Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche einen Rat

Brauche einen Rat

4. März um 12:43

Nun ich habe bislange mir keine Sorgen gemacht das mein Freund fremdgeht bis letzte Woche.Er hatte mir vor Monaten gesagt das er keinen HIV test machen will weil er noch nie ohne Kondom geschlafen hat.Ich habe dann aber letzte Woche erfahren das es nicht stimmt und er sehr wohl ohne Kondom schonmal Sex hatte. Ich war sehr schockiert darüber.Als ich ihn darauf ansprach wollte er nicht darüber reden und versuchte sich rauszureden.Habe bis heute nicht wirklich eine Erklärung bekommen warum er sich in seinen Ausagen wiederspricht und er hat sich bis heute auch nicht dafür entschuldigt. Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten endweder hat er mich anglogen was bei dem Thema HIV test gar nicht geht. Oder er hat sich verplappert und hat die Wahrheit gesagt und er ist fremdgegangen obwohl ich ihm das eigentlich nicht zu traue. Es war Tage lang so das ich mich sehr schlecht gefühlt habe da mich der Gedanke nicht mehr losgelassen hat das er vielleicht fremdgegangen ist.Als ich mich dann mit ihm getroffen habe hat er gemerkt das irgendwas was nicht stimmt. Ich habe ihm dann erzählt das ich mir darüber Sorgen mache aber das ich ihm es eigentlich nicht zutraue. Er versicherte mir dann das ich mir keine Sorgen machen brauche da er so was nie tun würde er sagte das es ihn ein bisschen sauer macht und das es ihn entäuscht was ich verstehen kann aber ich konnte es nicht für mich behalten.Danach verlief das Date eigentlich sehr gut hatte nicht den Eindruck das er jetzt total sauer auf mich ist. Das Date ging auch länger als es geplant war er wollte eigentlich noch ins Einkaufszentrum was für sein Auto kaufen was er dann wegen des Dates auf Morgen verschoben hatte. Doch am nächsten Tag disatanzierte er sich plötzlich von mir und redet bis heute kaum mit mir.

Habe ich einen Fehler gemacht es ihm zu sagen? Wird er jetzt deswegen Schluss machen? Und was soll ich jetzt tun?

Mehr lesen

4. März um 12:48
In Antwort auf happyunicorncat

Nun ich habe bislange mir keine Sorgen gemacht das mein Freund fremdgeht bis letzte Woche.Er hatte mir vor Monaten gesagt das er keinen HIV test machen will weil er noch nie ohne Kondom geschlafen hat.Ich habe dann aber letzte Woche erfahren das es nicht stimmt und er sehr wohl ohne Kondom schonmal Sex hatte. Ich war sehr schockiert darüber.Als ich ihn darauf ansprach wollte er nicht darüber reden und versuchte sich rauszureden.Habe bis heute nicht wirklich eine Erklärung bekommen warum er sich in seinen Ausagen wiederspricht und er hat sich bis heute auch nicht dafür entschuldigt. Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten endweder hat er mich anglogen was bei dem Thema HIV test gar nicht geht. Oder er hat sich verplappert und hat die Wahrheit gesagt und er ist fremdgegangen obwohl ich ihm das eigentlich nicht zu traue. Es war Tage lang so das ich mich sehr schlecht gefühlt habe da mich der Gedanke nicht mehr losgelassen hat das er vielleicht fremdgegangen ist.Als ich mich dann mit ihm getroffen habe hat er gemerkt das irgendwas was nicht stimmt. Ich habe ihm dann erzählt das ich mir darüber Sorgen mache aber das ich ihm es eigentlich nicht zutraue. Er versicherte mir dann das ich mir keine Sorgen machen brauche da er so was nie tun würde er sagte das es ihn ein bisschen sauer macht und das es ihn entäuscht was ich verstehen kann aber ich konnte es nicht für mich behalten.Danach verlief das Date eigentlich sehr gut hatte nicht den Eindruck das er jetzt total sauer auf mich ist. Das Date ging auch länger als es geplant war er wollte eigentlich noch ins Einkaufszentrum was für sein Auto kaufen was er dann wegen des Dates auf Morgen verschoben hatte. Doch am nächsten Tag disatanzierte er sich plötzlich von mir und redet bis heute kaum mit mir.

Habe ich einen Fehler gemacht es ihm zu sagen? Wird er jetzt deswegen Schluss machen? Und was soll ich jetzt tun?

du öffnest einen beitrag nach dem anderen und es geht immer um das selbe thema.

ich rate dir: schlafe mit diesem mann bloß nicht ohne schutz!!! er hat definitiv etwas zu verbergen, sonst wäre es doch eine selbstverstädnlichkeit und ein klacks einen test vorzulegen! 

wenn er deswegen das weite sucht, dann soll er doch gehen. was hast du an ihm verloren? nichts. 

vielleicht nutzt er seine ignoranz jetzt auch als druckmittel. 

jetzt werden alle über  mich herfallen aber ich muss leider aus eigener erfahrung sprechen: ich vertraue nicht mehr darauf, wenn mir jemand treue verspricht. bin schon paar mal auf´s maul gefallen und hätte nicht nur meine hand, sondern auch meinen kopf für den anderen ins feuer gehalten. leider. tat sehr weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 12:51

Wie hast Du das denn erfahren, dass er ohne Kondom Sex hatte?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 13:25
In Antwort auf fresh0089

du öffnest einen beitrag nach dem anderen und es geht immer um das selbe thema.

ich rate dir: schlafe mit diesem mann bloß nicht ohne schutz!!! er hat definitiv etwas zu verbergen, sonst wäre es doch eine selbstverstädnlichkeit und ein klacks einen test vorzulegen! 

wenn er deswegen das weite sucht, dann soll er doch gehen. was hast du an ihm verloren? nichts. 

vielleicht nutzt er seine ignoranz jetzt auch als druckmittel. 

jetzt werden alle über  mich herfallen aber ich muss leider aus eigener erfahrung sprechen: ich vertraue nicht mehr darauf, wenn mir jemand treue verspricht. bin schon paar mal auf´s maul gefallen und hätte nicht nur meine hand, sondern auch meinen kopf für den anderen ins feuer gehalten. leider. tat sehr weh.

Ich frage nochmal weil ich nicht sicher bin ob ich es nicht lieber für mich behalten hätte mit dem fremdgeh verdacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 13:26
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Wie hast Du das denn erfahren, dass er ohne Kondom Sex hatte?

Ich hatte ihn nochmal gefragt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 13:39

Ja das Problem ist das ich nicht weiß ob es eine Lüge war oder sich verplappert hat und er fremdgegangen ist. Irgendwo denke ich es ist berechtigt sich sorgen darüber zumachen und anderseits denke ich das es vielleicht auch ein bisschen paranoid war dierekt an so was zudenken weil ich es ihm eigentlich nicht zutraue. Ich verstehe überhaupt nicht warum er jetzt so extrem auf distanz geht . Und ich wollte jetzt ermal nur mit Kondom schlafen ohne Test mache ich das nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 13:44
In Antwort auf happyunicorncat

Ich hatte ihn nochmal gefragt.

Und was hat er gesagt, WANN er ungeschützten Sex hatte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 13:46
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Und was hat er gesagt, WANN er ungeschützten Sex hatte?

Er meinte es wäre vor unserer Beziehung gewesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 13:50

Und wo ist da jetzt das Problem?

Die Lüge oder die Angst vor Ansteckung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 14:02
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Und wo ist da jetzt das Problem?

Die Lüge oder die Angst vor Ansteckung?

Es ist die Lüge  Ich habe das ungute Gefühl das er sich verplappert hat und es die Wahrheit wahr. Das würde heißen er ist fremdgangen. Ich weiß allerdings nicht ob es berechtigt ist das zu denken darum geht es mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 14:08
In Antwort auf happyunicorncat

Es ist die Lüge  Ich habe das ungute Gefühl das er sich verplappert hat und es die Wahrheit wahr. Das würde heißen er ist fremdgangen. Ich weiß allerdings nicht ob es berechtigt ist das zu denken darum geht es mir.

Wieso ist er fremdgegangen, wenn er sagt, es wäre VOR eurer Beziehung gewesen?

Ich versteh nur Bahnhof...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 14:14
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Wieso ist er fremdgegangen, wenn er sagt, es wäre VOR eurer Beziehung gewesen?

Ich versteh nur Bahnhof...

Weil ich habe ihn während der Beziehung gefragt ob er einen HIV test machen möchte bevor wir ohne Kondom schlafen er meinte Nein da er noch nie ohne Kondom Sex hatte. Habe ihn ein paar Monate später nochmal gefragt und da sagte er das er schonmal ohne Kondom Sex hatte. Wir hatten bis jetzt noch nie ohne Kondom geschlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 14:23
In Antwort auf happyunicorncat

Weil ich habe ihn während der Beziehung gefragt ob er einen HIV test machen möchte bevor wir ohne Kondom schlafen er meinte Nein da er noch nie ohne Kondom Sex hatte. Habe ihn ein paar Monate später nochmal gefragt und da sagte er das er schonmal ohne Kondom Sex hatte. Wir hatten bis jetzt noch nie ohne Kondom geschlafen.

Und was sagt er, warum er Dich damals angelogen hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 14:50
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Und was sagt er, warum er Dich damals angelogen hat?

Er redet sich raus und streiet es ab indem er mir erklärt das beides wahr ist. Er möchte nicht zugeben das er gelogen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 15:06
In Antwort auf happyunicorncat

Er redet sich raus und streiet es ab indem er mir erklärt das beides wahr ist. Er möchte nicht zugeben das er gelogen hat.

Beides kann doch gar nicht gleichzeitig stimmen, es sei denn, er hat Diich zwischen diesen Aussagen betrogen.

Ich frage mich, wieso Du ihn damit durchkommen lässt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 15:18
In Antwort auf happyunicorncat

Nun ich habe bislange mir keine Sorgen gemacht das mein Freund fremdgeht bis letzte Woche.Er hatte mir vor Monaten gesagt das er keinen HIV test machen will weil er noch nie ohne Kondom geschlafen hat.Ich habe dann aber letzte Woche erfahren das es nicht stimmt und er sehr wohl ohne Kondom schonmal Sex hatte. Ich war sehr schockiert darüber.Als ich ihn darauf ansprach wollte er nicht darüber reden und versuchte sich rauszureden.Habe bis heute nicht wirklich eine Erklärung bekommen warum er sich in seinen Ausagen wiederspricht und er hat sich bis heute auch nicht dafür entschuldigt. Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten endweder hat er mich anglogen was bei dem Thema HIV test gar nicht geht. Oder er hat sich verplappert und hat die Wahrheit gesagt und er ist fremdgegangen obwohl ich ihm das eigentlich nicht zu traue. Es war Tage lang so das ich mich sehr schlecht gefühlt habe da mich der Gedanke nicht mehr losgelassen hat das er vielleicht fremdgegangen ist.Als ich mich dann mit ihm getroffen habe hat er gemerkt das irgendwas was nicht stimmt. Ich habe ihm dann erzählt das ich mir darüber Sorgen mache aber das ich ihm es eigentlich nicht zutraue. Er versicherte mir dann das ich mir keine Sorgen machen brauche da er so was nie tun würde er sagte das es ihn ein bisschen sauer macht und das es ihn entäuscht was ich verstehen kann aber ich konnte es nicht für mich behalten.Danach verlief das Date eigentlich sehr gut hatte nicht den Eindruck das er jetzt total sauer auf mich ist. Das Date ging auch länger als es geplant war er wollte eigentlich noch ins Einkaufszentrum was für sein Auto kaufen was er dann wegen des Dates auf Morgen verschoben hatte. Doch am nächsten Tag disatanzierte er sich plötzlich von mir und redet bis heute kaum mit mir.

Habe ich einen Fehler gemacht es ihm zu sagen? Wird er jetzt deswegen Schluss machen? Und was soll ich jetzt tun?

Schau auf dich selber. Er soll einen Test machen lassen bevor ihr wieder miteinander schläft. (verstehe sein Problem nicht. So hat er dann auch ein reines Gewissen über seine Gesundheut. Weil wenn er HIV hat das muss er handeln bevor schlimmeres passiert. - vielleicht ein kleiner Denkanstoß für ihn)

Und ich würde an deiner Stelle auch zum Frauenarzt gehen und einen Test machen lassen.  (auch wenn du nur mit Kondom geschlafen hast)

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 18:13

Nein ich meinte mit das beides wahr ist das er mir erklären möchte das beides wahr ist mit und ohne Kondom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 19:57
In Antwort auf happyunicorncat

Nein ich meinte mit das beides wahr ist das er mir erklären möchte das beides wahr ist mit und ohne Kondom

Wie hat er Dich davon denn überzeugt?

Wieso kaufst Du ihm das ab?
Es stinkt doch zum Himmel.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 21:53
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Wie hat er Dich davon denn überzeugt?

Wieso kaufst Du ihm das ab?
Es stinkt doch zum Himmel.

Eigentlich gar nicht wollte nur einem Streit aus dem Weg gehen und habe erstmal so stehen gelassen. Ich war echt überrascht das er glaubt das ich ihm das glaube weil es vollkommen unrealistisch ist man merkt wirklich das er sich rausredet. Ich bin gespalten was das angeht weil ich ihn kenne und mir sehr gut vorstellen kann das er gelogen hat und ich weiß aucch den Grund. Andererseits ist das mit dem fremgehen jetzt auch nicht unwarscheinlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März um 8:33
In Antwort auf happyunicorncat

Eigentlich gar nicht wollte nur einem Streit aus dem Weg gehen und habe erstmal so stehen gelassen. Ich war echt überrascht das er glaubt das ich ihm das glaube weil es vollkommen unrealistisch ist man merkt wirklich das er sich rausredet. Ich bin gespalten was das angeht weil ich ihn kenne und mir sehr gut vorstellen kann das er gelogen hat und ich weiß aucch den Grund. Andererseits ist das mit dem fremgehen jetzt auch nicht unwarscheinlich.

Was Du daraus machst, ist Deine Entscheidung.

Falls er damit durchkommt, ist sein Respekt für Dich allerdings im Eimer, weil er dann glaubt, überall mit durchzukommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März um 14:25

Nein das hast du falsch verstanden.
Er erklärte mir das beides wahr ist weil er sein Ding nur einmal in die Frau hingesteckt hat um herauszufinden wie es sich anfühlt. Er meinte es wäre kein richtiger Sex. Man merkt wirklich sehr deutlich das er sich rausredet. War echt überrascht das er glaubt das ich ihm Glaube.

Außerdem ändert diese Aussage nichts. Weil er trotzdem schonmal ungeschützen Vekehr hatte.Wieso sagt er mir dann das er keinen HIV test machen möchte weil er noch nie ohne Kondom Sex hatte. Wieso sagt er nicht er hätte nach seiner letzen Beziehung einen gemacht hätte und seit dem nicht mehr sexuell aktiv war(wenn man sich schon rausreden möchte) oder ist ehrlich macht und macht einen HIV test. Und wenn es für ihn kein richtiger Sex ist wieso erzählt er mir dann er hätte schonmal ohne Kondom Sex gehabt. Wieso sagt er mir (wenn es die Wahrheit wäre ) nicht gleich das er sein Ding nur einmal reingesteckt hat.

Ich habe ihn auch schon daruf angesprochen und er sagte zu mir keine Ahnung warum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März um 14:26
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Was Du daraus machst, ist Deine Entscheidung.

Falls er damit durchkommt, ist sein Respekt für Dich allerdings im Eimer, weil er dann glaubt, überall mit durchzukommen

Ja ich glaube du hast recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März um 19:54

Ja sehe ich genauso deshalb glaube ich ja das er mich entweder belogen oder betrogen hat es gibt nur zwei Möglichkeiten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März um 13:17

Keine Ahnung er ignoriert mich schon seit 1 1/2 Wochen er anwortet zwar ab und zu es sind aber eher 1 Wort Sätze das kann man nicht wirklich reden nennen Endwerder ist er sauer das ich mir Gedanken mache das er fremdgeht oder er ist sauer das ich übereagiert habe weil er nach dem Treffen nicht geantwortet hat und ich wurde emotional weil ich dachte es wäre wegen mir war aber wohl wegen etwas anderes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März um 13:52
In Antwort auf happyunicorncat

Keine Ahnung er ignoriert mich schon seit 1 1/2 Wochen er anwortet zwar ab und zu es sind aber eher 1 Wort Sätze das kann man nicht wirklich reden nennen Endwerder ist er sauer das ich mir Gedanken mache das er fremdgeht oder er ist sauer das ich übereagiert habe weil er nach dem Treffen nicht geantwortet hat und ich wurde emotional weil ich dachte es wäre wegen mir war aber wohl wegen etwas anderes.

...oder das ist alles Taktik von ihm und er erwartet, dass Du kleinn beigibst und angekrochen kommst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen