Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche Hilfe! Kontaktsperre und wird ganz komisch!!!

Brauche Hilfe! Kontaktsperre und wird ganz komisch!!!

28. März 2010 um 21:33

Hallo,

mein Ex und ich waren fast 3 Jahre zusammen, daraus entstand eine Tochter.
Wir haben oft gestritten, waren oft getrennt aber haben immer wieder zueinander gefunden.naja ich habe immer um ihn gekämpft. mir ging es immer so schlecht und das hab ich ihm immer gezeigt. Jetzt hat er sich wieder getrennt mit den Worten: es gibt schon lang kein uns mehr, mach was du willst...daraf fragte ich ihn, ach seit wann denn schon ? seine Antwort: gerade jetzt hätte er es gemerkt,weil ich nix merke.
(er hatte mich betrogen, dadurch war ich sehr eifersüchtig und er ließ mich immer nach jedem streit allein und meldete sich nicht, ich machte ihm dann vorwürfe und so)

Naja ich hab mir dann gedacht gut, du willst es so.ich kämpfe jetzt nicht mehr um dich.also kontaktsperre, nur kontakt wenn es um unsere tochter geht.

die halte ich jetzt schon 2 wochen durch. dann schrieb er mal wie es mir geht und das sachen die ich über ihn gehört habe, nicht stimmen.und das er nicht möchte das mir sowas erzählt wird. ich schrieb nur ,mir geht es gut und das ander geht mich ja nix mehr an. 2 tage später schrieb er wieder, wegen unserer tochter,er war auch sehr nett. schrieb dann auch noch, wir könnten ihn ja mal besuchen kommen bei schönem wetter auf arbeit.
so und jetzt kommt das komische, heute wollte er seine tochter nehmen, meldete sich aber erst mittag mit den worten: er wäre jetzt erst aufgewacht, es ist gestern abend etwas aus dem ruder gelaufen und sein leben wäre ein trümmerhaufen und er braucht hilfe, sonst schafft er das nicht. und das liebste was er hat enttäuscht er jetzt auch noch.

zu seiner mutter sagte er: er braucht hilfe, sonst schafft er es nicht, sein leben was er liebte und wollte ist nicht mehr da.er weinte und meinte zu ihr warum er immer den menschen die er liebt vor den kopf stößt?seine mutter sagte dann zu ihm er soll endlich um seine familie kämpfen und es auf die reihe bekommen.

ich antwortete nur, das ich ihm nicht helfen kann, er wollte es ja so und mich wollte er nicht mehr.wenn er meint er braucht hilfe, soll er sich welche holen und wenn er reden will,bin ich für ihn da.
keine antwort mehr von ihm.

so warum kann er das was er zu seiner mutter sagt nicht zu mir sagen?

ich will ihn zurück...

also halte ich noch weiter die kontaktsperre ein oder?anscheinend ist er ja schon einbisschen ins nachdenken gekommen oder? und mir geht es so auch besser, weil ich mir so nicht soviele hoffnungen mache.
meint ihr es wird ihm noch klarer und er wird um mich kämpfen?er ist so ein sturer mensch und manchmal glaub ich wirklich er hat ein problem mit sich selbst.

er ist auch nun jedes we feiern und trinkt viel...er gibt sich bestgelaunt und glücklich.

ist das alles nur eine schau? denn warum heut son gefühlsausbruch? und morgen ist es wieder vorbei damit, denke ich...

ich verstehe das nicht. schreibe lieber hier, bevor ich ihm was falsches schreibe, will es ja richtig machen und ihn nicht noch weiter von mir weg treiben.

sorry wegen dem langen text.

bitte antwortet mir...

zu seiner

Mehr lesen

28. März 2010 um 21:57

Bitte Leute antwortet mir...
Bitte antwortet mir, bin echt jetzt wieder verwirrt und weiss nicht wie ich auf ihn reagieren soll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 13:12

Aber was dann?
Erstmal redet er mit mir ja nicht darüber...er hat es ja nur seiner Mutter erzählt.

Ja er ist zu stur mir das zu sagen...

ja aber was ist wenn er wirklich weiter Party macht und es versucht zuverdrängen? Und wirklich irgendwann das Gefühl weg ist?
Kann ich was dagegen machen?
Eigentlich nicht oder? Denn er muss ja wissen ob er es lieber verdrängen möchte oder dafür kämpfen möchte... und verdrängen scheint ihm wohl einfacher zu sein.
und ich kann da einfach nix machen, ausser abwarten und weiter den kontakt vermeiden und ihm zeigen ich kann auch ohne ihn...oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 13:30

...
ICh find es gut von dir das du es so einhältst.

Er soll um dich kämpfen und wissen was er an dir hat.

Männer wollen meistens erobern und für sie ist es interessant wenn wir nicht immer da sind (hab mit meinem auch so ein problem..)

Ich würde noch ein wenig abwarten und mich nicht zu oft bei ihm melden.

Viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 13:30

Ja das stimmt...
Ich bleib auch stark...

entweder er wacht auf oder eben nicht...

er ist alt genug und eigentlich geht es mir gut und ich habe auch wieder viel mehr selbstbewusstsein und so...

nur manchmal grübelt man dann, aber dann schreib ich lieber hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2010 um 14:45

Hat lang gedauert...
Ich habe so oft um ihn gekämpft, so oft geweint und wusste nicht mehr wie es weiter geht...hab mich immer erniedrigt und mich nur n ihn gehangen...
als er diesmal wieder ging, hab ich gedacht so jetzt ist schluss...ich habe mir vor augen gehalten, wie lächerlich ich mich mache und wie kaputt.
Habe dann viel hier sowas im Internet gelesen und hab hoffnung darin gefunden,das nur eine Kontaktsperre helfen kann, sonst nix.
Und ich denke ich habe genug für uns getan, wenn er mich liebt dann ist er jetzt an der reihe.

Ich weiss aber das er zu stur sein wird um zurück zukommen...glaube ich zumindest.

Naja aber dann muss er damit leben,er wollte es dann ja so.und ich weiss er wird daran kaputt gehen, wenn seine tochter irgendwann eine andere bezugsperson (ein anderer Mann) hat. Er bleibt der Papa und er kann sich auch kümmern, aber aufwachsen wird sie dann später bei mir und dem anderen...so ist das leben...und da muss er dann durch...

ach schwer ist das trotzdem alles, vorallem die angst,er könnte mich vergessen,eine neue beziehung eingehen und und und...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen