließend was schreiben möchtest, sachlich zu bleiben und schreibe "mit sanfter Stimme".

Ich muss sagen, ich wäre als Stalking-Opfer beruhigter, wenn ich wüsste, dass der Stalker nun wirklich einsieht dass es falsch war, als wenn ich nichts mehr von ihm höre. Da hätte ich Angst, dass es nur die Ruhe vor dem Sturm ist.

Vooodooo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 19:32

Hallo...
... ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an. Es ist zwar gut das Du das ganze eingesehen hast. Manche sehen es nämlich nie ein. Ich weiß auch wie Du das meinst mit einem "Entschuldigungsbrief" ABER es würde nichts bringen. Um ihr zu zeigen,daß es Dir leid tut solltest Du sie einfach in Ruhe lassen. Kein Brief, keine SMS, kein Nichts. Sie weiß das Du noch etwas für sie empfindest und nimmt es als Einsicht (bzw. Entschuldigung) an wenn Du Dich nicht mehr meldest. Glaub mir, das ist für sie besser als ein Entschuldigungsbrief.
Ich an ihrer Stelle würde denken "Man hat er es immernoch nicht kapiert? Warum schreibt er mir hier so nen blöden Brief. Der soll mich endlich in Ruhe lassen". Verstehst Du was ich meine?
Ich wünsch Dir alles Gute und hoffe Du beherzigst diese Meinungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 20:44
In Antwort auf mira_12676723

Entgegen aller Meinungen hier
Wenn ich ein Opfer von Stalking wäre (mittlerweile hab ich ein wenig Erfahrung damit, leider) und derjenige meldet sich dann plötzlich nicht mehr und dann kommt auf einmal ein Brief - dann wäre ich zwar ultra geschockt und hätte Angst.

Wenn ich dann aber lese dass der Stalker wirklich zur Einsicht gekommen ist, dann wäre ich beruhigt. Ich denke es kommt vor allem auf die Formulierung an.
Schreibe ihr, dass du ihr das nur klarmachen wolltest und sie von nun an in Ruhe lässt.

Vielleicht kann jemand helfen, den Brief zu verfassen. Dein Schreibstil wirkt ziemlich aggressiv und temperamentvoll, deine vielen GROSSBUCHSTABEN und "Anführungszeichen" wirken unruhig.

Versuche, wenn du ihr unbedingt abschließend was schreiben möchtest, sachlich zu bleiben und schreibe "mit sanfter Stimme".

Ich muss sagen, ich wäre als Stalking-Opfer beruhigter, wenn ich wüsste, dass der Stalker nun wirklich einsieht dass es falsch war, als wenn ich nichts mehr von ihm höre. Da hätte ich Angst, dass es nur die Ruhe vor dem Sturm ist.

Vooodooo

Danke...
Jop das hört sich toll an ... so dürfte es für sie am besten sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 20:48
In Antwort auf romey_11865414

Hallo...
... ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an. Es ist zwar gut das Du das ganze eingesehen hast. Manche sehen es nämlich nie ein. Ich weiß auch wie Du das meinst mit einem "Entschuldigungsbrief" ABER es würde nichts bringen. Um ihr zu zeigen,daß es Dir leid tut solltest Du sie einfach in Ruhe lassen. Kein Brief, keine SMS, kein Nichts. Sie weiß das Du noch etwas für sie empfindest und nimmt es als Einsicht (bzw. Entschuldigung) an wenn Du Dich nicht mehr meldest. Glaub mir, das ist für sie besser als ein Entschuldigungsbrief.
Ich an ihrer Stelle würde denken "Man hat er es immernoch nicht kapiert? Warum schreibt er mir hier so nen blöden Brief. Der soll mich endlich in Ruhe lassen". Verstehst Du was ich meine?
Ich wünsch Dir alles Gute und hoffe Du beherzigst diese Meinungen.

Jop...
versteh ich schon ... aber humpf ...man so ein Mist ... das man auch son aussetzer im KOPF kriegen kann ... glaubt mal, wenn einem bewusst wird wie bekloppt das war, und vorallem wenn einem bewusst wird das man wohlmöglich die Freundschaft damit aufs Spiel gesetzt hat ... das ist einfach nur Ekelhaft man fühlt sich Dreckig... wie man sich selbst und seine EX_PARTNERIN so KAPUTT macht ... nene!!! Gott sei dank hat sie mir noch Früh genug die Augen geöffnet ... und es ist nichts schlimmeres passiert.
Gott Sei DANK!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:05

Ich schreite...
zu überhaupt gar keiner TAT ...
und wenn du es mitn ALKI vergleichen magst...
EIN ALKI der AUF ENTZUG IST und IWANN WIEDER KLAR KOMMT ... WIRD sich 150000%ig bei seiner FAMILIE oder so entschuldigen dafür was er ihr angetan hat ... darf er am besten auch nicht nach eurer meinung was? solang es keinen Rückfall zu seinem Konsum in meinem Falle "Terror" gibt ... sollte es kein Problem darstellen ...
nur wird derjenige der Scheiße gebaut hat und die Einsicht hat... immer als ... dargestellt. Klar das war ich in der Zeit ... spricht nichts gegen. Aber sich dafür Entschuldigen das man ein Mega ... war, sollte nicht schaden.
Son Quatsch mit "hoffentlich schmeisst sie in Müll" und so..
aber nungut "Mann" und "Frau" hat da ja etwas andere Ansichten ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:10
In Antwort auf arne_12540968

Jop...
versteh ich schon ... aber humpf ...man so ein Mist ... das man auch son aussetzer im KOPF kriegen kann ... glaubt mal, wenn einem bewusst wird wie bekloppt das war, und vorallem wenn einem bewusst wird das man wohlmöglich die Freundschaft damit aufs Spiel gesetzt hat ... das ist einfach nur Ekelhaft man fühlt sich Dreckig... wie man sich selbst und seine EX_PARTNERIN so KAPUTT macht ... nene!!! Gott sei dank hat sie mir noch Früh genug die Augen geöffnet ... und es ist nichts schlimmeres passiert.
Gott Sei DANK!

Die freundschaft...
... hast Du leider schon zerstört. Ja Deine Freundin findet Dich auch ekelhaft, widerlich und fragt sich warum sie sich so täuschen konnte in Dir und wird warscheinlich die Bez. mit Dir bereuen. Durch so ein Stalking kann man den Menschen den man früher geliebt hat unendlich doll hassen. Glaub mir und arbeite daran das es beim nächsten mal nicht wieder passiert!
Solche Geschichten führen auch oft zum Tod.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:16
In Antwort auf romey_11865414

Die freundschaft...
... hast Du leider schon zerstört. Ja Deine Freundin findet Dich auch ekelhaft, widerlich und fragt sich warum sie sich so täuschen konnte in Dir und wird warscheinlich die Bez. mit Dir bereuen. Durch so ein Stalking kann man den Menschen den man früher geliebt hat unendlich doll hassen. Glaub mir und arbeite daran das es beim nächsten mal nicht wieder passiert!
Solche Geschichten führen auch oft zum Tod.

Ja !!!
Jaaa ... sie wird es mit sicherheit bereuen. ich sage auch nichts anderes ... mag ihr halt nur gerne meine Entschuldigung aussprechen. und das so... sie brauch nicht Bereuen war, es war eine Phase in der ich nicht klar-kahm mit mir und der Trennung. So das sollte man verstehen. Das ich es Geschafft habe von Allein, ohne "Rechtliche" Schrite davon abzukommen und mich wieder "zu finden" so alsk Stalker bist nur drauf FIXIERT diese PERSON so zu kontaktieren egal wie und mit welchen mitteln ... da ist einem halt alles scheiß egal...
will nur das sie das weiss, dass es mir leid
tut etc.pp und wie hier schon gesagt wurde ...
KURZ KNAPP SCHMERZLOS ... Und gut ist...
Soll ja nicht wieder im "Stalking" enden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:23
In Antwort auf arne_12540968

Ja !!!
Jaaa ... sie wird es mit sicherheit bereuen. ich sage auch nichts anderes ... mag ihr halt nur gerne meine Entschuldigung aussprechen. und das so... sie brauch nicht Bereuen war, es war eine Phase in der ich nicht klar-kahm mit mir und der Trennung. So das sollte man verstehen. Das ich es Geschafft habe von Allein, ohne "Rechtliche" Schrite davon abzukommen und mich wieder "zu finden" so alsk Stalker bist nur drauf FIXIERT diese PERSON so zu kontaktieren egal wie und mit welchen mitteln ... da ist einem halt alles scheiß egal...
will nur das sie das weiss, dass es mir leid
tut etc.pp und wie hier schon gesagt wurde ...
KURZ KNAPP SCHMERZLOS ... Und gut ist...
Soll ja nicht wieder im "Stalking" enden

Nun flip doch nicht...
... gleich so aus. Verstehen, man ich hab das selbst durchgemacht mit nem ex freund und bin froh das ich niiiie wieder was von ihm gehört habe. Seine Entschuldigung hätte er sich in den A... stecken können.
Du willst es einfach nicht verstehen. Aber vielleicht ist Deine Freundin auch anders. Keine Ahnung. Dann schreib ihr, im nachhinein wirst Du merken das einige hier recht hatten.
Vielleicht wird sie Dich aber nach dem Brief anzeigen, wer weiß, wer weiß....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:25
In Antwort auf romey_11865414

Nun flip doch nicht...
... gleich so aus. Verstehen, man ich hab das selbst durchgemacht mit nem ex freund und bin froh das ich niiiie wieder was von ihm gehört habe. Seine Entschuldigung hätte er sich in den A... stecken können.
Du willst es einfach nicht verstehen. Aber vielleicht ist Deine Freundin auch anders. Keine Ahnung. Dann schreib ihr, im nachhinein wirst Du merken das einige hier recht hatten.
Vielleicht wird sie Dich aber nach dem Brief anzeigen, wer weiß, wer weiß....

Tjoar
so ist das nunmal ;P aber wer zeigt schon wen für eine Entschuldigung an ... naja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:30
In Antwort auf arne_12540968

Tjoar
so ist das nunmal ;P aber wer zeigt schon wen für eine Entschuldigung an ... naja

Weißt Du...
... was mich stört?! Du eröffnest einen Thread und fragst ob es Sinn hat sich bei ihr zu entschuldigen. 99% der Aussagen, sagen Dir NEIN. Doch Du hast Dich schon von vornerein entschieden ihr den Brief zu schreiben. Vielleicht hättest Du den Thread anders nennen sollen. Wie schreibe ich eine Entschuldigung an meine Ex.
Weißt was ich meine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:31

Gestagen,
Deine Beiträge sind alle köstlich, die bringen alles so deutlich zum Ausdruck, warum fällt mir sowas nicht ein?

Ich bin zwar in dem Fall etwas anderer Meinung, dein Beitrag gefällt mir aber trotzdem gut

Das mit dem Glas Cognac war ja der Renner

Aber ich sag euch eines, ich bin selbst zwar kein Stalking-Opfer aber zumindest eine Terror-Geplagte und von daher kann ich (zwar nur von mir!) sagen dass es mit Sicherheit kein Fehler ist, ihr zu schreiben, aber es kommt drauf an was geschrieben wird.

Wie Sternchen sagt, kurz und knapp, es muss deutlich daraus hervorgehen dass er es eingesehen hat. Das ist das Allerwichtigste!

Da Hero schreibt seine Ex hätte Angst vor ihm, gilt es primär, diese Angst zu nehmen. Denn die Angst ist bei Stalking das Schlimme und nicht dass dauernd Sms, Anrufe und Emails kommen, denn die kann man ignorieren, die Angst nicht.

Voooodooo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:32
In Antwort auf romey_11865414

Weißt Du...
... was mich stört?! Du eröffnest einen Thread und fragst ob es Sinn hat sich bei ihr zu entschuldigen. 99% der Aussagen, sagen Dir NEIN. Doch Du hast Dich schon von vornerein entschieden ihr den Brief zu schreiben. Vielleicht hättest Du den Thread anders nennen sollen. Wie schreibe ich eine Entschuldigung an meine Ex.
Weißt was ich meine?

Naja mich stört
das sich einige nicht trauen mir zuzusprechen und es per "PrivatNachricht" tuen ... hab schon paar "PrivatNachrichten" in denen mir auch Hilfe für einen ordentlichen Brief angeboten wird. Wo die Leute sagen sie fänden es gut, und sich wundern das hier alle auf "NEIN" aus sind.
Klar wenn "Stalking"Opfer mir sagen sie fänden es gut. Kann ich es ja mit nem Brief machen ... Bin ja kein Böses ... dadurch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:44
In Antwort auf arne_12540968

Naja mich stört
das sich einige nicht trauen mir zuzusprechen und es per "PrivatNachricht" tuen ... hab schon paar "PrivatNachrichten" in denen mir auch Hilfe für einen ordentlichen Brief angeboten wird. Wo die Leute sagen sie fänden es gut, und sich wundern das hier alle auf "NEIN" aus sind.
Klar wenn "Stalking"Opfer mir sagen sie fänden es gut. Kann ich es ja mit nem Brief machen ... Bin ja kein Böses ... dadurch

Nun gut...
...vielleicht ist es ihnen zu doof hier zu schreiben aber ein Forum ist ja dazu da um gemeinsam zu diskutieren.
Wie gesagt jede Frau ist anders bzw. geht anders damit um.
Ich bin damals anders damit umgegangen, wie, habe ich Dir ja versucht deutlich zu machen.
Wie gesagt Du entscheidest es ja selbst was Du letztendlich tust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 21:51
In Antwort auf romey_11865414

Nun gut...
...vielleicht ist es ihnen zu doof hier zu schreiben aber ein Forum ist ja dazu da um gemeinsam zu diskutieren.
Wie gesagt jede Frau ist anders bzw. geht anders damit um.
Ich bin damals anders damit umgegangen, wie, habe ich Dir ja versucht deutlich zu machen.
Wie gesagt Du entscheidest es ja selbst was Du letztendlich tust.

Ja ...
nur leider lässt sich nicht mal so ebend Fix rausfinden wie meine "EX" reagiert ...
Entweder Hü oder Hopp ...
Entschuldigen oder Sein lassen ... muss ich noch einmal drüber nachdenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 22:05
In Antwort auf arne_12540968

Ja ...
nur leider lässt sich nicht mal so ebend Fix rausfinden wie meine "EX" reagiert ...
Entweder Hü oder Hopp ...
Entschuldigen oder Sein lassen ... muss ich noch einmal drüber nachdenken.

Genau...
... schlaf ne nacht drüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 5:59
In Antwort auf arne_12540968

Du scheinst nix im Hirn zu haben
Ich hab wat im Hirn, kann nichts dazu das es dich überfordert das jemand seine "fehler eingesehen" hat ... hat auch nichts mit Krabbel-Gruppe oder sonst was zu tun Honey.
Ich rege mich auch nicht auf
Aber "Frau" jedenfalls so welche wie du scheinen es leider nicht in "Ihr" Hirn zu bekommen das "Bööööööse Leute" sich auch "ändern können" und so manche Sachen "bereuen" und sich dafür Entschuldigen "mögen" kann nichts dazu das dein "denken" begrenzt ist und du "Entschuldigungen" nicht so magst okay Honey?
und danke das du mir ein schönes Leben wünscht, wünsch ich dir auch und hoffe es wird sich bei dir nie jemand für irgendwas entschuldigen :-*

Na ja ich habe niemanden gestalkt...
darum ist anzunehmen dass ich etwas mehr im Kopf habe als du!
Na ja aber egal ich hoffe dass mir so einer wie du nie begegnen wird deine EX kann einem leid tun!
Du schreibst hier nur rein um zu hören "Ja du sollst dich entschuldigen"
Und weil du von der Mehrheit etwas anderes hörst wirst du beleidigend !
Das ist ein Armutszeugnis für dich!
Du solltest mal über eine THerapie nachdenken !
Dein letzter Satz von wegen bei mir soll sich nie jemand entschuldigen hat ja echt viel Sinn jetzt hast du es mir aber so richtig gegeben!
Und was am lustigsten ist du sagst du regst dich nicht auf???
Dann lies mal deine Beiträge nach da regst dich fast nur auf!
Ach ja und das mit dem schönen Leben nehme ich zurück denn wenn man so selbstgerecht und selbstverliebt ist kann man kein schönes Leben führen und auch nicht wenn man dazu noch einen an der Waffel hat Sorry!
Du tust mir echt leid!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 9:46

Liest du das noch?
Hast ne PN.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 9:49

Ich habe
auch so etwas ähnliches gehabt, und ich war wirklich fertig mit den Nerven.
Man glaubt ja gar nicht mehr an den Menschen, mit dem man mal zusammen war und ist am Boden zerstört.

es ist wirklich schrecklich udn ich habe albtrüme gehabt ich habe auch mehrfach zu ihm gesagt, dass ich angst habe, dass er mich in ruhe lassen soll...er dachte immer, dass ich es nur sage, damit er mich in Ruhe lässt, nicht weil ich es ernst meinte. Er meinte immer, ich wüsste nicht, was gut für mich wäre, er würde mich auf Händen tragen usw.

Bis ich eines Tages zusammengebrochen bin vor ihm und bitter geweint habe, dass ich wirklich angst habe und ich schon angst habe alleine rauszugehen und alleine zu meinem Auto zu gehen...ich war wirklich fertig...

Dann hat er es auch eingesehen, er ist jetzt in Therapie...weil er wirklich wie bessen von mir war.

Ich denke eine Entschuldigung ist mehr als angebracht. bring ihr Blumen und einen Brief an die tür, in dem drin steht, dass es dir wirklich leid tut und das du nicht wusstest was du da gemacht hast...

Keinen Kontakt, damit du ihr zeigst, dass du sie respektierst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper