Home / Forum / Liebe & Beziehung / BITTE HILFT MIR ICH KANN NICHT MEHR!!

BITTE HILFT MIR ICH KANN NICHT MEHR!!

21. April 2007 um 20:49

hallo..

Ich (23) bin mit meiner Situation total unglücklich..Ich war mit meinem EX (26) 4 Jahre zusammen,Wir sind 1jahr getrennt.Er hat mich wie Dreck behandelt,war handgreiflich,hat mich gedemütigt,betrogen,belogen usw...Wir haben eine gemeinsame Tochter (1,6 Jahre) Er ruft mich immer an, das er uns zurück haben will,das er uns liebt.Er hat seit paar monaten eine neue Freundin und er ruft mich nochimmer an das er mich wieder haben möchte.Er weiss ganz genau das ich noch Gefühle für ihn habe und das nuzt er aus.Wenn ich mich nicht auf ihn einlasse kommt immer eine mail das er sich gegen eine Wand fahren will, weil er uns verloren hat.Und dann versucht er mir Angst einzujagen indem er mit dem Auto vor meiner haustüre auf die Wand zu fährt.Oder mich dermaßen beschimpft,Er drohte mir mal die kehle durchzuschneiden.(habe ihn auch schonmal angezeigt,das ist ihm egal)Ich kann nicht mehr er soll aus mein Leben verschwinden.Er benutzt unsere Tochter als druckmittel das er sie sehen möchte..kaum treffe ich mich mit ihm(der kleinen zu liebe weil sie ihn vermisst) macht er mich an und die kleine ist unintressant...Was ist das für ein Hirnkranker der mit mir sowas abzieht???Er hat doch eine Freundin warum macht er sowas mit mir und sagt das er uns zurück will? Ich sage ihm immer wieder das er mich endlich inruhe lassen soll..Er meinte``Mein engel ich lasse dich nicht inruhe,ich liebe dich doch versteh das endlich Was ist das bitte für eine Liebe????
Ich kann nicht mehr..ich bin so verzweifelt das mache ich 1 Jahr schon mit meine nerven liegen blank..
Bitte gibt mir einen Rat was ich tuen kann.Es tut so gut mal dadrüber hier zu reden...

LG Tanja

Mehr lesen

21. April 2007 um 21:44

Er hat keine Liebe und
mit 1,6 Jahren vermisst deine kleine ihn ganz bestimmt noch nicht so arg! Glaube ich nicht! Nicht nur dein ex, sondern auch du selbst benutzst sie als schirm für eure eigenen charakterschwächen - mal ganz ehrlich!

wozu überhaupt redest du mit ihm? gibt es immer noch etwas neues, was er dir noch sagen kann? kennst du sein lied noch nicht auswendig?

mit dem auto gegen die wand? dann bitte ihn doch sehr freundlich darum, dass er das bitte schön nicht in der nacht machen möge, um die Kleine nicht aufzuwecken! am liebsten überhaupt nicht gegen deine, sondern gegen seine eigene wand - die scherben, müll, leiche: du hast auch ohne den kramm genug im leben zu tun!

momentan ernährt er sich wie ein blutsauger von deinen schwächen und neue freundin hin oder her, aber er wird damit nicht aufhören solange du dich selber nicht beschützst und nicht dicht machst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2007 um 14:15
In Antwort auf agi_11856163

Er hat keine Liebe und
mit 1,6 Jahren vermisst deine kleine ihn ganz bestimmt noch nicht so arg! Glaube ich nicht! Nicht nur dein ex, sondern auch du selbst benutzst sie als schirm für eure eigenen charakterschwächen - mal ganz ehrlich!

wozu überhaupt redest du mit ihm? gibt es immer noch etwas neues, was er dir noch sagen kann? kennst du sein lied noch nicht auswendig?

mit dem auto gegen die wand? dann bitte ihn doch sehr freundlich darum, dass er das bitte schön nicht in der nacht machen möge, um die Kleine nicht aufzuwecken! am liebsten überhaupt nicht gegen deine, sondern gegen seine eigene wand - die scherben, müll, leiche: du hast auch ohne den kramm genug im leben zu tun!

momentan ernährt er sich wie ein blutsauger von deinen schwächen und neue freundin hin oder her, aber er wird damit nicht aufhören solange du dich selber nicht beschützst und nicht dicht machst!

Mach endgültig Schluß
mit diesem Typen der Dich und Dein Kind benützt für seine Unzulänglichkeiten.
Öffne Dich für eien neuen Partner der Dich und Dein Kind Liebt und "beschützt" und nicht nur benützt! Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen