Home / Forum / Liebe & Beziehung / Branding als Liebesbeweis

Branding als Liebesbeweis

24. März 2011 um 20:17 Letzte Antwort: 18. April 2016 um 19:23

Hallo

ich habe seit ein paar Monaten einen neuen Freund. Ich liebe ihn sehr und wir sind sehr glücklich. Kürzlich waren wir gemeinsam mit einem anderen Paar in der Sauna. Mir fiel auf, das die Frau einHerz auf ihrem Hintern hatte. Mein Freund kennt die beiden schon länger und sagte mir, das dies ein Branding sei. Er fände dies sehr sexy und einen tollen Liebesbeweis. Ich habe lange darüber nachgedacht und habe ihn gesagt, dass ich es tun würde. Allerdings hat er noch spezielle Wünsche
1. Er will mir das Branding selber setzen (nicht im Studio)
2. Er will mir seine Initialen einbrennen
2. Er will es bei seiner Geburtstagsfete im Beisein aller unserer Freunde machen!!!!!

Ich weiß nicht wie ich reagieren soll. Er behauptet nur so würde es Sinn machen, alle sollen sehen das ich ihn gehöre.
Ich bin nicht prüde, gehe in die Sauna und mache auf FKK, es wäre zwar komisch, doch allen meinen Hintern zu zeigen finde ich nicht so schlimm, aber mit den Initialen wäre es ja ein wirkliches Brandzeichen und ich weiß auch nicht wie ich auf die sicheren Schmerzen reagieren würde.
Das Thema läßt micht nicht mehr los, einerseits möchte ich ihm gerne diesen Liebesbeweis geben und auch zeigen, dass ich für immer ihm gehöre, andererseits habe ich ein wenig Angst vor den Schmerzen oder auch dem möglichen Reaktionen anderen.

Was soll ich tun?

Mehr lesen

24. März 2011 um 20:30

Ähm...
...du hast "seit ein paar Monaten" einen neuen Freund und bist tatsächlich bereit, dir etwas derartiges auf den Körper brennen zu lassen, auf das es dich ein Leben lang begleitet?

Verzeih, dass ich frage. Wie alt bist du, und wie alt er?
Und dass er es dir selbst einbrennen möchte empfinde ich persönlich...eher als Akt der Unterdrückung. Brennt man nicht seinem Besitz in den Staaten (sprich Rinder) sowas ein?
Bitte entschuldige, aber das ist echt bedenklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2011 um 20:35

Wie wäre es,
wenn Du es sein lässt?

Solch einen Unsinn muss man nicht machen, um irgendetwas zu beweisen (ganz besonders nicht für andere)....

Und das solltest Du ja nicht von deinem Freund machen lassen - ganz besonders, wenn er ein Amateur ist.

Mein Tipp:

Finger weg.

Entweder mag er dich so wie Du bist (und das ohne dieses Pferdebrandzeichen), oder nicht (sein Pech).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2011 um 20:55


...was kommt als nächstes? setzt er sich auf die heiße herdplatte, stürzt sich aus dem 20sten stock oder hackt sich den fuß ab?

liebesbeweise habe ich mir immer weniger martialisch vorgestellt-aber das ist wohl die neue romantik des 21.jahrhunderts...


@mkay: arschverbrannt ist eine geniale wortschöpfung..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 9:30

Eheringe...
...zeigen, dass man ZUSAMMEN gehört...

außerdem kann man dieser wieder abnehmen, sind nicht gesundheitsschädlich und tun auch nicht weh!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 9:55

Du verstehst es nicht...
...ist eben nicht dasselbe

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 10:00


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 11:49

Ich kenne das so nur von Prostituierten
Zuhälter verlangen von ihren Prostituierten oft, dass sie sich deren Initialen tätowieren oder einbrennen lassen. Das bindet sie stärker an den Zuhälter und senkt den Wert für andere Zuhälter. Somit sinkt das Risiko, dass sie von anderen Zuhältern abgeworben werden.

Das was dein Freund mit dir machen will hat überhaupt nichts mit liebe zu tun, wohl aber mit Besitzansprüchen.

Ich finde es sehr traurig, dass du ernsthaft in Betracht ziehst, das mit dir machen zu lassen... und dann noch in einem so demütigendem Rahmen. Offenbar ist dein Selbstbewusstsein kaum vorhanden. An sich ist das kein Weltuntergang, denn dagegen kann man etwas machen. So ein dauerhaftes Mal wird dich aber dein ganzes Leben daran erinnern - auch wenn du dich weiterentwickelt hast.

Bitte überleg dir nochmal ganz genau, ob du das wirklich über dich ergehen lassen willst. Du bist deinem Freund hörig und kannst deshalb nicht mehr so klar denken, aber stell dir vor, was du bei einer anderen Frau darüber denken würdest. Ich finde es wirklich schlimm, was dir dein Freund da antun will. Offenbar hat er nicht viel Respekt vor dir - ähnlich wie du selbst offenbar auch.

Lass dich nicht zu sehr demütigen und bitte rede mit Freundinnen über diese Sache. Meiner Meinung nach sollte eine Frau gute Freundinnen haben um sich gegen solche Männer zu schützen. Wenn man verliebt ist, kann man oft nicht mehr klar sehen...

Ich wünsche dir alles Gute und die richtige Entscheidung!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 11:59

Was willst du damit sagen?
Verstehst du wirklich nicht, dass das Wort "mein" je nach Kontext eine andere Bedeutung hat?
Das glaube ich nicht, ich denke du stellst dich absichtlich so doof an.

Abgesehen davon finde ich es sehr traurig, wenn du tatsächlich der Meinung bist, dass du jemandem gehören würdest, den du heiratest. Wenn du in deinem Leben einigermaßen glücklich sein willst, darfst du nicht aus den Augen verlieren, wer du bist und dass du ein eigenständiges und freies Individuum bist.
Mit der Heirat bekondet man Zusammengehörigkeit und nicht Besitz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 12:04

Genau so ist es
Ich gehöre keinem,nur mir selbst.
Eine Ehe ist eine Gemeinschaft,da hat niemand einen Besitzanspruch.

Juli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 12:32


...ist ja ok! du kannst mit der ehe nichts anfangen, dass wissen wir ja jetzt...

er ist mein mann, weil er zu mir gehört und nicht weil er mir gehört. wenn du das nicht verstehst, dann tust du mir echt leid...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 12:57

Das hat aber
doch nichts mit der der Ehe an sich zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 14:12

Nichts hinzuzufügen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2011 um 21:59


und ich würde mir auch noch ein schild umhängen mit: ich gehöre ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2011 um 19:49

Sorry und Danke
Nochmal hallo,

sorry war lange nicht online. Mein Notebook spinnt ein wenig und an den PC meines Freundes will ich aus verständlichen Gründen nicht ran.

Erstmal danke für die vielen Antworten, wenn auch nicht alle schmeichelhaft für mich und meinen Freund sind.

Also ich bin vielleicht ja nicht so bescheuert wie ihr meint. Natürlich ist mir bewusst, dass ich das Branding für den Rest meines Lebens habe. Ich liebe ihn halt und will immer mit ihm zusammenbleiben. Es ist vielleicht weltfremd und romantisch, aber soooo abwegig finde ich es nicht (das Branding an sich).
Er wäre übrigens bereit sich meinen Namen/ Initialen tätowieren zu lassen.
Mich beschäftigt vor allem halt sein Wunsch es mir selbst quasi in der Öffentlichkeit zu setzen. Übrigens ist es sein Wunsch!!!, er hat es nicht zu irgendeiner Bedingung gemacht (dann würde ich wahrscheinlich wirklich laufen).
Hat aber trotzdem was von Brandzeichen für Vieh...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2011 um 21:44
In Antwort auf 8anna

Sorry und Danke
Nochmal hallo,

sorry war lange nicht online. Mein Notebook spinnt ein wenig und an den PC meines Freundes will ich aus verständlichen Gründen nicht ran.

Erstmal danke für die vielen Antworten, wenn auch nicht alle schmeichelhaft für mich und meinen Freund sind.

Also ich bin vielleicht ja nicht so bescheuert wie ihr meint. Natürlich ist mir bewusst, dass ich das Branding für den Rest meines Lebens habe. Ich liebe ihn halt und will immer mit ihm zusammenbleiben. Es ist vielleicht weltfremd und romantisch, aber soooo abwegig finde ich es nicht (das Branding an sich).
Er wäre übrigens bereit sich meinen Namen/ Initialen tätowieren zu lassen.
Mich beschäftigt vor allem halt sein Wunsch es mir selbst quasi in der Öffentlichkeit zu setzen. Übrigens ist es sein Wunsch!!!, er hat es nicht zu irgendeiner Bedingung gemacht (dann würde ich wahrscheinlich wirklich laufen).
Hat aber trotzdem was von Brandzeichen für Vieh...

Nabend Anna.........
.....dann laß Dir doch auch "nur" ein Tattoo stechen.
Aber vom Profi.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 13:06

Tattoo auf dem Po
Falls sie den Ernst gemeint war die Frage nach Branding im Freundeskreis finde ich lediglich das zu Schau stellen vor Freunden als problematisch.
Ansonsten meine Frau trägt auch auf jeweils einer Pohälfte groß (sie hat einen großen Po meine Initialen als mehrfarbige Tattoo. Uns hat das beiden zur Verlobung gefallen und letztlich ist das eine persönliche Entscheidung. Sicherlich birgt das ganze ein Risiko im Falle einer Trennung aber wie, die Falten hinterläßt das Leben Spuren und sind damit Teil der Geschichte eines Menschen.
In einer materiellen Welt in der die Vergänglichkeit immer imanenter wird haben mache das Bedürfnis diesem etwas "EWIGES" entgegenzusetzen. WARUM DEN NICHT!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 13:22

Das ist
absoluter Blödsinn! Schon allein deshalb, weil nur DU entscheidest und auch niemandem gehörst! Ein Branding bringst Du auch mit dem besten Laser nicht mehr weg. Und das nennt Dein Freund "LIEBESBEWEIS?"

Nein, Deinen Hintern zu zeigen, ist nicht schlimm. Davon habe ich schon genug gesehen. Wäre ICH jetzt an Deiner Stelle, würde ich zu diesem Freund sagen, er soll sich zum Teufel scheren! Ich kann es nicht fassen, auf welch absurde Ideen so manche Menschen kommen.


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 13:26

@Was soll ich tun?
Dir einen anderen Partner suchen. Der aktuelle denkt nur in Besitzanspruchskategorien und daher möchte er, wie bei Kühen üblich, auch ein Brandzeichen zum Zeichen seines Besitzes setzen.

Mit "Liebesbeweis" oder gar "Liebe" hat das gar nichts zu tun.

Pacjam

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 14:01
In Antwort auf an0N_1296085199z

@Was soll ich tun?
Dir einen anderen Partner suchen. Der aktuelle denkt nur in Besitzanspruchskategorien und daher möchte er, wie bei Kühen üblich, auch ein Brandzeichen zum Zeichen seines Besitzes setzen.

Mit "Liebesbeweis" oder gar "Liebe" hat das gar nichts zu tun.

Pacjam

Liebe Liebesbeweis
Stimmt, das allein hat nichts mit Liebe zu tuen mit Liebesbeweis schon eher.
Aber ich möchte nicht wissen wieviele Partner sich still und heimlich einen solchen Liebesbeweis wünschen, ihn aber nie trauen es zu artikulieren. Meine Frau hat es gemacht und wir sind beide glücklich damit. Natürlich trage ich auch ein Tattoo von ihr.
Langweilt ihr euch nicht manchmal in dieser Welt voller
Poltical Correctness???

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 15:41
In Antwort auf faithe_12147114

Liebe Liebesbeweis
Stimmt, das allein hat nichts mit Liebe zu tuen mit Liebesbeweis schon eher.
Aber ich möchte nicht wissen wieviele Partner sich still und heimlich einen solchen Liebesbeweis wünschen, ihn aber nie trauen es zu artikulieren. Meine Frau hat es gemacht und wir sind beide glücklich damit. Natürlich trage ich auch ein Tattoo von ihr.
Langweilt ihr euch nicht manchmal in dieser Welt voller
Poltical Correctness???

@Welt voller Poltical Correctness?
Du verhältst Dich political correct. Steht in der BRAVO oder in sonstigen Mainstream-Schundblättern was mit "Branding" und "Liebesbeweis", rennen Leute wie Du kopflos ins nächste Tattoo-Studio und lassen sich das Brandzeichen einglühen.

Logo.

Was kommt als nächstes? Brett quer vor den Kopf tackern lassen, mit eingebranntem Text:

"Isch lüpppeeee nuuur xyz!!"

Bitte für xyz den Kosenamen der Liebsten bzw. des Liebsten einsetzen.

Pacjam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 15:50

Gibt es das heute
dieses BRANDING heute überhaupt noch?

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 16:46
In Antwort auf lightinblack

Gibt es das heute
dieses BRANDING heute überhaupt noch?

lib

Bestimmt gibt's das noch
Ist ja auch ein Hammer Liebesbeweis ...nur leider kaum mehr steigerungsfähig. Außer vlt: Suizid als Liebesbeweis?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 18:28
In Antwort auf an0N_1228055699z

Bestimmt gibt's das noch
Ist ja auch ein Hammer Liebesbeweis ...nur leider kaum mehr steigerungsfähig. Außer vlt: Suizid als Liebesbeweis?!

Ja,
das wäre was ...

LG.,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 19:23

Ist Seppuku
mit Harakiri zu vergleichen oder ist das ein und dasselbe?


LG.,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club