Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bitte bitte helft mir,ist wichtig!!!!

Bitte bitte helft mir,ist wichtig!!!!

16. September 2004 um 12:13

Vor rund einem monat hat mich mein freund betrogen......
Er hat mich nicht nur betrogen, er hat es mir verheimlicht, mich von hinten bis vorne belogen und rausgekommen ist es trotzdem.
Ich war am ende mit den nerven, hab ihm untr tränen gesagt, wie sehr er mir weh getan hat, wie sehr ich ihn liebe und das ich mir vorstellen könnte für immer mit ihm zusammenzubleiben....
Er wollte kämpfen und hat es getan....ich hab ihm verziehen und er hat mir versprochen, er verbringt zeit mit mir, macht diesen fehler nie wieder...er hat gesagt er ändert sich....
Er meinte, ich sei alles ihn seinem leben, er will nur mich und der rest ist ihm egal und er hat sich besoffen und hat mir gesagt...was er fühlt.
Und jetzt einen monat später...er hat mich vergessen,wenn er meinte ich komm heute zu dir, er verbringt mehr zeit mit seinen freunden und meint ich würde dort nichts verpassen, ist aber komischerweise selber mehr dort als bei mir!!!! oft hab ich ihm vorgehalten, was er mir verprochen hat aber geändert hat sich ne viel. Seit letzen Sonntag ist er komisch. Ich sollte ne bei ihm schlafen, weil er seinen eltern beim renovieren helfen sollte. Den nächsten tag ruf ich ihn an und er meint er hätte keine zeit und ich wüsste doch warum, als ich fragte was mit abends ist, meinte er das is doch cc (also da fahren wir immer sonntags abend mit freunden hin)....seit Dienstag bin ich krank...abends kam er ne viertel stunde vorbei und dann musste er noch zu seinen freunden, weil dort noch sein bier steht. Gestern war er abends da, wollte pizza essen....wir haben bestellt, in der wartezeit waren wir natürlich nicht alleine, wir sind zu mir, er hat gegessen und ist los. Er wollte wissen,was los ist und ob es schlimm ist,das er jetzt los macht und da hab ich gesagt, das ihm seine freunde wichtiger sind und ich ihm das schon mal gesagt hab aber er es ja ne versteht und das ein kumpel von uns recht hat wenn er sagt, das man sch um seine freundin kümmert, vor allem wenn es ihr schlecht geht. Als das mein kumpel sagte, meinte er nur aber ne die ganze zeit weil er ja auch die ganze zeit bei mir ist, ganz bestimmt!!!
Vor der tür sagte ich ich will einfach nur in deiner nähe sein und manchmal denke ich es wäre besser wir lassen es, weil ich das gefühl hab, du hast gar keine lust mehr da hat er natürlich gar nichts gesagt und ich meinte blos denk mal drüber nach und Hab ihn einen kuss gegeben....heute kommt er ja wahrscheinlich auch nicht....weil er ja so sehren schnupfen hat...
Was soll ich machen, ich will immer nur das beste, ich will das er es endlich merkt...aber er tuts ne. Ich kann ne schuss machen, weil meine liebe zu ihm so stark ist...ich kann mich schon besser durchsetzten als damals aber trotzdem, er brauch immer wieder eine bestätigung, wie sehr ich ihn liebe aber ich bekomme sie nicht zurück...
Er wirft mir vor eine äffäre mit einem kumpel zu habe, nur weil er angst hat, ich könnte es mit ihm genauso machen....gebt mir tipps, soll ich mich melden...versuchen mit ihm zu reden oder abwarten....
Er fragt mich eh nur wieder was ist nun mit uns was soll ich machen...bitte helft mir!!!!

Mehr lesen

16. September 2004 um 12:32

Was
kann man dir da für Tipps geben??!! Ich meine, was muss noch alles passieren, dass dir die Augen geöffnet werden. Du sagst ja selber, dass ihm seine Freunde wichtiger sind als du. Und er verneint es nicht mal. Ich weiß nicht, ob er sich ändern kann, alles ist möglich. Du musst dich aber fragen, ob du noch genug Kraft und Energie hast, darauf zu warten, bis er sich ändert. Du bist unglücklich und machst dein Glück davon abhängig, dass er sich für dich ändert und mehr Zeit mit dir verbringt. Nun ja, darauf kann ich nur sagen: da kannst du lange warten. Ich an deiner Stelle (ich spreche nur von mir) würde jetzt mein eigenes Leben leben. Du hast doch bestimmt Freunde. Unternimm was mit denen, nimm dir Zeit nur für dich selbst und tue endlich das, was du immer schon tun wolltest. Sei dir der bessere Freund und tue dir Gutes, streichle deine Seele. Eine Frau ist dann interessanter, wenn sie selbstbeswußt, eigenständig ist und nicht klammert. Du hast dein eigenes Leben, also lebe es.

lg
duschka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2004 um 12:46

Oh Maedel,
Als ich deine Geschichte gelesen habe, musste ich an mich denken, als ich 20 war und dachte, DIE Entscheidung meines Lebens zu faellen. Mein damaliger Freund setzte seine Prioritaeten auch am falschen Punkt an, ich kam irgendwo nach Arbeit und Auto und Freunden (die ihm bei seiner Karriere helfen konnten).

Tu dir einen Gefallen und lass dir dieses Rumgespiele von deinem Freund nicht mehr gefallen. Er hat dich schon mal betrogen, was Grund genug waere, ihn die Yuer zu zeigen. Niemand betruegt grundlos!!! Und jetzt verhaelt er sich ignorant dir gegenueber.
Ich verstehe nicht, dass du ihm noch so hinterher rennst. Selbst, wenn du ihn noch liebst, scheint es einseitig zu sein. Und das brauchst du dir nicht geben zu muessen.
Also, um deine Frage zu beantworten: Komm in deinem Kopf soweit, um die Beziehung zu beenden, um wieder frei fuer andere Dingen (und Personen) zu werden.

Viel Glueck Kopf hoch,
Maxi2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2004 um 13:10

Männer...
Schließe mich den Vorrednerinnen an:
Zieh im Kopf und in deinem Leben einen Schlußstrich.
Vielleicht ist es zum Seitensprung gekommen weil er keine Zukunft mehr sieht?
Mein Ex meinte über meiner Vorgängerin mal, daß er hoffte sie würde jemand anderen finden damit sie mit ihm Schluß macht, weil er nicht mit ihr Schluß machen konnte (Angst sie zu sehr zu verletzen).
Vielleicht hat er ja gedacht du lässt ihn sitzen wenn du von der Geschichte hörst. Männer denken manchmal etwas seltsam...
Es geht dir anscheinend nicht gut im Moment und das hängt mit ihm zusammen. Also mußt du ihn gehen lassen. Und vor allem: Dir selber erlauben und dich vielleicht auch dazu zwingen ihn loszulassen. Damit euer Leben getrennt weiterlaufen kann.

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2004 um 14:06

Tu das gleiche!!
Er braucht Liebesbeweise? Du gibst sie ihm! Aber kriegst keine zurück!
Wie wärs wenn du mal eine Woche so tust als wenn Er dir "egal" ist oder du sagst ihm öffters das du keine Zeit hast weil du dies und das und mit deinen Freunden weg musst.
Ich glaube dann wird er dich ansprechen! Dir sagen das er es nicht gut findet... und dann könnt ihr reden. DU sagst ihm wie sehr es dir wehgetan hat und das es so nicht weiter geht. Versuch es, ich glaube dann wirds ihm klar!

Viel GLück...ich weiss wie du dich fühlst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen