Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Blut beim Rasieren

Letzte Nachricht: 3. März 2005 um 0:38
H
hildur_12923840
02.03.05 um 20:39

Hallo! Nachdem ich schon öfters gelesen hab, dass viele Frauen kleine rote Pickel aufm Schamhügel nachm Rasieren bekommen wollte ich mal ne Frage loswerden- die Pickelchen bekomm ich nicht. Obwohl ich mich 100pro nicht schneide kommt an manchen Stellen nach dem Rasieren ein Tröpfchen Blut... liegt das am Rasierer?
Was kann ich dagegen tun? Anscheinend habe ich eine sehr empfindliche Haut.
Hoffe dass ihr mir Tipps geben könnt
LG-Lady

Mehr lesen

F
fyodor_11989551
02.03.05 um 22:52

Scharfe Sache
wer hat im Schambereich keine empfindliche Haut?
Eine Alternative wäre evtl. enthaarungscreme (Veet oder was vergleichbares).
Wenn Du beim Rasieren bleiben willst, weiche die Haut vorher mind. 10 min. ein.
Z.B. ein schönes Bad nehmen und zum Abschluss rasieren.
Wenns nicht besser wird, darfst Du nicht gegen den Strich (Wuchsrichtung) rasieren, sonst gibts doch noch ein "Blutbad".

Viel Glück!

Gefällt mir

S
salka_12299244
02.03.05 um 23:03
In Antwort auf fyodor_11989551

Scharfe Sache
wer hat im Schambereich keine empfindliche Haut?
Eine Alternative wäre evtl. enthaarungscreme (Veet oder was vergleichbares).
Wenn Du beim Rasieren bleiben willst, weiche die Haut vorher mind. 10 min. ein.
Z.B. ein schönes Bad nehmen und zum Abschluss rasieren.
Wenns nicht besser wird, darfst Du nicht gegen den Strich (Wuchsrichtung) rasieren, sonst gibts doch noch ein "Blutbad".

Viel Glück!

Abhärten
Obwohl das Thema hier im Unterforum Psychologie & Beziehung etwas deplatziert ist....

Wie oft rasierst Du Dich? Wenn Du es nur alle paar Tage machst, versuche mal, öfter zu rasieren, die Haut härtet sozusagen dann etwas ab und reagiert meist nicht mehr so stark. Ansonsten kannst Du nach dem Rasieren Bepanthensalbe dünn auftragen.

lg
laLuna

Gefällt mir

W
wen_12044091
02.03.05 um 23:40
In Antwort auf salka_12299244

Abhärten
Obwohl das Thema hier im Unterforum Psychologie & Beziehung etwas deplatziert ist....

Wie oft rasierst Du Dich? Wenn Du es nur alle paar Tage machst, versuche mal, öfter zu rasieren, die Haut härtet sozusagen dann etwas ab und reagiert meist nicht mehr so stark. Ansonsten kannst Du nach dem Rasieren Bepanthensalbe dünn auftragen.

lg
laLuna

Ähnliches problem
Also bei mir ist es so, dass ich wenn ich längere zeit nicht rasiert hab undd ann wieder rasiere, alles gut ist..wenn ich dann aber nach einigen tagen wieder rasiere habe ich danach meist auch diese pickelchen und spätestens wenn ich dann wieder rasiere blutet es auch bei mir und auch da, wo keine pickelchen sind...
und zum thema abhärten..dachte auch das würd helfen aber es is alles immer schlimmer geworden..habe bis jetzt also noch kein mittel gefunden..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
tamsin_12690064
03.03.05 um 0:33

Intuition
es gibt den neuen rasierer intuition, damit schneidest du dich garantiert nicht. er gleitet dank der am rasierer befestigten seife glatt über die haut.

Gefällt mir

N
nergis_11946935
03.03.05 um 0:38
In Antwort auf wen_12044091

Ähnliches problem
Also bei mir ist es so, dass ich wenn ich längere zeit nicht rasiert hab undd ann wieder rasiere, alles gut ist..wenn ich dann aber nach einigen tagen wieder rasiere habe ich danach meist auch diese pickelchen und spätestens wenn ich dann wieder rasiere blutet es auch bei mir und auch da, wo keine pickelchen sind...
und zum thema abhärten..dachte auch das würd helfen aber es is alles immer schlimmer geworden..habe bis jetzt also noch kein mittel gefunden..

Kleiner tipp: solarium
hallo!

wenn du auf dezente bräune stehst, dann kann ich dir ne runde solarium empfehlen. du musst es ja nicht gleich mit der bräune übertreiben. ein bisschen schadet ja nicht. die haut war bei mir danach weniger empfindlich und ich hab keine hautirritationen mehr bekommen. viel erfolg!

grüße - g.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige