Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte bitte sagt mir was ich tun soll

Bitte bitte sagt mir was ich tun soll

4. Januar 2009 um 21:21

Ich verstehe die Welt nicht mehr, ich weiss einfach nicht mehr weiter.

Seit 3 Wochen bin ich wieder mit meinem Freund zusammen, in der Zeit war alles so harmonisch, alles so wunderschön, jeder wünschte sich so eine Beziehung. Es gibt nichts was schlecht war in der Zeit.

Das einzige Problem ist sein Umfeld, welches mich nicht mag.
Seine Schwester hasst mich und sagt ich bin nicht die richtige für ihn. 3 Wochen hat er sich das nicht zu Herzen genommen und jetzt war er gestern abend bei ihr und sie und ihre 2 Freundinnen haben ihn fertig gemacht, von wegen er könne nur nicht allein sein und eigentlich liebt er mich gar nicht. Er soll sich für 6 Monate trennen und wenn er nach 6 Monaten denkt er brauch mich in seinem Leben, dann ist es halt so. Aber er soll Abstand halten, er liebt mich eigentlich gar nicht usw usf

ABER ER LIEBT MICH!!!

Ich bin seit 3 Wochen fast täglich mit ihm gewesen, habe immer bei ihm geschlafen, er hat mir immer gesagt wie sehr er mich liebt und wie toll alles ist und wie glücklich er ist.

Und weil seine Schwester einen grossen Einfluss auf ihn hat, ist er plötzlich der Meinung das sie doch vielleicht recht hätte und ich wirklich nur Gewohnheit wäre.

Wie kann das sein????

Gestern als er zu ihr ging hat er mir noch gesagt das er mich liebt?? Wir hatten wunderschöne Weihnachtstage, eine tolle Silvesterfeier.

Er sagt ich soll ihm einfach mal die Zeit geben, um zu sehen ob er mich vermisst. Ich kann das nicht, er wehrt sich gegen seine Liebe zu mir.

Er sagt, diese Umstände, dass seine Schwester mich hasst wäre so schrecklich für ihn. Seine Schwester ist für ihn wie ein bester Freund.

Ich will mit ihr reden, ich habe ihre Nr aber nicht. Er sagt das ist keine gute Idee, sie wird nicht mit mir reden wollen. Aber wieso gibt sie mir nicht die Chance zu zeigen, dass ich meine Fehler wieder gut machen kann.

Er war heute unglücklicher als die ganzen Monate zuvor.

Sie hat ihn gefragt ob er mich jetzt heiraten würde, er sagte nein und sie sagt das ist ein Zeichen für unzureichende Liebe. Aber wir kennen uns doch erst seit 8 Monaten und es gab immer ein hin und her mit uns, wie kann sie erwarten das wir jetzt heiraten würden??? Wenn alle Menschen die sich lieben, gleich heiraten würde es doch gar keine ehelosen Bindungen geben oder??

Ich brauche euren Rat. Ich weiss das er mich liebt, sowas kann man nicht 24 Std lang spielen.

Mehr lesen

4. Januar 2009 um 21:37

Ja
ich weiss wo sie wohnt und ich weiss aber auch das sie mich zur ... machen wird wenn ich da auftauche. Ich habe mich damals als ich mit meinem Freund zusammen kam, nicht gerade toll benommen, nicht ihr sondern meinem Freund gegenüber. Ich habe ihn oft angelogen, ihn angezickt und viele Dinge getan, für die sie keinen Verständniss hatte bzw hat. wie z.B. in sein Handy geguckt, sein Auto übers Wochenende gehabt, als er verreist ist.

Sie sagt ich bin eine verlogene Göre

Ich weiss ja auch das sie mit vielen Recht hat, was ich falsch gemacht habe, aber mein Freund hat es mir verziehen, was hat sie dann aber noch damit zu tun???

Ich meinte vorhin zu ihm, wenn er mir ihre Nr nicht gibt, fahr ich da einfach vorbei und er meinte, warte noch ein paar Tage, und morgen fragt er sie ob er mir die Nr geben kann. Sie wird doch eh nein sagen.

Ich bin soooo traurig, ich habe glaube ich vorhin 2,5 Std durchgeweint bei ihm, ich verstehe die Welt einfach nicht mehr. Wenn wenigstens was vorgefallen wäre, aber es war bis zur letzten Sekunde wo er gestern zu ihr ging, alles toll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2009 um 21:37

... dumm =(
wenn er dich wirklich liebt dann scheißt der auf seine schwester dann scheißt der auf alles ....vielleicht scheitern beziehungen durch fremdgehn durch schläge durch lügen aber wenn sie schon durch eine schwester kriseln wird wohl schwer....mwin freund hat für mich auch auf alles und jeden geschissen und es war ne verdammt harte zeit bis seine leutz irgendwas angefangen haben zu checken....
ich sag dir kämpf solang du kannst versuch das zu klären... aber du musst wissen wann es sich nicht mehr lohnt zu kämpfen... ich wünsch dir viel glück,.,, und die schwester würd ich auf jeden fall mal mir vorknüpfen das ist eure beziheung und sonst niemandem weder schwester opa oma oer hund was weiß0 ich ^^

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2009 um 21:45
In Antwort auf seren_12134165

... dumm =(
wenn er dich wirklich liebt dann scheißt der auf seine schwester dann scheißt der auf alles ....vielleicht scheitern beziehungen durch fremdgehn durch schläge durch lügen aber wenn sie schon durch eine schwester kriseln wird wohl schwer....mwin freund hat für mich auch auf alles und jeden geschissen und es war ne verdammt harte zeit bis seine leutz irgendwas angefangen haben zu checken....
ich sag dir kämpf solang du kannst versuch das zu klären... aber du musst wissen wann es sich nicht mehr lohnt zu kämpfen... ich wünsch dir viel glück,.,, und die schwester würd ich auf jeden fall mal mir vorknüpfen das ist eure beziheung und sonst niemandem weder schwester opa oma oer hund was weiß0 ich ^^

lg

Er sagt
er hat damals als wir uns getrennt haben, hat er sooo schlecht von mir geredet bei ihr, das er da einfach nicht mehr rauskommt. Sobald er versucht was gutes zu sagen über mich, wird das direkt ignoriert und man holt wieder alte Lamellen raus.

Wenn sie nur sehen könnte, wie glücklich er mit mir ist, würde sie niemals was sagen können, aber sie kennt mich nicht richtig und gibt mir nicht mehr die Chance mich kennenzulernen.

Wir waren nach der 1. Trennung schon einmal 2 Monate zusammen, da ist es auch nur daran gescheitert, weil er nicht zu mir stehen konnte und die Situation nicht mehr erträglich für ihn war.

Wir hatten danach aber immernoch Kontakt und haben uns mal getroffen und hatten auch immer riesen spass miteinander und waren auch immer schwer verliebt.

Vor 3 Wochen war ich enttäuscht wegen einer Sache und er ist mir hinterhergelaufen und meinte er liebt mich, das weiss er und er will nur mich usw.

Dann hat er angefangen zu mir zu stehen aber seine Schwester verbaut alles, indem sie ihn immer attackiert.

Er glaubt das ja jetzt wirklich, dass es eventuell keine liebe ist sondern nur gewohnheit. Er glaubt alles was sie sagt!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2009 um 22:23


keiner mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 21:53

Also
es gibt schon so einige Dinge, womit sie recht hat, die ich falsch gemacht habe. Das ist aber alles schon 8 Monate her und ich habe aus meinen Fehlern gelernt und habe mich in vielen Hinsichten geändert.

ER hat mir die Fehler doch verziehen, SIE aber sagt, ich manipuliere ihn und ich habe mich nicht verändert, ich habe damals mein wahres Gesicht gezeigt und das ist eine Frage der Zeit, bis ich wieder so werde.

Sie sagt er kann nur nicht alleine sein und ich bin sein Trostpreis!!!

Hallo??? Sie kann von Glück reden, dass meine Gene evtl mit in die Familie fliessen, so arrogant sich das auch anhört.

Seine Eltern halten sich da eigentlich raus und sagen ihm er soll das tun was er für richtig hält.

Er ist NICHT Ende 20 sondern 34!!!!

Sie weiss, dass ich weiss das sie mich nicht mag, deshalb kann ich nicht bei ihr auftauchen als wäre nichts gewesen.

Natürlich werde ich respektvoll mit ihr reden, sie ist schliesslich die Schwester meines Freundes, ich würd niemals ein böses Wort fallen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2009 um 22:07

War bei ihm
ich wollte ihn gestern nicht mehr anrufen aber ich hielt es nicht aus. Ich rief an und war tot traurig über die ganze Situation, weil es so unnötig ist alles.

Er fragte ob ich bei ihm schlafen möchte, erst war ich mir nicht sicher, aber dann dachte ich ach was solls, fahr ich hin.

War dann da und ich sehe Liebe in seinem Blick ich seh so viel Gefühl und es tut weh wenn diese Liebe nicht von seiner Schwester akzeptiert wird.

Er hat mich in Arm genommen und wir haben geschlafen. Ich habe ihm gesagt das ich ihn liebe und er sagte "ich dich auch", ich fragte ob er glaubt das es alles war mit uns und er sagte "nein ich denke nicht"

Ich weiss nicht, ob er das sagt damit ich nicht traurig bin, oder ob er es so meint. Ich will das alles so nicht, wieso macht sie das????

Wenn sie unsere Beziehung mit versteckter Kamera beobachten würde, dann würde sie sehen wie toll ich zu ihrem Bruder bin und das er nicht mit mir zusammen ist, weil er nicht alleine sein kann. Und das er mich wirklich liebt, und nicht nur meine Gesellschaft.

Oh man ich bin so verzweifelt, sie ist jetzt schon wieder bei ihm, sie macht alles kaputt und ich kann nichts tun ausser zuzuschauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2009 um 5:49

Das weiss er jetzt auch
dass es unklug war ihr alles bis ins Detail zu schildern. Sie ist aber halt wie seine beste Freundin, was die Sache noch schwieriger macht.

Er kommt mit der Tatsache nicht klar, dass sie mit MIR nicht klarkommt. Er legt sehr viel wert auf ihre Meinung.

Aber das sie mich überhaupt nicht richtig kennt um beurteilen zu können ob ich gut oder schlecht bin, stört ihn nicht.

Ich versteh das einfach nicht, ich war bis vorgestern die glücklichste Frau der Welt. Nun lieg ich hier seit um halb 4 wach und weine

Wieso kann er nicht ignorieren was sie sagt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2009 um 20:46

Hallo Gina
Das stimmt wohl, dass sie versucht ihn zu schützen, aber das tut sie sicher nicht damit, ihn von mir fernzuhalten. Sie kann ja auch sagen, schau dir das alles an und guck wie sich das entwickelt.

Keiner erwartet von ihm, dass er mich jetzt heiratet oder wir irgendetwas gemeinsames aufbauen.

Wir haben bzw hatten einfach eine super glückliche Beziehung ohne Streitigkeiten oder sonst irgendwas.

Sie sagt ich manipuliere ihn und dadurch denkt er, er liebe mich. Und nun will er gucken ob er mich wirklich liebt.

Ich weiss aber das er mich liebt, aber er wird sich nun von mir distanzieren und auch das Gefühl von Liebe wird bei ihm weniger werden und schliesslich wird es ganz weg sein.

Es tut so weh, aber ich hab echt so viel wegen ihn durchgemacht und war bereit jedes Spielchen mitzuspielen, damit wir einfach nur glücklich sein können.

Sie sagt ich werde ihm ein Kind andrehen und er wird mich nie wieder loswerden. Ihrer Meinung nach bin ich gefährlich und unberechenbar.

ER weiss aber das ich ihn niemals was antun würde.

Sie hat ihn so sehr beeinflusst, dass er gestern abend tatsächlich angst hatte, ich könnte ihn Aspirin (davon erstickt er) in Joghurt mischen um ihn umzubringen!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!??????????????

Hallo gehts noch????? DAS hat mich echt enttäuscht und nun gebe ich meinen Kampf auf! Wenn der Mensch, den ich liebe sich einreden lässt ich könnt ihn umbringen, dann brauch ich so einen Menschen nicht um mich herum!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2009 um 15:32

Ist das nicht merkwürdig?
Haben heute um 18 Uhr ein Termin im Fitnessstudio um ein Trainingsplan zu erstellen.

Nun hat er angerufen um mir zu sagen, dass es ihm in der Nacht total schlecht ging und er nicht fähig ist heute Sport zu machen ABER er kommt trotzdem mit um mir dabei Gesellschaft zu leisten und danach könnten wir ja was trinken gehen!!


Wenn er mich doch nicht lieben würde, würde er sich die Mühe machen, wenn er krank ist mit dahin zu kommen und danach noch was trinken zu gehen mit mir??

Wie findet ihr das?

Übrigens habe ich mich gestern den ganzen tag nicht gemeldet und heute nur wegen sport auf seiner Mailbox gesprochen, ob er nun mitkommt oder nicht. Mehr aber nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen