Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte hilft mir ich kann nicht mehr ich weiß nicht mehr weiter mit meinem Freund...

Bitte hilft mir ich kann nicht mehr ich weiß nicht mehr weiter mit meinem Freund...

2. September 2013 um 12:36

Hallo ihr lieben,

Ich weiß gar nicht wie und wo ich anfangen soll.
Ich bin seit 2jahren und 4monate mit meinen freund zusammen sind nach 4monate damals zusammen gezogen und alles lief richtig gut klar gab es mal Streitereien usw.
Bevor wir zusammen kamen sprach jeder von seinen Zukunftspläne und weil wir uns echt einig waren gaben wir uns eine Chance. Vor zwei Monaten dann der Schock aus dem nichts sagte er es ist aus ich schaute ihn an und fragte wie Bitte und ob es sein ernst ist er schwieg dann wurde mir klar das es kein Scherz war.. damals hatten wir ein Urlaub gebucht der stand kurz bevor. Ich war am Ende wollte nicht glauben das er mich nicht will sein Grund er weiß es nicht ich ging paar tage zu meiner Freundin vor dem Urlaub und er schrieb mir jeden Tag bis er sagte ich soll bitte kommen er muss mit mir reden hatten uns dann vertragen aber innerlich wurde ich unsicher wir gingen in den Urlaub alles war super schön als wir zurück waren hilt dieses schöne genau 2tage danach ging das hin und her los irgendwann packte ich vor 2wochen meine sachen und ging ich hab dieses hin und her nicht aus gehalten dann rief er mich zurück zum Gespräch ich kam nicht weil ich Angst hatte verletzt zu werden aber ich fühlte mich anders auch nicht wohl ich liebe ihn acht mehr als alles...
Jedenfalls war dann alles wie früher aber ich war unsicher er sagte auch er möchte das seine Kinder von mir sind und das er mich liebt usw gestern hatte ich einfach ein komisches Gefühl und wollte ei fach nochmal reden wie es in Zukunft weiter gehen soll er ging zur Arbeit und heute morgen haben wir geredet dann der Schock er sagt ich bin ihm so wichtig und er kann mich nicht alleine lassen und das es eigentlich klappen muss wenn man zusammen wohnt aber er macht alles kaputt und es sei seine Schuld ich sagte dann trennen wir uns endgültig weil du machst mich kaputt Mut dem hin und her er dann er hat ein zu sehr gutes Herz und will mich nicht verletzten aber er kommt mit sich selbst nicht klar ich meinte dann es ist nicht fair er soll nicht mit mir und meinen Gefühlen spielen er meinte ich spiele nicht mit für verdammt. Ich sagte dann es hört sich so an als wenn du echt nicht mehr willst dann kam nichts ich fragte nochmal dann kam doch ich will ich dann aber wie soll es weiter gehen dann stille Ich dann was dann wie soll es weiter gehen er dann er weiß es nicht er weiß nicht weiter... ich wollte dann gehen er dann bitte bleib was soll ich eurer Meinung noch tun ich kann mir das nicht vorstellen ohne ihn aber es wäre viel schlimmer wenn er eines Tages ankommt und sagt er hat eine neue oder mich betrügt und ich weiß nicht was ich tun soll wir haben soviel durch gemacht seit April ist alles anderst da hat er erfahren das er wahrscheinlich nicht auf normale Wege Kinder zeugen kann und ich habe gesagt egal was ist ich bleibe bei ihm ich steh hinter ihm aber ob das die Ursache ist kann ich mir nicht richtig vorstellen denn wir hatten darüber geredet und dachte es ist okay so. Damals als er Schluss gemacht hat meinte er noch wärst du damals schwanger gewesen dann wäre vielleicht heute alles anders.. hatten nie verhütet und ein mal dachten wir es hätte geklappt und dann haben wir uns untersuchen lassen bis wir die Diagnose OTA bekommen haben. Was soll ich Bitte machen ich hoffe auf paar liebe erfahrene Ratschläge von euch vielleicht hat jemand auch mal sowas ähnliches erlebt. Ich bin 23 und er 24 und entschuldigt meine schreib Fehler bin ei fach durch den wind. Vielen lieben Dank für eure Zeit grüße

Mehr lesen

2. September 2013 um 12:49

Entschuldige, dass ich mir das nicht durchlesen konnte. Ich hab's echt versucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 12:59
In Antwort auf maxim_12169608

Entschuldige, dass ich mir das nicht durchlesen konnte. Ich hab's echt versucht.

Ich auch, aber es geht nicht!!
So ohne Punkt und Komma.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 13:09

Hallo
ich kann verstehen , das du so durcheinander bist. Ich würde an deiner Stelle eine ruhige Minute finden und mit ihm in Ruhe über alles reden. Und das am besten, wenn ihr raus geht, spazieren oder einfach nur Picknicken.
Es kann nicht sein das er von heute auf morgen sich ohne Grund trennt. Was genau meint er damit? Vielleicht belastet ihn das Thema Kindelrosigkeit doch mehr als du denkst und er kommt damit gar nicht klar. Also für mich persönlich wäre es ein riesen Problem.
In diesem Fall würde ich euch raten miteinander in Ruhe zu reden und keine Vorwürfe zu machen. Von einer Trennung würde ich nicht mal reden, versuch einfach zu verstehen was in ihm vorgeht und denke nicht direkt, er möchte sich von dir trennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 13:13

Wenn sie so redet
wie sie schreibt - kein wunder, dass er laufen geht.

konnte leider auch nicht bis zum schluss lesen. habe es nur bis dahin geschafft, wo er ihr sagt, dass es aus ist. ich kann's irgendwie verstehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 14:35
In Antwort auf didivah

Wenn sie so redet
wie sie schreibt - kein wunder, dass er laufen geht.

konnte leider auch nicht bis zum schluss lesen. habe es nur bis dahin geschafft, wo er ihr sagt, dass es aus ist. ich kann's irgendwie verstehen...

Danke
Wirklich nett...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 14:42
In Antwort auf julia10119

Hallo
ich kann verstehen , das du so durcheinander bist. Ich würde an deiner Stelle eine ruhige Minute finden und mit ihm in Ruhe über alles reden. Und das am besten, wenn ihr raus geht, spazieren oder einfach nur Picknicken.
Es kann nicht sein das er von heute auf morgen sich ohne Grund trennt. Was genau meint er damit? Vielleicht belastet ihn das Thema Kindelrosigkeit doch mehr als du denkst und er kommt damit gar nicht klar. Also für mich persönlich wäre es ein riesen Problem.
In diesem Fall würde ich euch raten miteinander in Ruhe zu reden und keine Vorwürfe zu machen. Von einer Trennung würde ich nicht mal reden, versuch einfach zu verstehen was in ihm vorgeht und denke nicht direkt, er möchte sich von dir trennen.

Dankeschön
Hi
Ja vielleicht hast du recht.
Ich weiß leider auch nicht genau was er damit meint, er weiß nicht was er tun soll...
Ja okay ich versuch es nochmal mit ihm zu reden.
Vielen lieben Dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 14:47
In Antwort auf didivah

Wenn sie so redet
wie sie schreibt - kein wunder, dass er laufen geht.

konnte leider auch nicht bis zum schluss lesen. habe es nur bis dahin geschafft, wo er ihr sagt, dass es aus ist. ich kann's irgendwie verstehen...

Ich finde
es wirklich nicht nett was du hier schreibst.
Wenn man nicht zu Ende liest, sollte man auch nichts dazu posten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2013 um 15:15

Wie du siehst
habe ich zu Ende gelesen auch wenn es nicht so einfach war, da gebe ich euch ja allen recht.
Trotzdem bringt es nichts wenn jeder User hier rein kommt und sich beschwert. Einmal sagen reicht es in dem Fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club