Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bist du mein Abenteuer - mein Prickeln im Bauch - meine große Liebe?

Bist du mein Abenteuer - mein Prickeln im Bauch - meine große Liebe?

25. Oktober 2005 um 10:11

Dieses ist eine ganz normale und absolut gewöhnliche Kontaktanzeige wie ihr sie überall finden werdet, wenn ein einsamer Krabbelkuschelbaer an einem verregneten Morgen aus seiner Höhle schaut und sich fragt, warum er diese eigentlich nicht mit einer Bärendame teilt.

Es freut mich, daß DU jetzt immer noch diesen Text liest
Fühlst du dich auch ein wenig einsam?
Kommt dir auch manchmal dein Leben ein wenig leer, freudlos und kalt vor?
Starrst du auch oft an die Decke und wünscht dir, daß du deine Siege, Niederlagen und die ganz gewöhnlichen Dinge des Alltags gerne mit jemandem teilen würdest?
Daß du jemanden anschauen kannst und ihr mit einem Blick wißt, was der Andere gerade denkt? Gehst du auch durch die Straßen und siehst um dich herum nur Pärchen, die sich glücklich in den Armen halten, sich verträumt anschauen, reden, diskutieren, gemeinsam schweigen und wissen, daß da immer jemand ist, auf den sie zählen können, der sie auffängt und der immer für sie da sein möchte?

Wenn du auch so empfindest, dann freue ich mich, daß du diese Anzeige gefunden hast!

Oft findet man auch in diesen "ganz gewöhnlichen" und "überall zu findenen" Kontaktanzeigen immer präzise und dezidierte Fakten über einen selbst und genaue Anforderungen, die die gewünschte Dame erfüllen soll...
Warum? Sicher, es erleichtert das Kennenlernen, aber sind diese an dieser Stelle wirklich so wichtig?
Erfahrt ihr durch die Lieblingslieder, das Lieblingsessen und die Hobbies "Freunde treffen und Kino" wirklich etwas über jemanden?
Oder sagt es mehr über mich aus, wenn ich schreibe, daß ich sehr verträumt und gleichzeitig unheimlich ehrgeizig und zielstrebig bin, die Welt gerne von zwei Seiten betrachte aber auch stur auf meiner Meinung beharren kann... Daß ich ein gemütlicher, nicht zu flippiger Mensch bin, der stundenlange Strandspaziergänge wilden Partynächten vorzieht... Der wenig um andere Leute gibt, aber für seine wenigen Lieben alles tut...
Hmm.. mal überlegen... Ich habe auch eigentlich kein in Stein gemeißeltes Bild von dir...
Jeder ist anders und jeder hat seine liebenswerten und weniger liebenswerten Eigenschaften. Man kann ganz unterschiedlich sein und trotzdem glücklich. Man kann total gleich gepolt sein und dennoch unglücklich.
Dafür gibt es kein Rezept.
Du solltest lediglich aufrichtig und ehrlich sein, nicht vulgär und ausfallend, wissen, was du selbst wert bist, fähig zu vertrauen und fähig, Vertrauen zu schenken, fähig zu lachen, fähig zu weinen, fähig zu lieben, fähig zu hassen...

Egal, wie alt du bist, wo du herkommst, wie du ausschaust, was du bist... Wenn wir beide zusammenpassen, werden wir uns finden!

Ich freue mich auf deine Mail! Und dann erfährst du die genauere "facts" über mich"

Der Krabbelkuschelbaer

Mehr lesen

25. Oktober 2005 um 14:30

Falsche Baustelle
falschen Forum,wenn auch ganz nett getextet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2005 um 14:53

Glutorange
LOL........ lach mich tot.

Egal, wie alt du bist, wo du herkommst, wie du ausschaust, was du bist... Wenn wir beide zusammenpassen, werden wir uns finden!

Erinnert mich an ne Fahrt nach Thailand um nach ner Braut ausschau zuhalten.
Sorry, ich weis das war fies =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2005 um 15:00

Sei vorsichtig mit dem was Du der wünscht...
denn es könnte Wahrheit werden!
Mir ist was ähnliches passiert und zwar vor 2 Wochen. Habe über eine Partnerbörse (Kontaktaneige ähnlich) einen lieben, netten Mann kennengelernt. Am Anfang dachte ich "wow! Das ist er... der richtige!" Und in Laufe der Tage wurde meine Einsamkeit viel grösser als zuvor, als ich noch ganz alleine war, weil wir beide eben sooo.... diametral unterschiedlich sind. Ich dachte genauso wie Du "egal, Unterschiedlichkeiten machen doch den anderen nur ineressanter!" aber es stimmt nicht, wenn diese Abweichungen einem kummer und Stress zubereiten. Genauso habe ich mich in den letzten Tagen gefühlt, doch man hat es mir nicht angesehen (gute Schauspielerin bin, was?!)... ich wollte der Harmonie-willen nicht unnötigen Stress machen, dachte mir... es wird schon gehen. mit der Zeit werden wir uns besser verstehen. Nix da, er wurde noch kühler und gleichgültiger. Habe gerade eben (vor einer Stunde) die Sache beendet. Und jetzt fühle ich mich sooo... erleichtert! Es gibt schlimmeres als alleine zu sein und zwar, wenn Du mit der falschen Person bist !

Denk mal drüber nach.... nichts topt das spontane, natürliche Kennenlernen... das ist meine Lektion aus der ganzen Sache!

LG,
S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2005 um 16:10
In Antwort auf staci_12662753

Sei vorsichtig mit dem was Du der wünscht...
denn es könnte Wahrheit werden!
Mir ist was ähnliches passiert und zwar vor 2 Wochen. Habe über eine Partnerbörse (Kontaktaneige ähnlich) einen lieben, netten Mann kennengelernt. Am Anfang dachte ich "wow! Das ist er... der richtige!" Und in Laufe der Tage wurde meine Einsamkeit viel grösser als zuvor, als ich noch ganz alleine war, weil wir beide eben sooo.... diametral unterschiedlich sind. Ich dachte genauso wie Du "egal, Unterschiedlichkeiten machen doch den anderen nur ineressanter!" aber es stimmt nicht, wenn diese Abweichungen einem kummer und Stress zubereiten. Genauso habe ich mich in den letzten Tagen gefühlt, doch man hat es mir nicht angesehen (gute Schauspielerin bin, was?!)... ich wollte der Harmonie-willen nicht unnötigen Stress machen, dachte mir... es wird schon gehen. mit der Zeit werden wir uns besser verstehen. Nix da, er wurde noch kühler und gleichgültiger. Habe gerade eben (vor einer Stunde) die Sache beendet. Und jetzt fühle ich mich sooo... erleichtert! Es gibt schlimmeres als alleine zu sein und zwar, wenn Du mit der falschen Person bist !

Denk mal drüber nach.... nichts topt das spontane, natürliche Kennenlernen... das ist meine Lektion aus der ganzen Sache!

LG,
S.

Oh echt? ist schluss?
irgendwie lief es ja von anfang an ziemlich seltsam zwischen euch... naja, nach 2 wochen hat man wenigstens noch keine argen gefühle investiert und das war die lektion aus der sache doch wert.
nur so kann man sich weiterentwickeln!
wünsch dir alles gute sushi. (und das nächste mal nicht mit so großen erwartungen in eine beziehung starten!)

*gwen*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2005 um 16:48
In Antwort auf fergie_12875448

Oh echt? ist schluss?
irgendwie lief es ja von anfang an ziemlich seltsam zwischen euch... naja, nach 2 wochen hat man wenigstens noch keine argen gefühle investiert und das war die lektion aus der sache doch wert.
nur so kann man sich weiterentwickeln!
wünsch dir alles gute sushi. (und das nächste mal nicht mit so großen erwartungen in eine beziehung starten!)

*gwen*

Danke Gwen
Jupp... es kam wie es kommen musste

Von Gefühlen war hier NOCH nicht die Rede, das stimmt, aber es hat mich schon sehr nah berührt! Wenn doch alles nicht so kompliziert gewesen wäre... ich hätte wirklich ALLES für ihn getan. Nun ist es vorbei und ich will positiv auf die Zukunft schaun , ab jetzt kann alles nur noch aufwärts gehen!

Pass gut auf Dich auf Gwen

LG,
S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club