Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte um Rat: Will mich endlich rasieren!

Bitte um Rat: Will mich endlich rasieren!

4. Januar 2005 um 15:20

Hallo,

ich brauche euern Rat. Ich bin 14 Jahre alt und habe, wie es für mein Alter normal ist schon ausgeprägte Bein- bzw. Achselbehaarung. An den Beinen weniger aber unter den Armen.
Ich habe mich bisher noch nicht rasiert, weil ich Angst habe das meine Mutter irgendwie komisch darauf reagieren könnte. Sie rasiert sich nicht, na ja außer ihre Beine mit dem Rasierer meines Vaters. Unter den Armen macht sie nichts.
Ich will mich aber endlich rasieren, da ich die abfälligen Blicke der anderen Mädchen nicht mehr ertragen will. Besonders beim Sportunterricht. Im Sommer vermeide ich es ärmelloses zu tragen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie bedrückend das ist. Jetzt im Winter geht es ja noch. Es sieht ja wirklich nicht schön aus mit solchen Büschen herumzulaufen!

Ich weiß aber nicht wie ich es meiner Mutter beibringen soll, dass ich einen Rasierer will. Und ihn einfach kaufen und benutzen traue ich mich nicht. Was wird sie sagen wenn sie sieht, dass ich rasiert bin? Meine Mutter ist in der Hinsicht etwas altmodisch.
Außerdem ist mir das Thema sowieso peinlich, da es ja etwas sehr Intimes ist. Ich bin eigentlich nicht verklemmt oder so aber mit dem Thema habe ich irgendwie Probleme, deshalb habe ich mich auch noch keiner Freundin anvertraut.

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben, wie ihr das gemacht habt.

Mehr lesen

4. Januar 2005 um 15:48

Keine Angst
Du brauchts keine Angst zu haben, das mit deiner Mutter zu besprechen. Sich unter den Achseln zu rasieren ist nicht sehr intim. Sag deiner Mutter, dass es dich stört und dass du rasieren gerne mal auspropieren würdest. Sie wird dir sicherlich nicht den Kopf abreißen. Immerhin ist es normal, dass Mädchen sich in deinem Alter Gedanken darüber machen. Also, Kopf hoch und trau dich

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2005 um 16:47

Wow
gewählte ausdrucksweise für eine 14-jährige. gratulation dazu..
vielleicht versuchst du es im forum beauty&mode..........

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2005 um 21:28

Hey!
Also, ich habe einfach angefangen mich zu rasieren, weil mich die Haare auch nur noch angenervt haben. Meine Mutter, die sich auch nicht rasiert, hat zwar seltsam und zuerst auch irritiert geguckt, aber nichts weiter gesagt. Inzwischen kauf ich mir auch in Gegenwart meiner Mutter Rasierer & Co., weils mir ziemlich egal ist, was sie dazu sagt!
Ich wünsch dir viel Erfolg und eine relativ "tolerante" Mama!
LG sahndi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2005 um 0:16

Nur Mut!
Das ging mir damals auch so. Aber weißt du, wenn du dich erst mal dazu überwunden hast und dir einen Rasierer gekauft hast und das dann mal ausprobiert hast, dann fühlst du dich viel wohler und erwachsener Dann wird dir auch relativ bald egal sein, was deine Mum denkt.Du musst schließlich für dich selbst Entscheidungen treffen. Probiers!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2005 um 3:17
In Antwort auf pipoca8

Keine Angst
Du brauchts keine Angst zu haben, das mit deiner Mutter zu besprechen. Sich unter den Achseln zu rasieren ist nicht sehr intim. Sag deiner Mutter, dass es dich stört und dass du rasieren gerne mal auspropieren würdest. Sie wird dir sicherlich nicht den Kopf abreißen. Immerhin ist es normal, dass Mädchen sich in deinem Alter Gedanken darüber machen. Also, Kopf hoch und trau dich

...
was soll deine ma schon sagen wenn du dich rasierst?oder wovor hast du angst? ich hab mit 13 schon angefangen mich zu rasieren und wurde noch nie von meinen eltern drauf angesprochen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2005 um 13:29

Hi du.
Ich kann mich noch gut an damals erinnern als es bei mir so weit war, als ich mich das erste Mal rasiert habe. Ich habe meiner Mutter gar nichts davon erzählt und habe mir einfach einen Rasierer gekauft und es getan. Hatte mich halt vorher mit einer Freundin darüber unterhalten, wie sie rasiert, was sie für einen Rasierer benutzt, usw.
Ich denke heut zu Tage müssten die Mütter eigentlich so tolerant sein, und keine komischen Fragen dazu stellen! Sollte deine Mutter es irgenwann mal sehen, daß du rasiert bist, dann sag doch einfach daß du die Haare unter den Armen und an den Beinen nicht schön findest und sie deshalb entfernst, fertig! Ich wünsche dir viel Glück beim Ausprobieren und seh das alles nicht so dramatisch, jede die ein bißchen Geschmack hat macht das.

VG
Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2005 um 15:08
In Antwort auf silva_12127249

Wow
gewählte ausdrucksweise für eine 14-jährige. gratulation dazu..
vielleicht versuchst du es im forum beauty&mode..........

Ja
hab ich mir beim durchlesen auch grad gedacht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2005 um 8:53

Respekt!
Du hast doch sonst ne Menge Mut! Du hast dich doch immerhin mit diesem Beitrag auch in die Rubrik "Sexualität"getraut, und dieses Forum ist eigentlich ja erst für Personen über 18 Jahre.
Und nochmals das Kompliment , deine Sicherheit in der Rechtschreibung ist für eine 14 - Jährige echt beeindruckend!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2005 um 14:36

An deiner Stelle...
würde ich mir einfach selbst einen kaufen und es machen!
Ich meine, in dem Alter sieht deine Mutti dich doch nicht mehr so oft nackt? Zumindest im Winter (also jetzt) hast du ja viele Klamotten immer an. Naja im Sommer wird sie es dann wohl bemerken...aber ich glaube du bist alt genug das selbst zu entscheiden ob du es machst oder nicht. Du musst dich ja wohl fühlen und wenn deine Mutti sich mit Haaren wohl fühlt, dann soll sie es doch.
Oder versuch es docha uch erst mal mit dem rasierer deines Vaters.
Ich habe mich auch einfach ohne meine MUtti zu fragen mit 13 das erste mal rasiert. Irgendwann hat sie es gesehen und naja sie hatte nichts dagegen, ausser das sie dann später mal meinte ich müsse mir doch nich so oft die Beine rasieren. Aber als ich ihr dann zeigte wie shcnell meine dunklen und harten Haare an den Beinen wachsen, hat sie es verstanden.

Probier's! Ist mein Tipp!
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2005 um 17:06

Hallo Ratsuchende
Das Rasieren ist meiner Meinung nach nur ein Punkt, den Du in Zukunft anders machen willst als Deine Mutter. Ein Punkt, worüber Deine und ihre Meinung auseinandergehen können.

Es wird wohl noch duzende solche Punkte und Situationen geben in Zukunft: Du siehst eine Sache auf die eine Art, Deine Eltern sehe sie anders. Rasieren oder nicht wird da vielleicht eher noch zu den harmloseren Diskussionen gehören...

Darum: Nur Mut. Du wirst erwachsen und damit wirst Du entscheiden dürfen und auch müssen, wie Du leben willst. Hoffe, dass eure Diskussionen (ob jetzt zum Thema rasieren oder später zu irgendwas anderem) freundschaftlich ablaufen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen