Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche euren rat

Brauche euren rat

28. Januar 2012 um 19:39

Hey
Also wenn ich ehrlich bin habe ich ein problem das mir jetzt schon seit längerem auf dem magen liegt. Bei mir in der schule ist ein junge, 18 und macht sein abi. Ich bin 15. Vor 2 monaten ungefähr hat er mich auf facebook angeschrieben, ich bin aus allen wolken gefallen.. Er sagte er möchte mich kennenlernen. Ich war total überrascht und fragte mich was er in seinem alter wohl an mir fände. Es war immer so ein hin und her, er wollte mit mit was unternehmen, kino oder so, aber ich hatte immer angst mich drauf einzulassen. Habe immer abgeblockt und gesagt ich hätte keine zeit. Aber naja, ich dachte mir irgendwann muss du dich auf ihn einlassen. Also wiligte ich ein in der mottagspause mal mit ihm essen zu gehen. Ich machte fast in die hose vor aufregung, ich empfand das ganze als ziemlich verkrampft und naja, gut fühlte ich mich nicht wirklich. Nach dieser aktion lies er nicht locker und wollte ein 2tes treffen. Ich jedoch war komplett überfordert und fragte ihn noch gut dumm was er sich eigentlich von mir erhoffen würde. Er sagte er würde nicht jeden tag ein mädchen einfach so anschreiben, das wäre auch was besondere für ihn gewesen, und er hätte mich kontaktieren müssen weil er sich sonst nie verzeihen könnte warum er es nie getan hätte(er zieht im september nach münchen zum studieren) ich war total überfordert, gab ihm ne totale abfuhr und schob alles auf sein alter und darauf dass er mich überrumpelt hatte. Er war richtig enttäuscht und machte sich vorwürfe und wollte noch ne 2te chance und so.. Ich war nicht mehr umzustimmen ich wollte schnell aus der sache raus und konnte mich der situation nicht stellen. Er sagte er würde mich dann jetzt in ruhe lasssen und sich nicht mehr melden. Und genau da liegt das problem, er hällt sich dran, und ich könnte heulen. Jetzt einen monat später fühl ich mich total mies wegen der ganzen sache, warum ich so blöd war und einfach davongelaufen bin. Dabei ist er so wunderbar... Ich hatte die chance, ein 18 jähriger offenbart mir seine liebe und so ist total erlich, und was mach ich?! Davinlaufen! Na gut, er hätte mich nicht so überrumpeln dürfen aber trotzdem.. Jedenfalls kann ich die sache nicht so belasswn wie sie ist. Ich zittere und bekomme weiche knie wenn ich ihn in der schule nur sehe. Ich möchte mich bei ihm melden, aber was soll ich sagen?! Ich hab angst dass ich dieses mal total auf die schnauze falle oder ihn wieder enttäusche weil ich es dann wieder nicht hin krieg ein ordentliches gespräch mit ihm zu führen. Was soll ich tun wenn er mit mir abgeschlossen hat, und er sich das ganze nicht nochmal will geben lassen?! Lässt er sich nochmal auf mich ein hab ich total angst dass ich wieder panik bekomme. Was soll ich tun?? Was fest steht ist dass ich die situation nicht so lassen kann wie sie ist, spätrstens wenn er in münchen ist, sitze ich hier und heule ihm nach. Ich hab keinen anderen gedanke mehr und setze mich schon total unter druck.. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und danke fürs lesen

Mehr lesen

3. Februar 2012 um 16:44


Ich würde ihn auf facebook anschreibenund ihm erklären warum du so abgeblockt hast (Angst und Unsicherheit ), schmück es ein bisschen aus und fertig.
Versuche nicht ihn zu vergessen, denn scheinbar funktioniert es sowieso nicht!
Und denke gar nicht im moment an seinen Umzug, sondern überleg dir zusammen mit ihm später eine Lösung.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen