Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bräuche eure Hilfe. Mein Freund belügt mich und wahrscheinlich betrügt er mich!

Bräuche eure Hilfe. Mein Freund belügt mich und wahrscheinlich betrügt er mich!

22. Februar 2013 um 3:47 Letzte Antwort: 10. März 2013 um 20:23

Hallo ihr lieben bin neu hier und würde gerne mal eure Meinung dazu hören.
Zuerst mal die Vorgeschichte. Ich war mit meinem Ex Freund zwölf Jahre zusammen bis er ins Gefängnis kam wegen Körperverletzung. Eigentlich wollte ich auf ihn warten und mit ihm zusammen bleiben. Wobei ich sagen muss das in unserer Beziehung vieles Falsch lief Gewalt, Lügen usw. Nach ein paar Monaten als mein Freund im Gefängnis war bemerkte ich, dass sich zwischen einem guten Freund und mir mehr entwickelte. Am Anfang hat er mir bei sehr vielen Sachen geholfen, mit mir was unternommen, dass es mir nicht so schlecht wegen meinem Freund geht der ja im Knast ist. Muss dazu sagen das wir alle drei davor befreundet waren. Ich verliebte mich in ihn und er sich in mich. Am Anfang haben wir beide noch gegen die Gefühle angekämpft weil es ja auch unfair meinen Freund gegenüber war. Aber gegen Gefühle kann man auf Dauer eben nix machen. So kam es das ich mich von meinem Freund im Gefängnis trennte und mit dem anderen 'nennen wir ihn mal Tim' zusammenkam. Als mein Ex zurück kam gab es eine Menge Stress weil er Stink sauer auf uns beide war und wir uns ne Menge zusammen aufgebaut hatten Auto, Haus usw. Der Stress legte sich nach einiger Zeit aber nun zu meinem aktuellen Problem.
Mein 'neuer' Freund Tim und ich sind bald zwei Jahre zusammen. Die erste Zeit war trotz des ganzen Stress schön und wir waren glücklich. Doch als ich ihn ein bisschen länger kannte musste ich feststellen, dass er immer noch ständig in Kontakt per SMS, Telefon und Internet mit Frauen war mit denen er davor was hatte. Keine Ex Freundinnen von ihm, sondern Frauen die gern mit ihm zusammen wären aber er nur sagen wir s mal so Affären hatte weil er nur sex wollte. Das war kein normaler Freundschaftlicher Kontakt sondern diese Frauen wussten, dass er mit mir zusammen ist. Und trotzdem schrieben sie ihm ständig Sachen wie 'wäre heute in der Nähe wollen wir uns nicht treffen'. Also wirklich Sachen die auf ein Treffen mit sexuellen Absichten rausläuft. Auf das hin hab ich ihm gesagt er solle dies bitte unterlassen weil mich das verletzt und ich sowas auch nicht mache. Er hat versprochen es nicht mehr zu machen. In den nächsten 1 1/2 Jahren hab ich immer wieder mitbekommen das er den Kontakt nicht abgebrochen hat sondern diese Frauen ständig angerufen und geschrieben haben. Ob er sich zu dieser Zeit mit einer getroffen hat kann ich nicht beweisen aber ich denke es mir. Auf das hin kamen zahlreiche Gespräche er mache sowas nicht mehr stellt den Kontakt ein und ich soll endlich aufhören so eifersüchtig zu sein. Mittlerweile hab ich mich mit meinem Ex Freund ausgesprochen, auf freundschaftlicher Basis und wir treffen uns auch wieder weil wegen Haus, Möbel u Tiere nix geklärt ist. Mein neuer Freund Tim weiß auch davon, er war sogar teilweise dabei was heißt das ich ehrlich von und mir nix vorzuwerfen habe.
Seit zwei Monaten Denk ich mir wieder das mein 'neuer' Freund Tim komisch ist und er iwas verheimlicht. Da gibt es eine Frau Sandra über die er ständig lästert sei es bei Freunden oder bei mir. Wie es der Zufall wollte trafen wir diese Sandra mit ein paar Freunde von ihm in der Stadt. Er ignorierte sie komplett und sie schaute ganz verwundert. Da wusste ich das was nicht stimmt. Wobei ich anmerken muss, dass, diese Sandra wirklich mit alles und jedem f....! Die Worte von meinem Freund zwischen mir und der fertigen Alten besteht kein Kontakt und ich wieder mit meiner Eifersucht. Ein paar Wochen später hab ich zu meinem Freund gesagt er soll doch wenigstens so fair sein und zugeben, dass er mit ihr Kontakt hat. Daraufhin rastete er aus das ich krank bin und er von mir enttäuscht ist, dass ich so schlecht von ihm denke.
Und jetzt der Hammer. Hab ihn wieder drauf angesprochen und gesagt das ich ganz genau wisse, dass sie telefonieren, Mailen, sich gegenseitig anmachen USW. Hab gesagt das es mir ein Freund von ihm erzählt hat. Und das ich auch weiß das er sich in seiner zweistündigen Mittagspause mit ihr trifft und sie mit dem Taxi kommen lässt und sich nach der Arbeit mit ihr trifft wenn er mir wieder erzählt er arbeitet länger. Und er hat s zugegeben. Obwohl ich von niemand was wusste sondern nur mein Gefühl war. Als ich ihn davor hundertmal gefragt habe hat er es immer abgestritten. Und als ich behauptet habe, es hätte jemand erzählt sofort zugegeben. Ich war echt Stink sauer hab auch dann eingeräumt, dass es niemand erzählt. Hätte ich nicht machen sollen...ich bin mir sicher das er mit ihr sex hatte, mehr als einmal. Aber jetzt da er weiß das ihn niemand verpetzt hat sondern ich mir das nur denke streitet er ab mit ihr was gehabt zu haben. Auf die frage warum er das gemacht hat kam nur der Sandra ging's schlecht, brauchte jemand zum reden usw.... Ich frag mich wieso man so verlogen sein muss und nur was zugibt wenn man vorgibt Beweise zu haben. Kann man denn nicht einfach fair gegenüber dem anderen sein? Haben uns nach Tagen wieder getroffen zum reden. Sein Grund warum er nix erzählt hat, weil man mit mir nicht reden kann und ich gleich ausraste. Aber welche Frau würde nicht ausrasten wenn sich ihr freund heimlich mit ex Affären trifft, heimlich telefoniert sich gegenseitig liebes SMS schreibt... Meine frage an euch würdet ihr Glauben das er mich bei diesen treffen nicht sexuell betrogen hat??? Ich denke schon kann's ihm nur nicht beweisen. Und ohne Beweis gibt er gar nix zu....
Sorry das es so lang geworden ist aber brauche dringend Rat. Danke im voraus

Mehr lesen

22. Februar 2013 um 4:54

Hmm
Du hast recht mit dem was du sagst...
Aber ich frag mich halt einfach warum man mit 35 Jahren nicht einfach ehrlich sein kann. Verlieren will er mich nicht und verspricht ständig es zu lassen- tut es aber nicht
Wenn ich die Gewissheit hätte das er mich auch noch wochenlang körperlich betrogen hätte würde es mir leichter fallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2013 um 3:05

Danke für eure Antworten
Ich finde es halt so schlimm, dass ich es einfach im Gefühl hatte, dass er sich mit dieser Frau trifft. Und es nicht zugegeben und geschworen hatte. Im Gegenteil er ist ausgerastet das ich total krank bin...ich verstehe nicht wie man sich so verhalten kann.

Zu der Frau noch kurz ich habe schon öfter mitbekommen, dass sie wirklich ein ... ist. Hat sich schon an mehrere Männer ran gemacht obwohl sie wusste, das diese alle eine Freundin habe. Sicher sind da beide Schuld aber wenn sich jemand ständig an vergebene Männer ran macht find ich dieses Verhalten echt verdammt Mies. Und mit alle ist sie mehrmals im Bett gelandet.

Von dem her kann ich meinen Freund fast nicht Glauben, dass er mich nicht auch noch Körperlich beschissen hat. Zudem weil er mit mir auch schon Monate nicht mehr schläft Weil er nix zugibt es sei denn man hat Beweise dafür. Mit mir kann man echt reden und ich finde, dass er schon so fair sein sollte weils mir dann mit der Trennung leichter fallen würde.

Die letzten Tage sind echt schlimm, er ist jetzt auch noch sauer und beleidigt. Heute hat die Frau angerufen und dann ist er rangegangen und Tat so als würde er sie nicht verstehen und hat sie in meinem Beisein weg gedrückt. Weiß echt nicht wie ich mich verhalten soll, mir geht's so schlecht und weg kann ich auch nicht da wir zusammen wohnen und keine Freunde mehr hab weil er den Kontakt nicht wollte und es immer wieder Streit gab. Ich bin echt soooo blöd.

Ich hab die letzten Tage viel in diesem Forum und auch in anderen gelesen und frag mich ernsthaft ob sowas schon fast alltäglich ist die Lügen, heimliche Kontakte, Affären usw. Wie könnte ich die Wahrheit raus finden ohne ihm hinterherzuspionieren und reden bringt auch nix weil er unehrlich ist. Vor allem belügt er mich ständig was den Kontakt mit Frauen angeht früher schon und jetzt wieder obwohl er auf alles mögliche Geschworen hat. Warum trennt er sich nicht einfach dann kann er genau das haben was er heimlich macht...

Hat vielleicht jemand ähnliches erlebt? Könntet ihr verzeihen und die Beziehung retten? Oder wird das immer wieder passieren.

Sorry für den langen Text, aber iwie hilft es mir, dass mal von der Seele zu schreiben, da ich sonst niemand hab mit dem ich reden kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2013 um 0:15

Hey ihr lieben
Wäre echt lieb wenn mir vielleicht jemand schreiben könnte der ähnliches erlebt hat und ob bei euch das Vertrauen wieder kam bzw er aufhörte zu Lügen.

Ganz liebe Grüsse Jacky

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2013 um 1:01

...
Mhm. :/
das ist ja echt ne harte Kiste..
so sehr du ihn auch liebst, wenn er sowas nicht lassen kann, ist er nicht der richtige ..
wenn es vllt nur beim flirten im Internet geblieben wäre, hätte man ja nochmal reden können .. aber so?
da wäre glaube bei jedem das Vertrauen weg ..
meinst du denn, du könntest ihm wieder vertrauen? und vor allen dingen, meinst du er würde das alles in Zukunft lassen?
ich würde dem schwein die koffer packen und ihn vor die Tür setzen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2013 um 14:54

Hallo
Vielen Dank für eure Antworten, bin immer noch total durcheinander und fertig...


Er verspricht hoch und heilig das er es nicht mehr machen wird. Des funktioniert dann wieder zwei Monate und dann fangen wieder die heimlichen SMS u Telefonate an.

im Moment gibt er sich Mühe kocht für mich, macht den Tisch zurecht zündet Kerzen an. Aber immer wenn ich ihn dann seh kommt alles wieder hoch und mir geht's Schlagartig richtig schlecht. Bekomm Herzrasen usw. Des Problem ist a das wir zusammen wohnen und zu niemand anderen kann außer Hotel und soviel Geld hab ich nicht übrig.

Ich liebe diesen Mann wirklich aber die Art wie er s auch noch gemacht hat extra zweites Telefon angeschafft, sich mit der in der Mittagspause und wenn er 'länger' arbeiten musste getroffen usw. Und mir so Mies ins Gesicht gelogen.

Mir stellt sich einfach nur die Frage warum, warum sie? Aber auf Antworten kann i ja a nicht bauen nur raus Redereien. Wenn des alles angeblich freundschaftlich wäre hätte es nicht so verheimlicht.

Hoffe das sich in den nächsten Tagen irgendeine Lösung gefunden hab.

Liebe Grüsse Jacky

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2013 um 1:51

Hey
@ Lana & stierchen

Gab es bei euch in Beziehungen noch nie solche Probleme?

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll...

Iwie rückt er immer noch nicht ganz mit der Wahrheit raus denke ich...wenn er das tun würde, wäre ich bereit evtl ihm noch ne Chance zu geben...

Denkt ihr beide aufgrund der Geschichte von mir das er sich nie ändern wird?

Warum kann man nicht einmal ehrlich sein und die Karten am Tisch legen ...dann könnte man ja reden über Probleme usw...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2013 um 16:04

Hey
Danke für eure Antworten. Das mit dem Gefängnis war die Ex Beziehung. Aber ihr habt wahrscheinlich schon recht das es mit den Verheimlichungen und Lügen nicht aufhören wird. Wenn er nur SMS geschrieben hätte usw könnten wir noch leicht drüber reden. Aber heimlich Treffen und extra Handy und dann noch angelogen zu werden obwohl ich ihn so oft angesprochen habe macht die Sache mit dem Verzeihen sehr schwierig und die Sache mit dem Vertrauen fast unmöglich.

Ich weiß ja nicht wo ihr die tollen Männer gefunden habt. Ich wurde bis jetzt in jeder Beziehung angelogen und es gab Heimlichkeiten.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2013 um 23:58

Mhhm
.. jeder mensch hat fehler !
aber ich bin der Meinung, dass ein zweithandy und heimlich mit anderen schreiben ein absolutes no go ist..
das zeigt ja, zu was er fähig ist.
jeder macht mal mist, aber man sollte es dem partner dann nicht verschweigen oder zumindest daraus lernen.
du musst wissen, wie du dich entscheidest,
aber es ist gerade so, dass du dich von vorne bis hinten bescheissen lässt!! und das hat niemand nötig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 2:49

....
Ich Denk mir halt es kann immer mal sein, dass einer einen Fehler in der Beziehung macht. Der Unterschied ist halt lernt man daraus bzw tut es einem aufrichtig leid...oder tut man nur so und macht so weiter.

Er sagt, dass es ihm leid tut usw. Es scheisse von ihm war. Ich ihm aber auch mal wieder Glauben muss das sexuell nix gelaufen ist. Wer weiß viell hat er es echt nicht getan.

Aber des verheimlichen und die Art und Weise wie er s gemacht hat muss doch fast dahinter sein. Sonst hätte er es doch sagen können. Verheimlichen und Lügen tut man doch nur bei Sachen wo man sonst nicht durchkommt damit.

Hmm mir geht's seid zwei Wochen richtig schlecht, kann nicht richtig essen und schlafen usw.

Hab zu ihm gemeint, wenn er die Beziehung retten wolle, müsse er die Karten am Tisch legen. Wie sollte es ansonsten auch funktionieren. Seine Version es war ein Fehler, dass er es mir nicht erzählt hat aber betrügen würde er mich nicht. Sie hat ihn angeredet und er ist einem Treffen nachgegeben nur normalen Small Talk...blablabla

Hab ihm einen 25 seitigen Brief geschrieben mal schauen was da raus kommt.

Würdest ihr definitiv keine Chance mehr geben?

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2013 um 12:36

Mache das selbe durch
Also ich habe mir genau durch gelesen was bei dir passiert ist und auch was die anderen geantwortet haben. Klar rät man, es ist besser du verlässt ihn, weil er dich so oft belogen hat, aber das ist doch immer leichter gesagt als getan wenn man das nicht selber durch machen muss.

Also du hast ja gefragt ob jemand das selbe durch macht, ich mache das. Bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen, er arbeitet bei der Deutschenmarine in Kiel leben eigentlich aber in Berlin. Dazu muss ich sagen, dass er nur am Wochenende in Berlin ist außer er hat Urlaub. Seid November gibt es auf seiner Arbeit jetzt auch eine Frau. Sie störte mich schon von Anfang an, weil ich genau wusste wie gut er mit Frauen klar kommt, er machte mir immer weiß, ich solle mir keine Sorgen sie ist nur eine Arbeitskollegegin und und und. Irgendwann wollte ich mir ein Bild von seinem Handy schicken, dort fand ich einen Lack und Leder High heels Stiefel, ich sprach ihn drauf an, dass hätte sie ihm geschickt weil sie seine Meinung wissen wollte. Ah ja, er sagte sowas würde nicht mehr vorkommen und das hätte den anderen Kollegen auch geschickt. Eine Woche später gingen wir sein Handy zusammen durch, haben seine Bilder angeschaut auf einmal kam ein Bild von den beiden, er schaute erschrocken und steckte sein Handy schnell wieder ein. Ich fragt was das war. Er sagte ein Bild von ihr und mir weil sie ungedingt eins wollte. Passte mir nicht. Er löschte es und sagte wir werden nicht mehr so viel miteinander zu tun haben verspreche ich dir. Nagut dachte ich mir. Aber ich merkte dass er wenn er nicht bei mir war, heimlich mit einer ihr schrieb ich hatte das im Gefühl. Ich schaute in sein Handy fand erst nichts weil er alles löschte. Irgendwann vergaß er dass und das ging echt ins Flirten, er schrieb mir kaum noch und telefonieren auch kaum noch, weil er alles immer mehr mit ihr tat. Wir stritten lange, weil er mich so belogen hat, er sagte wieder es kommt nicht mehr vor, und er liebt mich und soweiter. Dieses Gespärch ist jetzt ein Monat her. Jetzt am Samstag fragte ich ihn, ob er öfter schon bei ihr war, weil ich das Gefühl los wurde, ich fragte ihn schon mal er sagte ja nur einmal bei der Weihnachtsfeier mit den anderen Arbeitskollegen. Er hatte am Samstag was getrunken und sagte dann ja, ich war so enttäuscht. Wir stritten wieder lange, immer muss ich mir anhören meine Eifersucht blabla.
Als das alles anfingt musste ich mir auch anhören wie krank ich doch bin. Aber mittlerweile denke ich mir wie krank bistr du denn?
Verlassen habe ich ihn auch noch nicht, ich kann es nciht da ich ja irgendwo auch an die Beziehung glaube und ich ihn liebe, ich merke ja er bemüht sich momentan um die Beziehung und schreibt nur im Notfall mit ihr. Aber sie arbeiten zusammen und ich weiß nicht was sie die ganze Woche in Kiel machen.
Ich kann seinen Worten nicht glauben, mir geht es unendlich schlecht dabei, ständige Bilder im Kopf, was die beiden gemacht haben könnten, er sagt betrogen hat er mich nicht. Ob das die Wahrheit ist weiß ich nicht, wie bei dir habe ich keine Beweise.

Aber verlassen möchte ich ihn eigentlich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2013 um 22:34

Hallo lisalaura4
Vielen Danke für deine Antwort. Würde mich auch noch über mehr Erfahrungsberichte freuen.

So wie s bei euch war hört sich meiner Meinung nach auch ganz übel an. Meinst du dein Freund will was von der Frau? Ist sie sehr hübsch?

Bei mir ist es eben auch das Problem, dass er mich ständig wegen SMS, Telefonate, Chats bis hin zu dem Treffen angelogen hat. Wer weiß viell hat er sich früher a schon mal mit einer getroffen. Bin mir hält nicht sicher ob er mich auch noch sexuell betrogen hat, vor allem weil diese andere Frau mit allem und jeden ins Bett steigt, des IST echt kein Witz. Kenn keine andere Frau wo wirklich so abgedroschen und für nen schnellen F... zu haben ist. Mein Freund behauptet er hätte mich nicht betrogen glaub ich iwie nicht. Vor allem seine ganzen Bekannten hatten alle was mit der laufen und drum hat er Sicht heimlich getroffen. Wenns um nix ginge hätte er s ja erzählen können.

Wie ist s bei euch aktuell? Vertraust du ihm? Hast du mit der anderen schon mal gesprochen was sie sagt?

Viele Grüsse Jacky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2013 um 12:27
In Antwort auf zara_12275219

Hallo lisalaura4
Vielen Danke für deine Antwort. Würde mich auch noch über mehr Erfahrungsberichte freuen.

So wie s bei euch war hört sich meiner Meinung nach auch ganz übel an. Meinst du dein Freund will was von der Frau? Ist sie sehr hübsch?

Bei mir ist es eben auch das Problem, dass er mich ständig wegen SMS, Telefonate, Chats bis hin zu dem Treffen angelogen hat. Wer weiß viell hat er sich früher a schon mal mit einer getroffen. Bin mir hält nicht sicher ob er mich auch noch sexuell betrogen hat, vor allem weil diese andere Frau mit allem und jeden ins Bett steigt, des IST echt kein Witz. Kenn keine andere Frau wo wirklich so abgedroschen und für nen schnellen F... zu haben ist. Mein Freund behauptet er hätte mich nicht betrogen glaub ich iwie nicht. Vor allem seine ganzen Bekannten hatten alle was mit der laufen und drum hat er Sicht heimlich getroffen. Wenns um nix ginge hätte er s ja erzählen können.

Wie ist s bei euch aktuell? Vertraust du ihm? Hast du mit der anderen schon mal gesprochen was sie sagt?

Viele Grüsse Jacky

-
Also ich habe ihn gefragt gehabt warum er bei ihr war und er hat versucht mit weis zu machen, dass er nur bei ihr zocken war. Was ich aber nicht glaube. Ob er was von ihr will, kann ich nicht sagen. Ich glaube ja wirklich das er mich liebt. Er bemüht sich ja wieder unglaublich um mich. Aber warum hat er denn sowas getan? Ob sie hübsch ist, ich persönlich finde es geht. Eigentlich überhaupt nicht sein Typ. Aber er findet sie halt voll Nett. Reicht ja manchmal auch :/

Also ich denke du wirst auch nicht so leicht herraus finden ob er dich betrogen hat oder nicht. Da es ja irgendwo keine Beweise gibt, geht mir ja nicht anders. Nun muss man überlegen, ob man diese Ungewissheit hin nehmen kann oder halt nicht.
Diese Frau von der Arbeit von meinem Schatz, heißt Sarah und die soll wohl auch schon mit einem anderen Kollegen im Bett gewesen sein, da mach ich mir natürlich auch Gedanken.

Aktuell ist es so, dass er sich bemüht um mir zu zeigen dass er nur mich liebt. Aber dennoch gehen mir seine Lügen nicht aus dem Kopf, dem entsprechend bin ich manchmal ziehmlich abweisend zu ihm. Vorallem wenn er Arbeiten ist, mit mir telefoniert und sie im Hintergrund ihn anquatscht. Da könnt ich schon an die Decke gehen.

Mit ihr gesprochen habe ich nicht, da ich es nicht soll. Ich hätte sie gern bei Facebook oder so mal angesprochen, was das soll oder was sie sich einbildet. Aber mein Freund ist der Meinung das würde sein Arbeitsverhältniss stören. Also habe ich es gelassen.

und wie sieht es bei euch momentan aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2013 um 12:31
In Antwort auf sarava_12681019

-
Also ich habe ihn gefragt gehabt warum er bei ihr war und er hat versucht mit weis zu machen, dass er nur bei ihr zocken war. Was ich aber nicht glaube. Ob er was von ihr will, kann ich nicht sagen. Ich glaube ja wirklich das er mich liebt. Er bemüht sich ja wieder unglaublich um mich. Aber warum hat er denn sowas getan? Ob sie hübsch ist, ich persönlich finde es geht. Eigentlich überhaupt nicht sein Typ. Aber er findet sie halt voll Nett. Reicht ja manchmal auch :/

Also ich denke du wirst auch nicht so leicht herraus finden ob er dich betrogen hat oder nicht. Da es ja irgendwo keine Beweise gibt, geht mir ja nicht anders. Nun muss man überlegen, ob man diese Ungewissheit hin nehmen kann oder halt nicht.
Diese Frau von der Arbeit von meinem Schatz, heißt Sarah und die soll wohl auch schon mit einem anderen Kollegen im Bett gewesen sein, da mach ich mir natürlich auch Gedanken.

Aktuell ist es so, dass er sich bemüht um mir zu zeigen dass er nur mich liebt. Aber dennoch gehen mir seine Lügen nicht aus dem Kopf, dem entsprechend bin ich manchmal ziehmlich abweisend zu ihm. Vorallem wenn er Arbeiten ist, mit mir telefoniert und sie im Hintergrund ihn anquatscht. Da könnt ich schon an die Decke gehen.

Mit ihr gesprochen habe ich nicht, da ich es nicht soll. Ich hätte sie gern bei Facebook oder so mal angesprochen, was das soll oder was sie sich einbildet. Aber mein Freund ist der Meinung das würde sein Arbeitsverhältniss stören. Also habe ich es gelassen.

und wie sieht es bei euch momentan aus?

Achso ..
Und nein vertrauen tue ich ihm nicht. Das weiß er auch, ich habe ihm gesagt das wird Zeit brauchen bis ich wieder dieses Vertrauen zu ihm habe. Da ich wirklich an jedem Wort momentan von ihm zweifel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2013 um 22:23

Lisalaura4
Hmmm ja bei dir scheint des auch ganz schön heftig zu sein. Versteh deinen Freund nicht warum es das Arbeitsklima beeinflussen würde wenn du mit der anderen ganz normal reden würdest. Ist doch a nur a Ausrede oder?!

Bei dir ist des halt a zusätzlich noch, dass dein Freund die ganze Woche über nicht nach Hause kommt und die Frau ständig um ihn rum ist....

Tja bei uns läufst nicht so toll, hab ständig das Gefühl die ganze Wahrheit noch nicht zu kennen und das er sich weiterhin noch trifft, aber jetzt vorsichtiger ist. Wenn ich Nachfrage meint er, dass er das nie mehr machen würde blablabla davor hatte er auch immer gesagt er würd sich nie heimlich mit anderen Frauen treffen

Wie läufst bei euch? Wie versucht ihr das Vertrauen wieder auf zu bauen? Gibt er sich besonders viel Mühe? Viell kannst mir ja a paar Tipps geben?

Viele Grüsse Jacky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2013 um 20:23
In Antwort auf zara_12275219

Lisalaura4
Hmmm ja bei dir scheint des auch ganz schön heftig zu sein. Versteh deinen Freund nicht warum es das Arbeitsklima beeinflussen würde wenn du mit der anderen ganz normal reden würdest. Ist doch a nur a Ausrede oder?!

Bei dir ist des halt a zusätzlich noch, dass dein Freund die ganze Woche über nicht nach Hause kommt und die Frau ständig um ihn rum ist....

Tja bei uns läufst nicht so toll, hab ständig das Gefühl die ganze Wahrheit noch nicht zu kennen und das er sich weiterhin noch trifft, aber jetzt vorsichtiger ist. Wenn ich Nachfrage meint er, dass er das nie mehr machen würde blablabla davor hatte er auch immer gesagt er würd sich nie heimlich mit anderen Frauen treffen

Wie läufst bei euch? Wie versucht ihr das Vertrauen wieder auf zu bauen? Gibt er sich besonders viel Mühe? Viell kannst mir ja a paar Tipps geben?

Viele Grüsse Jacky

-
Guten Abend.
Ich weiß nicht warum ihn das stören würde.

Genau, ich habe halt keine Ahnung was die machen und wie die beiden miteinander umgehen.

Ich verstehe dich, aber ständig nach zu Fragen ob oder ob nicht ist auch keine dauer Lösung bin ich der Meinung. :/

Also wir versuchen das Vertrauen so auf zu bauen, dass er mir immer alles sagt, egal wer ihm schreibt. Er sagt mir auch wenn diese Olle ihm schreibt und sagt mir auch was sie schreibt. Ob das alles immer die Wahrheit ist weiß ich nicht. Nebenbei schaue ich heimlich in sein Handy um noch etwas mehr Gewissehit zu haben. ( Ich weiß macht man nicht, aber geht nicht anders )
Ansonsten ist es halt doch schwer, weil man halt keine Gewissheit hat. Am Donnerstag hat sie auch Geburtstag und das passt mir auch nicht so.

Jetzt haben wir uns einen gemeinsamen Hund zugelegt, vielleicht hilft das auch etwas.

Tipps , Mh. Aus meinen Erfahrungen darfst du nicht jeden Tag ihn fragen oder vorwürfe machen, aber auch alles auf sich beruhen zu lassen finde ich auch falsch. Mache ich auch nicht.

Ist alles doof, was die Männer so abziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook