Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte helft mir, mein Freund liebt mich nicht mehr

Bitte helft mir, mein Freund liebt mich nicht mehr

25. Februar 2010 um 8:12

Mein Freund und ich sind jetzt fast ein Jahr zusammen.
Es war eigentlich Liebe auf den ersten Blick und wir waren total happy.
Wir haben so viele Pläne gemacht und er hat immer gesagt dass er noch nie einen Menschen so geliebt hat wie mich.
Seine Gefühle waren sogar so heftig dass er wengen mir sogar weinen musste (was er sonst nie musste, nicht mal an der Beerdigung von seinem Opa)
In letzter Zeit hatte ich viel Stress im Studium und war oft gereizt.
Er schreibt in letzter Zeit immer öfters anderen 2 anderen Frauen die was von ihm wollen.
Er hat mir aber beide gezeigt und mir erzählt was sie für ihn empfinden.
Bor einer Woche hat er gemeint dass ich nicht um ihn kämpfen muss, da es keine Konkurrenz für mich gäbe. Es gibt nur mich oder keine.
Aber wenn es weiter gehen soll muss sich was ändern, er kann mir aber nicht sagen was.
Gestern hat er dann gemeint er liebt mich einfach nicht mehr so wie am anfang.
Seine Gefühle sind nur noch ganz schwach. Er freutsich zB nicht mehr mich zu sehen wie früher und wenn wir uns nicht sehen denk er auch fast nicht mehr an mich.
Aber Schluss machen kann er irgendwie auch nicht.

Ich will ihn nicht verlieren.
Wie kann ich seine Gefühle wieder wecken?
Bitte helft mir!

Mehr lesen

25. Februar 2010 um 9:34

Abstand?!
Ich hab halt mit ihm geredet und gefragt ob er mehr Freiraum braucht und dann hat er gemeint dass er nicht glaub dass sich etwas verändert nur weil wir uns weniger sehen, da er mich eben nicht mehr so vermisst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2010 um 9:48

Vielen Dank
Es ist nicht so dass wir und ständig gestritten haben.
Ich war halt schlecht drauf, aber wir haben uns nie angeschrien oder so.
Wir haben schon immer über alles geredet.
Er hat gemeint er hat im moment einfach keine Lust Rücksicht zu nehmen.
Das es vielleicht gar nicht so an mir liegt.
Ich weis es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2010 um 10:26

Und dann?
Er kann ja auch nicht Schluss machen.
Also bedeute ich ihm ja schon noch etwas.
Was bringt es mir wenn ich es jetzt beende?
Dann ist es auf jedenfall vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2010 um 10:57
In Antwort auf edana_11864887

Vielen Dank
Es ist nicht so dass wir und ständig gestritten haben.
Ich war halt schlecht drauf, aber wir haben uns nie angeschrien oder so.
Wir haben schon immer über alles geredet.
Er hat gemeint er hat im moment einfach keine Lust Rücksicht zu nehmen.
Das es vielleicht gar nicht so an mir liegt.
Ich weis es nicht.

...da hilft nur eins...
Hallo!
Also, es ist noch gar nicht lange her, da war ich genau in der gleichen Situation...
Bei uns hat nur eins geholfen, ich habe Schluss gemacht und ihm seine Sachen aus der Wohnung holfen lasse. Erst als er gesehen hat, dass das ein endgültiger Schritt ist, hat er gemerkt, dass da doch noch sehr starke Gefühle sind....
Wir haben uns dann Zeit gelassen und uns zwei Wochen nicht gesehen. Danach ist er zu mir gekommen, und wir haben nochmal über alles geredet.
Das war unser "Neuanfang". Seither läuft alles bestens, er nimmt sogar Stück für Stück seine Sachen wieder mit in die Wohnung.
Mein Rat also - stell ihn vor vollendete Tatsachen, gerade wenn er es nicht schafft Schluss zu machen. Diese Hinhaltetaktik bringt dir nichts - ich habe das drei Wochen mitgemacht und mich dabei völlig wahnsinnig gemach (kommt er zurück - oder nicht)!
LG, Redschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2010 um 11:42

Hallo cefeu
mir fällt immer wieder auf, wieviel mühe du dir doch machst, den leuten wirklich zu helfen. finde deine antworten immer total reif und reflektiert. absolut klasse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2010 um 14:14

Danke
Daran liegt es nicht.
Wie gesagt wir reden eigentlich sehr viel und er hat gemeint dass ich ihn viel mehr liebe als er mich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 12:32

Versteht mich nicht falsch
Es ist nicht so dass er mich gar nicht mehr liebt.
Sonst würde er ja schon Schluss machen.
Er ist einfach unsicher.
Ich weis nicht genau vielleicht erwartet er ja auch zuviel.
Wann soll man sich auch vermissen wenn man sich jeden zweiten Tag sieht.
Also ich glaub schon dass noch Gefühle da sind.
Sie müssten nur etwas aufgefrischt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 13:09
In Antwort auf edana_11864887

Versteht mich nicht falsch
Es ist nicht so dass er mich gar nicht mehr liebt.
Sonst würde er ja schon Schluss machen.
Er ist einfach unsicher.
Ich weis nicht genau vielleicht erwartet er ja auch zuviel.
Wann soll man sich auch vermissen wenn man sich jeden zweiten Tag sieht.
Also ich glaub schon dass noch Gefühle da sind.
Sie müssten nur etwas aufgefrischt werden.

Ich hab mir jetzt nicht alles durchgelesen...
...aber hier eine kleinigkeit zum thema vermissen:

ich vermisse meinen freund mehrmals täglich wenn ich arbeiten oder ohne ihn unterwegs bin. und wir wohnen (seit einem jahr) zusammen, sehn uns also täglich!

also auch wenn ihr euch jeden zweiten tag seht - da ist genug zeit dazwischen in der man sich vermissen kann wenn man sich wirklich liebt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook