Home / Forum / Liebe & Beziehung / brauche ganz ganz dringend hilfeee

brauche ganz ganz dringend hilfeee

1. Februar 2010 um 14:11 Letzte Antwort: 1. Februar 2010 um 15:01

hallo erstmal..ich weiss gar nicht wie ich anfangen soll also schreibe ich los..ich habe das gefühl das meine ehe den bach runer geht..ich bin gerade erst seit sechs monaten verheiratet und halte es nicht mehr aus..mein mann ist ein ganz lieber er tut mir auch nix aber schon seit 2 monaten habe ich das gefühl das es nicht mehr laeuft..zudem bin ich ausgewandert in die türkei wo wir jetzt wohnen und es faellt mir schwer mich hier einzuleben..ich vermisse auch mein altes leben..die freiheit das weggehen mit freunden einfach un und machen worauf ich lust habe..nicht falsch verstehen mein mann ist wirklich nicht streng er erlaubt mir auch super viel.ich habe viel freiheit kann tun und machen was ich will aber mir fehlt mein umfeld sehr..manchmal oder eher gesagt öfter denke ich einfach mal abzuhauen..in die schweiz oder nach österreich abzuhauen.einfach alles liegen lassen und gehen...ich weiss nicht ob ich an depressionen leide oder keine ahnung..das einzige was ich brauche ist wirklich hilfe.ich will nicht mhr mit duck leben vilen dank fürs lesen..

Mehr lesen

1. Februar 2010 um 14:19

Hast du
schon mal mit deinem mann darüber geredet, wie unwohl du dich fühlst?
Vielleicht ist das Ganze auch ein riesiges Missverständnis. Vielleicht dachte er sich ja auch: hey, jetzt bin ich verheiratet, jetzt muss ich mich nicht mehr anstrengen ?
Ich nehme mal an er ist Türke, oder? Kannst du denn die Sprache schon gut sprechen und unternehmt ihr auch Dinge zusammen, damit du dein Umfeld besser kennenlernen kannst?
Habt ihr die gleichen oder unterschiedliche Freunde?
Ich glaube es ist sehr wichtig, sich wirklich richtig einzuleben, dazu gehören auch regelmäßig Treffen mit Freunden, Sportverein oder so etwas in der Art...
und ich glaube der Schlüssel dazu ist erst einmal ein großes ernstes Gespräch und wirklich aktives Versuchen sich einzuleben....
Erst wenn du wirklich alles versucht hast, würde ich aufgeben...
vielleicht kannst du dich ja auch mal von freundinnen aus d-land besuchen lassen oder so....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2010 um 15:01
In Antwort auf deja_12547130

Hast du
schon mal mit deinem mann darüber geredet, wie unwohl du dich fühlst?
Vielleicht ist das Ganze auch ein riesiges Missverständnis. Vielleicht dachte er sich ja auch: hey, jetzt bin ich verheiratet, jetzt muss ich mich nicht mehr anstrengen ?
Ich nehme mal an er ist Türke, oder? Kannst du denn die Sprache schon gut sprechen und unternehmt ihr auch Dinge zusammen, damit du dein Umfeld besser kennenlernen kannst?
Habt ihr die gleichen oder unterschiedliche Freunde?
Ich glaube es ist sehr wichtig, sich wirklich richtig einzuleben, dazu gehören auch regelmäßig Treffen mit Freunden, Sportverein oder so etwas in der Art...
und ich glaube der Schlüssel dazu ist erst einmal ein großes ernstes Gespräch und wirklich aktives Versuchen sich einzuleben....
Erst wenn du wirklich alles versucht hast, würde ich aufgeben...
vielleicht kannst du dich ja auch mal von freundinnen aus d-land besuchen lassen oder so....

Danke emma
vielleicht hast du recht das sollte ich mal versuchen..vielleicht denke ich ist es such nur so ne phase..naja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest