Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche einen Rat von den Frauen im Forum

Brauche einen Rat von den Frauen im Forum

3. August 2003 um 12:41 Letzte Antwort: 4. August 2003 um 3:04

Hi!
Ich (m) habe zu diesem Thema schon mal was gepostet hab aber nichr gerade viele Antworten erhalten .
Deshalb erzähl ich die ganze Story mal vollständig, vielleicht können mir die Frauen hier im Forum mal einen Tip geben:

Vor genau 7 Wochen und einem Tag habe ich auf einer Party die beste Freundin von meinem Bruder seiner Freundin kennengelernt. Wir haben uns den ganzen Abend unterhalten und sie hat während des Abends immer wieder beiläufig Körperkontakt mit mir gesucht. Rückblickend muß ich wohl zugeben , dass es bei uns auf den ersten Blick ziemlich gefunkt hat , so wie es eigentlich sein soll. Es gibt da nur ein Problem , dass sie einen Freund hat, was ich auch wusste. Wir haben nach der Party die Handynummern getauscht und uns für die nächste Woche verabredet (wir wollten zusammen unser Stutfohlen anschauen). In dieser Zeit (Party-1.Date) hat sie mich zweimal angerufen und wir haben ein paarmal SMS verschickt.Wir sind dann zusammen weggegangen (hier hab ich dann gemerkt ,dass es mich dummerweise auch voll erwischt hat) und haben einen schönen Nachmittag verbracht , wobei ich allerdings von ihrer Verliebtheit nichts gemerkt habe. Zwei Tage später hat sie mich dann wieder angerufen um sich mit mir zu treffen ,und als wir uns dann kurze Zeit später getroffen haben ist sie bei der Begrüßung sogar rot geworden. Hier hätte ich eigentlich schon merken müssen ,dass sie mehr für mich empfindet als Freundschaft. Das war alles in der 1.Woche. In der nächsten Woche hab ich ihr dann eine SMS geschickt die Sie nicht beantwortet hat und ich dachte schon sie will den Kontakt jetzt abbrechen .Wiederrum 4 Tage später hat mir mein Bruder dann eröffnet, dass sie sich voll in mich verliebt hat, dass sie noch nie so einen Mann kennengelernt hat wie mich ,dass sie aber eigentlich bei ihrem Freund bleiben will obwohl sie eigentlich weiß , dass sie ihrem Herz folgen muß. (Ich durfte von alledem nichts wissen)Wir haben uns an diesem Abend getroffen und man hat dann auch schon gemerkt dass da was ist.Allerdings hat sie nicht zugelassen dass was passiert. 2 Tage später(wir kannten uns genau 2 Wochen) waren wir auf der Abifeier von ihr, meinem Bruder und seiner Freundin. Ihr Freund war auch dabei , sie hat jeglichen Kontakt vermieden und erst als sie besoffen war hat sie sich getraut zu mir zu kommen . Ich war natürlich alles andere als glücklich dass sie mich die ganze Zeit ignoriert und hab sie resignierend gefragt ob wir weiterhin Freund bleiben können. Darauf hin hat sie mich umarmt und hat mich mehrmals am Hals geknuscht. Sie hat gesagt dass sie noch nie so einen Mann wie mich kennengelernt hat, dass sie mir ewige Freundschaft schwört und dass ihr die Freundschaft viel wertvoller sei als eine Beziehung. Ein paar Tage später hab ich mich dann ihrer besten Freundin anvertraut und ihr dadurch mehr oder weniger zukommen lassen dass ich auch in sie verliebt bin. Sie hat dann zu ihrer Freundin gemeint dass sie mich nicht verlieren will aber es einfach nicht schaft mit ihrem Freund schlußzumachen.Wir sind dann abends weggegangen und als sie ein zwei Bier getrunken hatte.Hat sie mich in eine Ecke gezogen und gesagt sie ist so froh dass sie mich kennegelernt hat und hat wieder Körperkontakt gesucht . Wir sind so da gestanden bis plötzlich das Licht anging wir hatten einfach die Zeit vergessen ,und alle die uns gesehen haben haben gedacht wir wären jetzt zusammen. Ich hab sie dann angerufen und wir sind wieder zusammen zu den Pferden gefahren , wo allerdings nichts passiert ist. 3 Wochen nachdem wir uns kennengelernt haben war wieder eine Party, wo eine sehr gute Freundin von ihr zu mir gekommen ist und gesagt hat dass sie immer voll in mich verliebt ist und ich soll jetzt endlich was machen . Ich bin mit ihr weggegangen und wir sind uns sehr nahe gekommen. Plötzlich ist sie aber voll nervös geworden und wollte unbedingt wieder zurück wir sind dann händchenhaltend zurückgelaufen uns sie hat nur resignierend gesagt, wenn ihr Freund nicht bei ihr wohnen würde wär dass alles kein Problem. Die restlichen 4 Wochen sind schnell erzählt. Wir haben uns noch zweimal getroffen wobei man ihr deutlich angesehen hat dass da immer noch was ist und wir haben ein paarmal sehr lange telefoniert. Mittlerweile weiß ich noch dass ihr Macker sie geschlagen hat (er weiß eigentlich nichts von mir, ahnt nur was) und dass sie zumindest vor 2 Wochen noch in mich verliebt war und dass sie nicht glücklich ist mit ihrer Beziehung. Außerdem hat sie gesagt sie fühlt sich sexuell extrem zu mir hingezogen. Seit einenhalb Wochen ruft sie nicht mehr an , beantwortet meine SMS nicht mehr obwohl wir uns 2 Tage vorher noch gesehen haben und richtig gut verstanden haben. Außerdem will sie sich nicht mehr mit mir treffen.hat mir nur ausrichten lassen dass sie zu mir kommen will und über alles reden .




Wenn ich wüsste das sie einfach nichts für mich empfindet wäre es kein Problem aufzugeben. Aber nach allem was ich weiß kann ich es nicht akzeptieren sie einfach gehen zu lassen .

Wie soll ich mich weiterverhalten?
Wie kämpft man um so einen Menschen ?
Hat es überhaupt einen Sinn? (Hab ihr vor einer Stunde eine SMS geschrieben nach 1,5 Wochen die erste ,bis jetzt kam nix)

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Grüße

Mehr lesen

3. August 2003 um 12:47

Nur kurz...
Hallo Du!

Ohje, das klingt ja ziemlich kompliziert
Ich muss leider gleich weg - aber ich wollte noch kurz schreiben, was mir dabei sofort in den Sinn gekommen ist:

Ich denke, ihr Freund hat da was spitzgekriegt und passt sehr gut auf, dass sie sich nicht bei Dir meldet. Vielleicht checkt er sogar ihr Handy...?
Wenn er sie wirklich schlägt, dann muss ihr geholfen werden! Alleine kommt sie da sicher nicht raus -vor allem, da sie wohl schon abhängig ist von diesem Kerl...
Vielleicht gibt es da eine Möglichkeit?

LG,
Venice

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. August 2003 um 13:21
In Antwort auf keysha_12285843

Nur kurz...
Hallo Du!

Ohje, das klingt ja ziemlich kompliziert
Ich muss leider gleich weg - aber ich wollte noch kurz schreiben, was mir dabei sofort in den Sinn gekommen ist:

Ich denke, ihr Freund hat da was spitzgekriegt und passt sehr gut auf, dass sie sich nicht bei Dir meldet. Vielleicht checkt er sogar ihr Handy...?
Wenn er sie wirklich schlägt, dann muss ihr geholfen werden! Alleine kommt sie da sicher nicht raus -vor allem, da sie wohl schon abhängig ist von diesem Kerl...
Vielleicht gibt es da eine Möglichkeit?

LG,
Venice

Oh ha
schwierige Situation. Hast du vielleicht die Möglichkeit über die Freundin deines Bruders, also ihre bester Freundin mal was rauszukriegen, oder Kontakt zu ihr zu kriegen. Die wird bestimmt wissen was das Mädel das du so toll findest darüber denkt.
Falls du die Möglichkeit bekommst mit ihr direkt zu sprechen würde ich dir empfehlen ihr deutlich zu sagen was du für sie empfindest und woran sie bei dir ist. Sei ehrlich aber dränge sie zu nichts. Dann guck wie sie reagiert, lass ihr Zeit, sag ihr aber, dass du erwartest von ihr zu hören...

achja und dann halt uns mal auf dem laufenden hier

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. August 2003 um 14:42
In Antwort auf keysha_12285843

Nur kurz...
Hallo Du!

Ohje, das klingt ja ziemlich kompliziert
Ich muss leider gleich weg - aber ich wollte noch kurz schreiben, was mir dabei sofort in den Sinn gekommen ist:

Ich denke, ihr Freund hat da was spitzgekriegt und passt sehr gut auf, dass sie sich nicht bei Dir meldet. Vielleicht checkt er sogar ihr Handy...?
Wenn er sie wirklich schlägt, dann muss ihr geholfen werden! Alleine kommt sie da sicher nicht raus -vor allem, da sie wohl schon abhängig ist von diesem Kerl...
Vielleicht gibt es da eine Möglichkeit?

LG,
Venice

Hi...
und danke erstmal für die schnelle Antwort.
Kompliziert ist das wirklich,anders kann man es nicht ausdrücken. Das der Freund aufpasst hab ich mir auch schon überlegt. Vor 2 Wochen hab ich sie auf einem Fest mit ihrem Freund gesehen-bin dann aber nicht zu ihr gegangen , sondern hab mich einfach nur so posstiert dass sie mich sieht um ihr die Entscheidung zu überlassen. Sie hat mich definitiv gesehen hat aber so getan wie wenn sie mich nicht gesehen hätte. Ob der Typ sie dauernd schlägt weiß ich nicht ,ich weiß nur von einem Mal. Ne SMS hab ich immer noch nicht bekommen.Der Freund geht auf jeden Fall in 8 Wochen 1 Jahr nach Ausstralien. WEnn du eine Möglichkeit siehst dann lass mal hören...

Bis dann!
Gruß Argentinus

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. August 2003 um 14:48
In Antwort auf doreen_12881234

Oh ha
schwierige Situation. Hast du vielleicht die Möglichkeit über die Freundin deines Bruders, also ihre bester Freundin mal was rauszukriegen, oder Kontakt zu ihr zu kriegen. Die wird bestimmt wissen was das Mädel das du so toll findest darüber denkt.
Falls du die Möglichkeit bekommst mit ihr direkt zu sprechen würde ich dir empfehlen ihr deutlich zu sagen was du für sie empfindest und woran sie bei dir ist. Sei ehrlich aber dränge sie zu nichts. Dann guck wie sie reagiert, lass ihr Zeit, sag ihr aber, dass du erwartest von ihr zu hören...

achja und dann halt uns mal auf dem laufenden hier

Also
ihre beste Freundin hab ich auch schon "befragt",allerdings lässt sie nix raus, meint nur dass es wirklich komisch ist wie sie sich plötzlich verhält.Das was ich weiß ,weiß ich eh nur über meinen Bruder der mir das verbotenerweise sagt. Allerdings hat sie mir das mit ihrer Verliebtheit bei der einen PArt selbst gestanden ,wenn auch wiederwillig. Die Tatsache dass sie denn Kontakt jetzt so vermeidet werte ich eigentlich nur als Eingeständnis dass da immer noch was ist,weil so behandelt man eigentlich sonst nur Leute die einem Auf den Sack gehen.Ich will ihr ja schon die ganze Zeit sagen was Sache ist aber sie vermeidet ja sich mit mir zu treffen und wenn ich sie anrufe ist plötzlich das Handy aus.

Gruß
Argentinus

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. August 2003 um 15:48

Hi,
also sie es sieht folgendermaßen aus:Sie hat natürlich keine eigene Wohnung,sondern wohnt bei ihren Eltern .Ihr Freund hatte daheim nur Ärger und dürfte deswegen übergangsweise zu ihr ins Gästezimmer ziehen. Wie schon gesagt:Er hat sie nach meinen Informationen über ihre beste Freundin einmal geschlagen und zwar bei irgendeiner harmlosen streiterei,woraufhin ihre Mutter gesagt hat sie soll ihn rausschmeißen,was er dann aber irgendwie verhindert hat.Zu den 2 Monaten:Wenn wir jetzt keinen Kontakt mehr haben brauch ich dann in 2 Monaten überhaupt nochm
al anrufen?Das sollte doch eigentlich demnächst geklärt werden!? Gruß Argentinus

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2003 um 3:04

Ach Gottchen.
wenn Du sie wiedersehen und mit ihr reden willst, dann fahr doch zu ihr. Warte doch nicht darauf, daß sie zu Dir kommt. Und wenn ihr Macker Streß machen sollte, dann wird er schon von den Eltern rausgeschmissen.

Mach Dich ran an das Mädel, Du bist doch besser für sie, oder nicht? Sei kein Weichei. Früher wurden Duelle ausgetragen, ja soagr Kriege begonnen wegen Frauen. Und heute? Heute schreibt man(n) 'ne SMS und hofft, daß die Angetraute überglücklich in seine Arme fällt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club