Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte um Rat

Bitte um Rat

23. Juni um 3:33 Letzte Antwort: 23. Juni um 13:59

Hallo erst mal, ist vl ein langer text, aber ich brauch eure hilfe.

Ich m 18 jahre, befinde mich gerade in einer schwierigen Situation. Und zwar habe ich ein Mädchen kennengelernt und für mich war es, wie man so schön sagt, liebe auf den ersten Blick. Nun ja wir begannen uns auf Snapchat zu unterhalten und einige Wochen drauf hatten wir uns das erste mal getroffen, es waren noch zwei andere mit dabei. Nach diesem treffen war mir sofort klar, das ist die richtige, hübsch und mega Charakter. Wir schrieben weiter und ich fragte sie ob wir uns mal treffen könnten, diesmal aber nur zu zweit. Worauf Sie, ja gerne antwortete, aber sie nur spontan zeit habe. Wie ich natürlich bin fragte ich sie gefühlt jeden Tag ob sie Zeit hätte, was ihr höchstwarscheinlich auf den Zeiger ging. Ich wusste nicht was sie von mir hält, also habe ich, nachdem ich mit meinen Jungs saufen war, ihre beste freundin angeschriebn und hab sie gefragt ob sie mal nachfragen könnte was sie so von mir hält. Am nächsten Tag als ich aufwachte dachte ich mir nur was ich wieder angestellt habe, ich habe auch erwähnt, dass sie mir sehr komisch rüber kommt und ich nicht wisse was sie von mir denkt. Nachdem ich diese nachricht gelesen habe dachte ich mir nur was falsch mit mir sei. Natürlich fragte sie mich ob ich ihre freundin darum gebeten habe sie zu fragen, woraufhin ich mit ja geantwortet habe und ihr die sache erklärt habe woraufhin sie nur mit oke geantwortet hat. Als ich sie dann vor ein paar tagen am geburtstag eines freundes sah war ich zu schüchtern ihr die situation zu erklären. Nun frage ich mich ob ich sie am besten fragen sollte ob sie sich mit mir treffen möchte um mit ihr persönlich darüber zu sprechen. Ist dies eine gute Idee oder kommt das nur wieder komisch rüber. Da ich es nicht noch mehr verbocken möchte und es wieder gut machen will. 

Ich freu mich schon auf einige antworten
lg tobi

Mehr lesen

23. Juni um 4:58

Lieber Tobi,

wiewohl ich den entscheidenden Teil,

du warst mit Freunden Saufen und hast die Freundin angeschrieben und dich danach gefragt, ob was mit dir nicht in Ordnung sei,

beim besten Willen nicht verstanden habe, möchte ich einie Gedanken äußern.

Saufen will gelernt sein. Man muß herausfinden und dann wissen, wann es genug ist. Wann man aufhören muß, bevor man Blödsinn redet oder chattet. Um die Wette saufen macht dich nicht zum echten Kerl, sondern zeigt allen die Blödheit. Die meisten Mädchen und Frauen lehnen Säufer ab. Trinken in lustiger Runde ist absolut ok, solange du nicht besinnungslos auf der Matte liegst.

Viele Mädchen und Frauen können nicht Gedankenlesen. Erschütternd, aber das ist so. (Und die, die vorgeben es zu können, werden bald zum pain in the ass! ).
Um herauszufinden, ob sie dich gut, interessant und toll findet,  mußt du unbedingt mit ihr REDEN. Am besten unter vier Augen, handy stummgeschaltet. Nur so kannst du über dich und deine Gefühle reden, nur so kann sie etwas über sich sagen.

Ich bin absolut DAFÜR, daß du egalwie Kontakt aufnimmst und ein Treffen vereinbarst. Erst Eisdiele,  dann spazieren gehen. Der Renner bei meinen Enkeln in deinem Alter.

Ich wünsche dir Mut und Glück,
Pi







 

1 LikesGefällt mir
23. Juni um 9:09
In Antwort auf pi-choo

Lieber Tobi,

wiewohl ich den entscheidenden Teil,

du warst mit Freunden Saufen und hast die Freundin angeschrieben und dich danach gefragt, ob was mit dir nicht in Ordnung sei,

beim besten Willen nicht verstanden habe, möchte ich einie Gedanken äußern.

Saufen will gelernt sein. Man muß herausfinden und dann wissen, wann es genug ist. Wann man aufhören muß, bevor man Blödsinn redet oder chattet. Um die Wette saufen macht dich nicht zum echten Kerl, sondern zeigt allen die Blödheit. Die meisten Mädchen und Frauen lehnen Säufer ab. Trinken in lustiger Runde ist absolut ok, solange du nicht besinnungslos auf der Matte liegst.

Viele Mädchen und Frauen können nicht Gedankenlesen. Erschütternd, aber das ist so. (Und die, die vorgeben es zu können, werden bald zum pain in the ass! ).
Um herauszufinden, ob sie dich gut, interessant und toll findet,  mußt du unbedingt mit ihr REDEN. Am besten unter vier Augen, handy stummgeschaltet. Nur so kannst du über dich und deine Gefühle reden, nur so kann sie etwas über sich sagen.

Ich bin absolut DAFÜR, daß du egalwie Kontakt aufnimmst und ein Treffen vereinbarst. Erst Eisdiele,  dann spazieren gehen. Der Renner bei meinen Enkeln in deinem Alter.

Ich wünsche dir Mut und Glück,
Pi







 

Dank für die Antwort

vl ein bisschen brutal ausgedrückt mit "saufen". Auf jedenfall danke für die Nachricht. Ich werde mein bestes geben sie um ein Treffen zu bitten.

Lg
Tobi

Gefällt mir
23. Juni um 9:46
In Antwort auf tobi05

Hallo erst mal, ist vl ein langer text, aber ich brauch eure hilfe.

Ich m 18 jahre, befinde mich gerade in einer schwierigen Situation. Und zwar habe ich ein Mädchen kennengelernt und für mich war es, wie man so schön sagt, liebe auf den ersten Blick. Nun ja wir begannen uns auf Snapchat zu unterhalten und einige Wochen drauf hatten wir uns das erste mal getroffen, es waren noch zwei andere mit dabei. Nach diesem treffen war mir sofort klar, das ist die richtige, hübsch und mega Charakter. Wir schrieben weiter und ich fragte sie ob wir uns mal treffen könnten, diesmal aber nur zu zweit. Worauf Sie, ja gerne antwortete, aber sie nur spontan zeit habe. Wie ich natürlich bin fragte ich sie gefühlt jeden Tag ob sie Zeit hätte, was ihr höchstwarscheinlich auf den Zeiger ging. Ich wusste nicht was sie von mir hält, also habe ich, nachdem ich mit meinen Jungs saufen war, ihre beste freundin angeschriebn und hab sie gefragt ob sie mal nachfragen könnte was sie so von mir hält. Am nächsten Tag als ich aufwachte dachte ich mir nur was ich wieder angestellt habe, ich habe auch erwähnt, dass sie mir sehr komisch rüber kommt und ich nicht wisse was sie von mir denkt. Nachdem ich diese nachricht gelesen habe dachte ich mir nur was falsch mit mir sei. Natürlich fragte sie mich ob ich ihre freundin darum gebeten habe sie zu fragen, woraufhin ich mit ja geantwortet habe und ihr die sache erklärt habe woraufhin sie nur mit oke geantwortet hat. Als ich sie dann vor ein paar tagen am geburtstag eines freundes sah war ich zu schüchtern ihr die situation zu erklären. Nun frage ich mich ob ich sie am besten fragen sollte ob sie sich mit mir treffen möchte um mit ihr persönlich darüber zu sprechen. Ist dies eine gute Idee oder kommt das nur wieder komisch rüber. Da ich es nicht noch mehr verbocken möchte und es wieder gut machen will. 

Ich freu mich schon auf einige antworten
lg tobi

Menschen die man nicht kennt redet man mit..
Ich bitte um Rat... an.
Frag sie doch einfach easypeacy ob deine Fragen zu dir, Recht haben.
 

Gefällt mir
23. Juni um 10:01
Beste Antwort

Klar, die Stasi-Aktion im Suff (ich nenne es so, mein Freund, denn Du hast eben gesoffen und warst nicht mehr ganz Herr Deiner Sinne) war dämlich, aber Du bist noch jung und verknallt, da macht man leider dämliche Sachen. Gut ist, dass Dir das danach sofort klar war, dass Du Dich da nicht gerade mit Ruhm bekleckert hast. Es ist auch gut, dass dann zu vermitteln und offen mit seinen "Fehlern" umzugehen.

Was Pi schreibt unterschreibe ich. Du hast nichts zu verlieren, versuche ihr in einem persönlichen Gespräch, vielleicht auch auf lustige Weise peinlich berührt zu erklären, warum Du Dich so kindisch verhalten hast. Ob das zu etwas führt, weiß ich nicht. Ich will Dir nicht den Mut nehmen, aber die Vorzeichen sind nicht sonderlich gut. Ich bin sehr über die Stelle gestolpert, dass Deine Flamme auf Deine Frage nach einem Treffen zu zweit sehr auweichend reagiert hat. Freundlich (ja gerne), aber auch distanzierend unverbindlich (kann nur spontan, will also keinen festen Termin). Wenn sie sagt, sie hätte nur spontan Zeit, dann kann es auch passieren, dass gar nichts draus wird und die Aussicht darauf scheint sie nicht zu stören. Andernfalls würde sie nämlich sehr wohl Nägel mit Köpfen machen wollen. Das Handeln ist auf diese Weise erst mal Aufgeschoben, sie ist raus aus der Nummer ohne unfreundlich gewesen zu sein. Und dann kommst Du an und fragst ständig, wann sie denn Zeit hat. Aus Deiner Sicht verständlich, aber für sie womöglich nervig. Sie hat nicht ohne Grund erst mal Abstand genommen und diesen Abstand versuchst Du mit Gewalt zu verringern. Stell Dir vor, sie hätte sich ebenfalls in Dich verknallt. Würde so fühlen wie Du. Und nun denk mal drüber nach, ob sie sich dann so unverbindlich verhalten würde, wie sie es gerade tut. Würde sie da nicht auch so wie Du darauf aus sein, dass ihr euch schnell und verbindlich verabredet? Würde sie nicht auch, selbst wenn sie einen vollen Terminplan hat, irgendwie Zeit freischaufeln, um ihren Schwarm treffen zu können? Würdest Du das machen? Ich denke schon.

Nun sind Menschen unterschiedlich, vielleicht ist sie auch sehr schüchtern und selbst unsicher, kann natürlich auch sein. Aber im Allgemeinen würde ich sagen: bei Interesse verhält man sich nicht so ausweichend. Zumal es gerade darum geht, dass ihr euch erst kennenlernt.

Das heisst jetzt nicht, dass sich da nicht noch etwas entwickeln kann, aber im Augenblick seid ihr nicht auf einer Ebene, was die Gefühle betrifft. Und um als derjenige, der schon Gefühle hat, mit solch einer Schieflage umgehen zu können, bedarf es schon einer gewissen Reife. Passe Dich ihrem Tempo an, geh massiv auf die Bremse, sei klar, aber nicht drängend. Das wäre mein Rat.

Alles Gute!

2 LikesGefällt mir
23. Juni um 10:11
In Antwort auf wankendespony

Klar, die Stasi-Aktion im Suff (ich nenne es so, mein Freund, denn Du hast eben gesoffen und warst nicht mehr ganz Herr Deiner Sinne) war dämlich, aber Du bist noch jung und verknallt, da macht man leider dämliche Sachen. Gut ist, dass Dir das danach sofort klar war, dass Du Dich da nicht gerade mit Ruhm bekleckert hast. Es ist auch gut, dass dann zu vermitteln und offen mit seinen "Fehlern" umzugehen.

Was Pi schreibt unterschreibe ich. Du hast nichts zu verlieren, versuche ihr in einem persönlichen Gespräch, vielleicht auch auf lustige Weise peinlich berührt zu erklären, warum Du Dich so kindisch verhalten hast. Ob das zu etwas führt, weiß ich nicht. Ich will Dir nicht den Mut nehmen, aber die Vorzeichen sind nicht sonderlich gut. Ich bin sehr über die Stelle gestolpert, dass Deine Flamme auf Deine Frage nach einem Treffen zu zweit sehr auweichend reagiert hat. Freundlich (ja gerne), aber auch distanzierend unverbindlich (kann nur spontan, will also keinen festen Termin). Wenn sie sagt, sie hätte nur spontan Zeit, dann kann es auch passieren, dass gar nichts draus wird und die Aussicht darauf scheint sie nicht zu stören. Andernfalls würde sie nämlich sehr wohl Nägel mit Köpfen machen wollen. Das Handeln ist auf diese Weise erst mal Aufgeschoben, sie ist raus aus der Nummer ohne unfreundlich gewesen zu sein. Und dann kommst Du an und fragst ständig, wann sie denn Zeit hat. Aus Deiner Sicht verständlich, aber für sie womöglich nervig. Sie hat nicht ohne Grund erst mal Abstand genommen und diesen Abstand versuchst Du mit Gewalt zu verringern. Stell Dir vor, sie hätte sich ebenfalls in Dich verknallt. Würde so fühlen wie Du. Und nun denk mal drüber nach, ob sie sich dann so unverbindlich verhalten würde, wie sie es gerade tut. Würde sie da nicht auch so wie Du darauf aus sein, dass ihr euch schnell und verbindlich verabredet? Würde sie nicht auch, selbst wenn sie einen vollen Terminplan hat, irgendwie Zeit freischaufeln, um ihren Schwarm treffen zu können? Würdest Du das machen? Ich denke schon.

Nun sind Menschen unterschiedlich, vielleicht ist sie auch sehr schüchtern und selbst unsicher, kann natürlich auch sein. Aber im Allgemeinen würde ich sagen: bei Interesse verhält man sich nicht so ausweichend. Zumal es gerade darum geht, dass ihr euch erst kennenlernt.

Das heisst jetzt nicht, dass sich da nicht noch etwas entwickeln kann, aber im Augenblick seid ihr nicht auf einer Ebene, was die Gefühle betrifft. Und um als derjenige, der schon Gefühle hat, mit solch einer Schieflage umgehen zu können, bedarf es schon einer gewissen Reife. Passe Dich ihrem Tempo an, geh massiv auf die Bremse, sei klar, aber nicht drängend. Das wäre mein Rat.

Alles Gute!

Es besteht auch noch die Möglichkeit der Taktik. Will heißen, sie ist sehr wohl interessiert, will ihn aber zappeln lassen. Gerade in jungen Jahren neigt man doch dazu, Spielchen zu spielen. Sich rar machen, unnahbar geben, nur dann ist man interessant. Wie oft liest und hört man sowas.

Ich persönlich halte auch nichts davon, aber nicht jeder Mensch ist gleich (wäre ja auch langweilig).

Was ich dir lieber TE aber raten kann: Frage ruhig und stehe offen zu deinen Gefühlen. Ob die Reaktion nun positiv oder negativ ist kann dir hier niemand beantworten. Aber nur so findest du es heraus.

1 LikesGefällt mir
23. Juni um 10:15

Danke für deine Nachricht,

höchstwarscheinlich wäre es die beste Idee alles einmal sacken zu lassen und die Situation ruhig anzugehen. Auf jeden Fall vielen Dank für deine Antwort

Gefällt mir
23. Juni um 11:33
In Antwort auf soley87

Es besteht auch noch die Möglichkeit der Taktik. Will heißen, sie ist sehr wohl interessiert, will ihn aber zappeln lassen. Gerade in jungen Jahren neigt man doch dazu, Spielchen zu spielen. Sich rar machen, unnahbar geben, nur dann ist man interessant. Wie oft liest und hört man sowas.

Ich persönlich halte auch nichts davon, aber nicht jeder Mensch ist gleich (wäre ja auch langweilig).

Was ich dir lieber TE aber raten kann: Frage ruhig und stehe offen zu deinen Gefühlen. Ob die Reaktion nun positiv oder negativ ist kann dir hier niemand beantworten. Aber nur so findest du es heraus.

Ja, stimmt, kann natürlich auch sein, dass sie das trotz Interesse ihrerseits ganz bewusst macht. Ist halt auch ein schöner Filter, da sie auf diese Weise gleich erfährt, wie er so drauf ist. Bleibt er dran, ist es ihm ernst, überteibt er, biedert er sich an. Was auch immer.

1 LikesGefällt mir
23. Juni um 13:59
In Antwort auf tobi05

Hallo erst mal, ist vl ein langer text, aber ich brauch eure hilfe.

Ich m 18 jahre, befinde mich gerade in einer schwierigen Situation. Und zwar habe ich ein Mädchen kennengelernt und für mich war es, wie man so schön sagt, liebe auf den ersten Blick. Nun ja wir begannen uns auf Snapchat zu unterhalten und einige Wochen drauf hatten wir uns das erste mal getroffen, es waren noch zwei andere mit dabei. Nach diesem treffen war mir sofort klar, das ist die richtige, hübsch und mega Charakter. Wir schrieben weiter und ich fragte sie ob wir uns mal treffen könnten, diesmal aber nur zu zweit. Worauf Sie, ja gerne antwortete, aber sie nur spontan zeit habe. Wie ich natürlich bin fragte ich sie gefühlt jeden Tag ob sie Zeit hätte, was ihr höchstwarscheinlich auf den Zeiger ging. Ich wusste nicht was sie von mir hält, also habe ich, nachdem ich mit meinen Jungs saufen war, ihre beste freundin angeschriebn und hab sie gefragt ob sie mal nachfragen könnte was sie so von mir hält. Am nächsten Tag als ich aufwachte dachte ich mir nur was ich wieder angestellt habe, ich habe auch erwähnt, dass sie mir sehr komisch rüber kommt und ich nicht wisse was sie von mir denkt. Nachdem ich diese nachricht gelesen habe dachte ich mir nur was falsch mit mir sei. Natürlich fragte sie mich ob ich ihre freundin darum gebeten habe sie zu fragen, woraufhin ich mit ja geantwortet habe und ihr die sache erklärt habe woraufhin sie nur mit oke geantwortet hat. Als ich sie dann vor ein paar tagen am geburtstag eines freundes sah war ich zu schüchtern ihr die situation zu erklären. Nun frage ich mich ob ich sie am besten fragen sollte ob sie sich mit mir treffen möchte um mit ihr persönlich darüber zu sprechen. Ist dies eine gute Idee oder kommt das nur wieder komisch rüber. Da ich es nicht noch mehr verbocken möchte und es wieder gut machen will. 

Ich freu mich schon auf einige antworten
lg tobi

Lieber Tobi,

ich habe Dein Problem zusammen mit der Antwort von Pi gelesen.
Ich kann mich dem Ratschlag von Pi nur anschließen.
Du könntest es auch etwas ''romantischer machen'' mit einen kleinen Blumenstrauß zu Hause bei ihr direkt an der Haustür klingeln, oder diesen mit einem kurzen Brief als Mitteilung um ein Gespräch oder Treffen bitten, vor die Tür legen.... bewirkt Wunder.

Herzliche Grüße
Cym

1 LikesGefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club