Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche einen Rat

Brauche einen Rat

7. Februar 2015 um 16:32

OK. Ich fange am besten gleich an.Ich bin seit 5 Jahren verheiratet mit meinem Mann und wir haben eine 3 jährige Tochter. Außerdem bin ich derzeit in der 11 ten Woche geplant schwanger. Wir haben uns beide noch ein Kind gewünscht und da mein Mann vor kurzem von der Firma bei der er teilzeit gearbeitet hat endlich einen Vollzeitvertrag bekommen hat hätte alles super sein können. Mein Mann ist morgens schon um 6 Uhr zur Arbeit gefahren und ich habe unsere Tochter fertig gemacht und zum Kindergarten gebracht bevor ich selbst zu meiner Teilzeitstelle aufgebrochen bin. Nachmittags waren wir dann beide so u gefähr zur selben Zeit fertig und sind nach Hause gefahren. Ich habe den Briefkasten aufgemacht und da war ein Einschreiben von seiner Arbeit mit der Kündigung darin. Ich war total geschockt und habe ihn tausendmal gefragt, ob er weiss warum aber er meinte nein. Von einer Arbeitskollegin deren Partner in der selben Firma wie mein Mann arbeitet habe ich dann erfahren, dass er seit 2 Wochen einfach nicht mehr auf der Arbeit aufgetaucht ist. Damit konfrontiert hat er es zu gegeben versucht aber ständig die Schuld auf andere zu schieben. Ihm war alles zu viel und sein Chef wollte, dass er neue Arbeiten über nimmt mit denen er nicht klar kommt und daher hatte er Panik wieder hin zu gehen. Das schlimme ist, dass er das selbe bereits bei einer anderen Arbeitsstelle abgezogen hat und mich damals über Monate angelogen hat. Ich hasse diese Lügen und meinte beim ersten mal schon, dass er mit mir reden soll und dann finden wir einen Weg aber nun beim 2 ten mal hat er schon wieder gelogen. Ich kann ihm nichts mehr glauben und weiss nicht wie es weiter gehen soll. Was meint Ihr? Sollte ich mich trennen?? Oder was kann ich tun?

Mehr lesen

7. Februar 2015 um 18:24

Du hast recht.
Danke ersteinmal für deine Antwort. Du hast recht aber irgendwie scheint von Ihm nichts zu kommen. ich mache Vorschläge, was er tun kann. Hab Ihn zu seiner Arbeit geschickt um noch einmal mit seinem Chef zu reden aber er selbst scheint sich keine Mühe zu geben. Es ist echt frustrierend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club