Home / Forum / Liebe & Beziehung / Blowjob = Fremdgehen oder doch nicht???

Blowjob = Fremdgehen oder doch nicht???

8. Februar 2013 um 10:06

Folgende Situation:

Ich habe mich mit meinem Ex Freund getroffen. Wir sind schon länger getrennt, hatten aber so eine Art Freundschaft Plus Beziehung. Jetzt ist er seit ca. 3 Monaten mit einer anderen zusammen. Er behauptet, er sei glücklich, trifft sich aber heimlich mit mir. Alles was mit mir zu tun hat, verheimlicht er ihr.
Bei unserem Treffen kam es zum Blowjob. Er hat es mir frei angeboten. Er sagte, dass sie das aber nicht wissen muss, da er auch nicht weiß, was sie so macht.
Er behauptet aber trotzdem dass er glücklich in der Beziehung ist. Sex will er nicht mit mir haben,

Jetzt meine Frage: Ist ein Blowjob auch fremdgehen?
Ich denke nicht, dass er das so sieht. Nur Sex findet er als fremdgehen.
Was meint ihr?
Freue mich auf eure Antworten!

Mehr lesen

8. Februar 2013 um 12:03

So viel ich weiß...
führen die beiden keine offene Beziehung.

Gefällt mir

8. Februar 2013 um 12:07

Suchen tue ich in diesem Arrangement...
nichts.
Ich kenne ihn schon länger und dachte nicht, dass er tatsächlich noch was anderes sucht, als er eigentlich schon hat. Denn, wenn man in einer Beziehung wirklich glücklich ist, dann muss man nicht zu einer anderen Frau gehen.

Gefällt mir

9. Februar 2013 um 16:39

...
er hat lust dazu, ich habe lust dazu. Ne einfache Sache.

Gefällt mir

9. Februar 2013 um 16:40

Eine einfache Sache...
er hat lust dazu, ich habe lust dazu.

Gefällt mir

9. Februar 2013 um 18:38

Ja es passt alles...
aber ich finde es zu einfach Menschen in diese eine Schublade zu tun.

1 LikesGefällt mir

11. Februar 2013 um 14:37

Nicht...
das ich wüsste. Aber dann kennst du mich ja besser als ich selber. Nicht schlecht...

Gefällt mir

15. Februar 2013 um 20:04

Erstens
ja ein blowjob ist fremdgehen. und zweitens wie dumm bist du eigentlich dass du dich so prostituierst? hammer niveaulos und eins garantiere ich dir: er lacht sich über dich kaputt wenn er von dir weg geht. man mädel wat biste blöd

4 LikesGefällt mir

16. Februar 2013 um 16:31
In Antwort auf sumi806

Erstens
ja ein blowjob ist fremdgehen. und zweitens wie dumm bist du eigentlich dass du dich so prostituierst? hammer niveaulos und eins garantiere ich dir: er lacht sich über dich kaputt wenn er von dir weg geht. man mädel wat biste blöd


1. ich weiß.
2. man mädel,bist du respektlos und beleidigend

Gefällt mir

18. Februar 2013 um 12:49

Fremdgehen
beginnt in dem Moment wo du dein Partner hintergehst, ihm belügst! Eine offene Beziehung führt er nicht, weil er ja nicht will, dass seine Freundin von euren Treffen erfährt. Also ist diese Geheimnistuerei allein für mich persönlich schon Fremdgehen.

Der Zungenkuss gilt als Beginn sexuelle Betätigung. Ein Blowjob ist meines wissens weit entfernt von einer reinen Freundschaftsgeste, oder?

Ich wurde mich von einem Man ekeln der mich nur aufsucht um sich zu erleichtern weil seine Freundin möglicherweise gerade eine Migräne vorgibt um bloss nicht mit ihm schlafen zu müssen, weil sie gerade keine Lust dazu hat. Ich bitte Dich! Wo bleibt dein Selbstwertgefühl?

Gruß

Leonina

1 LikesGefällt mir

18. Februar 2013 um 13:35

Ob ich das hören will oder nicht...
darum geht es mir gar nicht. Aber da stoße ich wieder auf taube Ohren. Es geht nicht darum, dass ich hier "den Arsch gepudert haben will"...
Es geht darum, wie man Sachen formuliert. Und daran sollte man noch arbeiten. Aber offensichtlich ist das zu schwer...

Gefällt mir

18. Februar 2013 um 14:06

Siehst du, genau das meine ich...
du weißt nicht, worum es geht.
"Vom heißen Brei" hat hier ebenfalls keiner gesprochen.
Klare und deutliche Worte kann man auch so finden.
Ohne "den Arsch gepudert zu bekommen" oder "um den heißen Brei" herum zu reden.
Man kann Sachen klar und deutlich betiteln, ohne dabei anzugreifen, beleidigend, respektlos oder nur komisch zu wirken.
Lass gut sein...

Gefällt mir

27. Mai 2015 um 11:38

Also...
Ich als Kerl würde schon sagen das es Fremdgehen ist. Andernfalls wäre es eine offene Beziehung beziehungsweise gar keine Beziehung wenn jeder machen kann was er will!

Gefällt mir

27. Mai 2015 um 12:45
In Antwort auf bubu76hh

Also...
Ich als Kerl würde schon sagen das es Fremdgehen ist. Andernfalls wäre es eine offene Beziehung beziehungsweise gar keine Beziehung wenn jeder machen kann was er will!

Na, ob sie das
nach über zwei Jahren noch wissen will?

Gefällt mir

29. Mai 2015 um 22:46

Meine Güte ....
EY DAS IST NATÜRLICH FREMDGEHEN DAS MAN ÜBERHAUPT FRAGT IST SCHON TRAURIG

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen