Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brauche dringend Rat! (ein anderer)

Brauche dringend Rat! (ein anderer)

17. Februar 2013 um 17:05

hallo ich bin neu hier und habe mich angemeldet weil ich selber nicht mehr weiter weiss. ich würde mich sehr über gute Ratschläge von Euch freuen.

also das ganze ist so:

vor2,5 jahren bin ich mit meinem freund zusammen gekommen. er musste 1 monat später den militärdienst antreten. seine mutter (bekannte erkrangung boarderliner und alkoholikerin) hatte dann angst alleine in dem grossen haus zu leben und bat mich zu ihr zu kommen.. und ich zog zu ihr,dass kam mor gerade recht weil ich zur zeit übergangsmässig zu meiner kollegin gezogen bin. och zog also dort ein...ich arbeitete mit ihr und war immer mit ihr beim apero etc. dann geschah es...wir gingen an einen apero und (ich nenne ihn jetz mal so) kam mr.right. es stimmte irgendwie einfach und die anziehungskraft zu ihm war riiiiesig. da er aber ein guter freund der mutter war und sie die mutter meines freundes war ignorierte und unterdrückte ich das. wir haben uns dann über sms und telefonate immer wieder gehört. die mutter wusste nichts davon. das ganze ging 2 monate so. wir hatten aber nie etwas zusammen.mr right hatte zu dem zeitpunkt eine freundinn. sie hat unsere untethaltungen gelesen als mr.right duschen war. sie drehte völlig durch...verliess ihn und tauchte hier auf um zu sagen dass ich eine falsche person war. ich konnte mich dann aber gut rausreden aber er hat alles für mich aufgegeben.da alle in der familie meines freundes soviel von mir halten und mich immer in den himmel loben ( die mutter meint sogar sie hätte lieber ein kind wie mich) konnte ich nicht für meinen "fehler" einstehen. nach dem ganzen ist dann der kontakt zwischen mr right und mir abgebrochen. ich konzentrierte mich auf meinen freund obwohl ich mr right sehr vermisste.

ich wurde mittletweile zur hausangestellten der mutter und machte einfach alles...wäsche kochen bügeln haare pedicure. einfach alles. ich wollte raus!!
das habe ich dann auch gemacht....im sommer 2012 trennte ich mich von meinem freund und zog wieder zu meiner frwundinn.
das erste was ich machte war mr. right zu kontaktieren. wir trafen uns und haben uns auch geküsst und schöne stunden zusammen verbracht. wir hatten keinen sex.
er sagte mir dann aber...er habe jetz eine freundinn und hatte gedacht das wäre die frau fürs leben gewesen...aber er könne mir nicht wiederstehen. wie ich ihm auch nicht. ich akzeptierte schwerenherzens und meldete mich nicht mehr bei ihm....

wir hörten uns nicht mehr 6 monate...ich dachte so viel an ihn. ich habe dann..meinen frwund wieder zurück genommen. weil er mir ao leod tat und mir sicherheit gab.

jetzt habe ich ihn vor 2 tagen furch einen extremen zufall wieder gesehen. ich war wieder hin und weg. er hat seine freundinn noch u d ich bin wieder mit meinem zusammen. es stimmt viel nicht in unserer beziehung. aber da ich in der psychiatrie arbete und viel nerven habe. habe ich mir immer gesagt...das ist er jetz halt und du passt dich dem an. wenn ich ihn nicht hätte hätte ich einen lebensstyl nach partymaus. und in meinen augen ist das etwas sehr schlechtes. ich bin zwar erst 22 aber ich fühle mich schlecht wenn ich die dinge mache die ich gerne machen würde.
ich habe mich gestetn dann dazu entschlossen in eine bar zu gehen...alleine...ich möchte im moment einfach nicht so viel zeit mit ihm vernringen und vorallem will ich keinen sex mit ihm.

zurück zum thema...ich ging in diese bar...und mr right war auch dort...wir haben eetwas getrunken. und haben uns wieder angenähert. plötzlich hat er mich geküsst....der kuss war perfekt...er war so schön und einfach unglaublich. ich kann seit gestetn an nichts anderes meht denken.
er hat sich aber heute noch nicht gemeldet...aber das haben wir schonmal disskitiert er hat mir erzählt dass seine frwundinn gerne sein handy kontrolloiert und er darum mir nicht schreiben würde wenn sie dort ist.

was würdet ihr tun?
freund verlassen für mr. right.?
was ist wenn er es nicht ernst meint...er hatt sie beteogen...er würde mich sicher auch betrügen.?
war er vielleicht betrunken und bereut es heute....

ich danke euch schon jetzt wenn ihr euch die zeit nehmt um diesen riesigen text zu lesen. und für die antworten.
lg searchanswer

Mehr lesen

17. Februar 2013 um 17:52

Mmh
ja da magst du vlt. recht haben. ich danke dir für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2013 um 18:58


meinst du? er hat es schon mal gemacht...aber ich weiss wie du meinst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2013 um 12:07

Mmh....nicht ganz
als ich damals etwas mit ihm hatte...war ich von meinem freund getrennt. betrogen habe ich ihn dort nicht. und der kuss kam so unerwartet und nicht von mir aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper