Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte gebt mir Kraft

Bitte gebt mir Kraft

27. August 2013 um 21:12

Hallo erstmal,ich bin 19 jahre alt und heisse soner.ich wohne ganz alleine,hab sehr sclechten draht zu meiner familie ,da ich seit 15 jahren in einem heim wohne.Seit dem ich 18 bin habe ich eine wohnung vom jugendamt bekommen! Dort lebe ich seit september ketztes jahr .etwas 10 tage nach meinem einzug habe ich ein neues mädchen kennenglernt ,sie ist jetzt 18 jahre alt.Wir haben uns öfter getroffen und ich habe sofort bzw wir haben gemerkt dass wir sehr viel füreinenander empfinden!Also war es sofortige liebe und ich wir waren glücklich zsaummen.! Sie war diejenige ,die mir das gefühl gegeben hat,dass ich tnicht allein bun und sie immer bei mir ist,da ich kein kontakt mit meinen letern habe bzw habe ich einfach keine familie.Freunde habe ich sehr wenig und dann sind es nur die die sehr weit weg wohnen und selber eigene probleme haben,also mine freundin war diejenige die alles für mich getan hat .Das war die vorgeschichte,nun der hauptgrund ist sie hat mich betrogenletzten samstag,also knapp nach einem jahr,aber ich habe keinen schimmer warum,alles leif super und schön,bis sie dies ancht so lange online war und eig schläft sie sofrt ab 10 uhr,wie ich sie kenne!Ich ahbe sie also angeschrieben und gefragt warum sie noch wach ist,sie sagte nur dass geht mich ncihts an und hat mich dann ignoriert und ich habe nochmal geschriebn und ncihts kam mehr und ich habe mich sehr gewindert!lalso bin ich zu ihr nach hause und dann der hammer,als ich klingelte kam sie sehr durcheinander runter ,als hätte sie sport gemacht und sagte mr was ich hier mache und mir war das dann sehr komisch ,also habe ich gefragt was sie macht und sie sagte mir EIN TYP WÄRE BEI IHR!!i diesem augneblick befürdhetet ich das schlimme das sie erst sagte es geht mich nichts an!Sofort wusste ich dass da was faul war und dann sagte sie mir eiskalt ins gesicht ICH HABE DICH BETROGEN und machte die türe sofort zu und ich war wie von einem blitz getroffen besser gesagt als ob miich der schock getroffen hätte! seitdem fühle ich mich sehr sclecht und depressiv,kann kaum essen und schalfen und rauche wie eine kamine,ich aknn irgendwie nicht allein ich will sie vergessen kann es aber nciht weil sie mir soviel bedeutete!Was soll ich machen,bitte helft mir,es fühlt sich so an als ob mich die Dunkelheit umgibt!



Entschuldigung,für meine Rechtschreibung und die fehlenden Satzzeichen,ich kannmich nciht mal riuchtig aufs tippen konzentriewren

Mehr lesen

27. August 2013 um 22:19

Lieder- Du musst erwachsen werden
Hallo Soner,

ich kann Dich sehr gut verstehen,auch mir ging es ähnlich.
Ich bin inzwischen 42 und kann Dir leider nur sagen: Sei ein Mann, damit musst Du fertig werden. Es wird eine andere Frau in Dein Leben kommen (Doch, wird sie, es kann dauern, aber es dauert um so länger, je länger Du Dein Herz an die "alte" verschenkst), also nimm es als eine Erfahrung hin, wachse daran und werde stärker.
Meine Frau hat mich betrogen, als ich schon mir ihr verheiratet war.
Auch in Deinem Alter war ich bis über beide Ohren verliebt in ein Mädchen und so hat mich mit einem anderen.. . das hat mir "nur" gezeigt, daß das nicht die Richtige für eine Beziehung war.
Sei froh, daß es passiert, bevor ihr beide euch ein Versprechen fürs Leben gebt und suche Dir eine andere. Ich kenne den Schmerz, die Leere und die Dunkelheit, aber es wird wieder Licht werden. Verzweifle nicht, schau' nach vorne! Du bist jung, halte die Augen offen, sei geduldig, es wird die Richtige kommen! Ich musst auch warten, bis ich Ende dreißig war, es gab viele Liebeleien, viele schnellen Sex, viele Enttäuschungen - aber es hat sich gelohnt! Sie wird kommen und das Glück wird um so grösser sein!

Sei tapfer!

Gregor

Gefällt mir

2. September 2013 um 20:01

Bitte tue die selbst ein gefallen
und breche dadruch nicht. Vergesse die H... verbrenne Fotos usw. Mache nicht den Fehler, dass du alle Frauen über einen Kamm scherst und auf ewig dieses Hassbild vor Augen hast. NIcht alle Frauen sind gleich. Es gibt ganz tolle, treu und liebe frauen. Jeder bekommt das was er verdient, also werde nie müde danach zu suchen!

Gefällt mir

11. September 2013 um 19:26

Lenk Dich mit was SInnvollem ab
und zieh los und versuch ein paar neue Leute kennenzulernen.
Mach einen Kochkurs oder geh in einen Sportverein.
Wie siehts denn mit Schule / Ausbildung aus? Gibts da keine netten Leute?

Tja ansonsten: Kopf hoch! Das wird wieder, allein sein ist sch..., aber das ändert sich ganz sicher.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen