Home / Forum / Liebe & Beziehung / Brach mal eure ehlrich Meinung, bitte!

Brach mal eure ehlrich Meinung, bitte!

9. November 2009 um 14:33

In meinem Freundeskreis ist ein Mann der mit sehr gefällt. Mit ist aufgefallen das er meine nähe sucht. Sich also immer sehr nah zu mit stellt auf Partys meine nähe sucht. Wir verstehen uns total gut. Wir waren Freitag auf einer Party und ich war ziemlich betunken, ich erzählt ihm gestern auf einer Party das ich froh bin das ich in meinem Bett aufgewacht bin und nicht irgendein Typ neben mir lag. . sollt eher witzig gemeint sind bin eher nicht die Frau die auf One Night Stands steht. wir redeten viel und irgendwann verabschiedete er sich.........
Ich war angetrunken und dadurch den Mut ihn anzurufen und zu fragen ob ich bei ihm schlafen kann, weil ich schon zu betrunken bin um nach hause zu kommen. ( er wohnt nicht weit von der Party)
Er zögerte erst kurz und meinte dann okay
Wir haben uns dann in sein Bett gelegt und lagen so da ( war nur eine einfache Matratze also ziemlich schmal so das wir Körperkontakt hatten..
Tja und in dem Moment kam ich mir schon ziemlich billig und schäbig vor, weil es eigentlich überhaupt nicht meine art ist!!!!
Da lagen wir dann ich dachte ich mach jetzt auf keinen Fall irgendetwas! Nach ca. 1 stunde fragte er mich ob ich schon schlafe ich meine nee, Er fragte mich dann ob wir kuscheln sollen, er nahm mich dann fest in den arm und kraulte meine haare... irgendwie ging das dann so weiter und ich dachte mir ich will mir ihm schlafen......ist normaler weise auch nicht meine art!!! Weiß echt nicht was an diesem Abend mit mir los war vielleicht lag es dran das ich das letzte halbe Jahr keinen bock auf irgend nen Typen hatte und somit auch keinen Sex...
Tja als es dann kurz davor war meinte er plötzlich er will keinen richtigen Sex......ich war im ersten Moment etwas verwundert, dann dachte ich mir das ihm das vielleicht zu intim ist oder mich dafür zu wenig mag. Ich weiß man kanns mir nicht recht machen hätte er einfach mit mir gepoppt hätte ich danach gedacht er will ja eh nur Sex und empfindet nichts für mich....
Wir hatten dann sozusagen doch Sex aber ohne miteinander zu schlafen...
Danach nahm er mich gaaaaaaaaaaaaaanz fest in den arm und lag gaaaaaaaaaaaanz eng angeschmiegt an mir. er fragte mich dann ob ich sehr betrunken sei...... ich sagte nee geht schon wieder..... ich fragt ihn warum und er erwiderte, weil du vorhin gesagt hast das du froh warst, das du am Vortag mal nicht neben nem Typen aufgewacht bist. Ich dacht mir, mein Gott!!! Was hat der nur für ein Bild vor mir!!!! Und meinte nur nee ich weiß schon was ich grad tue! Ich fragt ihn ob er denn betrunken ist er meinte nein!
Wir kuschelten dann die ganze Nacht und schliefen dann eng umschlungen ein! Ich wachte dann morgens auf, weil ich zur Arbeit musste hab mich dann ganz schnell angezogen und meinte nur tschüss und bin gegangen. Ich wusste echt nicht wie ich mich verhalten sollte.. weil ich ja überhaupt nicht einschätzen kann was er mir gegenüber empfindet in der Arbeit dann gings mir voll schlecht!! Ich grübelte und dacht mir mein Gott du hast alles versaut!! Weil ich ja wirklich krasse Gefühle für ihn habe... und die Tatsache das er die Situation nicht ausgenutzt hat meine Gefühle für ihn noch verstärkt haben.....
Heute abend ist ein Treffen zu dem er auch geht, ich würde am liebsten nicht hingehn, weil ich mir echt doof vorkomme aber ich denke, wenn ich nicht gehe dann kommt das ja noch viel doofer, oder?
Was meint ihr ist das ganze eher so zu deuten das er keine Gefühle für mich hat oder glaubt ihr das er auch was für mich empfinden könnte? Oder hab ichs versaut? Steckt hinter kuscheln mehr Gefühl als hinter Sex?
Und vor allem wie kann ich ihm zeigen das ich wirklich was für ihn empfinde ohne dabei den letzten Rest Würde zu verlieren?
..

Mehr lesen

9. November 2009 um 14:42

Ist das der stier?
ich denke nicht, dass das heissen muss, dass er keine gefühle hat. männer lehnen sex meist nicht ab, schon gar nicht jemandem, den sie attraktiv finden. und das tut er wohl, sonst hätte er ja nicht die ganze zeit deine nähe gesucht auch körperlich.


und auch das ganze kuscheln denk ich nicht, dass jemand sich das auflädt, wenn er keine gefühle hat. allenfalls noch, wenn er eher platonische hat, aber das ist es ja eben wohl nicht, da er ja immer deine nähe sucht körperlich.

das ganze geht wenn schon eher in die andere richtung. du bist ihm was wert und er hätte es überstürzt gefunden, jetzt einfach so sex zu haben, weil man gerade beieinander gelandet ist und im übrigen betrunken ist. ein unwürdiger zeitpunkt quasi.

auszuschliessen ist auch nicht, dass er meinte, du hättest ihn nur gewollt, weil du betrunken warst und er sei nichts anderes als einer der typen, neben denen du gesagt hast, du wachstab und an mal auf...

wenn du dann am morgen einfach weggerannt bist, könnte sich dieser eindruck noch verstärkt haben.

ich würde ihm ein bisschen zeichen geben. bis jetzt hat er dich ja nicht unwürdig behandelt, im gegenteil. daher glaub ich nicht, dass du dadruch irgendeine würde verlieren wirst.

ich kann mich irren, aber ich hab den eindruck, dass es eher gut als schlecht aussieht für dich. aber zeigen musst du ein wenig etwas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 14:46

Ich finde...
es spricht sehr für ihn, dass er die Situation nicht ausgenutz hat und sozusagen deine "Ehre" gerettet hat! Er wollte verhindern, dass du in deiner "Angetrunkenheit" vielleicht etwas tust, was du später bereuen könntest. Finde ich stark von ihm. Es zeigt auch, dass du ihm nicht egal bist. Ich würde ihm ganz natürlich und locker begegnen und mal abwarten, was von seiner Seite aus noch kommt und ihn jetzt nicht unter Druck setzen. Ich würde das was passiert ist im Moment auch gar nicht mehr angsprechen. Freue dich einfach darüber, dass er dich so respektvoll behandelt hat- du hast dir sicher einen "guten Kerl" geangelt, rein vom Charakter her Viel Gück für dich! Tinki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 14:53
In Antwort auf mina_12758409

Ist das der stier?
ich denke nicht, dass das heissen muss, dass er keine gefühle hat. männer lehnen sex meist nicht ab, schon gar nicht jemandem, den sie attraktiv finden. und das tut er wohl, sonst hätte er ja nicht die ganze zeit deine nähe gesucht auch körperlich.


und auch das ganze kuscheln denk ich nicht, dass jemand sich das auflädt, wenn er keine gefühle hat. allenfalls noch, wenn er eher platonische hat, aber das ist es ja eben wohl nicht, da er ja immer deine nähe sucht körperlich.

das ganze geht wenn schon eher in die andere richtung. du bist ihm was wert und er hätte es überstürzt gefunden, jetzt einfach so sex zu haben, weil man gerade beieinander gelandet ist und im übrigen betrunken ist. ein unwürdiger zeitpunkt quasi.

auszuschliessen ist auch nicht, dass er meinte, du hättest ihn nur gewollt, weil du betrunken warst und er sei nichts anderes als einer der typen, neben denen du gesagt hast, du wachstab und an mal auf...

wenn du dann am morgen einfach weggerannt bist, könnte sich dieser eindruck noch verstärkt haben.

ich würde ihm ein bisschen zeichen geben. bis jetzt hat er dich ja nicht unwürdig behandelt, im gegenteil. daher glaub ich nicht, dass du dadruch irgendeine würde verlieren wirst.

ich kann mich irren, aber ich hab den eindruck, dass es eher gut als schlecht aussieht für dich. aber zeigen musst du ein wenig etwas.

...
lach.. ja das ist der stier! hab irgendwie das Gefühl, ich hab ihm das Gefühl gegeben das er nur ne schnelle bettgeschichte für mich ist!
andererseits bin ich mir so unsicher was er mir gegenüber empfindet!! und weiss üüüüberhaupt nicht wie ich ihm gegenübertreten soll! ich würde so gerne wieder in seinem arm liegen und es dann einfach geniesen und langsam angehn lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 15:04

Hallo
Schließe mich den anderen an, sieht doch gar nicht schlecht aus seinerseits. Denke aber auch, dass du ihm ein Zeichen geben solltest, dass du Interese hast, denn mit dem betrunken sein und vor allem mit der relativ unfreundlichen Verabschiedung signalisierts du ihm DEINERSEITS Desinteresse. Er fragt sich wahrscheinlich gerade dasselbe wie du: hat SIE Interesse?
Geh also heut abend auf ihn zu und sag irgendwas in der Richtung, dass du Fr morgen nicht so einfach anhauen wolltest aber schnell zur Arbeit mußtest und nicht so recht wußtest, was du sagen sollst. Und dass du es sehr schön fandest gestern. Was vergibst du dir dabei?
Nur Mut, nicht so schüchtern
LG und viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 15:17

Hey,
sieht doch wirklich nicht schlecht aus... er wollte kuscheln... ist immerhin mehr wie sex... also ich deute das so dass du ihm zu wichtig bist als das er nur mal schnell n ONS möchte.
Nichts desto trozt ist halt die Situation wie es dazu kam schon bissl doof.... aber ich sag mal ihr seid doch befreundet...also rede doch einfach mit ihm.
Gefühle hat er doch sicherlich acuh... denn man kuschelt ja auch nicht mit jedem. Falls jetzt da ein Missverständnis entstanden ist das er vielleicht denken könnte du machst das öfters dann würde ich schon sagen dass du nicht so eine bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 17:40
In Antwort auf verknallt1

...
lach.. ja das ist der stier! hab irgendwie das Gefühl, ich hab ihm das Gefühl gegeben das er nur ne schnelle bettgeschichte für mich ist!
andererseits bin ich mir so unsicher was er mir gegenüber empfindet!! und weiss üüüüberhaupt nicht wie ich ihm gegenübertreten soll! ich würde so gerne wieder in seinem arm liegen und es dann einfach geniesen und langsam angehn lassen

Also ich finde auch er hat sich wie ein Gentleman
benommen,aber der Spruch

""....ist normaler weise auch nicht meine art!!!""

lassen viele immer los nachdem sie mit nem Typen im Bett waren von d m sie mehr wollen

Also,besser nicht nochmal so aufdrängen,machst dich damit bissl uninteressant

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 20:49

Ich persönlich...
...würde vermuten, dass er dich mindestens gern mag, aufgrund deiner wenig geschickten Aussage "ich war froh, dass ich in meinem Bett aufgewacht bin" aber möglicherweise vermutet, dass es dir öfter mal anders ergeht und keinen Bock hat, im Zweifelsfall von dir zum Frühstück verspeist zu werden ...
Mensch Mädel! Der scheint doch wirklich mal gut erzogen zu sein- höchste Zeit also, ihm reinen Wein einzuschenken! Du solltest ihm keinesfalls "zeigen", dass du wirklich was für ihn empfindest (das geht bei deinem Talent für das ein oder andere Fettnäpfchen nachher wieder irgendwie in die Hose), sondern ihm das sehr deutlich s-a-g-e-n, und zwar möglichst schnell! So, dass er es zweifellos kapiert- das hat auch nichts mit "Würde verlieren" zu tun. Da haben wir alle weitaus würdelosere Momente, hehe... viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 22:39
In Antwort auf kalani_12279717

Also ich finde auch er hat sich wie ein Gentleman
benommen,aber der Spruch

""....ist normaler weise auch nicht meine art!!!""

lassen viele immer los nachdem sie mit nem Typen im Bett waren von d m sie mehr wollen

Also,besser nicht nochmal so aufdrängen,machst dich damit bissl uninteressant

,,,
erstmal vielen lieben dank für eure antworten.
ist halt nur so das ich mich echt ziemlich verknallt hab und echt nicht weiss woran ich bin. mich hat es im ersten moment nur etwas schockiert das er nicht richtig mit mir schlafen wollte,dacht mir halt dann kann er mich nicht toll finden.... im nach hinein überlegt ist aber durch das kuscheln usw 1000 mal mehr gefühl rüber gekommen!! ausserdem hab ich ja so nichts gemacht ausser das ich gefragt hab ob ich bei ihm übernachten kann, und er mich gefragt hat ob wir kuscheln solln! also die initiative ging ja von ihm aus!
weiss nciht aber ich persönlich kann nicht mit jemanden eng umschlungen einschlafen wenn ich kein gefühl für ihn habe. weiss nicht wies den herrn der schöpfung so geht.?
ich war vorhin bei dem treffen, war aber ne total komische stimmung und wenig leute mehr so wohnzimmer atmosphäre und da ich echt schüchtern bin ( wirklich!!!) ergab sich nicht die situation it ihm alleine zu sprechen!
so nun hab ich ihm einen sms geschickt ( ich weiss schon weider dooff!!) hab ihm halt geschieben das ich ihm eigentlich noch sagen wollte das ich s voll schön fand mit ihm zu kuscheln!
wenn jetzt keine reaktion kommt dann kanns auch sein das er kein guthaben aufm handy hat ........
man man man ist das alles doof

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2009 um 23:11
In Antwort auf verknallt1

,,,
erstmal vielen lieben dank für eure antworten.
ist halt nur so das ich mich echt ziemlich verknallt hab und echt nicht weiss woran ich bin. mich hat es im ersten moment nur etwas schockiert das er nicht richtig mit mir schlafen wollte,dacht mir halt dann kann er mich nicht toll finden.... im nach hinein überlegt ist aber durch das kuscheln usw 1000 mal mehr gefühl rüber gekommen!! ausserdem hab ich ja so nichts gemacht ausser das ich gefragt hab ob ich bei ihm übernachten kann, und er mich gefragt hat ob wir kuscheln solln! also die initiative ging ja von ihm aus!
weiss nciht aber ich persönlich kann nicht mit jemanden eng umschlungen einschlafen wenn ich kein gefühl für ihn habe. weiss nicht wies den herrn der schöpfung so geht.?
ich war vorhin bei dem treffen, war aber ne total komische stimmung und wenig leute mehr so wohnzimmer atmosphäre und da ich echt schüchtern bin ( wirklich!!!) ergab sich nicht die situation it ihm alleine zu sprechen!
so nun hab ich ihm einen sms geschickt ( ich weiss schon weider dooff!!) hab ihm halt geschieben das ich ihm eigentlich noch sagen wollte das ich s voll schön fand mit ihm zu kuscheln!
wenn jetzt keine reaktion kommt dann kanns auch sein das er kein guthaben aufm handy hat ........
man man man ist das alles doof

Hey
also auch wenn das mit dem kuscheln ganz gut klingt.

Männer machen sich da lange nicht so nen Kopf wie wir Frauen.

Also,bleib locker und sei jetzt bitte nicht zu sehr auf mehr eingestellt.

Ein Mann könnte das schnell als verzweifelt sein ansehen

Also,nun muss er einen Schritt auf dich zukommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2009 um 11:55
In Antwort auf kalani_12279717

Hey
also auch wenn das mit dem kuscheln ganz gut klingt.

Männer machen sich da lange nicht so nen Kopf wie wir Frauen.

Also,bleib locker und sei jetzt bitte nicht zu sehr auf mehr eingestellt.

Ein Mann könnte das schnell als verzweifelt sein ansehen

Also,nun muss er einen Schritt auf dich zukommen!

...
hab ja gestern noch die sms geschrieben und grade kam eine sms ... er hat zurückgeschrieben das ers auch schön fand ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2009 um 14:08
In Antwort auf verknallt1

...
hab ja gestern noch die sms geschrieben und grade kam eine sms ... er hat zurückgeschrieben das ers auch schön fand ...

Das klingt doch gut
nun bleib locker und lass sich die dinge entwickeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2009 um 14:10
In Antwort auf kalani_12279717

Das klingt doch gut
nun bleib locker und lass sich die dinge entwickeln


mach ich und nochmal danke fürs "zulesen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2009 um 14:41

Wenn Du ganz sicher sein willst
und einen Mann für's Leben suchst, dann geh auch auf Nummer sicher. Weder betrinke Dich, noch kuschle, noch habe Sex mit irgendwem nur weil Du ihn magst. Der Mann sucht genau wie Du eine Beziehung auf Dauer (oder auch nicht). Stell Dir vor Du kaufst jemandem ein Geschenk. Du packst es sehr schön ein. Und für denjenigen ist es spannend dies auszupacken, manchmal sogar erst zu einem späteren Zeitpunkt. Besser als irgendetwas vom Wühltisch zu holen und einfach so hinzupacken.
Du sagst, dass es eigentlich nicht Deine Art ist. So bleibe Dir lieber treu als es genau bei dem zu verderben der Dir wichtig wäre. Er weiß ja nicht, dass Du eigentlich ganz anders bist. Er sieht nur den Moment und könnte seine Zweifel bekommen was Deinen Wert betrifft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2009 um 20:11

Soll ich dir mal was sagen
das ist genauuu die gleiche geschichte, die ich mit meinem freund erlebt habe. bis auf den moment am naechsten morgen.
aber genauuuuuspo hab ichs auch gemacht. ich hab ihn einfach mal stumpf gefragt ob ich bei ihm schlafen kann, denn er wohnte nciht weit weg und so.
und ich habe mich auch total schlecht gefuehtl dann als ich letztendlich in seinem bett lag. nicht wegen ihm, sondern weil ich dachte, was bin ich nur fuer ne schlampe
und ich wollte dann mit ihm schlafen, aber er nciht, er meinte dsas wuerde alles kaputt machen, zu schnell egehn und so. ich war betrunken, er nciht.
aber er war sooo lieb. und wnen ich gerade wieder an die geschihte denke bin ich auf einmal wieder sooo verliebt
mein freund stand auf diese direkte art. udn da es vorher immer so ein hin und her war war es uns beiden klar, dass es nciht einmalig war, diese nacht..
kennt ihr euch auch schon laenger und so? weisst du gar nciht, wie er fuehlt?
vielleicht solltest du ihn einfach fragen wie er ueber den abend denkt und so..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2009 um 22:53
In Antwort auf nerina_12457604

Soll ich dir mal was sagen
das ist genauuu die gleiche geschichte, die ich mit meinem freund erlebt habe. bis auf den moment am naechsten morgen.
aber genauuuuuspo hab ichs auch gemacht. ich hab ihn einfach mal stumpf gefragt ob ich bei ihm schlafen kann, denn er wohnte nciht weit weg und so.
und ich habe mich auch total schlecht gefuehtl dann als ich letztendlich in seinem bett lag. nicht wegen ihm, sondern weil ich dachte, was bin ich nur fuer ne schlampe
und ich wollte dann mit ihm schlafen, aber er nciht, er meinte dsas wuerde alles kaputt machen, zu schnell egehn und so. ich war betrunken, er nciht.
aber er war sooo lieb. und wnen ich gerade wieder an die geschihte denke bin ich auf einmal wieder sooo verliebt
mein freund stand auf diese direkte art. udn da es vorher immer so ein hin und her war war es uns beiden klar, dass es nciht einmalig war, diese nacht..
kennt ihr euch auch schon laenger und so? weisst du gar nciht, wie er fuehlt?
vielleicht solltest du ihn einfach fragen wie er ueber den abend denkt und so..

@lilu
das ist die vorgeschichte
http://forum.gofeminin.de/forum/f203/__f493_f203-Wie-sind-Stiermann er-so.html#5264
wie ist es bei dir dann nach dieser nacht weitergegangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2009 um 13:33
In Antwort auf verknallt1


mach ich und nochmal danke fürs "zulesen"


wenn ich genauer überlege hat jeder meiner beziehungen erst mit körperlichkeiten angefangen als durch wprte. bei meinem ex mit dem ich 13 jahre zusammen war hat esx eigentlich auch so begonnen nur hat sich das ganze dann ein halber jahr hingezogen weil keiner die klappe aufbekommen hat!
und bei allen beziehungen war es so das ich dann zuerst mit der sprache herrausgerückt bin und die meisst total erleichtert waren darüber weil es ihnen genauso erging, sie aber nicht gedacht haben das es bei mir auch so ist.....
nur diesmal bin ich mich echt irgendwie zu feige! liegt wahrscheinlich daran, das er viel jünger ist als ich und das er sich erst von seiner freundin getrennt hat........auzsserdem zeigt er halt total konträres Verhalten einmal denk ich mir der ist 100 pro verknallt und im nächsten moment wieder, nee auch keinen fall!
vielleicht hab ich auch durch das ende der letzten beziehung ein wenig mein selbstwert gefühl verloren......
alle zeichen die er gibt kann ich auch immer negativ deuten und mir sagen nee der will nix das bildest du dir nur ein......
ich hab ihm ja die sms gechrieben, das ich s schön fand mit ihm zu kuscheln.. von ihm kam dann das ers auch schön fand,,,,, im ersten moment hab ich mich total gefreut und im nächsten dacht ich mir ,,, tja was hätt er auch anderes schreiben solln und es hat überhaupt nix zu bedeuten,,er hat bestimmt mehr so aus reiner höflichkeit geantwortet.........versteht ihr mein Denken??????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2009 um 13:35
In Antwort auf verknallt1


wenn ich genauer überlege hat jeder meiner beziehungen erst mit körperlichkeiten angefangen als durch wprte. bei meinem ex mit dem ich 13 jahre zusammen war hat esx eigentlich auch so begonnen nur hat sich das ganze dann ein halber jahr hingezogen weil keiner die klappe aufbekommen hat!
und bei allen beziehungen war es so das ich dann zuerst mit der sprache herrausgerückt bin und die meisst total erleichtert waren darüber weil es ihnen genauso erging, sie aber nicht gedacht haben das es bei mir auch so ist.....
nur diesmal bin ich mich echt irgendwie zu feige! liegt wahrscheinlich daran, das er viel jünger ist als ich und das er sich erst von seiner freundin getrennt hat........auzsserdem zeigt er halt total konträres Verhalten einmal denk ich mir der ist 100 pro verknallt und im nächsten moment wieder, nee auch keinen fall!
vielleicht hab ich auch durch das ende der letzten beziehung ein wenig mein selbstwert gefühl verloren......
alle zeichen die er gibt kann ich auch immer negativ deuten und mir sagen nee der will nix das bildest du dir nur ein......
ich hab ihm ja die sms gechrieben, das ich s schön fand mit ihm zu kuscheln.. von ihm kam dann das ers auch schön fand,,,,, im ersten moment hab ich mich total gefreut und im nächsten dacht ich mir ,,, tja was hätt er auch anderes schreiben solln und es hat überhaupt nix zu bedeuten,,er hat bestimmt mehr so aus reiner höflichkeit geantwortet.........versteht ihr mein Denken??????

Hat sich denn
jetzt nochmal was getan?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2009 um 13:44
In Antwort auf kalani_12279717

Hat sich denn
jetzt nochmal was getan?

...
nee bis auf die sms antwort von ihm gestern mittag nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2009 um 13:48
In Antwort auf verknallt1

...
nee bis auf die sms antwort von ihm gestern mittag nicht mehr.

Hm
dann ist er jetzt am zug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2009 um 3:18


also, bei uns gings dann so weiter, das wir erstmal die ganze nacht eh nicht geschlafen haben gekuschelt usw.
es war wuuunderschoen. morgens dann musste er mich zu miener freundin fahren, da ich ja nun erstens spontan bei ihm war und somit ohne auto oder sonstiges, und ich alles bei meiner freundin hatte
keine ahnung, war irgendwie, schoen aufgestanden, schnell angezogen und dann hat er mich schnell hingefahren.
dann , jaa kam dieser moment im auto, dieses tschuess sagen. ich hab ihn einfach gekuesst. ich konnte gar nicht aufhoeren naja, und dann hat er oder ich eben gesagt, das wir uns sprechen wenn ich zu haus bin und blablabla. aber es hat sich einfach alles sofort richtgi angefuehlt. wir waren durch diesen moment auch sofort zusammen. irgendwie hatten wir das ganze jahr nur drauf gewartet glaube ich, dass irgendwer mal den ersten schritt macht. naja dann kamen eben sms, hin und her, glaube ich, ist schon laenger her
bei uns beiden war es eben so , dass wir gegenseitig wussten was fuer fuereinander fuehlen..deswegen nciht so kompliziert wie bei dir.
aber eine super schoene zeit.. geniess diese ersten momente..sooo schoen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2009 um 9:37

....
Also ich erzähl euch einfach mal wies so weiter geht.....
gestern war ich mit freunden unterwegs, er war auch dabei....
hatte ja echt bammel vor dem wiedersehn, weil ichs voll komisch finde wenn man sich schon so nah war und jetzt wieder so distanziert.......
er kam von hinten auf mich zu knuddelte mir über dem kopf und meinte: hi! ich dreht mich um, sah in ein grinsndes gesicht und meinte hallo....
wir sind dann in eine kneipe die konstelation war etwas seltsam ( ein exfreund mit dem ich schon seit anfang des jahres nicht mehr zusamm bin, der aber immer noch an mir hängt war auch dabei) in der kneipe hat er sich dann zu mir gesetzt und wir haben uns super unterhalten, haben viel gelacht und uns eigentlich die ganze zeit in die augen gekuckt....hab ab und an ein schlechtes gewissen bekommen wegen meinem ex,,, dachte mir ich bin jetzt voll in der zwickmühle, will em ex nicht weh tun, dem hm aber auch kein desinteresse signalisieren.....
irgendwann meinte er will jetzt dann nach hause und sah mich an......., ich DACHTE mir mensch frag mich , frag mich doch einfach ob ich mitkomme....und riss mich total zusammen nicht zu sagen ( ob ich mitkommen soll) und sagte dann gar nicht hab also nicht drauf reagiert.....
er blieb dann noch ein weilchen und die anderen beschlossen die kneipe zu wechseln so das wir alle den selben weg hatten, er ist dan aber doch noch mit in die kneipe, kam dann irgendwann her und verabschiedete sich von mir und fragte mich ob ich morgen auch hier bin... ich meinte, glaub schon....
mensch mensch mensch mich hats total erwischt... wenn ich nur wüsste was er so über mich denkt .. wir haben den ganzen abend ziemilch viel geredet über interessen irgendwelche lustigen erlebnisse usw. aber nicht was mit UNS zu tun hatte, ich habs mir echt vekniffen ihm zu erklären das er wahrscheinlich ein komplett flasches bild von mir hat, weil mir die gefahr wieder 1000000 fettnäpfchen mitzunehmen und alles noch viel falscher rüber zu bringen zu ross war.. hätte ihn gern erklärt das ich normal nicht einfach so mit nem typen im bell liege... oder im gesagt das ich mich total wohl in seiner nähe fühle aber ich hab nix gesagt!!!
tja jetzt bin ich mal auf den heutigen abend gespannt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2009 um 10:41

Ich bin mir da so überhaupt nicht sicher
@ schmollmaus ( netter name )
er hat gar keine couch.. .
ich will ihn ja nicht überrumpeln
ich überleg mir gerade wie ich ihm das mit dem spruch nur erklären soll ohne ins nächste fettnäpfchen zu treten....
man die sache schlaucht mich mittlerweile .. muss immer an ihn denken . hab keinen hunger mehr und schlafen kann ich auch gaaaaanz sclecht. mensch mensch mensch was hat der nur mit mir angestellt
ich meine waruuuuuuuuuuum ergreift er den dann nicht mal die initiative.?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen