Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche einen Rat

Brauche einen Rat

1. Juli 2018 um 22:04

Nun brauche einen Rat.
Habe mit meinem Freund Sport geguckt und er meinte dann zu mir das er die Sportmoderatorin total heiß findet und sie sein Schwarm ist. Ich finde das nicht schlimm schließlich ist es normal das man andere hübsch findet. Ich habe dann nur :,,Oh okay'' gesagt weil ich nicht wusste was ich sagen sollte.
Er Entschuldigte sich dann bei mir falls er mich wütend gemacht und meinte er fand sie schon immer toll. 
Ich habe dann gesagt das ich nicht sauer bin höchstens ein kleines bisschen Eifersüchtig (toll finde ich es jetzt nicht ist ja auch normal das man nicht gerade froh darüber ist sowas zu hören aber finde es jetzt nicht weiter schlimm )
Und er Entschuldigte sich erneut das er mich nicht sauer machen wollte. 

Am nächsten Tag hatte ich mich dann gefragt ob er mich eifersüchtig machen wollte weil er vielleicht mit etwas unzufrieden ist.

Also habe ich ihn dann am nächsten Tag gefragt ob etwas nicht stimmt und er deshalb mir das gesagt hat weil ich das Verhalten von ihm nicht kenne.
Er wurde dann sauer und meinte er findet es Scheiße das ich so eifersüchtig auf die Moderatorin bin und das es sich für ihn so anfühlt als ob er keine Freiheit hat.

Ihr könnt mir glauben es macht mich jetzt nicht eifersüchtig warum sollte es auch?
Sicher finde ich es nicht toll sowas zu hören aber welche Frau hört sowas schon gerne ?
Ich habe mir einfach sorgen gemacht das er mich eifersüchtig machen möchte weil irgendetwas nicht in Ordnung ist das ist alles aber er glaubt mir nicht was soll ich jetzt tun?
 

Mehr lesen

1. Juli 2018 um 22:11
In Antwort auf happyunicorncat

Nun brauche einen Rat.
Habe mit meinem Freund Sport geguckt und er meinte dann zu mir das er die Sportmoderatorin total heiß findet und sie sein Schwarm ist. Ich finde das nicht schlimm schließlich ist es normal das man andere hübsch findet. Ich habe dann nur :,,Oh okay'' gesagt weil ich nicht wusste was ich sagen sollte.
Er Entschuldigte sich dann bei mir falls er mich wütend gemacht und meinte er fand sie schon immer toll. 
Ich habe dann gesagt das ich nicht sauer bin höchstens ein kleines bisschen Eifersüchtig (toll finde ich es jetzt nicht ist ja auch normal das man nicht gerade froh darüber ist sowas zu hören aber finde es jetzt nicht weiter schlimm )
Und er Entschuldigte sich erneut das er mich nicht sauer machen wollte. 

Am nächsten Tag hatte ich mich dann gefragt ob er mich eifersüchtig machen wollte weil er vielleicht mit etwas unzufrieden ist.

Also habe ich ihn dann am nächsten Tag gefragt ob etwas nicht stimmt und er deshalb mir das gesagt hat weil ich das Verhalten von ihm nicht kenne.
Er wurde dann sauer und meinte er findet es Scheiße das ich so eifersüchtig auf die Moderatorin bin und das es sich für ihn so anfühlt als ob er keine Freiheit hat.

Ihr könnt mir glauben es macht mich jetzt nicht eifersüchtig warum sollte es auch?
Sicher finde ich es nicht toll sowas zu hören aber welche Frau hört sowas schon gerne ?
Ich habe mir einfach sorgen gemacht das er mich eifersüchtig machen möchte weil irgendetwas nicht in Ordnung ist das ist alles aber er glaubt mir nicht was soll ich jetzt tun?
 

Puh, das war nicht wirklich fair von deinem Freund... Was war das denn für Sport, den ihr zusammen geschaut habt?

1 LikesGefällt mir

1. Juli 2018 um 22:17
In Antwort auf codex.omega1

Puh, das war nicht wirklich fair von deinem Freund... Was war das denn für Sport, den ihr zusammen geschaut habt?

Fußball

Gefällt mir

1. Juli 2018 um 22:28

Männer finden halt auch andere Frauen hübsch. Das kann man nicht vermeiden. Und meistens haben die auch einen "Schwarm", sei es ein Model oder in dem Fall halt eine Moderatorin. 

Du findest deinen Freund doch sich auch toll, aber gleichzeitig sind ja auch andere Männer hübsch oder "heiß". Es gibt ja nicht nur einen tollen Mann auf der Welt. Aber auch wenn andere Männer schön sind würdest du es ja nicht mit deinem Freund vergleichen und an ihm dann was bemängeln wollen oder?
Also alles halb so wild, lass ihn quatschen und sabbern und dann hat sich das thema erledigt

1 LikesGefällt mir

1. Juli 2018 um 22:54
In Antwort auf happyunicorncat

Fußball

"Ich habe dann gesagt das ich nicht sauer bin höchstens ein kleines bisschen Eifersüchtig"
------------
"Ihr könnt mir glauben
es macht mich jetzt nicht eifersüchtig warum sollte es auch?​"

Und wo ist jetzt dein Problem? 

 

2 LikesGefällt mir

1. Juli 2018 um 23:07

Naja, du hast ihm ja keine Szene gemacht, sondern nur nachgefragt, weil du dir Gedanken darüber gemacht hast. So etwas muss ja möglich sein. Ich finde nicht, dass deine Reaktion übertrieben eifersüchtig war.

Ich finde seine Reaktion war doof. Warum muss er unbedingt zu dir sagen, dass er sie heiß findet? Keine Frau mag es, wenn ein Mann sagt, dass er eine andere Frau schon immer toll gefunden hat und heiß findet. Das klingt so, als ob man zweite Wahl wäre.
Schwärme ihm mal irgendwann vor, wie toll der Sex mit deinem Ex war. Und dann entschuldige dich dafür, falls du ihn sauer gemacht haben solltest. DAS ist nämlich die empfindliche Stelle der Männer - die Angst vor sexuellen Vergleichen mit dem Ex. Ich wette, das ist dann etwas gaaaaanz anderes. 

Und sich dann noch zu entschuldigen, falls er dich wütend gemacht hat! Warum sagt er dann nicht lieber etwas, womit er dir zu verstehen gibt, dass DU seine Nummer eins bist?

Und jetzt schiebt er alles auf dich, dass du dich falsch verhalten hast. Das hat mit Einengung gar nichts zu tun, sondern mit Respektlosigkeit. Er hat keinen Grund auf deine einfache Frage so sauer zu reagieren. Du willst und musst dir auch nicht anhören, wenn er eine andere Frau heiss findet. Ich sag dir was: Manche Männer sind Idioten.

2 LikesGefällt mir

1. Juli 2018 um 23:10
In Antwort auf codex.omega1

"Ich habe dann gesagt das ich nicht sauer bin höchstens ein kleines bisschen Eifersüchtig"
------------
"Ihr könnt mir glauben
es macht mich jetzt nicht eifersüchtig warum sollte es auch?​"

Und wo ist jetzt dein Problem? 

 

Dass er ihr jetzt auf SIE sauer ist, wegen ihrer Nachfrage.

Gefällt mir

1. Juli 2018 um 23:36

Man könnte so manche Verletzungen und Auseinandersetzungen vermeiden, wenn man sich mal mit der Gefühlswelt und Denkweise des anderen Geschlechts auseinandersetzen würde. Ich kann dir sagen, das ist sehr interessant und wertvoll.

Es gab mal eine Studie, bei der man herausgefunden hat, dass es Frauen mehr verletzt, wenn ein Mann beim Sex an eine andere denkt und Männer mehr verletzt, wenn eine Frau mit einem anderen tatsächlich Sex hat.

 

Gefällt mir

1. Juli 2018 um 23:40

Es ist wie bei vielen Dingen... Man kennt nur eine Seite. Es hängt ja auch davon ab, WIE man ein Thema anspricht und man hört ja hier auch schon eine Eifersucht heraus. 

Jetzt aber vorzuschlagen, sie solle sagen wie toll der Sex mit dem Ex war, ist mehr als kontraproduktiv. Danach hängt der Haussegen richtig schief. 

Eine Moderatorin, ein Star oder sowas ist nicht real erreichbar, null Gefahr für eine Beziehung, es sei denn, man macht ein Drama draus. Aber ein Ex ist schon was ganz anderes. Er ist real und diese Aussage zerstört womöglich die sexuelle Beziehung und somit über kurz oder lang die gesamte Beziehung.

Gefällt mir

1. Juli 2018 um 23:43

Es stört mich wirklich nicht ich bin im Moment alles sauer traurig frustriert etc. Alles außer Eifersüchtig weil es mich nie gestört hat.Ich war nur in Sorge das er zum Beispiel mehr Aufmerksamkeit will und es so zum Ausdruck bringen wollte 

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 9:47

Ich würde das nicht so eng sehen. Er hat nur gesagt wer ihm gefällt. Haben wir nicht alle jemanden der im öffentlichen Leben steht, den wir toll finden. Er hat es dir gesagt, statt heimlich still und leise darüber nach zu denken. Vieleicht wollte er testen wie du reagierst. Aber im Endeffekt sind das nur Spekulationen. Ich weiß bei meinem Mann wehn er attraktiv findet und umgekehrt. Für mich steckt da nichts dahinter. Schlimmer fände ich wenn der Partner sagen würde er findet jemanden aus dem engen Freundeskreis heiß. Da man dann schlechter Abstand zu seinen eignen Gefühlen halten kann. Nimm das ganze nicht so ernst. Jemand aus Tv und co ist doch eh so ziemlich unerreichbar. 

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 17:57

Jetzt zieht er sich zurück er redet kaum noch mit mir.Ich habe versucht mit ihm darüber zu reden aber er blockt ab.Ich bin so wütend auf mich selbst hätte ich ihn doch niemals gefragt.Alles was ich will ist das es so wird wie vorher.Was soll ich jetzt machen?  :'( :'( :'(

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 18:07

Was meinst du? :'(

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 18:24

Na ja ich kann schon nachvollziehen warum er so denkt. Aber stört mich nicht wirklich habe nur nachgefragt ob etwas nicht stimmt weil ich das Gefühl hatte er wollte das ich eifersüchtig werde habe anfangs ganz neutral reagiert. :'(

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 19:06

Jetzt will er eine Beziehungspause :'(

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 19:28

20 und er meinte weil er über Dinge nachdenken muss da vor der Frage aber keine Probleme waren denke ich es hat was damit zu tun :'(

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 19:35

Kann auch sein das ich ihn genervt habe weil ich versucht habe es zu klären weil ich direkt danach gemerkt habe er zieht sich zurück und redet kaum noch mit mir gleichzeitig sag er es wäre alles in Ordnung :'(

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 19:44
In Antwort auf happyunicorncat

Kann auch sein das ich ihn genervt habe weil ich versucht habe es zu klären weil ich direkt danach gemerkt habe er zieht sich zurück und redet kaum noch mit mir gleichzeitig sag er es wäre alles in Ordnung :'(

'Genervt' ist der falsche Begriff, denke ich..Er wollte vielleicht ein 'Minimindestmaß' an Eifersucht spüren,deshalb auch provozieren. Weil du sie scheinbar nicht besitzt und ihn das verunsichert bezüglich deiner Liebe zu ihm.Was sogar irgendwo auch verständlich ist..Wie gesagt, wenn es um ein minimüh geht..Du zeigst sie sogar,aber kommst ihm am nächsten Tag dann in der von dir beschriebenen Weise..Sein Verhalten ist wohl kein Wunder..

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 19:49
In Antwort auf userblablablissimo

'Genervt' ist der falsche Begriff, denke ich..Er wollte vielleicht ein 'Minimindestmaß' an Eifersucht spüren,deshalb auch provozieren. Weil du sie scheinbar nicht besitzt und ihn das verunsichert bezüglich deiner Liebe zu ihm.Was sogar irgendwo auch verständlich ist..Wie gesagt, wenn es um ein minimüh geht..Du zeigst sie sogar,aber kommst ihm am nächsten Tag dann in der von dir beschriebenen Weise..Sein Verhalten ist wohl kein Wunder..

Was meinst du ich verstehe nicht ganz? 😅

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 19:59

Gott ey, es gibt auch einfach Gefühle..Warum erklärst du ihn zum Feindbild. Angenommen er zweifelte grad/generell an TE's Liebe zu ihm und provozierte deshalb Eifersucht..TE zeigt diese und zerredet am nächsten Tag aber ihre Reaktion, indem sie ihn der Provokation bloßstellt..Völlig normale menschliche Reaktion, sich daraufhin beleidigt und eben immernoch an Liebe zweifelnd zurückzuziehen..

1 LikesGefällt mir

2. Juli 2018 um 19:59

Nein was meinst du? :/

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 20:03
In Antwort auf userblablablissimo

Gott ey, es gibt auch einfach Gefühle..Warum erklärst du ihn zum Feindbild. Angenommen er zweifelte grad/generell an TE's Liebe zu ihm und provozierte deshalb Eifersucht..TE zeigt diese und zerredet am nächsten Tag aber ihre Reaktion, indem sie ihn der Provokation bloßstellt..Völlig normale menschliche Reaktion, sich daraufhin beleidigt und eben immernoch an Liebe zweifelnd zurückzuziehen..

Um erlich zu sein könnte es beides sehr gut sein bin so verwirrt gerade :/

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 20:04

Kann ein Maßgrad an Minderwertigkeit sein, aber auch zu Recht ein Ausdruck der Irritation/des Zweifels..Dass es um ne Moderatorin ging, zeugt von ersterem, und ist folglich wohl 'Beweis' dafür, dass ihn die generelle NIcht-Eifersucht vielleicht zutiefst verunsichert.Und natürlich hat sie das Recht es nochmal zu thematisieren. Aber das Ergebnis ist dann eben so wie es grad ist zwischen den beiden..Du bist bisschen zu radikal vielleicht..

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 20:06

Was soll ich den jetzt tun?  

Gefällt mir

2. Juli 2018 um 20:22

Sag ihm dass es dich beschäftigt hat und du ihn deshalb ansprachst..Dass du irgendwie verunsichert warst dadurch..und du eben wissen wolltest ob ihm was fehlt.weil du ihn eben liebst

1 LikesGefällt mir

3. Juli 2018 um 18:37

Nun ja gefallen hat mir die Aussage jetzt nicht aber so wirklich gestört hat es mich jetzt auch nicht ich sage mal vom Grad der Eifersucht  (5%von100%)
Ich hatte ihn hinterher nur gefragt ob alles in Ordnung ist weil er von ihr gesprochen hat ich nur neutral okay gesagt habe er sich darauf hin entschuldigt hat falls es mich sauer gemacht hat was ich dann verneint habe . Er darauf hin wieder von ihr angefangen hat und sich daraufhin wieder Entschuldigt hat usw....
Ichhabe mich dann gefragt ob er mich eifersüchtig machen wollte weil wenn er schon vermutet das es mich stört und immer weiter macht finde ich das komisch hatte das Gefühl er wollte mich eifersüchtig machen aus irgendeinem Grund und deshalb habe ich mir Sorgen gemacht.

Gefällt mir

3. Juli 2018 um 20:11
In Antwort auf happyunicorncat

Nun brauche einen Rat.
Habe mit meinem Freund Sport geguckt und er meinte dann zu mir das er die Sportmoderatorin total heiß findet und sie sein Schwarm ist. Ich finde das nicht schlimm schließlich ist es normal das man andere hübsch findet. Ich habe dann nur :,,Oh okay'' gesagt weil ich nicht wusste was ich sagen sollte.
Er Entschuldigte sich dann bei mir falls er mich wütend gemacht und meinte er fand sie schon immer toll. 
Ich habe dann gesagt das ich nicht sauer bin höchstens ein kleines bisschen Eifersüchtig (toll finde ich es jetzt nicht ist ja auch normal das man nicht gerade froh darüber ist sowas zu hören aber finde es jetzt nicht weiter schlimm )
Und er Entschuldigte sich erneut das er mich nicht sauer machen wollte. 

Am nächsten Tag hatte ich mich dann gefragt ob er mich eifersüchtig machen wollte weil er vielleicht mit etwas unzufrieden ist.

Also habe ich ihn dann am nächsten Tag gefragt ob etwas nicht stimmt und er deshalb mir das gesagt hat weil ich das Verhalten von ihm nicht kenne.
Er wurde dann sauer und meinte er findet es Scheiße das ich so eifersüchtig auf die Moderatorin bin und das es sich für ihn so anfühlt als ob er keine Freiheit hat.

Ihr könnt mir glauben es macht mich jetzt nicht eifersüchtig warum sollte es auch?
Sicher finde ich es nicht toll sowas zu hören aber welche Frau hört sowas schon gerne ?
Ich habe mir einfach sorgen gemacht das er mich eifersüchtig machen möchte weil irgendetwas nicht in Ordnung ist das ist alles aber er glaubt mir nicht was soll ich jetzt tun?
 

Ich glaube einfach nur, daß er dich ein wenig sticheln wollte.
Manche Männer machen das und es ist nichts weiter dabei.
Ist bei vielen Beamten so ohne, daß es wirklich böse gemeint
ist oder einen tieferen Sinn hat. Manche haben auch andauernd
von einem "Einhorn" geredet und sich dabei halbtot gelacht.
Vielleicht ist es ja auch ein Code oder Verhalten von Langeweile.
Nunja.... mal gucken wen er anschaut, wenn du mal dein heißestes
Kleid anziehst !

Gefällt mir

3. Juli 2018 um 20:19
In Antwort auf happyunicorncat

20 und er meinte weil er über Dinge nachdenken muss da vor der Frage aber keine Probleme waren denke ich es hat was damit zu tun :'(

Hmmm... entweder er ist dein Freund, oder nicht.
Vielleicht liegt ja der Hund auch tiefer begraben.
Nur das er eine Beziehungspause will ist etwas
überzogen.... hat er gesagt für wie lange ? Und
eigentlich sind kleine Sticheleien in einer Beziehung
normal und manchmal ein klein wenig Pfeffer. Kann
sein, daß er aber nur Fußball gucken will.

Ich möchte dir ein gutes Buch ans Herz legen :
Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus.
Autor : Grey

Ist es vorher schon mal passiert, daß er sich
zurückgezogen hat und Pausen brauchte ?
Gründe kann es 100 geben. Ich wünsche dir
auf jeden Fall alles Gute und hoffe, daß auch
dein Freund vernünftig bleibt. *high five*

Gefällt mir

3. Juli 2018 um 21:53

Dein Freund hält doch viel weniger aus als du, wenn er bei so einer Sache gleich eine Beziehungspause einfordert.
 

Gefällt mir

3. Juli 2018 um 22:56
In Antwort auf happyunicorncat

Nun brauche einen Rat.
Habe mit meinem Freund Sport geguckt und er meinte dann zu mir das er die Sportmoderatorin total heiß findet und sie sein Schwarm ist. Ich finde das nicht schlimm schließlich ist es normal das man andere hübsch findet. Ich habe dann nur :,,Oh okay'' gesagt weil ich nicht wusste was ich sagen sollte.
Er Entschuldigte sich dann bei mir falls er mich wütend gemacht und meinte er fand sie schon immer toll. 
Ich habe dann gesagt das ich nicht sauer bin höchstens ein kleines bisschen Eifersüchtig (toll finde ich es jetzt nicht ist ja auch normal das man nicht gerade froh darüber ist sowas zu hören aber finde es jetzt nicht weiter schlimm )
Und er Entschuldigte sich erneut das er mich nicht sauer machen wollte. 

Am nächsten Tag hatte ich mich dann gefragt ob er mich eifersüchtig machen wollte weil er vielleicht mit etwas unzufrieden ist.

Also habe ich ihn dann am nächsten Tag gefragt ob etwas nicht stimmt und er deshalb mir das gesagt hat weil ich das Verhalten von ihm nicht kenne.
Er wurde dann sauer und meinte er findet es Scheiße das ich so eifersüchtig auf die Moderatorin bin und das es sich für ihn so anfühlt als ob er keine Freiheit hat.

Ihr könnt mir glauben es macht mich jetzt nicht eifersüchtig warum sollte es auch?
Sicher finde ich es nicht toll sowas zu hören aber welche Frau hört sowas schon gerne ?
Ich habe mir einfach sorgen gemacht das er mich eifersüchtig machen möchte weil irgendetwas nicht in Ordnung ist das ist alles aber er glaubt mir nicht was soll ich jetzt tun?
 

Ich kann bestätigen das wir sowas manchmal machen um euch in einer Beziehung eifersüchtig zu machen aber auf eine andee art wir wollen zuneigung viele männer/jungs finden es irwie toll wenn die Frau etwas verunsichert ist das hört sich etwas mies an ist es aber nicht ein mann will seine liebe gerne trösten für sie da sein und seine zärtlichkeit zeigen
​allerdings zeigen viele das nicht anders oder noch nichtmal so oder finden keine gelegnheit oder wollen nicht das eine wirklich miese Situation dazu führt leider sind wir so ist nun mal so

Gefällt mir

4. Juli 2018 um 3:53

Nun ich denke auch das es damit zu tun hat das ich ein bisschen viel über das Thema geredet habe.Als er so sauer war nach dem ich ihn gefragt habe hatte ich gefragt ob er erstmal ein bisschen Abstand braucht weil er sehr aufgebracht war.Er meinte Nein wir sollen es einfach vergessen und so weiter machen wie bisher. Nur das hat nicht so richtig funktioniert er hat sich distanziert und kaum noch mit mir geredet so hab ich ihn immer mal wieder gefragt ob er wirklich nicht sauer ist weil ich es schon glaube und habe versucht mit ihm über die Situation zu reden ich muss zugeben es war ein bisschen viel aber es hat mich verletzt wenn er auf distanz gegangen ist so konnte ich das Thema auch nicht Ruhen lassen. Am besten hätten wir erstmal beide einen Tag für uns gebraucht um darüber nachzudenken weil einfach weitermachen geht auch schlecht aber er wollte es ja nicht

1 LikesGefällt mir

4. Juli 2018 um 5:59

Lass Dich doch bitte nicht so herumschubsen! Hier ist ein Link kopiert worden. Solch eine Sorte Mensch scheint er zu sein und glaub mir, das wird nicht besser. 

Wegen so einer Kleinigkeit macht der ein Fass auf, total die Drama-Queen! Er will mit seiner Beziehungspause erreichen, dass Du den Fehler bei Dir suchst und ihm hinterher rennst! 

Tu Dir einen Gefallen und sag ihm, dass Dir so was zu anstrengend ist und Du Deine Zeit sinnvoller nutzen willst, als Dich für ihn zum Affen zu machen und dass Du jetzt in Ruhe Fußball sehen willst, weil da ein ganzer Haufen heiße Typen rumlaufen.... 

Im Ernst: Der wacht höchstens auf, wenn Du ihm keine Audmerksamkeit bezüglich seines Dramas schenkst. 

1 LikesGefällt mir

4. Juli 2018 um 21:54
In Antwort auf happyunicorncat

Nun ich denke auch das es damit zu tun hat das ich ein bisschen viel über das Thema geredet habe.Als er so sauer war nach dem ich ihn gefragt habe hatte ich gefragt ob er erstmal ein bisschen Abstand braucht weil er sehr aufgebracht war.Er meinte Nein wir sollen es einfach vergessen und so weiter machen wie bisher. Nur das hat nicht so richtig funktioniert er hat sich distanziert und kaum noch mit mir geredet so hab ich ihn immer mal wieder gefragt ob er wirklich nicht sauer ist weil ich es schon glaube und habe versucht mit ihm über die Situation zu reden ich muss zugeben es war ein bisschen viel aber es hat mich verletzt wenn er auf distanz gegangen ist so konnte ich das Thema auch nicht Ruhen lassen. Am besten hätten wir erstmal beide einen Tag für uns gebraucht um darüber nachzudenken weil einfach weitermachen geht auch schlecht aber er wollte es ja nicht

Das tut mir echt Leid für dich. Hmmmm.... ich denke nicht, daß du
irgendwo irgendwelche Schuld hast. Gab es sowas früher schon mal ?
Vielleicht liegt ja der Hund woanders begraben. Manchmal ziehen Männer
sich in ihre Höhle zurück, wenn sie nachdenken wollen. Das hält aber nicht
für immer an und er kommt wieder raus. Frauen brauchen gerade in schwierigen
Zeiten Nähe und Trost. Teile ihm einfach deine Gefühle mit und das du gerne
in den Arm genommen werden möchtest. Schaue wie er insgesamt reagiert.
Hat er in letzter Zeit häufiger körperlichen Kontakt mit dir gehabt wie täglich
mal umarmen, ein Kuss geben, reden, zärtlich sein, irgendwas, kleine Geschenke.

Gefällt mir

5. Juli 2018 um 10:24

Nun eigentlich wäre die Beziehungspause
heute vorbei habe ihn dann gefragt ob er noch ein bisschen länger Zeit zum Nachdenken braucht er meinte ja bis Samstag.Ich habe ihn dann gefragt ob es mit der Moderatorin zu tun hat er meinte Nein er wolle generell über die Beziehung nachdenken.Die Situation hatten wir schonmal vor ein paar Wochen damals meinte er wüsste nicht ob er die Beziehung möchte weil er nicht weiß ob Universität und Freundin zusammen geht.Habe das Gefühl das da was anders hintersteckt und ich würde gerne wissen was . Ich weiß auch nicht warum er nochmal darüber nachdenken möchte es war alles super in der Beziehung er war glücklich ich war glücklich und das Verhältnis zwischen uns war besser als je zuvor hat man ihm auch angemerkt. Was soll ich jetzt tun?

Gefällt mir

5. Juli 2018 um 19:18

Im Grunde war es etwas instinktlos von ihm, dich darauf hinzuweisen, dass er auf die Moderatorin "steht". Kann aber vorkommen denke ich. Ich würde es nicht weiter hochkochen und aufbauschen, aber er sollte solche Bemerkungen auch für sich behalten wenn es sonst für ihn keine Bedeutung hat. So sehe ich das.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen