Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche einen Rat

Brauche einen Rat

16. August um 21:29

Ich schreib dir einfach mal weil ich das jemandem erzählen möchte, der nicht aus meinem Freundeskreis kommt. Es war alles vor einem Jahr da hab ich nen Jungen kennengelernt und wir haben ungefähr ein halbes Jahr miteinander verbracht ohne Beziehung aber, dann hab ich irgendwann gesagt dass ich eine Beziehung möchte weil ich das so nicht mehr haben will und er wollte das erstmal nicht weil er ein Jahr vorher aus einer Beziehung kam und seiner ex lange Zeit hinterherhing. Dann hat er gesagt wenn er bereit für eine Beziehung ist wird er es sagen. Dann ein Jahr später meinte er er ist drüber hinweg und wir haben auch mit der Zeit Gefühle für einander entwickelt und haben gefühlt jeden Tag miteinander verbracht auch als wir nicht zusammen waren und uns immer super verstanden. Als er mir dann an diesem Moment gesagt hat er ist drüber hinweg haben wir es miteinander versucht und sind zusammen gekommen. Es war alles gut bis er dann komplett betrunken ein anderes Mädchen geküsst hat.
Ich hab es heraus gefunden und ihn darauf angesprochen und er hat es sehr bereut. Ich hab den Chat von ihm und dem Mädchen gesehen und er hat bei ihr nachgefragt ob die was hatten weil er so betrunken war dass er es nicht mehr wusste. Das ist keine Entschuldigung und ich habe Schluss gemacht. Dann habe ich Freunde zu mir nachhause eingeladen um mich abzulenken und er ist an dem Tag drei mal zu mir gefahren weil er unbedingt wollte dass ich ihm verzeihe. Außerdem hat er geweint und sich die komplette Woche frei genommen von der Arbeit weil er so fertig war.
Hat er sich auch dran gehalten und es war alles super, nur dadurch dass mein Vertrauen so gut wie weg ist brauche ich sehr viel Zeit um das wieder aufzubauen und er hat auch immer gesagt wir schaffen das
Und in letzter Zeit habe ich sehr sehr kontrolliert und war misstrauisch obwohl er nichts gemacht hat und ich habe übertrieben mit meiner Kontrolle
Und heute hat er mir gesagt dass er sich überlegen muss ob das noch was wird zwischen uns und wir haben richtig lange geredet und er meinte ich soll ihm Zeit bis morgen geben um darüber nachzudenken
Was sagt ihr dazu, kann man diese Beziehung noch retten? Ist es sinnvoll noch mehr Zeit darein zu investieren? Ich meine wir haben viel durchgemacht und waren vor zwei Wochen sogar zusammen in der Türkei für eine Woche .
 

Mehr lesen

17. August um 9:29
In Antwort auf ratnam_18537728

Ich schreib dir einfach mal weil ich das jemandem erzählen möchte, der nicht aus meinem Freundeskreis kommt. Es war alles vor einem Jahr da hab ich nen Jungen kennengelernt und wir haben ungefähr ein halbes Jahr miteinander verbracht ohne Beziehung aber, dann hab ich irgendwann gesagt dass ich eine Beziehung möchte weil ich das so nicht mehr haben will und er wollte das erstmal nicht weil er ein Jahr vorher aus einer Beziehung kam und seiner ex lange Zeit hinterherhing. Dann hat er gesagt wenn er bereit für eine Beziehung ist wird er es sagen. Dann ein Jahr später meinte er er ist drüber hinweg und wir haben auch mit der Zeit Gefühle für einander entwickelt und haben gefühlt jeden Tag miteinander verbracht auch als wir nicht zusammen waren und uns immer super verstanden. Als er mir dann an diesem Moment gesagt hat er ist drüber hinweg haben wir es miteinander versucht und sind zusammen gekommen. Es war alles gut bis er dann komplett betrunken ein anderes Mädchen geküsst hat.
Ich hab es heraus gefunden und ihn darauf angesprochen und er hat es sehr bereut. Ich hab den Chat von ihm und dem Mädchen gesehen und er hat bei ihr nachgefragt ob die was hatten weil er so betrunken war dass er es nicht mehr wusste. Das ist keine Entschuldigung und ich habe Schluss gemacht. Dann habe ich Freunde zu mir nachhause eingeladen um mich abzulenken und er ist an dem Tag drei mal zu mir gefahren weil er unbedingt wollte dass ich ihm verzeihe. Außerdem hat er geweint und sich die komplette Woche frei genommen von der Arbeit weil er so fertig war.
Hat er sich auch dran gehalten und es war alles super, nur dadurch dass mein Vertrauen so gut wie weg ist brauche ich sehr viel Zeit um das wieder aufzubauen und er hat auch immer gesagt wir schaffen das
Und in letzter Zeit habe ich sehr sehr kontrolliert und war misstrauisch obwohl er nichts gemacht hat und ich habe übertrieben mit meiner Kontrolle
Und heute hat er mir gesagt dass er sich überlegen muss ob das noch was wird zwischen uns und wir haben richtig lange geredet und er meinte ich soll ihm Zeit bis morgen geben um darüber nachzudenken
Was sagt ihr dazu, kann man diese Beziehung noch retten? Ist es sinnvoll noch mehr Zeit darein zu investieren? Ich meine wir haben viel durchgemacht und waren vor zwei Wochen sogar zusammen in der Türkei für eine Woche .
 

irgendwie sollte dir schon klar sein dass du.von Anfang an nicht wirklich die warst die er gesucht hat....  erst Ablenkung... dann eben Beziehung bevor es aus ist...  aber weiterhin auf der suche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook