Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte helft mir...beziehung am ende???

Bitte helft mir...beziehung am ende???

2. April 2009 um 19:59 Letzte Antwort: 2. April 2009 um 22:17

hi ihr lieben

bin im moment echt verwirrt und traurig und bräuchte (mal wieder) euren rat.

mein freund und ich sind schon seit 2 jahren zusammen. seit vielen monaten läuft es bei uns immer gleich ab:
wir treffen uns am wochenende, schauen fern und irgendwann schläft er dann ein. wenn es hoch kommt, unternehmen wir einmal in zwei monaten was zusammen. immer, wenn ich vorschlage etwas zu machen, blockt er ab und sagt, er habe keinen bock/sei zu müde etc...

das macht mich schon lange nicht mehr glücklich...seit ca. 3 wochen hat er wieder arbeit (er war vorher leider 1 jahr arbeitslos) . ich habe mich natürlich wirklich sehr für ihn gefreut. das problem ist nur, dass wir uns, wenn wir uns am wochenende treffen, nur durchschnittlich einen tag davon sehen (meistens freitags) und das nur für zwei stunden, weil er so müde ist. er ruft zwar jeden tag an, aber nur noch für eine minute, um zu sagen, dass er so müde ist und jetzt schlafen geht.

ich bin echt unglücklich mit der ganzen situation, aber wenn ich mit ihm darüber reden will, meint er nur immer ich wäre zickig und solle doch endlich mal zufrieden sein.

was würdet ihr in meiner situation machen? zum x-ten mal mit ihm reden? oder handeln?

bin über jede antwort echt dankbar!!!

glg julia

Mehr lesen

2. April 2009 um 20:09

Lass ihn erstmal
wieder in den Takt kommen.

Du sagst er war ein Jahr arbeitslos und ist jetzt erst seit 3 Wochen wieder in Arbeit. Man braucht schon ein wenig Zeit um wieder rein zu kommen, das ist ansträngend, besonders wenn man sich reinhängt um nicht gleich nach der Probezeit wieder gehen zu müssen.

Lass ihm also erstmal die Zeit sich wieder einzufinden. Vielleicht kannst du ihm ja eine kleine ruhige Freude machen die er ohne eigene Anstrengung (rausgehen, den Tag ausblenden, etc) geniessen kann, damit kannst du dir bei der Umsetzung auch die Zeit mit ein paar frohen Gedanken über euch vertreiben.

Der Rest kommt auch schon wieder von allein. Also nicht drängeln, aber ünterstützend da sein. Und ja ich weiss wie schwierig das ist, wenn die Gedanken immer auf die gleiche Wanderschaft gehen.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. April 2009 um 20:21

....
also ich finde du solltest versuchen deine wünsche nochmals zu sagen, denn auch wenn er arebeitslos war und jetzt arbeit hat finde ich er sollte sich zeit nehmen um mit dir dinge zu erleben. gerade wenn er arbeiten ist hat man mehr lust etwas zu unternehmen da das geld vorhanden ist. klar ist er momentan etwas müde und geschafft von der arbeit weil er es ja nicht mehr gewohnt ist aber er solte deine bedürfnisse nicht vergessen.


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. April 2009 um 22:17

Danke
für eure antworten.

ja, aber das problem ist ja, dass das mit seiner müdigkeit und unlust, mal irgendwas anderes zu machen als fernseh zu schauen, schon ungefähr ein jahr geht und nicht erst seit er wieder arbeit hat.

seit er arbeitet, hat er überhaupt keine zeit mehr für mich. und ich erwarte nicht, dass das leben eine event-party ist oder so, ich mag auch gerne gemütliche abende, aber nicht nur...ich bin noch jung (21) und möchte etwas erleben, bevor ich alt und grau bin.

nur mit ihm ist seit über einem jahr nichts mehr los und er ändert nichts. seit einem jahr schläft er jeden freitag/samstag abend um spätestens halb neun ein.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper