Home / Forum / Liebe & Beziehung / brauche dringend hilfe/rat in sachen beziehung

brauche dringend hilfe/rat in sachen beziehung

4. September 2015 um 14:47 Letzte Antwort: 16. Oktober 2015 um 17:26

Hallo ich bin Simi und seid ein paar Minuten hier angemeldet.
Ich hab folgendes zu berichten....oh man ich weiss gar nicht wie ich anfangen soll...
Na gut ich bin seid 21 Monaten mit meinem Lebensgefährten zusammen und wir wohnen bereits seid 17 Monaten zusammen.Ich bin mit meinem Sohn zu ihm nach Sachsen gezogen in sein Haus...habe mein Leben in NRW aufgegeben....damit er halt auch weiterhin in der Nähe seiner Mutter sein konnte.Ist ja auch alles gut soweit gewesen.Wir waren bis vor ca.10 Tagen noch glücklich miteinander aber dann ist was passiert was ich nicht verstehen und nachvollziehen kann.....er hat sich total verwandelt....er kommt mir vor wie ein Choleriker!!!!!!Alles was ihm nicht gelingt....wer ist Schuld...ich....letzten Freitag war es ganz kurios....erst gibt er mir nen Kuss zur Begrüssung redet normal mit mir und aufeinmal rastet der aus und brüllt draussen rum.Das war so heftig das ich mich ins Schlafzimmer verzogen hab.Seid dem Tag ist unsere Beziehung total aus den Fugen.Er macht nichts mehr mit und gemeinsam....schläft im Gästezimmer...möchte man reden dann kommt nur lass mich sein!!!!!!Gestern hab ich es dann mal geschafft einige Minuten zu reden hab ihm gesagt wie es mir geht usw.und von ihm kam dann das er das zur Zeit alles nicht mehr will und kann!!!!!!!!!!Ich weiss echt nicht weiter bin total verzweifelt und versuche eine Erklärung zu finden aber bin mit meinem Latein am Ende....eine mögliche Ursache dafür könnte sein das er zur Zeit zuviel um die Ohren hat....vor einigen Wochen ist bei seiner Mutter Demenz festgestellt wurden.....ich bitte euch wenn ihr irgend nen Rat habt...auch wie ich wieder an ihn heran komme...ihm helfen könnte....ich bin dankbar dafür LG Simi

Mehr lesen

16. Oktober 2015 um 17:25

Das tut mir leid....
.....leider kann ich nicht viel dazu sagen, denn es könnten viele Auslöser infrage kommen. Das mit seiner Mama könnte eins der Gründe sein... Was will er denn nicht mehr? Die Beziehung? Dass es deiner Mama nicht gut geht?

Ich würde versuchen ihn mal in Ruhe zu lassen, vllt kommt er irgendwann von allein an. Wenn du das aber nicht mehr aushältst (zu warten) dann sprich ihn wieder an.

Solle er ausrasten oder handgreiflich werden, würde ich ihn links liegen lassen und bei Handgreiflichkeit sogar SOFORT verlassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 17:26

Tippfehler
Seiner Mama*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Affäre .. habe mich verliebt
Von: justy_12301464
neu
|
16. Oktober 2015 um 14:36
Wir landen immer im bett
Von: keelan_12700403
neu
|
16. Oktober 2015 um 10:41
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen