Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche ein paar gute Ideen!!?

Brauche ein paar gute Ideen!!?

11. November 2008 um 21:27

Halli hallo,guten Abend,
alsooo ich bräuchte dringend eure Hilfe,da ich im Moment nicht so meine Fantasievoll Phase habe
Also mein Freund wird nächstens Samstag 18,und ich schenke ihm 2 Gutscheine (einer ist von mir,einer von meinen Eltern) von einem Tattostudio.Ich habe ihm ein Tattoo gezeichnet und das möchte er sich tättoowieren lassen,also schenke ich ihm das
Ich hab nur leider bis jetzt keine besonders guten Ideen wie ich die Gutscheine schön verpacken könnte,wollte sie nicht einfach nur in einen Umschlag und Schleife drum und fertig,das find ich zu unpassend,er ist ja was besonderes also sollte es schon schöner sein.
Ich würde mich echt über ein paar Anregungen freuen,weil mir leider im Moment so ziemlich garnichts einfällt

Liebe Grüße und freue mich auf ein paar Antworten,schönen Abend noch

Und ich hoffe das ist hier der richtige Ort für so eine Diskussion,wüsste nicht wo ich es sonst reinschreiben sollte

Mehr lesen

11. November 2008 um 22:04

Ein paar ideen:
1. mach den gutschein zum tatoo und schreib ihn dir auf den körper. mit ein paar schnörkeln dran. wenn er dich dann "auspackt" hat er den gutschein auch in den händen den gutschein kannst du ihm ja dann immer noch "so" geben

2. oder du nimmst einen alten ken und tattoowierst ihm das tattoo (mit edding) drauf und schenkst sie ihm. den kannst du ja auf den umschlag setzen

3. oder du kaufst eine tatoo zeitschrift und klebst sein bild rein, darauf malst du das tattoo (wenn das tatoo z.b. auf den arm soll, nimmst du ein bild auf dem sein arm frei ist und malst es mit einem dünnen schwarzen stift drauf). dazwischen legst du dann die gutscheine

3. oder du nimmst einen RIESEN Karton, machst darin einen kleineren, darin wieder einen kleineren, darin einen noch kleineren (etc.) und ganz in die mitte kommt ein kleiner zette, auf dem "tattoo" draufsteht oder nur das motiv gemalt

4. oder noch was (allerdings etwas knifflig) du nimmst einen glückskeks beim chinesen, pulst mit einer langen, spitzen pinzette den zettel raus und fiselst in ebenso feiner kleinarbeit einen selbst geschriebenen zettel wieder rein (oder gedruckt, sieht echter aus) auf dem steht: "dir steht ein stechendes ereignis bevor" oder "es wird eine veränderung in deinem leben geben" oder ein anderer lustiger spruch. wenn du ihm dann den umschlag gibst, ist es trotzdem noch einfallsreich.

5. oder du schenkst ihm einen baby beiss ring, in den er während dem stechen beissen kann, falls es zu sehr weh tut und hängst daran die gutscheine

6. oder du machst ein ganzes 1. hilfe set für den tattoo termin: schokolade für die nerven, beiss ring zum beissen, einen playboy zum ablenken, ein comic heft (oder was er sonst noch so gerne liest), taschentücher für die tränen, ein pflasterchen, falls es blutet, riechsalz gegen ohnmachtsanfälle, einen kotztüte (es soll ja leuten schon schlecht dabei geworden sein!) beruhigungstabletten und dazwischen kommt eben auch der gutschein.

vielleicht kannst du ja was davon gebrauchen?

aber schreib mir, wie dein geschenk letzendlich ausfällt!

lg mausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2008 um 22:31
In Antwort auf kelia_11899017

Ein paar ideen:
1. mach den gutschein zum tatoo und schreib ihn dir auf den körper. mit ein paar schnörkeln dran. wenn er dich dann "auspackt" hat er den gutschein auch in den händen den gutschein kannst du ihm ja dann immer noch "so" geben

2. oder du nimmst einen alten ken und tattoowierst ihm das tattoo (mit edding) drauf und schenkst sie ihm. den kannst du ja auf den umschlag setzen

3. oder du kaufst eine tatoo zeitschrift und klebst sein bild rein, darauf malst du das tattoo (wenn das tatoo z.b. auf den arm soll, nimmst du ein bild auf dem sein arm frei ist und malst es mit einem dünnen schwarzen stift drauf). dazwischen legst du dann die gutscheine

3. oder du nimmst einen RIESEN Karton, machst darin einen kleineren, darin wieder einen kleineren, darin einen noch kleineren (etc.) und ganz in die mitte kommt ein kleiner zette, auf dem "tattoo" draufsteht oder nur das motiv gemalt

4. oder noch was (allerdings etwas knifflig) du nimmst einen glückskeks beim chinesen, pulst mit einer langen, spitzen pinzette den zettel raus und fiselst in ebenso feiner kleinarbeit einen selbst geschriebenen zettel wieder rein (oder gedruckt, sieht echter aus) auf dem steht: "dir steht ein stechendes ereignis bevor" oder "es wird eine veränderung in deinem leben geben" oder ein anderer lustiger spruch. wenn du ihm dann den umschlag gibst, ist es trotzdem noch einfallsreich.

5. oder du schenkst ihm einen baby beiss ring, in den er während dem stechen beissen kann, falls es zu sehr weh tut und hängst daran die gutscheine

6. oder du machst ein ganzes 1. hilfe set für den tattoo termin: schokolade für die nerven, beiss ring zum beissen, einen playboy zum ablenken, ein comic heft (oder was er sonst noch so gerne liest), taschentücher für die tränen, ein pflasterchen, falls es blutet, riechsalz gegen ohnmachtsanfälle, einen kotztüte (es soll ja leuten schon schlecht dabei geworden sein!) beruhigungstabletten und dazwischen kommt eben auch der gutschein.

vielleicht kannst du ja was davon gebrauchen?

aber schreib mir, wie dein geschenk letzendlich ausfällt!

lg mausi

Wow
Erstaunlich wie kreativ manche Menschen sein können!
Also ich finde deine Ideen echt spitze,vor allem die letzte ist echt super kan man ja auch mit der 1.kombinieren,welche ich auch schön finde
Also mal schauen,ich sag dann danach mal bescheid wie es gelaufen ist,was ich dann ausgewählt habe und obs gut angekommen ist
Nochmal viieeelen dank,sind echt tolle Ideen
lG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2008 um 22:36
In Antwort auf azubah_11959414

Wow
Erstaunlich wie kreativ manche Menschen sein können!
Also ich finde deine Ideen echt spitze,vor allem die letzte ist echt super kan man ja auch mit der 1.kombinieren,welche ich auch schön finde
Also mal schauen,ich sag dann danach mal bescheid wie es gelaufen ist,was ich dann ausgewählt habe und obs gut angekommen ist
Nochmal viieeelen dank,sind echt tolle Ideen
lG

Bitte bitte,
gerne geschehen, da hast du halt mal meine kreative ader getoffen

viel spass bei verpacken, bemalen, schenken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2008 um 1:08

Also
wenn mir nix einfällt nehm ich dieses durchsichtige geschenckpapier und einen schönen untergrund z.B. schale oder große Muschel und lege oder stelle mein geschenck da drauf dann mach ich alles zu einer pyramide und oben so ne art geschenckband drum bischen ausfranzen und fertig ist es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest