Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche mal euren rat!!!

Brauche mal euren rat!!!

27. Dezember 2008 um 18:51 Letzte Antwort: 27. Dezember 2008 um 19:53

hallo, weis nicht mehr was ich machen soll oder was ich denken soll. mich würde mal interessieren wie ihr darüber denkt oder was ihr machen würdet. ich bin 30 mein freund 37.
ich bin mit meinem freund 8 monate zusammen, wir verstehen uns super sind auf einer wellenlänge, von anfang an sagte er zu mir er steht hinter mir und ist immer für mich da und die 8 monate war das auch immer der fall gewesen und ich tat das gleiche, er hat schon für uns ein kleines haus in aussicht zur miete, allerdings erst nächstes jahr frühjahr, er plant die zukunft mit mir und er sagte auch schon das er sich mit mir kinder wünscht, ich bin auch einverstanden, weil ich liebe ihn über alles, die letzten 2 monate haben wir intensiv zeit verbracht, ich war nicht mehr nur am we bei ihm über nacht geblieben sondern auch schon unter der woche paar tage und es lief super, vor 2 wochen erkrankte sein haustier den er schon sehr viele jahre hat, ich bin mit ihm zum tierarzt und war für ihn da, vor einer woche besserte sich der zustand vom haustier nicht und ich entschied ok dann zieh ich mich erstmal zurück und blieb in meiner wohnung, weil wo ich noch bei ihm war merkte ich schon das mein freund nur noch seine gedanken beim tier und ich war luft, darum zog ich mich in meine wohnung zurück, es kamen keine anrufe von ihm nichts, nur klägliche spärliche knappe smsen, wir wollten weihnachten zusammen verbringen das fiel ins wasser ich in meiner wohnung er in seiner wohnung, das geht jetzt seit dem 22 dez, auf meine anrufe und smsen reagiert er seit heilig abend nicht mehr, heute dachte ich mir gut wenn nicht so dann fahr ich zu ihm nach 1 woche leiden und schweigen meines freundes, sind ja nur 10 km in die nachbarstadt, ja heute war ich bei ihm, ich war ja schonmal erleichtert das er mir die tür öffnete, er lag auf der couch sah nicht grade gut aus, ich merkte schon das es ihm schlecht geht, ich sagte ihm ich habe mir sorgen gemacht darum bin ich hier, er meinte ich brauche mir keine sorgen um ihn machen, ich fragte ihm was los ist er meinte alles ist schlimm allgemein halt, ich hakte nach fragte dann liegt es an mir er meinte nein liegt nicht an mir und seppte durchs tv programm und war nicht sehr gesprächig, ich fragte soll ich wieder gehen er meinte gleich, ok dann schaute ich ihn an und sagte ich zieh jetzt meine jacke und meine stiefel aus, da schaute er mich aber streng an und sagte nein ich soll nicht bleiben, sowas sagte er noch nie zu mir in den 8 monaten er hat immer mit mir geredet über seine probleme, mir schossen die tränen in die augen und ich nahm meine tasche und stürmte schluchzend aus der wohnung und fuhr heim, mein kopf dreht sich immer noch, ich verstehe nur noch bahnhof.

Mehr lesen

27. Dezember 2008 um 18:55

Hm
schreib ihm doch mal eine klare SMS, dass dir das mit dem Tier leid tut, aber er dich deswegen nicht gleich so verletzen muss und wenn ihm was an eurer beziehung liegt, soll er dir schreiben und zeigen, dass du ihm wichtig bist, weil das mit weihnachten s ja echt die Krönung..
Oder du meldest dich mal nicht und wartest ab ob er sich irgendwann meldet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2008 um 18:56

So war des
bei mir auch mal. Aber er hat sich dann entschuldigt nach ner Weile weil er gemrkt hat das er doof war.
Ich würde erstmal nicht smachen und nur schön viel ablenken des mache ich immer und geht sehr gut.
Er kommt schon wieder an wenn er sieht das de woanders auch Spaß hast und nur net mit ihm alleine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2008 um 19:15

...
erstmal danke an euch beide für die schnelle antwort, es ist nur schwer mit den gedanken klar zu kommen, mein freund mal ne weile in ruhe zu lassen, ablenken ist zwar gut, aber nur wie, da haperts bei mir auch, bin damals wegen meiner freundin in diese stadt gezogen aber vor einigen monaten haben wir uns böse gestritten und ich von meiner seite möchte kein kontakt mehr zu ihr, habe hier vor monaten und dann nochmal vor paar wochen im freundschafts forum schon geschrieben das ich wieder eine freundin suche, alleine ist schon doof, aber es kamen noch keine antworten . ich werde mal nachdenken mir wird schon was einfallen wie ich mich alleine ablenken kann da gibts ja tausende sachen auch wenns schwer ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2008 um 19:53

Re
also ich würde den auch erst mal zappeln lassen.
melde dich vorerst nicht bei ihm, warte ab. wenn er sich nach 5 tagen immer noch nicht gemeldet hat, würde ich da mal ganz spontan vorbei fahren und klar text reden.

sag ihm wie du dich fühlst, wie scheiße er dich behandelt usw

danach würde ich an deiner stelle gehen. dann heißt es nur noch warten.

wie du dich ablenken kannst?
mach sport, entweder allein in deinem wohnzimmer oder richtig schön im fitness studio.
lese ein neues buch.
geh einkaufen.
geh im park spazieren.
guck fernsehen.
vielleichst lernst du bei der ein oder anderen sache ja sogar neue leute kennen und auch ne neue freundin.

ich hoffe, das wendet sich alles noch zum guten, er meldet sich bestimmt noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest