Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte um Rat!

Bitte um Rat!

6. April 2013 um 12:36

Hallo,
mein Name ist Luisa und ich bin vor kurzem 18 geworden. Mein Problem ist folgendes:
Ich selbst wohne in Baden-Württemberg, mein Freund in Hessen. Wir haben uns bis jetzt noch nie gesehen, das ist aber alles auch noch relativ frisch und wir kennen uns so auch schon seit fast vier Jahren. Es ist so, dass seine Ex nicht akzeptieren kann, dass er mit ihr Schluss gemacht hat. Sie ist mega aufdringlich und vermutlich psychisch auch etwas instabil, da sich auch ihr bester Freund Ende letzten Jahres umgebracht hat. Sie lässt ihn nicht in Ruhe, steht Tag und Nacht bei ihm vor der Türe, aber er sagt eben die ganze Zeit, dass er nicht gegen seine Ex irgendeine Anzeige erstatten möchte, schließlich hat er sie ja auch mal geliebt- was ich auch verstehen kann. Er versucht das dann immer mit ihr zu regeln und redet fast täglich mindestens eine Stunde mit ihr, da er immer noch glaubt, dass das so funktioniert. Ich habe es aufgegeben, ihm zu erklären, dass sie ihn einfach nur zurückhaben will und sich deswegen so versucht einzuschleimen. Sie hört halt einfach auch nicht auf so krasse Aktionen zu bringen, wie, dass sie alle ihre Freunde reinlegt und so tut als würde sie sich umbringen wollen- damit mein Freund auf sie aufmerksam wird und eben irgendwie wieder zu ihr zurückkommt.
Das hatte alles nichts bis mir zu tun bis vor ziemlich genau einer Woche. Seitdem bekomme ich keine Nacht meinen Schlaf. Sie hat das Handy von meinem Freund gehackt und ist so an meine Nummer gekommen, ruft mich ständig an, bezeichnet mich als "dumme ... , "Schlampe", usw. Versucht mit mir zu verhandeln, dass ich Schluss mit meinem Freund machen soll und sie ihn im Gegenzug eine Weile in Ruhe lässt. Inzwischen hab ich ihre Nummer blockiert, jedoch bekomme ich nun Anrufe von ihren Freunden, die mich ebenso bedrohen und beleidigen. Erst vor einer Stunde wieder hat sie mir gedroht, dass sie heute noch zu mir fährt und mich fertigmacht. Sie weiß weder meine Adresse, noch meinen Nachnamen, sie weißt nur, dass ich Luisa heiße. Deswegen bezweifel ich das ganze auch, habe aber dennoch Angst, da sie selbst eben doch sehr angsteinflößend ist und wie ich von meinem Freund weiß, auch nicht nur redet, sondern auch handelt und normalerweise das was sie sagt auch durchzieht.
Jetzt meine Frage:
Ist es möglich, dass ich irgendetwas gegen sie unternehmen kann? Anzeigen wegen Bedrohungen oder sonst irgendwas? Bräuchte ich da irgendwelche Zeugen oder würde es genügen, wenn ich warte bis sie das nächste Mal anruft und mich bedroht, das aufnehme und das dann gegen sie verwende?
Ich bin wirklich am Ende und mein Freund hat leider im Moment nicht die Zeit sich da auch noch zu kümmern, da auch seine Mutter vor einem Monat an Krebs gestorben ist und er so noch ziemlich leidet. Deswegen möchte ich ihn da auch so wenig wie möglich belasten, aber dennoch was gegen sie unternehmen.
Ich bin für jede Hilfe dankbar und will mich schonmal im Voraus ganz herzlich bedanken!

Liebe Grüße

Mehr lesen

7. April 2013 um 20:18

Das ist schlimm..
Das hört niemals auf wenn es so weiter geht! du musst sie zu rede stellen und wenn sie es immernoch nicht akzeptiert das du mit ihren Ex- Freund zusammen bist, musst du die Polizei einschalten! Glaub mir sie wird sonst immer weiter machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen