Home / Forum / Liebe & Beziehung / Bis zu welcher Größe ist ein Mann zu klein?

Bis zu welcher Größe ist ein Mann zu klein?

16. Juli um 8:18

Hallo zusammen,

wie der Titel schon hergibt, würde ich gerne wissen bis zu welcher Größe, für euch, ein Mann  zu klein ist?

Am besten in dem Schema:

Perfekt: 1,90 m
Grenze nach oben: 2,00 m
Grenze nach unten: 1,80 m
Alles über 2,00 m und unter 1,80 m wäre dann ein No-Go.

Als Beispiel: Jemand kann 1,90m als perfekt empfinden, wenn alles andere passt, sogar bis 1,80m runter- oder 2 m hochgehen, aber da ist schluss, weil alles andere nur noch zu groß oder klein ist. Erklärt sich eigentlich von selbst.

Da ich keine Umfrage erstellen kann, würden mir die Zahlen reichen.

Ich will keine Grundsatzdiskussion starten, ob oder wieso jemand oberflächlich ist.
Schließlich kann niemand was für seine Präferenzen.

Danke im Voraus
 

Mehr lesen

16. Juli um 8:22

Ich habe mir die Objekte meiner Begierde nie mit dem Maßband ausgesucht- kein entscheidendes Kriterium für mich  🤷‍♀️
Von 2,06m bis 1,65m alles vertreten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 8:23

Vielleicht wäre es noch interessant zu wissen, wie groß ihr selber seid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 8:24
In Antwort auf thustra

Hallo zusammen,

wie der Titel schon hergibt, würde ich gerne wissen bis zu welcher Größe, für euch, ein Mann  zu klein ist?

Am besten in dem Schema:

Perfekt: 1,90 m
Grenze nach oben: 2,00 m
Grenze nach unten: 1,80 m
Alles über 2,00 m und unter 1,80 m wäre dann ein No-Go.

Als Beispiel: Jemand kann 1,90m als perfekt empfinden, wenn alles andere passt, sogar bis 1,80m runter- oder 2 m hochgehen, aber da ist schluss, weil alles andere nur noch zu groß oder klein ist. Erklärt sich eigentlich von selbst.

Da ich keine Umfrage erstellen kann, würden mir die Zahlen reichen.

Ich will keine Grundsatzdiskussion starten, ob oder wieso jemand oberflächlich ist.
Schließlich kann niemand was für seine Präferenzen.

Danke im Voraus
 

mir völlig egal, solange ER (!) kein Problem damit hat, wenn ich größer bin als er und dennoch ab und an High Heels trage. - Solche Männer kannte / kenne ich auch und DAS disqualifiziert dann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 10:05
In Antwort auf thustra

Vielleicht wäre es noch interessant zu wissen, wie groß ihr selber seid

interessant?
das ist eigentlich das Hauptkriterium

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 10:35

Ich muss sagen, mir ist die Größe völlig egal, ich lege da mehr Wert auf andere Dinge. Ich war auch schon mit einem Mann zusammen, der um die 1,65m und somit einige Zentimeter kleiner war als ich, und mit einem, der fast die 2m geknackt hat. Ich würde da keine genaue Spanne angeben, für die Größe habe ich gar keine Idealvorstellungen. Ein No-Go wird für mich niemand allein durch seine Körpergröße.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 10:59
In Antwort auf thustra

Vielleicht wäre es noch interessant zu wissen, wie groß ihr selber seid

da musste ich nachschauen ^^ 1.74 sagt mein Ausweis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 11:02
In Antwort auf ai_18454549

interessant?
das ist eigentlich das Hauptkriterium

Naja, das würde ich so per se nicht sagen, da es auch kleinere Frauen gibt, die nur auf überdurchschnittlich große Männer stehen.

Wenn es das ist, worauf du hinaus wolltest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 11:51
In Antwort auf avarrassterne1

mir völlig egal, solange ER (!) kein Problem damit hat, wenn ich größer bin als er und dennoch ab und an High Heels trage. - Solche Männer kannte / kenne ich auch und DAS disqualifiziert dann.

Das stimmt.
In der Regel ist es der Mann, der ein Problem damit hat.
Was natürlich Auswirkungen auf die Beziehung hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 12:00
In Antwort auf thustra

Das stimmt.
In der Regel ist es der Mann, der ein Problem damit hat.
Was natürlich Auswirkungen auf die Beziehung hat.

nee, das hat bei mir keine Auswirkungen auf die Beziehung, mit einem Mann, der davon eine Delle im Ego bekommt, fange ich nämlich gar keine erst an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 12:08

Ist mir doch egal wie groß der Kerl ist.

Aber es ist unsexy, wenn er dann nörgelt das er kleiner ist. Und auch Nörgelei wegen hohen Schuhen ist unsexy.

Ob er nun größer, gleichgroß oder kleiner ist als ich. Pff..

Also mein Ex war gut 30 cm größer als ich, und trotzdem ein Lappen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 12:09

gibt genug Männer, die selbst nach der Größe bewerten, weil sie beispielsweise nicht damit klar kommen, wenn die Dame größer ist als der Herr.

Und klar haben die meisten ihre Prioritäten, was den Brustumfang betrifft. Ob sie es sagen dürfen oder nicht.

Genauso wie die meisten ihre Prioritäten haben, was das Gewicht betrifft.

Alles davon völlig normal und gar nichts schlimmes dabei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 12:28

Zumindest scheint es aber ein Ausschlusskriterium zu sein.

Vor allen Dingen bei Portalen wie Tinder (Ja ich weiß, oberflächlich und so) ist die Größe meistens das einzige Kriterium was im Profil erwähnt wird. (<1,78m geht nicht)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 12:49
In Antwort auf thustra

Zumindest scheint es aber ein Ausschlusskriterium zu sein.

Vor allen Dingen bei Portalen wie Tinder (Ja ich weiß, oberflächlich und so) ist die Größe meistens das einzige Kriterium was im Profil erwähnt wird. (<1,78m geht nicht)

wenn Tinder das Maß der Dinge ist, sind wir aber echt am Ar***

Klar gibt es Frauen, wo das Ausschlußkriterium ist. Es gibt nichts, was es nicht gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 12:58

Ich bin echt überrascht wie tolerant und unoberflächlich die Frauen hier sind. Macht Hoffnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 13:22
In Antwort auf thustra

Ich bin echt überrascht wie tolerant und unoberflächlich die Frauen hier sind. Macht Hoffnung

"wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein"

... ehrlich, NIEMAND ist völlig tolerant.
Es haben halt vor allem die geantwortet, bei denen die optischen NoGos an einer anderen Stelle sind, das ist alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 13:37
In Antwort auf thustra

Naja, das würde ich so per se nicht sagen, da es auch kleinere Frauen gibt, die nur auf überdurchschnittlich große Männer stehen.

Wenn es das ist, worauf du hinaus wolltest

eben... deswegen müsste man dann ja klarerweise wissen wie groß sie ist, net?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 13:40

ja sehe ich auch so.
kleiner wäre ein nogo!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 13:40
In Antwort auf ai_18454549

eben... deswegen müsste man dann ja klarerweise wissen wie groß sie ist, net?

Klingt sarkastisch und nach ner suggestivfrage. Daher weiß ich nicht was ich drauf antworten soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 13:56
In Antwort auf thustra

Hallo zusammen,

wie der Titel schon hergibt, würde ich gerne wissen bis zu welcher Größe, für euch, ein Mann  zu klein ist?

Am besten in dem Schema:

Perfekt: 1,90 m
Grenze nach oben: 2,00 m
Grenze nach unten: 1,80 m
Alles über 2,00 m und unter 1,80 m wäre dann ein No-Go.

Als Beispiel: Jemand kann 1,90m als perfekt empfinden, wenn alles andere passt, sogar bis 1,80m runter- oder 2 m hochgehen, aber da ist schluss, weil alles andere nur noch zu groß oder klein ist. Erklärt sich eigentlich von selbst.

Da ich keine Umfrage erstellen kann, würden mir die Zahlen reichen.

Ich will keine Grundsatzdiskussion starten, ob oder wieso jemand oberflächlich ist.
Schließlich kann niemand was für seine Präferenzen.

Danke im Voraus
 

alles unter 1.80 ist unmännlich - da hat die natur dem mann ein streich gespielt. 

unter 1.70 wirkt wie ein tütenträger oder schuhputzer in den 30er jahren.

alles über 1.85 wirkt unproportional. der gang ist nicht mehr rund und wie auf stelzen.

ab 1.90 sollte man eigtl einen antrag auf behinderung stellen dürfen. 

jetzt hab ich so ziemlich alle erwischt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 14:08

Sicher würde ich es nicht als ultimativen Maßstab nehmen, aber solange es solche Apps gibt und solange sie von der breiten Bevölkerung benutzt werden, ist es real was dort passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:22

bei mir wären da:
sehr schlank / schmächtig / Untergewicht, BodyBuilder, ... aber auch beispielsweise Bart ...

Tattoos hingegen: aber gern. Piercings ok (bei subdermalen Implantaten ist meine Grenze aber überschritten).

... nur weil mich die Größe nicht stört, heißt das nun einmal eben nicht, dass es gar nichts gibt, wo ich von vorn herein passe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 15:44

nein. Weil Menschen gern daran glauben wollen, dass die "inneren Werte" das wichtigste überhaupt sind und deswegen verleugnen, das Sympathie / Antipathie meist entschieden wird, bevor man überhaupt bis dahin kommt, auch wenn das nicht in Stein gemeißelt ist.

Weil es in unserer Zeit ein "Ideal" ist, dass man nach den "inneren Werten" geht und zu wenig hinterfragt wird, wie realistisch das überhaupt ist.

UUUUPS, das geht jetzt doch in Richtung der Grundsatzdiskussion zur Oberflächlichkeit... mea culpa, erwischt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli um 17:22
In Antwort auf avarrassterne1

nein. Weil Menschen gern daran glauben wollen, dass die "inneren Werte" das wichtigste überhaupt sind und deswegen verleugnen, das Sympathie / Antipathie meist entschieden wird, bevor man überhaupt bis dahin kommt, auch wenn das nicht in Stein gemeißelt ist.

Weil es in unserer Zeit ein "Ideal" ist, dass man nach den "inneren Werten" geht und zu wenig hinterfragt wird, wie realistisch das überhaupt ist.

UUUUPS, das geht jetzt doch in Richtung der Grundsatzdiskussion zur Oberflächlichkeit... mea culpa, erwischt

So ist es!!

blöde Aussage von manchen dass das Aussehen nicht wichtig ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli um 2:01

Ich bin selbst 1.64m

Ich mag eher größere Männer 
Minimum 1.80m
Maximum 2.00m

Mein Mann hat mit seinen 1.85m die perfekte Grösse für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli um 7:22

Ich bin klein und zierlich für mich passen Männer ab 1,70m. Einmal hatte ich was mit einem der war unter 1,70 groß aber als Bodenturner sehr sportlich und kräftig...das hatte auch gepasst. Männer über 1,90m mag ich schon wieder weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli um 8:39
In Antwort auf thustra

Ich bin echt überrascht wie tolerant und unoberflächlich die Frauen hier sind. Macht Hoffnung

Was ist Dein Problem bei dem Thema?

Fuer mich bitte nicht unter1,70m.
Hatte icg schon muss ich nicht nochmal haben... Komplexe deswegen.

Ich bin1,66-1,67 m und mein Verlobter1,83m

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli um 8:41

solche Threads gabs auch schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli um 9:59
In Antwort auf thustra

Hallo zusammen,

wie der Titel schon hergibt, würde ich gerne wissen bis zu welcher Größe, für euch, ein Mann  zu klein ist?

Am besten in dem Schema:

Perfekt: 1,90 m
Grenze nach oben: 2,00 m
Grenze nach unten: 1,80 m
Alles über 2,00 m und unter 1,80 m wäre dann ein No-Go.

Als Beispiel: Jemand kann 1,90m als perfekt empfinden, wenn alles andere passt, sogar bis 1,80m runter- oder 2 m hochgehen, aber da ist schluss, weil alles andere nur noch zu groß oder klein ist. Erklärt sich eigentlich von selbst.

Da ich keine Umfrage erstellen kann, würden mir die Zahlen reichen.

Ich will keine Grundsatzdiskussion starten, ob oder wieso jemand oberflächlich ist.
Schließlich kann niemand was für seine Präferenzen.

Danke im Voraus
 

Fuer mich ist unter meiner Koerpergroesse zu klein. Ich bin selbst 1,85m, das war frueher immer recht schwierig da meist schon in der Schule alle Jungs kleiner waren. Mein Mann ist 1,95m und mit hohen Schuhen passt es immer noch. Ich hatte mal einen Freund der deutlich kleiner war als ich aber das hat mich dann irgendwann gestoert, das muss ich ehrlich zugeben, ihm hat das nichts ausgemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen