Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte um Rat

Bitte um Rat

19. April um 19:23

Hallo ihr Lieben!
Ich bin mittlerweile wirklich am Boden zerstört. Ich hab vor ca. 1 Monat schon mal berichtet aber leider finde ich den Beitrag nicht.

Also, kurz, mein ex hat sich von mir getrennt, weil ich Alkoholikerin bin.
Seit dem hat sich bei mir innerlich viel getan. Ich hab Ärzte aufgesucht, die mir helfen, einen Psychologen hab ich auch. Ich hab für mich selbst entschieden das ich so ein Leben nicht führen möchte. Ich Kämpfe, nicht für ihn, für meine Familie sondern für meine Tochter und mich.


nun 1 Woche später brauchte er mir meine Sachen. Ich bat ihn um ein Gespräch. Er weinte und sagte mir das er mich sehr liebt und das er es versuchen möchte. Am nächsten Tag brachte er mir den Rest, da war er aber wieder sehr distanziert. Abend telefonierten wir und das hin und her fing wieder an. Ich stellte ihn zur Rede entweder er will oder nicht. Er hat gemeint er braucht Zeit. Die ich ihm auch hab. 10 Tage später rief er an und meinte, dass er keinen Sinn mehr sehe. Das seine Gefühle abgekühlt sind. Ich hab nur noch geweint. 2 Tage später fuhr ich zu ihm um mit ihm zu reden und den Rest abzuholen. Er war genervt, meinte aber wir schauen was die Zeit bringt. An dem Tag sollte ich mich bei der Mutter entschuldigen, weil sie mich betrunken sah, was ich auch machte. Als ich zuhause ankam schrieb er mir eine Nachricht, dass er mir nur eine Freundschaft anbieten könne und eine Beziehung nicht mehr möchte. Wir verabredeten uns am Donnerstag zu telefonieren. Ich rief ihn an aber keiner ging dran. Er schrieb dann das er unterwegs sei. Eine Woche später, schrieb ich ihm, dass ich ihn seit 2 Tagen spüre, dass es ihm nicht gut geht und was los sei. Daraufhin hat er meine Nummer gelöscht. (Schreiben kann ich ihm aber ich sehe das Bild nicht mehr über Whatsapp) ich schrieb sofort was los sei und das wir das noch mit den restlichen Sachen klären müssen (z.b hab ich einen schrank für 3000€ gekauft) er fragte wie ich mir das vorstelle. Ich antwortete das wir telefonieren sollten. Daraufhin meinte er, dass er wieder unterwegs sei und Abend anrufen würde. Bis heute fast 2 wochen später 😢 am nächsten Tag, hat er auch die Nummern meiner Familie gelöscht. Nun meine Frage, was hat er vor? Brauch er noch Zeit? Warum löscht er z.b die Beiträge bei Facebook nicht, die ich für ihn gepostet habe. Warum steht da immer noch in einer Beziehung (das hat er mir Sicherheit nicht vergessen) was denkt ihr? Ich weiss das er mich noch sehr liebt aber warum meldet er sich nicht?

bitte bitte helft mir

Mehr lesen

19. April um 19:42

Seine Vernunft sagt ihm wohl, dass eine Beziehung mit einer Alkoholikerin nicht gutgeht. Wie oft musste er schon unter deiner Sucht leiden? Wie oft hast du ihm versprochen, du würdest dich ändern? Das soll kein Vorwurf an dich sein, denn Alkoholismus ist eine schwere Krankheit. Ich denke, er will einfach nicht mehr. Bestimmt hat er noch Gefühle für dich, aber keine Kraft mehr.

Du schreibst, du kämpfst gegen deine Sucht, und zwar für dich und dein Kind. Dann konzentriere dich jetzt darauf und zieh deinerseits einen Schlussstrich unter die Beziehung. Dieses ganze Gefühlschaos steht deiner Genesung sonst im Weg. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 19:47
In Antwort auf habibi

Seine Vernunft sagt ihm wohl, dass eine Beziehung mit einer Alkoholikerin nicht gutgeht. Wie oft musste er schon unter deiner Sucht leiden? Wie oft hast du ihm versprochen, du würdest dich ändern? Das soll kein Vorwurf an dich sein, denn Alkoholismus ist eine schwere Krankheit. Ich denke, er will einfach nicht mehr. Bestimmt hat er noch Gefühle für dich, aber keine Kraft mehr.

Du schreibst, du kämpfst gegen deine Sucht, und zwar für dich und dein Kind. Dann konzentriere dich jetzt darauf und zieh deinerseits einen Schlussstrich unter die Beziehung. Dieses ganze Gefühlschaos steht deiner Genesung sonst im Weg. 

Leider oft genug. Jetzt wo ich es kapiert habe, ist es wahrscheinlich  zu spät

Das ist mir alles klar, aber das Geld z.b für den Schrank, meine restlichen Sachen, warum gibt er sie mir nicht?

Wie soll ich das machen? Ihn noch Zeit geben oder wieder schreiben das ich meine Sachen möchte.
ees kommt mir vor, als würde er noch Zeit wollen. Und hinzu kommt, dass seine Mutter ihn manipuliert, weil sie ihn abhängig macht, da sie nicht alleine sein will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 19:51
In Antwort auf amali16

Hallo ihr Lieben!
Ich bin mittlerweile wirklich am Boden zerstört. Ich hab vor ca. 1 Monat schon mal berichtet aber leider finde ich den Beitrag nicht.

Also, kurz, mein ex hat sich von mir getrennt, weil ich Alkoholikerin bin.
Seit dem hat sich bei mir innerlich viel getan. Ich hab Ärzte aufgesucht, die mir helfen, einen Psychologen hab ich auch. Ich hab für mich selbst entschieden das ich so ein Leben nicht führen möchte. Ich Kämpfe, nicht für ihn, für meine Familie sondern für meine Tochter und mich.


nun 1 Woche später brauchte er mir meine Sachen. Ich bat ihn um ein Gespräch. Er weinte und sagte mir das er mich sehr liebt und das er es versuchen möchte. Am nächsten Tag brachte er mir den Rest, da war er aber wieder sehr distanziert. Abend telefonierten wir und das hin und her fing wieder an. Ich stellte ihn zur Rede entweder er will oder nicht. Er hat gemeint er braucht Zeit. Die ich ihm auch hab. 10 Tage später rief er an und meinte, dass er keinen Sinn mehr sehe. Das seine Gefühle abgekühlt sind. Ich hab nur noch geweint. 2 Tage später fuhr ich zu ihm um mit ihm zu reden und den Rest abzuholen. Er war genervt, meinte aber wir schauen was die Zeit bringt. An dem Tag sollte ich mich bei der Mutter entschuldigen, weil sie mich betrunken sah, was ich auch machte. Als ich zuhause ankam schrieb er mir eine Nachricht, dass er mir nur eine Freundschaft anbieten könne und eine Beziehung nicht mehr möchte. Wir verabredeten uns am Donnerstag zu telefonieren. Ich rief ihn an aber keiner ging dran. Er schrieb dann das er unterwegs sei. Eine Woche später, schrieb ich ihm, dass ich ihn seit 2 Tagen spüre, dass es ihm nicht gut geht und was los sei. Daraufhin hat er meine Nummer gelöscht. (Schreiben kann ich ihm aber ich sehe das Bild nicht mehr über Whatsapp) ich schrieb sofort was los sei und das wir das noch mit den restlichen Sachen klären müssen (z.b hab ich einen schrank für 3000€ gekauft) er fragte wie ich mir das vorstelle. Ich antwortete das wir telefonieren sollten. Daraufhin meinte er, dass er wieder unterwegs sei und Abend anrufen würde. Bis heute fast 2 wochen später 😢 am nächsten Tag, hat er auch die Nummern meiner Familie gelöscht. Nun meine Frage, was hat er vor? Brauch er noch Zeit? Warum löscht er z.b die Beiträge bei Facebook nicht, die ich für ihn gepostet habe. Warum steht da immer noch in einer Beziehung (das hat er mir Sicherheit nicht vergessen) was denkt ihr? Ich weiss das er mich noch sehr liebt aber warum meldet er sich nicht? 

bitte bitte helft mir

Was du machst ist völlig daneben und unangebracht. Du stellst ihm ein Ultimatum und bist gar nicht in der Position dazu. 

Dieser Mann hat sich von dir getrennt. Er muss dir nicht Rede und Antwort stehen.  Er muss sich nicht erklären. Niemandem. Deswegen hat er seinen Status auf fb nicht geändert weil er von anderen nicht angesprochen werden will. Er lässt es einfach anschleichen. Er muss auch nicht mehr telefonieren oder ähnliches  

Du musst endlich loslassen. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 20:07

Warum gibt er mir nicht den Rest meiner Sachen damit ich abschliessen kann. 3000 Euro werde ich ihm mit Sicherheit nicht schenken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 20:45
In Antwort auf amali16

Warum gibt er mir nicht den Rest meiner Sachen damit ich abschliessen kann. 3000 Euro werde ich ihm mit Sicherheit nicht schenken

Gibt er dir schon. Du bist halt nicht das wichtigste, was er sofort erledigen muss. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 21:01

Ich denke er will einfach damit nir Zeit gewinnen 

oder seine Mami hat ihm wieder etwas gesagt, vonwegen behält es oder sonst wad

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 21:06
In Antwort auf amali16

Ich denke er will einfach damit nir Zeit gewinnen 

oder seine Mami hat ihm wieder etwas gesagt, vonwegen behält es oder sonst wad

Ja genau so wird es sein 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 21:11

Stell dir mal vor, du wärst er, du willst doch mit der Person abschliessen, der es wichtiger war zu trinken als die Beziehung zu dir. Oder? Ich an seiner Stelle, hätte ihm die Sachen schon 100 mal zurück gegeben ihn überall geblockt und gelöscht aber er macht nichts. Mit 37 Jahren handelt man anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 21:29
In Antwort auf amali16

Stell dir mal vor, du wärst er, du willst doch mit der Person abschliessen, der es wichtiger war zu trinken als die Beziehung zu dir. Oder? Ich an seiner Stelle, hätte ihm die Sachen schon 100 mal zurück gegeben ihn überall geblockt und gelöscht aber er macht nichts. Mit 37 Jahren handelt man anders

Mit 37 Jahren hört doch kein Mensch mehr was Mutti sagt. Wenn du deine Sachen willst, mach einen Termin aus und hol sie Sachen ab. Meiner Meinung nach hat er mit dir abgeschlossen. Es ist ihm völlig egal. Mit 37 Jahren ist man auch so reif, dass man niemanden mehr blockieren muss. So reif sollte man sein. 

Alles gute.  Ciao 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 21:36
In Antwort auf fresh0089

Mit 37 Jahren hört doch kein Mensch mehr was Mutti sagt. Wenn du deine Sachen willst, mach einen Termin aus und hol sie Sachen ab. Meiner Meinung nach hat er mit dir abgeschlossen. Es ist ihm völlig egal. Mit 37 Jahren ist man auch so reif, dass man niemanden mehr blockieren muss. So reif sollte man sein. 

Alles gute.  Ciao 

Er wohnt doch bei Mutti, sie macht ihn abhängig von sich, weil sie nicht alleine sein kann. Sie hat ihn wie ein Baby behandelt und mich auch. Als ich mich z.b bei ihr entschuldigen musste, war sie oben bei der Tochter und hat ausgemistet (selbes Haus, ganze Familie unter einem Dach) also meine Mama würde das im Leben nicht machen, sie würde mich nie so behandeln.
Er ist ein muttersöhnchen!
die mami nicht, putzt, wäscht seine Sachen usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April um 16:57

Ne meine Liebe verbitterte Ingrid!
Er hat sich heute Nacht bei mir gemeldet, weil er mich vermisst und mit mir reden möchte.
Der Zug ist aber abgefahren, ich will nur noch meine Sachen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen