Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche euren rat! fremdgehen / fernbeziehung

Brauche euren rat! fremdgehen / fernbeziehung

23. Oktober 2012 um 21:21 Letzte Antwort: 25. Oktober 2012 um 1:08

hallo zusammen,

seit einem monat führe ich (18), mit meinem freund (ebenfalls 18) eine fernbeziehung, da ich wegen meines studiums umziehen musste. wir sind schon seit über 3 jahren zusammen, und jetzt, nachdem ich erst einen monat weg bin, scheint es der beziehung schon nicht gut zu tun:

ich habe gestern bei einem gespräch mitbekommen, dass mein freund eine andere, die er gerade kennengelernt hat, sehr attraktiv findet. ich habe ihn dann gefragt wer das ist und er meinte sie wäre nur die neue praktikantin, die aber schon nicht mehr da ist, wo er arbeitet.

ich kenne meinen freund nach 3 jahren schon sehr gut und ich hatte ein schlechtes gefühl bei der sache, deshalb suchte ich nochmal das gespräch mit ihm. dabei kam raus, dass er während der selbstbefriedigung an sie dachte.

ich weiss nicht wie ich damit umgehen soll, wie ich reagieren soll und was ich dazu sagen soll. ich fühle mich unheimlich verletzt. für mich ist es fremdgehen im kopf. ich habe auch noch nicht viel dazu zu ihm gesagt, da ich einfach keine worte dafür finde

ich bin einen monat weg, und schon passiert etwas..

wie soll ich reagieren? was soll ich sagen? denkt ihr, dass ich überreagiere? oder würdet ihr das sogar schon als fremdgehen bezeichnen?

Mehr lesen

24. Oktober 2012 um 12:39

Sehe ich auch so
vielen dank für deine antwort!

ich bin ganz deiner meinung, fremdgehen beginnt im kopf und ab dem zeitpunkt ab dem man ein schlechtes gewissen hat. und er hat ein sehr schlechtes gewissen

für mich ist ea auch ein riesen unterschied, ob die person in einem film zu sehen ist, oder ob man die perso aus dem echten leben kennt!

aber ich kann deswegen doch nicht die ganzen letzten 3 jahre wegwerfen

er ist in 6 monaten fertig mit seiner arbeit und dann würde er zu mir ziehen um mit mir zu studieren. unsere fernbeziehung dauert also nur noch ein halbes jahr..

ich kann deswegen nicht schluss machen, egal wie verletzt ich bin, dafür ist mir die beziehung viel zu wichtig

aber wie ich mich verhalten soll und was ich zu ihm sagen soll weiss ich auch nicht

ich bin seit 3 jahren zum ersten mal ratlos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2012 um 16:11

Kontakt
ich weiss nicht ob das stimmt dass ihr praktikum scho vorbei ist, er hat das gesagt. und auf facebook und sowas kann isch das ja nicht wissen /:

ich bin so hin und her gerissen. im einen moment denk ich halb so wild, im nächsten moment male ich mit schon die schlimmsten dinge aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2012 um 16:13

Um genau zu sein..
.. eigentlich kann ich garnichts wissen, ich bin ja 600 km weit weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2012 um 21:18


hoffentlich nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2012 um 21:25

Nein,
natürlich nicht! ich wäre froh wenn es sich um eine pornodarstellerin handeln würde, da hätt ich absolut nichts dagegen haha das was mich so verrückt macht ist ja die tatsache, dass er dieses mädchen persönlich kennt, das ist doch wohl ein gewaltiger unterschied?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Oktober 2012 um 0:36

Na da hätte George Orwell ...
aber seinen Spaß gehabt.
Wollt ihr die Gedankenkontrolle einführen. Um Himmelswillen da habt ihr etwas falsch verstanden mit dem "Untreue beginnt im Kopf".

Es gibt sicherlich gute und lausige Lügner. An dem Punkt an wen man beim Onanieren denkt, kann wirklich jeder lügen ohne dass man es ihm nachweisen kann. An wen oder was man bei der Selbstbefriedigung denkt richtet sich nach dem höchsten Spaßfaktor. Du kannst daraus den Rückschluss ziehen, dass er die Frau attraktiv findet, aber garnieüberhauptkeinesfalls einen Rückschluss auf den Beziehungszustand. Deinem Freund kann man an dieser Stelle allenfalls Dummheit vorwerfen, weil er ja keine Ahnung hat, welchen Ärger er sich mit so einer Antwort einhandeln kann. Hmmmm, wenn ich mir es recht Überlege, MUSS man ihm Dummheit vorwerfen.

Es wäre glaube ich besser du setzt an Deinem Selbstbewusstsein an, dass kannst Du leichter ändern als die Gedanken Deiner Partner.

Vielleicht noch ein Tipp. Ich weiß besonders Frauen fällt *tschuldigung konnte ich mir jetzt nicht verkneifen* es schwer, aber es ist nicht sehr clever Fragen zu stellen, bei welchen einem 99 von 100 möglichen Antworten schlaflose Nächte bereiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Oktober 2012 um 1:08

Die Gedanken sind frei
und das er mal an ne Andere denkt ist doch kein Fremdgehen Oh man,dann wäre ich ja schon 100x Fremdgegangen.

Klar,hat bisschen dein Ego angekratzt,aber das ist ja dein Problem. Ich finde du musst an dir arbeiten und dein Freund hat nichts falsch gemacht. Du machst mit sowas die Beziehung kaputt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen